Autor Thema: Permalinks Wordpress  (Gelesen 1816 mal)

Offline 4_Vs

  • Vereinsmitglied
  • Vereinsmitglied
  • Large
  • *****
  • Beiträge: 3154
  • Freier Cacher
    • vaahsen.de
Permalinks Wordpress
« am: 06. August 2012, 08:33:02 »
Hiho,

es geht um die Permalinks in Wordpress:

Die momentane Einstellung finde ich nicht so berauschend, da das Resultat "nicht lesabar" ist. Beispiel:

Der letzten Artikel im Teamblog ist momentan folgendermaßen verlinkt:
http://blog.opencaching.de/?p=843

Bei der Änderung auf "Monat und Name" sieht das ganze dann so aus:
http://blog.opencaching.de/2012/07/opencaching.de-der-weg-ist-das-ziel

Die Vorteile sind zum einen das Ranking in den Suchmaschinen, zum anderen die Lesbarkeit eines Links.

Die Änderung durchzuführen ist kein großer Akt, allerdings braucht man Schreibrechte im htdocs, da die .htaccess geändert/erweitert werden muss - letztendendes ist es ja nur eine rewrite rulez - wenn man im Wordpress die Änderung anstößt, bekommt man den Code angezeigt, der in die .htaccess muss ...

Meinungen?

LG
Micha
Whenever I try to plan something, it doesn't seems to work out. So why plan, it only leads to disappointment! (Eddie van Halen)

Offline flopp

  • Vereinsmitglied
  • Normal
  • *****
  • Beiträge: 1001
  • OC-Clean-Team/Support/Entwicklung
    • Flopps Tolles Blog
Re: Permalinks Wordpress
« Antwort #1 am: 06. August 2012, 08:46:32 »
Ich bin definitiv für "Monat und Name".  Ich sehe kein Argument was dagegen sprechen könnte.

Schrottie

  • Gast
Re: Permalinks Wordpress
« Antwort #2 am: 06. August 2012, 13:22:32 »
Joar, ich hatte das schonmal ins Auge gefasst, aber irgendwie funktionierten permalinks nicht, also habe ich es dann bei der aktuellen Version belassen. Aber "Versuch macht kluch", also einfach nochmal probieren.

Offline 4_Vs

  • Vereinsmitglied
  • Vereinsmitglied
  • Large
  • *****
  • Beiträge: 3154
  • Freier Cacher
    • vaahsen.de
Re: Permalinks Wordpress
« Antwort #3 am: 06. August 2012, 13:27:08 »
Joar, ich hatte das schonmal ins Auge gefasst, aber irgendwie funktionierten permalinks nicht, also habe ich es dann bei der aktuellen Version belassen. Aber "Versuch macht kluch", also einfach nochmal probieren.
Hiho,

die funktionieren auch nur, wenn die .htaccess angepasst wird ...

LG
Micha
Whenever I try to plan something, it doesn't seems to work out. So why plan, it only leads to disappointment! (Eddie van Halen)

Schrottie

  • Gast
Re: Permalinks Wordpress
« Antwort #4 am: 06. August 2012, 14:17:41 »
die funktionieren auch nur, wenn die .htaccess angepasst wird ...

Schon klar.