Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Entwicklung / Re: HTML-Befehl <nobr>
« Letzter Beitrag von Burggeist am 22. November 2017, 19:31:04 »
Aha. Na gut, es geht mit <span style="white-space:nowrap;">...</span>.
2
Entwicklung / Re: HTML-Befehl <nobr>
« Letzter Beitrag von teiling88 am 22. November 2017, 08:11:40 »
Vielleicht, weil es kein Standard-HTML-Tag ist?

Korrekt, die Unterstützung sieht auch eher mau aus:

https://caniuse.com/#search=nobr
https://developer.mozilla.org/de/docs/Web/HTML/Element/nobr

Zitat
Non-standard
This feature is non-standard and is not on a standards track. Do not use it on production sites facing the Web: it will not work for every user. There may also be large incompatibilities between implementations and the behavior may change in the future.
3
Entwicklung / Re: HTML-Befehl <nobr>
« Letzter Beitrag von Slini11 am 22. November 2017, 01:02:15 »
Alle aktuell erlaubten html-Tags findest du hier: https://www.opencaching.de/articles.php?page=htmltags
Und <nobr> scheint eben nicht dabei zu sein. Aber vielleicht lässt sich das ja ändern :).
4
Entwicklung / Re: HTML-Befehl <nobr>
« Letzter Beitrag von Jiver78 am 21. November 2017, 20:19:15 »
Vielleicht, weil es kein Standard-HTML-Tag ist?
5
Entwicklung / HTML-Befehl <nobr>
« Letzter Beitrag von Burggeist am 21. November 2017, 18:27:54 »
Hallo
Gibt es einen schwerwiegenden Grund, warum der HTML-Befehl <nobr></nobr> beim Einfügen oder Speichern im HTML-Editor entfernt wird ? Ich versuche, damit die Koordinaten zusammenzuhalten, damit sie nicht durch einen Zeilenumbruch getrennt werden.
Burggeist
6
Opencaching 3.0 - Ideen und Gedanken / Re: Ideenpool - Verbesserungen für opencaching.de
« Letzter Beitrag von dogesu am 20. November 2017, 17:20:55 »

Nein, das, was ich will, gibt es noch nicht. Man kann zwar dem Cache eine einzelne (!) Koordinate privat zuordnen, aber für das, was mir hier fehlt, ist das nur in bestimmten Fällen ein Notbehelf und in anderen überhaupt nicht nützlich. Ich möchte einen oder auch mehrere Wegpunkte hinterlegen können, so dass der Wegpunkt durchaus mit Beschreibungstext vorhanden ist, nur eben ohne öffentliche Koordinaten.

Auch hierfür habe ich bereits vor einiger Zeit ein Redmine-Ticket erstellt:

https://redmine.opencaching.de/issues/1146

7
Opencaching 3.0 - Ideen und Gedanken / Sortierung nach letztem Fund
« Letzter Beitrag von ekorren am 20. November 2017, 09:36:39 »
Und wo ich gerade dabei bin, noch eine möglicherweise ganz kleine Kleinigkeit, die ich immer wieder vermisse:

Sortierung von Suchergebnissen nach Datum des letzten Fundes.

Bisher gibt es nur die Möglichkeit, nach dem letzten Log zu suchen. Das letzte Log ist aber in vielen Fällen eine Note, oft vom Owner selber, und hat eben nichts damit zu tun, ob der Cache in der letzten Zeit überhaupt gefunden wurde. Insbesondere ist es dadurch nicht möglich, gezielt nach Caches oder Safaris zu suchen, die bisher gar nicht gefunden wurden.


8
Opencaching 3.0 - Ideen und Gedanken / Re: Ideenpool - Verbesserungen für opencaching.de
« Letzter Beitrag von ekorren am 20. November 2017, 09:31:48 »
Zitat von: ekorren
Ich würde gerne - natürlich nur für mich und ggf. für den Support sichtbar - "geheime" Wegpunkte wie die Finalkoordinaten von Mysteries und aufbauende Stages von Multis im System hinterlegen können.

Gibt es schon (siehe Bild).
Sorry, irgendwie ist mir die Antwort rausgegangen, deswegen antworte ich erst jetzt.

Nein, das, was ich will, gibt es noch nicht. Man kann zwar dem Cache eine einzelne (!) Koordinate privat zuordnen, aber für das, was mir hier fehlt, ist das nur in bestimmten Fällen ein Notbehelf und in anderen überhaupt nicht nützlich. Ich möchte einen oder auch mehrere Wegpunkte hinterlegen können, so dass der Wegpunkt durchaus mit Beschreibungstext vorhanden ist, nur eben ohne öffentliche Koordinaten.

Vor allem bei Multis ist es, wenn man die Beschreibung nicht auf Papier, sondern auf dem Smartphone dabei hat, sehr praktisch, wenn in der Beschreibung der Wegpunkte stichwortartig die Beschreibung wiederholt wird. Dann kann man nämlich z.B. bei c:geo den Wegpunkt aufrufen und muss nicht endlos im  Text herumscrollen, bis man die Aufgabe (beim Final dann die Finalformel) gefunden hat.

Bisher gibt es bei OC meines Wissens keine Möglichkeit, Stages, deren Koordinaten man erst noch bestimmen muss, als Wegpunkte einzugeben, damit sie mit ins Smartphone geladen werden. Zumindest habe ich beim Erstellen meines OC-Only-Multis vor ein paar Monaten keine entsprechende Funktion gefunden.

9
Tut mir leid, das ich das Thema erneut eröffnet habe aber ich habe nicht derartiges gefunden.

Das braucht Dir nicht leid zu tun, es zeigt doch nur, dass es Bedarf für dieses Feature gibt ;)
10
Hallo
Schön zu wissen, dass das irgendwann kommt.
Tut mir leid, das ich das Thema erneut eröffnet habe aber ich habe nicht derartiges gefunden.
Burggeist
Seiten: [1] 2 3 ... 10