Opencaching Community

Cachen auf opencaching.de => Geocaching-Tools => Thema gestartet von: Samsung1 am 23. Oktober 2015, 18:35:47

Titel: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 23. Oktober 2015, 18:35:47
Hallo,

leider hat mich der Aufwand des Einlesens bisher davon abgehalten, an der Plattform zu arbeiten, aber ich habe ein kleines Programm gefrickelt, das vielleicht auch dem einen oder anderen von euch nützlich sein könnte.

Was tut es: Es liest eine PQ ein und sucht für jeden der eingelesenen Cache mit Hilfe der OKAPI auf OC nach Cachen im 20m Radius. Anschließend erfolgt ein kurzer Abgleich (Ist ein GCCode angegeben oder sind die Cache ähnlich genug?) und bei Übereinstimmung wird das Paar ausgegeben. Optional ist es möglich, einen OC-Usernamen anzugeben. Von diesem User gefundene Cache werden nicht berücksichtigt. Somit ermöglicht das Programm einen Überblick über (fehlende) Fund-Logs (zumindest für aktive Cache) bei Doppellistings. Nutzer, die sich mangels GC-Premium keine PQ ihrer Funde erstellen können, können sich mit geotoad für eine Region ein Äquivalent erstellen.

Das Programm ist noch in einer sehr frühen Version. Unerwartete Eingaben mag es gar nicht und an vielen Stellen greift das SISO-Prinzip (sh*t in, sh*t out). ;) Ich hoffe trotzdem, dass es für den ein oder anderen nützlich ist.

Es ist in Java geschrieben und bisher nur unter Linux getestet. Rein technisch sollte es aber auch unter anderen Systemen funktionieren. Sollte euer System jar-Files nicht automatisch verknüpfen, könnt ihr es wie folgt starten:
java -jar cm.jar

Viele Grüße,
 Samsung1

Edit:
Aktuelle Version https://github.com/RoffelKartoffel/cmanager/releases (https://github.com/RoffelKartoffel/cmanager/releases) .
Mirror OConly: https://goo.gl/eNKOPo (https://goo.gl/eNKOPo)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Slini11 am 23. Oktober 2015, 19:03:33
Wenn ich das richtig sehe, bastelst du da gerade an etwas, was schon seit sehr sehr langer Zeit in ausgereifter Form benötigt wird.
Zeigt das Programm nur die Logs an oder/und kann man dann auch auswählen, welche automatisch geloggt werden sollen?
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 23. Oktober 2015, 20:56:16
Es zeigt nur die Cache an. Ich habe mal eine beispielhafte Ausgabe angefügt:

** Starting
 ** Reading GPX
 ** Querying UUID
 ** Querying OKAPI...

===================
1.0/2.0 GC1F9JP (Traditional Cache) -- 53.137417, 8.278333 -- TB-Hotel Nr. 333
  http://www.geocaching.com/geocache/GC1F9JP
-------------------
1.0/1.5 OC6544 (null) -- 53.137417, 8.278333 -- TB-Hotel Nr. 333
  http://www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OC6544
-------------------

===================
2.0/4.0 GC561KK (Unknown Cache) -- 52.860317, 10.4393 -- Vatertags Cachetour -das 27.Bier-
  http://www.geocaching.com/geocache/GC561KK
-------------------
2.0/4.0 OC10E1D (Unknown Cache) -- 52.860317, 10.4393 -- Vatertags Cachetour - Das siebenundzwanzigste Pils-
  http://www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OC10E1D
-------------------




