Autor Thema: GELÖST ==> Ops, Veröffentlichung zu früh  (Gelesen 334 mal)

Offline ScoutCacher

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 50
    • Pfadfinder Innsnruck 10
GELÖST ==> Ops, Veröffentlichung zu früh
« am: 25. Oktober 2016, 14:17:03 »
Hallo

Einmal nicht aufgepasst und noch wenig Übung. :'(
Ich hab beim Erstellen eines neuen Caches beim Zwischenspeichern "sofort veröffentlichen" nicht  abgewählt gehabt.
Beim nächsten Speicher hätte ich zwar "noch nicht veröffentlichen" eingestellt, aber anscheinend ist dies nicht gegangen.

Gibt es einen Möglichkeit, im Nachhinein den Cache zurückzuziehen? Ich muss noch ALLES erst einstellen, Text eingeben, die Dose montieren usw.

Danke!
Andi
« Letzte Änderung: 26. Oktober 2016, 08:30:59 von ScoutCacher »
"Ob Cachedosen beißen?" - waren seine letzten Worte.

Offline mic@

  • Moderator
  • Large
  • *****
  • Beiträge: 5898
  • oc-only Verstecker
Re: Ops, Veröffentlichung zu früh
« Antwort #1 am: 25. Oktober 2016, 14:29:04 »
Zitat von: ScoutCacher
Gibt es einen Möglichkeit, im Nachhinein den Cache zurückzuziehen?

Ich nehme an, Du sprichst von diesem Listing hier:
https://www.opencaching.de/viewcache.php?cacheid=181951

Ein Zurückziehen kann nur folgendermaßen geschehen:

a) Du deaktivierst das Listing per Log "momentan nicht verfügbar" und reaktivierst es dann,
    wenn alles passt.

b) Du meldest den Cache und bittest darum, daß der Cache "gesperrt+versteckt" wird.
    Dadurch ist das Listing für alle Sucher unsichtbar, nur Du und die Admins sehen es.

Offline Slini11

  • Vereinsmitglied
  • Small
  • *****
  • Beiträge: 985
  • OC-Only
Re: Ops, Veröffentlichung zu früh
« Antwort #2 am: 25. Oktober 2016, 17:13:53 »
Du kannst ihn auch selber sperren und spätester einfach wieder entsperren. Ist ja nicht so schlimm, wenn jemand anders das halb fertige Listing sieht

Offline ScoutCacher

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 50
    • Pfadfinder Innsnruck 10
Re: Ops, Veröffentlichung zu früh
« Antwort #3 am: 26. Oktober 2016, 08:29:26 »
Danke.

Du kannst ihn auch selber sperren und spätester einfach wieder entsperren. Ist ja nicht so schlimm, wenn jemand anders das halb fertige Listing sieht

Hab ich inzwischen gemacht.



Ich nehme an, Du sprichst von diesem Listing hier:
https://www.opencaching.de/viewcache.php?cacheid=181951

Nein, der passt und ist zum Suchen frei!
Es geht um das Ägyptische Schloss.

Ein Zurückziehen kann nur folgendermaßen geschehen:

a) Du deaktivierst das Listing per Log "momentan nicht verfügbar" und reaktivierst es dann,
    wenn alles passt.
Ist gemacht

b) Du meldest den Cache und bittest darum, daß der Cache "gesperrt+versteckt" wird.
    Dadurch ist das Listing für alle Sucher unsichtbar, nur Du und die Admins sehen es.
Wäre Möglich, aber wahrscheinlich steht sich der Aufwand nicht dafür.

Aber danke für die Aufklärung.
Andi
"Ob Cachedosen beißen?" - waren seine letzten Worte.