Opencaching Community

Cachen auf opencaching.de => Geocaches suchen, verstecken & veröffentlichen => Thema gestartet von: wikinger888 am 02. August 2013, 11:52:03

Titel: Erstes Versteck
Beitrag von: wikinger888 am 02. August 2013, 11:52:03
  High (http://www.opencaching.de/resource2/tinymce/plugins/emotions/img/smiley-laughing.gif)
Bin neu hier.

Um den Chache bekannt zu machen
Der ist nur bei Openchaching (;))
Link:
http://www.opencaching.de/editcache.php?cacheid=168178 (http://www.opencaching.de/editcache.php?cacheid=168178)

Ich möchte mich vor allem mal bedanken an die Alten Geocache Hasen
für eure Tipps.(;))
;D

Bei euch ist es am besten. :)

Bei Geochaching.com

habe ich mal erst 4 Cache gefunden und habe mal ein bischen Erfahrung gesammelt,
ist nicht immer einfach einen Chache zu finden
:o

Aber ich mache natürlich weiter.

Beste grüße
wikinger888



Titel: Re: Erstes Versteck
Beitrag von: flopp am 02. August 2013, 12:22:10
Herzlich willkommen!

Darf ich dir noch ein paar Verbesserungsvorschläge zu deinem ersten Cache auf den Weg geben?

1. Der Link zu Geocaching.com (Bearbeiten > Wegpunkte (optional) > geocaching.com) ist fehlerhaft. In dem Feld sollte der GC-Code des Caches stehen, etwa "GC12345".
2. Das übliche Koordinatenformat beim Geocaching ist Grad+Dezimalminuten (N 48° 27.247' E 009° 47.469'), in deiner Beschreibung verwendest du Grad+Minuten+Sekunden (N 48° 27' 24.79", E 9° 47' 46.90"). Hier kannst du die Formate ineinander umrechnen: http://rechneronline.de/geo-koordinaten/
3. Gib doch die Parkplätze als Zusätzliche Wegpunkte an, dann erscheinen sie nämlich als Symbole auf dem GPS-Gerät (Bearbeiten > Zusätzliche Wegpunkte > Wegpunkt hinzufügen). Die Koordinaten der Parkplätze kannst du ganz einfach bei http://flopp-caching.de/ ablesen, indem du einen "Marker" auf die Karte setzt. Guck mal bei meinem Cache, da habe ich das so gemacht: http://opencaching.de/OCEC41
4. Wenn ich die Beschreibung richtig interpretiere, handelt es sich eigentlich um zwei Verstecke - also solltest du besser zwei Caches daraus machen. Die Koordinaten eines "Normalen Caches"/"Traditional Caches" geben nämlich genau die Position der zu suchenden Dose an.

Beste Grüße
Flopp
Titel: Re: Erstes Versteck
Beitrag von: pirate77 am 02. August 2013, 16:15:13
Auch von mir ein herzliches Willkommen!

Die Beschreibung zu dem Cache sieht interessant aus, aber die Tipps von Flopp würde ich dir ans Herz legen.

Grundsätzlich ist es durchaus sinnvoll erst etwas Erfahrung zu sammeln um dann auch Caches so zu verstecken und zu präsentieren damit sie gefunden werden (können).

Das Spannende am Geocaching ist auch das man immer wieder neue Plätze und Orte finden kann, zu denen man ohne Geocaching nie gekommen wäre.

Vielleicht kann auch unser Wiki etwas weiterhelfen - http://wiki.opencaching.de
Gerade für Neulinge gibt es viele Begriffe (http://wiki.opencaching.de/index.php/Fachjargon) und auch "ungeschriebene Regeln" (http://wiki.opencaching.de/index.php/Opencaching-Etikette) die man so nicht kennt.

Viel Spass mit dem neuen Hobby!

der Seeräuber  ;)
Titel: Re: Erstes Versteck
Beitrag von: dl6hbo am 02. August 2013, 17:56:34
Auch von mir ein herzliches Willkommen !

Titel: Re: Erstes Versteck
Beitrag von: baron25 am 17. September 2013, 12:00:33
haben will, muss ich verschiedene Plattformen abfragen und loggen? Wen ich Caches in Asien veröffentlichen möchte, auf welcher Seite mache ich das am besten?
Titel: Re: Erstes Versteck
Beitrag von: mic@ am 17. September 2013, 13:41:46
Zitat von: baron25
haben will, muss ich verschiedene Plattformen abfragen und loggen?

Was willst du denn haben?


Zitat von: baron25
Wen ich Caches in Asien veröffentlichen möchte, auf welcher Seite mache ich das am besten?

Am einfachsten geht es über unsere Seite  8)
Aber fairerweise muß ich auch zugeben, daß im Ausland die oc-only Fundraten recht niedrig sind.
Daher wäre ein Publishing auf einer größeren Plattform ratsam.
Titel: Re: Erstes Versteck
Beitrag von: Schrottie am 17. September 2013, 19:32:28
Daher wäre ein Publishing auf einer größeren Plattform ratsam.