 ** Done.


Ich habe irgendwie auch eine Antwort bekommen, dass man es als Basic-Member auf GC nicht nutzen kann, aber der Post wird nicht angezeigt (ggf gelöscht?). Dazu noch mal als Klarstellung, man kann es auch als Basic-Member nutzen. Dazu muss man sich aber seine founds.gpx selber erstellen, z.B. mit geotoad. Dort in den Filtern dann auswählen (18) cache found by      [<username>]   ;)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 23. Oktober 2015, 23:16:45
Coole Sache, geht ja fast in Richtung OCPROP 2.0
Hast Du am 1.11. um 20:30 Uhr Zeit, Dein Tool im OC-Talk der Community zu erklären?
http://www.opencaching.de/viewcache.php?cacheid=169479
Falls ja, nehme ich es als Thema auf  8)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Slini11 am 24. Oktober 2015, 00:59:02
Zitat
** Starting
 ** Reading GPX
 ** Parsing GPX
** Unkown cache type: Giga-Event Cache **
** Unkown cache type: GPS Adventures Exhibit **
** Unkown cache type: Giga-Event Cache **
 ** Querying UUID
 ** Querying OKAPI...

===================
1.5/2.0 GC13G2A (Traditional Cache) -- 52.00205, 6.875317 -- Stadtlohn Bürgerhain
     http://www.geocaching.com/geocache/GC13G2A
-------------------
1.5/2.0 OCB503 (Traditional Cache) -- 52.00205, 6.875317 -- Stadtlohn Bürgerhain
     http://www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OCB503
-------------------


===================
1.5/1.0 GCYWX8 (Traditional Cache) -- 51.992517, 6.919983 -- Pauluskirche
     http://www.geocaching.com/geocache/GCYWX8
-------------------
1.5/1.0 OCB504 (Traditional Cache) -- 51.992517, 6.919983 -- Pauluskirche
     http://www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OCB504
-------------------




 ** Done.
Hurra, bei mir hat es auch geklappt.
Allerdings habe ich diese beiden Caches nach meinen Fund bei GC adoptiert und erst im Anschluss bei OC veröffentlicht, sodass es dort noch keinen Log gibt ;-).

Die Sache hat unterwartet lange gedauert...lange zumindest in der hinsicht, dass das Programm einem nicht zeigt, dass es arbeitet. So eine Prozentanzeige/-zahl wäre vielleicht ganz nett, damit man nicht das Programm abbricht, falls mal lange nichts kommt :-). Ansonsten schonmal ein schöner Anfang.
Ein Programm, dass definitv Potential hat  ;).
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 24. Oktober 2015, 08:33:17
Ich habe irgendwie auch eine Antwort bekommen, dass man es als Basic-Member auf GC nicht nutzen kann, aber der Post wird nicht angezeigt (ggf gelöscht?). Dazu noch mal als Klarstellung, man kann es auch als Basic-Member nutzen. Dazu muss man sich aber seine founds.gpx selber erstellen, z.B. mit geotoad. Dort in den Filtern dann auswählen (18) cache found by      [<username>]   ;)
Ja, das war meine, die ich aber wieder gelöscht hatte.
Das Ruby-Skript kenne ich zwar, aber diese Funktion war mir bisher unbekannt.
Aktuell kann ich dies allerdings nicht testen, da es irgendwelche Zertifikatsprobleme gibt.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 24. Oktober 2015, 09:12:14
Fortschrittsanzeige ist jetzt drin.  ;)  (Datei im OP geändert)

Zitat
Hast Du am 1.11. um 20:30 Uhr Zeit, Dein Tool im OC-Talk der Community zu erklären?
Ich bin ein Fan von eurem OC-Talk und verfolge ihn mit großem Interesse – aber ich bin eher nicht so der Mensch für's Rampenlicht. Kurzum: Ich freue mich natürlich, wenn es erwähnt werden sollte – aber  vorstellen möchte ich es ungern.  ::)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 24. Oktober 2015, 09:18:54
Ja, das war meine, die ich aber wieder gelöscht hatte.
Das Ruby-Skript kenne ich zwar, aber diese Funktion war mir bisher unbekannt.
Aktuell kann ich dies allerdings nicht testen, da es irgendwelche Zertifikatsprobleme gibt.

