Autor Thema: HQ4 OC-Event 2017  (Gelesen 945 mal)

Offline 4_Vs

  • Vereinsmitglied
  • Vereinsmitglied
  • Large
  • *****
  • Beiträge: 3154
  • Freier Cacher
    • vaahsen.de
HQ4 OC-Event 2017
« am: 07. August 2016, 21:14:43 »
Hallo zusammen,

das HQ Event in Berlin ist gerade vorbei, schon stehen wir in den Startlöchern für 2017.

Gibt es Ideen für die nächste Location?
Gibt es Teammitglieder, die so einen Event ausrichten möchten?
Sonstige Anregungen?

Alles hier hinein bitte :)

VG
Micha
« Letzte Änderung: 07. Mai 2017, 22:35:27 von ClanFamily (Mirco) »
Whenever I try to plan something, it doesn't seems to work out. So why plan, it only leads to disappointment! (Eddie van Halen)

Offline Schatzforscher

  • Vereinsmitglied
  • Nano
  • *****
  • Beiträge: 22
Re: HQ OC-Event 2017
« Antwort #1 am: 07. August 2016, 23:07:52 »
Hallo zusammen,

wir waren gestern ein wenig im Kaisergebirge bei Kufstein unterwegs und haben es sehr genossen. Wir könnten uns vorstellen tatsächlich das nächste Event bei uns zu organisieren. Das wäre dann irgendwo im Großraum München. MikeFoxtrot würde auch mitmachen.

Beim Listing könnten wir aber dann ein wenig Unterstützung benötigen.

Grüße
John Marco

Gesendet von meinem SM-N9005 mit Tapatalk


Offline mic@

  • Vereinsmitglied
  • Large
  • *****
  • Beiträge: 5898
  • oc-only Verstecker
Re: HQ OC-Event 2017
« Antwort #2 am: 07. August 2016, 23:14:20 »
Zitat von: Schatzforscher
Das wäre dann irgendwo im Großraum München. MikeFoxtrot würde auch mitmachen.

Wäre auch die Ecke, wo Metrax herkommt.


Zitat von: Schatzforscher
Beim Listing könnten wir aber dann ein wenig Unterstützung benötigen.

Null problemo, da helfe ich gerne.
Aber wichtig ist vor allem, einen Termin zu er-doodle-n.
Daran hatte ich nämlich nicht gedacht, und schon konnten einige Cacher nicht...

Offline Der Windling

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 32
Re: HQ OC-Event 2017
« Antwort #3 am: 08. August 2016, 09:54:50 »
Hallo zusammen!

Sollte der Großraum München dann tatsächlich in die engere Auswahl der Locations kommen, möchte ich auch gleich mal meine Mithilfe anbieten. Auch wenn hier wohl nicht so viele OC-Cacher unterwegs sind wie in Berlin - das könnte man mit einem schönen Event ja vielleicht ändern...  ;)

Beste Grüße,
Miriam
« Letzte Änderung: 08. August 2016, 09:56:26 von Der Windling »

Offline ClanFamily (Mirco)

  • Administrator
  • Normal
  • *****
  • Beiträge: 1148
  • OC Team Design & Entwicklung
    • ClanFamily.de
Re: HQ OC-Event 2017
« Antwort #4 am: 09. August 2016, 21:11:39 »
Zur Auswahl des Standorts des nächsten OC Events sollten wir wie im OC Talk angesprochen auch vorab noch mal genauestens überlegen.
Rückblickend war Berlin für das was der Standort bietet - nicht gut besucht. Als alter Marketing Hase stelle ich mir dann die Frage - zu wenig Werbung oder zu wenig Community. Um es direkt auf den Punkt zu bringen - es wäre enttäuschend, wenn wir "nähe München" mit 5 Mann plus 2-3 Vorständer auf die Isa gucken ;)

Ich schlage daher vor, den Standort vorzuschlagen und dann anhand von OC logs in der Umgebung (via Datenbank) mal auszuloten, wie viel Potential vorhanden wäre.
Darüber hinaus, sollten wir den vierten OC HQ nicht nur mit dem Podcast und Blog bewerben, sondern auf der Startseite einen Banner platzieren - es ist schließlich ein HQ Event.

