Autor Thema: Infokasten: Bewegliche Caches  (Gelesen 469 mal)

Offline Der Windling

  • Micro
  • ***
  • Beiträge: 120
Infokasten: Bewegliche Caches
« am: 05. Oktober 2017, 22:18:20 »
Hallo zusammen!

Ich habe einen kleinen, blauen Infokasten für Bewegliche Caches ("Moving Caches") gebastelt, der das Prinzip der wandernden Dosen erklären soll und im Listing eingebaut werden kann. Sowas gibt es bereits für Safaris, ich fand es auch für Bewegliche Caches praktisch und habe es bei meinen Moving Caches so im Listing stehen. Vielleicht könnt Ihr das ja auch gebrauchen.

Hier ist der html-Code:
<table style="background-color:#b8e4e9;" border="1" cellpadding="1" align="center">
<tbody>
<tr>
<td>
<p><span style="font-size:small;">
<img style="border:0;float:left;" src="resource2/ocstyle/images/attributes/moving.png" border="0" alt="" width="52" height="49" />
Bewegliche Caches gibt es nur bei Opencaching. Sie können nicht nur gesucht und geloggt, sondern danach auch mitgenommen und an einem anderen Ort wieder versteckt werden. (Natürlich kann man sie aber auch einfach nur finden, loggen und am gleichen Ort wiederverstecken.)
</span></p>
</td>
</tr>
</tbody></table>

Liebe Programierer: Bitte nicht hauen, ich bin nur Laie... ;)


Zusätzlich schreibe ich immer noch eine kleine Anleitung ins Listing:

Damit dieser bewegliche Cache möglichst weit herum kommt wäre es schön, wenn er ein Stück mit Dir reisen dürfte:
  • Suche den Cache an den angegebenen Koordinaten und logge ihn online als Fund.
    (Eine kleine Anmerkung wann es weitergehen soll wäre super.)
  • Suche ein neues Versteck für die Dose und deponiere sie dort.
    (Vergiss nicht Dir die Koordinaten zu notieren!)
  • Schreibe online eine Notiz mit den neuen Koordinaten.
    (Ein Hinweis zum neuen Versteck oder falls sich die D-/T-Wertung geändert hat wäre ggf. auch praktisch.)

Hier noch ein Beispiel-Listing zum anschauen: https://www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OC12E53

Beste Grüße,
Der Windling
« Letzte Änderung: 05. Oktober 2017, 22:28:36 von Der Windling »

Offline mic@

  • Moderator
  • Large
  • *****
  • Beiträge: 6135
  • oc-only Verstecker
Re: Infokasten: Bewegliche Caches
« Antwort #1 am: 05. Oktober 2017, 22:39:31 »
Zitat von: Der Windling
Ich habe einen kleinen, blauen Infokasten für Bewegliche Caches ("Moving Caches") gebastelt...
Liebe Programierer: Bitte nicht hauen, ich bin nur Laie... ;)

Sieht doch gut aus. Erinnert mich ein bisschen an das extra Fenster bei SSVCs (SightSeeingVirtualCaches), z.B. das hier:
https://www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OCB8C6
Nur in Deinem Listing ist es farblich besser abgegrenzt.

Offline Der Windling

  • Micro
  • ***
  • Beiträge: 120
Re: Infokasten: Bewegliche Caches
« Antwort #2 am: 06. Oktober 2017, 20:13:47 »
Sieht doch gut aus.
Danke!

Erinnert mich ein bisschen an das extra Fenster bei SSVCs (SightSeeingVirtualCaches)...
Ich habe mich an den vorhandenen Safari-Infokästen orientiert. ;)

Offline Burggeist

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 56
Re: Infokasten: Bewegliche Caches
« Antwort #3 am: 07. Oktober 2017, 18:57:33 »
Hallo
Das ist eine gute Idee, wie ich finde. Nur hätte ich das einfacher gemacht, nämlich wie bei den SAFARI´s.
Der Bildpfad geht so nicht, der muss vervollständigt werden. Border ist zwei Mal drinne, ist ja nicht schlimm, fällt mir nur eben auf.
Wenn ich den Bildpfad ergänze, kommt folgendes Bild raus, das ist nicht kenne:

Hier mal mein kleiner Änderungsvorschlag mit dem bekannten Symbol für bewegliche Caches:
<div style="border:solid 2px #5f90bb;background:#dbe6f1;color:#000000;padding:5px;text-align:justify;">
<img style="float:left;" src="https://www.opencaching.de/resource2/ocstyle/images/cacheicon/moving.gif" width="52" height="49" />
Bewegliche Caches gibt es nur bei Opencaching. Sie können nicht nur gesucht und geloggt, sondern danach auch mitgenommen und an einem anderen Ort wieder versteckt werden. (Natürlich kann man sie aber auch einfach nur finden, loggen und am gleichen Ort wieder verstecken.)
</div>
So sieht´s aus:

Burggeist
« Letzte Änderung: 08. Oktober 2017, 07:23:35 von Burggeist »

Offline Der Windling

  • Micro
  • ***
  • Beiträge: 120
Re: Infokasten: Bewegliche Caches
« Antwort #4 am: 07. Oktober 2017, 21:31:26 »
Hallo Burggeist!

Danke für Deine Anmerkungen.

Das mit dem Bildpfad habe ich übersehen. Im Listing eingebaut funktioniert es zwar mit der Bilddarstellung (wahrscheinlich weil man ja dann bereits auf opencaching.de ist), aber der vollständige Pfad ist auf jeden Fall die sauberere Lösung. Ich werde das in meinen Moving Cache-Listings noch ergänzen (und gleich noch die doppelte Border entfernen...).

Das Bild in meinem Infokasten zeigt das Attribut-Symbol für bewegliche Caches, so wie man es bei der Erstellung des Listings auswählen kann. Ich habe dieses Symbol benutzt, weil im Safari-Infokasten auch das Attribut-Symbol und nicht das Cachetyp-Icon verwendet wurde. Aber das Cachetyp-Icon ist auch eine gute Idee.
-> Was meinen denn die Anderen? Wollt Ihr das Attribut oder den Cachetyp als Bild sehen?

Beste Grüße,
Der Windling
« Letzte Änderung: 07. Oktober 2017, 21:56:13 von Der Windling »

Offline Le Dompteur

  • Micro
  • ***
  • Beiträge: 215
  • OC-only Verstecker
Re: Infokasten: Bewegliche Caches
« Antwort #5 am: 08. Oktober 2017, 12:24:53 »
Attribut!
Wie bei der Safari-Info-box, die sich quasi als Standard etabliert hat.
Danke für Deine Mühe.
"Cacheo ergo sum" - ich cache, also bin ich!