Ah  :). Ja, das ist auch keine dedizierte Funktion im ursprünglichen Sinne, sondern "nur" ein Filter. Man grenzt wie gewohnt die Region ein und aus dieser werden dann nur die Cache genommen, die user x gefunden hat. Ich bin aktuell auch kein GC-Premium und halte mich damit über Wasser ;)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Slini11 am 24. Oktober 2015, 12:45:20
Fortschrittsanzeige ist jetzt drin.  ;)  (Datei im OP geändert)

Wunderbar, danke :).

Wenn ich das richtig sehe, sind die eigenen Logs ja tatsächlich in der myfounds mit drin (also in der Orginal-myfounds von GS). Sind die eingen Logs in der myfounds von geotoad auch mit drin?
Da würde es sich natürlich nur so anbieten, diese auch gleich über die Okapi zu loggen.
Wenn da ne Liste wäre, in der man auswählen kann, welche man denn dann loggen möchte, wäre das natürlich sehr cool  8).
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 24. Oktober 2015, 14:24:14
Zitat von: Samsung1
Ich bin ein Fan von eurem OC-Talk und verfolge ihn mit großem Interesse – aber ich bin eher nicht so der Mensch für's Rampenlicht. Kurzum: Ich freue mich natürlich, wenn es erwähnt werden sollte – aber vorstellen möchte ich es ungern.  ::)

OK, dann kann Slini11 das ja übernehmen.
Denn er hat das Programm ja schon getestet... bei mir scheitert es schon an der fehlenden PQ.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 24. Oktober 2015, 16:21:36
OK, dann kann Slini11 das ja übernehmen.
Denn er hat das Programm ja schon getestet... bei mir scheitert es schon an der fehlenden PQ.
Okay :).

Wenn ich das richtig sehe, sind die eigenen Logs ja tatsächlich in der myfounds mit drin (also in der Orginal-myfounds von GS). Sind die eingen Logs in der myfounds von geotoad auch mit drin?
Da würde es sich natürlich nur so anbieten, diese auch gleich über die Okapi zu loggen.
Die eigenen logs sind bei geotoad erst mal nicht dabei. Das könnte man natürlich umgehen, indem man toad anweist, je Cache einfach alles Logs  zu crawlen. Nicht hübsch, aber eine Lösung.
Langfristig wäre so ein Feature mein Ziel. Das erfordert aber noch Arbeit (und Zeit ;)). Auch müsste ich die OKAPI mit einem höheren Authentifizierungslevel benutzen - da steige ich noch nicht ganz durch ;). Also ich bin dran - aber kurzfristig werde ich das nicht liefern können.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: PeToNi am 24. Oktober 2015, 16:26:47

Es ist in Java geschrieben und bisher nur unter Linux getestet. Rein technisch sollte es aber auch unter anderen Systemen funktionieren. Sollte euer System jar-Files nicht automatisch verknüpfen, könnt ihr es wie folgt starten:
java -jar cm.jar

Viele Grüße,
 Samsung1

Edit: Version 0.1b

Hallo
 Unter Windoof 10 läuft es einwandfrei  :)