Ja, wenn man dann um die Ecke wohnt oder einen plausiblen Wartungsplan bringt. Ansonsten wird das eher nichts.
Titel: Re: Erstes Versteck
Beitrag von: Steingesicht am 17. September 2013, 21:43:35
wofür gibt es denn Sockenpuppen ;)
Titel: Re: Erstes Versteck
Beitrag von: Schrottie am 18. September 2013, 09:05:49
wofür gibt es denn Sockenpuppen ;)

Bei GC? Für den Review.  ;D
Titel: Re: Erstes Versteck
Beitrag von: doglobe am 18. September 2013, 09:24:54
wofür gibt es denn Sockenpuppen ;)

Bei GC? Für den Review.  ;D

bei OC um mic@ Listing Vandalismus Einhalt zu gebieten :)
Titel: Re: Erstes Versteck
Beitrag von: mic@ am 18. September 2013, 09:35:59
Zitat von: doglobe
bei OC um mic@ Listing Vandalismus Einhalt zu gebieten :)

Ich kann damit leben (solange >ich< nicht den Aufwand habe), aber würde es etwas ausmachen,
zumindest bei Events das Listing erst nachträglich einzustellen. Denn dadurch ist mein Newbie-Listing
nun doppelt auf der Startseite zu sehen, und da ist doch jetzt schon die Vorschau auf die nächsten
Events viel zu knapp bemessen.
Titel: Re: Erstes Versteck
Beitrag von: mic@ am 17. Januar 2014, 06:48:32
Zitat von: corbingravely
I have been pretty disturbed with this issue for quite some time...

Nanu, ist hier ein SPAM-Posting durchgeschlagen? Oder was will uns der obige Autor mitteilen?
Titel: Re: Erstes Versteck
Beitrag von: mic@ am 17. Januar 2014, 06:52:28
Zitat von: mic@
Nanu, ist hier ein SPAM-Posting durchgeschlagen?

Ich antworte mir mal selber: JA  :-[
# "Corbin Gravely" is a human spammer, who was trying to sneak in a signature with a spam link in it.
# The link has been removed, and he has been banned from the forum. Just a little example of how sneaky they try to be,
Titel: Re: Erstes Versteck
Beitrag von: mic@ am 17. Januar 2014, 06:54:11
So, daß SPAM-Posting ist soeben von mir entfernt worden.

@4_Vs: Kannst Du noch bitte den Account löschen:
http://forum.opencaching-network.org/index.php?action=profile;u=1592
Merci  :)
Titel: Re: Erstes Versteck
Beitrag von: Schrottie am 17. Januar 2014, 07:23:54
Darf ich auch? ;)
Titel: Re: Erstes Versteck
Beitrag von: mic@ am 17. Januar 2014, 08:25:36
Zitat von: Schrottie
Darf ich auch? ;)

Na klar, immer weg mit dem Sch...  :-X
Und ich hoffe mal, daß das eine Ausnahme war.
Denn es wurde ja erst vor kurzem der SPAM-Schutz per Puzzle-Algorithmus verbessert.
Titel: Re: Erstes Versteck
Beitrag von: fabdo am 19. Januar 2014, 11:18:48
so, heute nun auch endlich meinen ersten "echten" Cache versteckt:
http://www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OC10693

ein webcam-cache hatte ich auch schon angelegt:
http://www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OC10632
Titel: Re: Erstes Versteck
Beitrag von: FriedrichFröbel am 19. Januar 2014, 11:42:38
so, heute nun auch endlich meinen ersten "echten" Cache versteckt:
http://www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OC10693

ein webcam-cache hatte ich auch schon angelegt:
http://www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OC10632
Durch die verwendete Schriftart hat es den Text aber regelrecht zerschossen.
Titel: Re: Erstes Versteck
Beitrag von: fabdo am 19. Januar 2014, 13:01:36
ist dadurch nicht lesbar??? habe glaube ich "terminal" ausgewählt.
oder liegt es an der farbe?

bei mir mit firefox und chromium alles lesbar ... mmh ???
Titel: Re: Erstes Versteck
Beitrag von: FriedrichFröbel am 19. Januar 2014, 14:16:27
ist dadurch nicht lesbar??? habe glaube ich "terminal" ausgewählt.
oder liegt es an der farbe?

bei mir mit firefox und chromium alles lesbar ... mmh ???
Jetzt, mit der neuen Schriftart (laut Quelltext), sieht das besser aus und ist auch besser lesbar. Vorher waren Umlaute etc. nur irgendwelche unlesbaren Symbole (schwarze Balken etc.)
Mit der Farbe habe ich kein Problem.
Titel: Re: Erstes Versteck
Beitrag von: AlfredSK am 19. Januar 2014, 14:18:49
Im FF for Android sieht alles gut aus. In c:geo auch. Da habe ich aber die Listing Farben unterdrückt, wegen Lesbarkeit auf schwarzem Hintergrund.
Titel: Re: Erstes Versteck
Beitrag von: dl6hbo am 19. Januar 2014, 15:45:28
In Firefox (aka Iceweasel) unter Debian Linux sieht alles gut aus.

Titel: Re: Erstes Versteck
Beitrag von: flopp am 19. Januar 2014, 16:08:43
ist dadurch nicht lesbar??? habe glaube ich "terminal" ausgewählt.
oder liegt es an der farbe?

bei mir mit firefox und chromium alles lesbar ... mmh ???

Ich würde die Default-Schrift tatsächlich gar nicht ändern, wenn das nicht erforderlich ist.