Die Location sollte eine gute Infrastruktur bieten - also öffentliche Verkehrsmittel etc. Auch nicht zu verachten, das die Gastronomie "Bierkeller Kultur" sicherlich passen würde - aber will man sich den Abend lang anschreien?

Ich wollte München jetzt nicht in den Boden reden, sondern nur direkt ein paar Dinge mit auf dem Weg geben.
mit Grüßen, Mirco von .: ClanFamily.de :.
# Ich bin keine Signatur - ich Putz hier nur! #

Offline Der Windling

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 32
Re: HQ OC-Event 2017
« Antwort #5 am: 10. August 2016, 10:47:49 »
Vielleicht könnte man ja in der Datenbank mal nachschauen, wo allgemein die meisten OC-onlys geloggt werden (oder die meisten OC-only-Events stattfinden) und dann versuchen, in der Region jemanden zu finden, der das HQ-Event veranstalten möchte.

Was die Werbung betrifft, wäre es eine Überlegung wert, ob man vielleicht dann auch Interviews zum Event in den einschlägigen Geocaching-Blogs/-Podcasts unterbringen kann. Auch Werbung auf anderen Events (regionale Stammtische, etc.) könnte ich mir gut vorstellen.


Zu München:

Eine gute Infrastruktur ist hier eigentlich schon gegeben. Mit U-Bahn, S-Bahn, Bus oder Tram (=Strasssenbahn) kommt man normalerweise überall hin.

Allerdings sehe ich es auch so, dass die "OC-Szene" in München wohl eher überschaubar ist.

Eine Bierkeller-Kultur gibt es hier übrigens nicht wirklich - man trifft sich im Sommer im Biergarten. Also draußen unter schattigen Kastanienbäumen. In den allermeisten bayerischen Biergärten ist es üblich, dass man sein Essen auch selbst mitbringen darf - nur die Getränke müssen vor Ort gekauft werden. Das käme dem "Opencaching-Feeling" ja schon wieder entgegen.

Ansonsten gibt es hier relativ viele regelmäßig stattfindende GC-Stammtische, die ganz gut besucht sind. Da könnte man im Vorfeld sicher etwas Werbung machen - und evtl. so vielleicht mit dem HQ-Event sogar ein paar neue OC-Cacher anlocken... ;)

Offline 4_Vs

  • Vereinsmitglied
  • Vereinsmitglied
  • Large
  • *****
  • Beiträge: 3154
  • Freier Cacher
    • vaahsen.de
Re: HQ OC-Event 2017
« Antwort #6 am: 13. August 2016, 15:27:14 »
Hallo zusammen,

vielleicht können wir mal ein paar Monate diese Umfrage hier laufen lassen :)

http://doodle.com/poll/qky3h4kzh7k3wtgq

VS
Michael
Whenever I try to plan something, it doesn't seems to work out. So why plan, it only leads to disappointment! (Eddie van Halen)

Offline SoF

  • Unknown
  • *
  • Beiträge: 6
Re: HQ OC-Event 2017
« Antwort #7 am: 15. August 2016, 13:29:49 »
Ich konnte als Berliner am diesjährigen HQ-Event leider aus terminlichen Gründen nicht teilnehmen. Da war der Urlaub im Weg ;-)
Aber vielleicht war ich da auch nicht der Einzige?

Grundsätzlich vermute ich aber, dass die beklagte geringe Teilnahme auch mit der geographischen (Rand-)Lage innerhalb der Republik zusammen hängt. Berlin ist zwar, wie München auch, immer eine Reise wert, aber für viele halt auch recht weit weg. Und das gilt wohl vermutlich für München noch stärker. (Keine Ahnung, wie das Interesse aus Österreich wäre/ist.)

Von daher wäre meine Anregung, eher strategisch nach einem zentraleren Austragungsort in der Mitte Deutschlands Ausschau zu halten. Den genauen Ort könnte man dann ja an der OC-Aktivität festmachen, soweit sich ein Organisator(-enteam) findet...

So long,

SoF