Lg
Peter
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Slini11 am 24. Oktober 2015, 19:57:43
Langfristig wäre so ein Feature mein Ziel.
Wunderbar...find ich super :D.
Das erfordert aber noch Arbeit (und Zeit ;)). Auch müsste ich die OKAPI mit einem höheren Authentifizierungslevel benutzen - da steige ich noch nicht ganz durch ;). Also ich bin dran - aber kurzfristig werde ich das nicht liefern können.
Kein Stress, machs so wie du es zeitlich schaffst  :).
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Slini11 am 24. Oktober 2015, 21:21:49
Ich bin ein Fan von eurem OC-Talk und verfolge ihn mit großem Interesse – aber ich bin eher nicht so der Mensch für's Rampenlicht. Kurzum: Ich freue mich natürlich, wenn es erwähnt werden sollte – aber  vorstellen möchte ich es ungern.  ::)
Wenn du magst, kannst du allerdings gerne ein howto-Anleitung im Wiki schreiben :-) http://wiki.opencaching.de/index.php/Opencaching.de-Hilfe
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 25. Oktober 2015, 11:03:06
Wenn du magst, kannst du allerdings gerne ein howto-Anleitung im Wiki schreiben :-) http://wiki.opencaching.de/index.php/Opencaching.de-Hilfe
Hehe, ja okay. Ist jetzt auf der Todo. Sobald das Programm einen stabilen Zustand erreicht hat, mache ich das gerne. Aktuell bastele ich noch dran herum, darauf würde ich mich gerne erst mal konzentrieren.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: OConly am 26. Oktober 2015, 13:51:11
Ich habs unter Linux ausprobiert und es lief ausgezeichnet. Und es wurden sogar noch zwei Caches gefunden, die ich noch nicht bei OC geloggt habe. :-)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 27. Oktober 2015, 12:29:57
Danke für eure Rückmeldungen!

Die inneren Werte sind größtenteils unverändert, aber sie Stecken jetzt in einer neuen Oberfläche. Hoffentlich läuft alles reibungslos.

Ich hoffe, die Bedienung ist unmissverständlich, trotzdem eine kurze Anleitung:
Menu→Settings : Namen eingeben
Menu→ Open : Gpx laden
List → Find On OC ;)

Viele Grüße,
 Samsung1
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: OConly am 27. Oktober 2015, 13:19:16
Ui, das wird ja langsam. Und macht mir ordentlich Arbeit, denn ich laboriere gerade an einem Blogartikel zum Tool und darf jetzt alle Screenshots erneuern.  ;D

BTW: Die datei von GC heißt AFAIR myfinds.gpx, ebenso wäre es richtig, den Menüpunkt "List → Find on OC (exclude founds)" in "List → Find on OC (exclude finds)" zu ändern. So wegen richtig übersetzt und so. :)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 27. Oktober 2015, 13:29:07
Haha, cool! Und sry  ;D
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: OConly am 27. Oktober 2015, 13:50:21
Da isser: https://blog.dafb-o.de/doppellistings-aufspueren-mit-cmanager/
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Slini11 am 27. Oktober 2015, 20:29:08
Hier eine Fehlermeldung, die mir beim Abgleichen ausgegeben wurde. Das hatte ich nun schon öfters mit der gleichen gpx Datei. Allerdings war das Programm da unterschiedlich weit. Vielleicht kannst du damit was anfangen?

Da kann ich übrigens Schrottie zustimmen  :D:
Zitat
Und das nun das Formular mit dem Fortschrittsbalken für die Duplikatsuche ausgerechnet „Duplicate Finder“ heißt, was ja im aktuellen Zustand eher der passende Name für das ganze Tool wäre, lässt auf jeden Fall hoffen.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 27. Oktober 2015, 20:38:06
Hier eine Fehlermeldung, die mir beim Abgleichen ausgegeben wurde. Das hatte ich nun schon öfters mit der gleichen gpx Datei. Allerdings war das Programm da unterschiedlich weit. Vielleicht kannst du damit was anfangen?

