Opencaching Community

Die Plattform opencaching.de => Entwicklung => Thema gestartet von: Danlex am 06. Oktober 2012, 13:19:35

Titel: Fehlermeldung bei falschem Passwort ändern?
Beitrag von: Danlex am 06. Oktober 2012, 13:19:35
Hallo,

ich konnte gerade dieses Ticket (https://idefix.opencaching.de/rt3/Ticket/Display.html?id=4803) abschließen.

Zusammenfassung: User konnte sich nicht einloggen, dachte es gäbe ein Problem mit dem Account.
Ich konnte nichts merkwürdiges feststellen und bat ihn, statt des Nutzernamens mal die Mailadresse zu nehmen.
Habe dann bald eine Antwort erhalten, dass er rausgefunden hat, dass er das falsche Passwort genommen hat.

Ich habe das mal nachgestellt und finde auch, dass der Hinweis undurchsichtig ist.
Wenn ich mich mit meinem definitiv vorhandenen Account und einem Phantasiepasswort anmelden will,
erhalte ich den als Screenshot angehängten Hinweis.

Steckt da ein tieferer Sinn hinter, oder gibt es einen anderen Grund nicht zu schreiben "Passwort falsch!"?
Titel: Re: Fehlermeldung bei falschem Passwort ändern?
Beitrag von: mic@ am 07. Oktober 2012, 17:44:38
Stimmt, die Meldung "Die eingegebene Benutzername/E-Mail-Adresse war ungültig." ist an dieser Stelle definitiv falsch.
Am besten schickst Du das Ticket in die ToDo-Pipe, damit ein Entwickler den korrekten Fehlertext zuordnen kann.
Titel: Re: Fehlermeldung bei falschem Passwort ändern?
Beitrag von: following am 03. April 2013, 19:50:42
Dieses Problem wurde mit Version 3.0.4 (http://www.opencaching.de/articles.php?page=changelog) behoben.