Opencaching Community

Die Plattform opencaching.de => Entwicklung => Thema gestartet von: Slini11 am 27. Januar 2015, 15:31:25

Titel: hmtl-Design/Fromat für Mails
Beitrag von: Slini11 am 27. Januar 2015, 15:31:25
Hallo zusammen,

ich hab für Benachrichtigungen für neue Caches ne html-Mail-Ansicht gebastelt. Die sieht etwas schöner als die alte aus... G$ hat soetwas seit letztem Jahr ja auch.
Was haltet ihr grundsetzlich davon das Design der Mails auf html umzustellen und was haltet ihr von dem folgenden Design ? :

Unter http://slini11.de/oc/opencaching_mail.html kann man es sich anschauen und via http://slini11.de/oc/oc_mail_senden.php sich selbst als  Mail zusenden lassen.
Dann kann man schauen, wie das E-Mail-Programm darauf reagiert (auf web.de, gmail und Outlook2007 soweit keine Probleme).

Zusätzlich stellt sich die Frage, ob es trotzdem noch möglich sein soll, zwischen html und txt zu wählen?

Freue mich über eure Meinungen.

Grüße,
Slini11
Titel: Re: hmtl-Design/Fromat für Mails
Beitrag von: mic@ am 27. Januar 2015, 15:55:13
Sieht schick aus... Danke für Deine vorbereitete Umstellung!

EDIT: Die Schreibfehler ("Link zum Listing", "Erflog", "...kannst >Du< unter...") sollten zuvor aber noch verschwinden.
Titel: Re: hmtl-Design/Fromat für Mails
Beitrag von: 4_Vs am 27. Januar 2015, 16:05:05
Ich möchte ausschließlich Plain Text - also bitte Wahlmöglichkeiten ...
Titel: Re: hmtl-Design/Fromat für Mails
Beitrag von: dl6hbo am 27. Januar 2015, 17:51:14
Ich möchte ausschließlich Plain Text - also bitte Wahlmöglichkeiten ...

Ich ebenfalls !  HTML-Mail ist definitiv Verschwendung von Bandbreite und Plattenplatz, denke ich.
Titel: Re: hmtl-Design/Fromat für Mails
Beitrag von: Steingesicht am 27. Januar 2015, 20:29:58
Ja bitte unbedingt mit Wahlmöglichkeit
Titel: Re: hmtl-Design/Fromat für Mails
Beitrag von: ra_sch am 28. Januar 2015, 08:34:35
Ich bevorzuge auch reinen Text, eine Änderung ist meiner Ansicht nach nicht erforderlich.

Gruß
ra_sch
Titel: Re: hmtl-Design/Fromat für Mails
Beitrag von: mic@ am 28. Januar 2015, 09:33:46
Zitat von: ra_sch
...eine Änderung ist meiner Ansicht nach nicht erforderlich.

Naja, vielleicht würde es das hier beheben?
http://forum.opencaching-network.org/index.php?topic=3796.0
Titel: Re: hmtl-Design/Fromat für Mails
Beitrag von: mambofive am 28. Januar 2015, 13:56:34
Freue mich über eure Meinungen.

Also mir gefällt es. Und bei einer Wahlmöglichkeit müssten ja alle zufrieden sein...
Titel: Re: hmtl-Design/Fromat für Mails
Beitrag von: Siggiiiiii am 10. Juli 2015, 16:14:41
http://redmine.opencaching.de/issues/52

Unter http://slini11.de/oc/opencaching_mail.html kann man es sich anschauen und via http://slini11.de/oc/oc_mail_senden.php sich selbst als  Mail zusenden lassen.
Dann kann man schauen, wie das E-Mail-Programm darauf reagiert (auf web.de, gmail und Outlook2007 soweit keine Probleme).

Solche Mails sind optisch sehr gut für Nutzer moderner Mail-Clients, die "schöne" Mails mögen. Das sind durchaus viele.

Zusätzlich stellt sich die Frage, ob es trotzdem noch möglich sein soll, zwischen html und txt zu wählen?

Ja unbedingt. Ich bin E-Mail-Purist und mein Mailer blockiert aus Sicherheitsgründen weitgehend HTML-Mails.

Den Satz "Diese E-Mail wurde automatisch generiert - bitte nicht antworten." könnte man modifizieren ala
"Du erhältst diese Mail automatisch, weil Du in Deinem Profil die Benachrichtigung xxxxx aktiviert hast. Eine Antwort ist nicht möglich. Wenn Du diese Benachrichtigungen nicht mehr empfangen möchtest, dann....." usw. usf.
Titel: Re: hmtl-Design/Fromat für Mails
Beitrag von: dl6hbo am 10. Juli 2015, 19:55:27
Ja unbedingt. Ich bin E-Mail-Purist und mein Mailer blockiert aus Sicherheitsgründen weitgehend HTML-Mails.

Meiner meist auch. Ich hasse diese Verschwendung von Bandbreite.

Den Satz "Diese E-Mail wurde automatisch generiert - bitte nicht antworten." könnte man modifizieren ala
"Du erhältst diese Mail automatisch, weil Du in Deinem Profil die Benachrichtigung xxxxx aktiviert hast. Eine Antwort ist nicht möglich. Wenn Du diese Benachrichtigungen nicht mehr empfangen möchtest, dann....." usw. usf.

Das ist meiner Ansicht nach viel zu lang und wird nicht gelesen.
Der Satz, den Du geändert haben möchtest, liest vielleicht noch jeder Dritte....

Just my Tuppence :-)
Titel: Re: hmtl-Design/Fromat für Mails
Beitrag von: Siggiiiiii am 10. Juli 2015, 21:23:05
Das ist meiner Ansicht nach viel zu lang und wird nicht gelesen.
Der Satz, den Du geändert haben möchtest, liest vielleicht noch jeder Dritte....

Das macht eigentlich nichts, wie lang der ist. Hauptsache, es steht drin, was ich angedeutet habe.  ;)
Diese Formulierung steht bei Newslettern und Abos/Benachtigungen heutzutage immer am Ende aus juristischen Gründen und damit der Absender von vergesslichen Usern möglichst nicht zu Spamlisten hinzugefügt wird. Letzteres ist fast noch wichtiger. ;D
Titel: Re: hmtl-Design/Fromat für Mails
Beitrag von: dl6hbo am 10. Juli 2015, 22:11:12
Mir ist klar, was Du erreichen willst,  Siggiiiiii ! Aber das ist der Ansatz von Juristen, die im "richtigen Leben" nicht zu gebrauchen sind.  :) :) :)

Ich weiß das, denn ich war mal mit einer verheiratet.  :o :o :o
Titel: Re: hmtl-Design/Fromat für Mails
Beitrag von: ClanFamily (Mirco) am 11. Juli 2015, 10:52:50
Naja bei newsletter ist das nicht ander. Wenn man nach einer Bestellung eine Bestätigung mit werbenden Inhalt sendet dann ist dies bereits abmahnfähig.