Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Vielen Dank Dogesu für die Koordinaten. Ich gebe dir Bescheid, wieviele ich anschließend noch benötige. Muss erstmal umbauen und durchzählen. :supi:

Liebe Grüße aus dem schönen Muldental.

Valar.Morghulis
2
Geocaches suchen, verstecken & veröffentlichen / Re: Safari-Spirale in der Nordsee
« Letzter Beitrag von ekorren am 20. März 2019, 08:57:59 »
Zitat
Zitat
Persönlich fände ich es sinnvoll, dorthin "Altsafaris" zu verschieben, so dass altgediente Safari-Sucher eine Chance haben, einen Teil der Nachzügler "schon erledigt" zu haben.
Ich hoffe, dass ich Deinen Wunsch erfüllt habe. Ich habe auch durch die Verlegung meiner Safaris keinen Vorteil für den Bonus, weil ich alle archivierten bereits geloggt habe.
Klar.
Ich hatte nur dunkel befürchtet, dass die Lücken mit lauter neuen - und potentiell recht schwierigen oder anderweitig ignorierwürdigen - Safaris aufgefüllt werden. Und das wäre im Sinne der Serie halt doch irgendwie doof gewesen. Und wo Valar.Morghulis ja gerade Ankerplätze für umzugswillige Altsafaris gesucht hat, dachte ich spontan, das wäre doch die richige Verwendung. Am Ende ist es natürlich egal, wessen Safaris die Lücken füllen. Hauptsache sie werden mit realistisch für jedermann machbaren Safaris gefüllt und nicht gerade mit "Visit Antarctica", "Linksabbieger auf der Hyperraum-Umgehungsstraße" oder "IchweißzwarnichtwasdasistaberdastandeinSchildanderStraße".

3
Geocaches suchen, verstecken & veröffentlichen / Re: Safari-Spirale in der Nordsee
« Letzter Beitrag von dogesu am 19. März 2019, 23:52:32 »
weiter geht es mit der Spirale:

N219: N 56°50.779 E 003°17.614  -> Valar.Morghulis
N220: N 56°50.666 E 003°25.503  -> Valar.Morghulis
N221: N 56°50.080 E 003°33.249  -> Valar.Morghulis
N222: N 56°49.229 E 003°41.031  -> Valar.Morghulis
N223: N 56°48.124 E 003°48.653  -> Valar.Morghulis
N224: N 56°46.808 E 003°56.190
N225: N 56°45.070 E 004°03.441

@Valar.Morghulis: Ich habe Dir noch weitere 5 Koords reserviert, gib bitte Bescheid, wenn Du noch mehr brauchst, ich habe noch ein paar weitere in Reserve.
4
Geocaches suchen, verstecken & veröffentlichen / Re: Safari-Spirale in der Nordsee
« Letzter Beitrag von dogesu am 19. März 2019, 19:32:45 »
Kein Problem. Ich hätte halt eine freie Koordinate übernommen. Und ist alles wieder voll, passt schon.

O.K., dann lasse ich meine Safaris im Bodensee; das nächste Mal passe ich besser auf  :)

@ekorren:
Zitat
Persönlich fände ich es sinnvoll, dorthin "Altsafaris" zu verschieben, so dass altgediente Safari-Sucher eine Chance haben, einen Teil der Nachzügler "schon erledigt" zu haben.

Ich hoffe, dass ich Deinen Wunsch erfüllt habe. Ich habe auch durch die Verlegung meiner Safaris keinen Vorteil für den Bonus, weil ich alle archivierten bereits geloggt habe.
5
Geocaches suchen, verstecken & veröffentlichen / Re: Safari-Spirale in der Nordsee
« Letzter Beitrag von Nordlandkai am 19. März 2019, 19:11:33 »
Kein Problem. Ich hätte halt eine freie Koordinate übernommen. Und ist alles wieder voll, passt schon.
6
Geocaches suchen, verstecken & veröffentlichen / Re: Safari-Spirale in der Nordsee
« Letzter Beitrag von dogesu am 19. März 2019, 19:01:52 »
Ohje, jetzt habe ich nicht mehr hier nachgeschaut und die 5 archivierten Bodenseesafaris durch ältere von mir ersetzt.

@Nordlandkai: Welche Koordinaten möchtest Du? Ich kann dann meine Safaris woanders platzieren. Vielleicht schaffe ich es heute noch, weitere Koords in der Nordsee rauszubringen.
7
Geocaches suchen, verstecken & veröffentlichen / Re: Safari-Spirale in der Nordsee
« Letzter Beitrag von Nordlandkai am 19. März 2019, 17:40:58 »
Mir ist zufällig gerade aufgefallen, dass Team13RDR alle seine Listings archiviert hat. Darunter waren auch sechs Safaris des Bodensee-Schriftzugs. Da es für diesen ja sogar einen Bonus gibt, wäre es wohl sinnvoll, die sechs Lücken wieder mit nicht allzu schwierigen global lösbaren Safaris zu füllen. Persönlich fände ich es sinnvoll, dorthin "Altsafaris" zu verschieben, so dass altgediente Safari-Sucher eine Chance haben, einen Teil der Nachzügler "schon erledigt" zu haben.
Passiert nicht zum ersten Mal.
Einen passenden Thread dazu gibt es auch.
https://forum.opencaching.de/index.php?topic=3900.60
Und ich würde auch gerne ein A nehmen.
8
Geocaches suchen, verstecken & veröffentlichen / Re: Safari-Spirale in der Nordsee
« Letzter Beitrag von ekorren am 19. März 2019, 13:26:02 »
Mir ist zufällig gerade aufgefallen, dass Team13RDR alle seine Listings archiviert hat. Darunter waren auch sechs Safaris des Bodensee-Schriftzugs. Da es für diesen ja sogar einen Bonus gibt, wäre es wohl sinnvoll, die sechs Lücken wieder mit nicht allzu schwierigen global lösbaren Safaris zu füllen. Persönlich fände ich es sinnvoll, dorthin "Altsafaris" zu verschieben, so dass altgediente Safari-Sucher eine Chance haben, einen Teil der Nachzügler "schon erledigt" zu haben.

9
Hi,
es ist doppelt schwierig eine "Roadmap" zu veröffentlichen.

Das setzte voraus, dass wir zunächst einen Plan haben, was wir wann umsetzen ;)
Wie bereits erwähnt sind wir alle "freiwillig" hier.
Wir versuchen natürlich aus dem Berufsleben hier solche Prozesse einzusetzen, aber so richtig wie im Beruf klappt das nicht.

Auf unserer "Roadmap" stehen zunächst die Wünsche der Community:
https://opencaching.atlassian.net/projects/RED/board

Dies ist jedoch ein unsortiertes und nicht priorisiertes Sammeln aller Aufgaben.

Etwas gezielter geht es im OCC Projekt zu.
https://opencaching.atlassian.net/projects/OCC/issues

Hier übernehmen wir die Wünsche aus dem Konzept "RED" Board und setzen diese in Storys um.
Dies entspricht auch einer gewissen "Roadmap", was wir umsetzen wollen.

Vielleicht lockert das schon mal Dein Anliegen.

10
Vielen lieben Dank für die schnelle Antwort. Ich habe gleich die ersten 5 Safaris in die Nordsee verschoben. Wie gesagt, es hat keine Eile. Du hast sicherlich auch noch anderes zu tun. Ich wünsche dir ein schönes WE.
Seiten: [1] 2 3 ... 10