Da gibt es wohl ein Problem mit der Verbindung zur OKAPI. Entweder ist deine Internetverbindung schlecht (Schwaches Wlan?) oder der Server ist zwischendurch nicht erreichbar... Ich versuche mal dem Tool beizubringen, es in solchen Fällen öfter zu probieren.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 27. Oktober 2015, 20:47:15
Da kann ich übrigens Schrottie zustimmen  :D:
Zitat
Und das nun das Formular mit dem Fortschrittsbalken für die Duplikatsuche ausgerechnet „Duplicate Finder“ heißt, was ja im aktuellen Zustand eher der passende Name für das ganze Tool wäre, lässt auf jeden Fall hoffen.
Fast übersehen . Ja, langfristig strebe ich die Funktion an, die der Name verspricht. Was Zeit und Motivation sagen, muss sich zeigen  :D
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Slini11 am 27. Oktober 2015, 20:59:09
Entweder ist deine Internetverbindung schlecht (Schwaches Wlan?) oder der Server ist zwischendurch nicht erreichbar...
Ich nutze für den PC nur Lan. Und ich hatte das Problem sowohl in Trier als auch Stadtlohn...also entweder es liegt am PC oder ebend etwas anderen...
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 27. Oktober 2015, 21:04:17
Ich nutze für den PC nur Lan. Und ich hatte das Problem sowohl in Trier als auch Stadtlohn...also entweder es liegt am PC oder ebend etwas anderen...
Also das Timeout  heißt auf jeden Fall, dass keine Verbindung zustande kommt. Ich habe gerade schon einen kleinen Workaround geschustert, der es drei mal versuchen lässt, bevor es aufgibt. Mit etwas Glück löst dass dein Problem. Aktuell ist das Programm aber nicht in einem releasebaren Zustand. Ich bitte dich da noch um etwas Geduld  ;)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Slini11 am 27. Oktober 2015, 21:07:15
Ich bitte dich da noch um etwas Geduld  ;)
Es eilt nicht  :D.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 28. Oktober 2015, 15:44:38
Übrigens werden Cachenamen mit Umlauten, die via OKAPI abgerufen worden sind, in der Ausgabe falsch kodiert. Hier mal ein Beispiel, welches nichts mit Caches zu tun hat, aber genau diese Darstellung erzeugt auch der "Duplicate Finder": https://webbausteine.de/tipps/img/umlaute3.png
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 28. Oktober 2015, 16:07:33
Übrigens werden Cachenamen mit Umlauten, die via OKAPI abgerufen worden sind, in der Ausgabe falsch kodiert. Hier mal ein Beispiel, welches nichts mit Caches zu tun hat, aber genau diese Darstellung erzeugt auch der "Duplicate Finder": https://webbausteine.de/tipps/img/umlaute3.png

Ja, das ist ein sehr komisches Phänomen. Das scheint nur unter Windows aufzutreten. Auf Schrotties Screenshots sieht es - wie bei mir -  ordentlich aus. Ich konnte noch keine Motivation aufbringen, das weiter einzugrenzen *g*
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: OConly am 29. Oktober 2015, 09:07:24
Ein Freund hat es unter iOS getestet und nach anfänglichen Schwierigkeiten lief es dann: https://blog.dafb-o.de/doppellistings-aufspueren-mit-cmanager/#comment-96558

Wir haben dabei übrigens beide ähnliche Geschwindigkeiten festgestellt: Pro 100 Caches werden ca. 15 bis 16 Sekunden gebraucht, was also eine Arbeitsgeschwindigkeit von etwa 400 Caches/min macht.

Dabei kam dann auch der Wunsch nach Ausgabe in eine Datei auf, dem ich mich durchaus anschließen kann. :)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: OConly am 29. Oktober 2015, 09:09:29
Ja, das ist ein sehr komisches Phänomen. Das scheint nur unter Windows aufzutreten. Auf Schrotties Screenshots sieht es - wie bei mir -  ordentlich aus. Ich konnte noch keine Motivation aufbringen, das weiter einzugrenzen *g*

Ich nutze systemweit UTF-8, wie es unter Linux im Allgemeinen auch üblich ist. Vielleicht liegt ja hier das Problem.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 30. Oktober 2015, 12:40:04
Ein Freund hat es unter iOS getestet und nach anfänglichen Schwierigkeiten lief es dann: https://blog.dafb-o.de/doppellistings-aufspueren-mit-cmanager/#comment-96558

Wir haben dabei übrigens beide ähnliche Geschwindigkeiten festgestellt: Pro 100 Caches werden ca. 15 bis 16 Sekunden gebraucht, was also eine Arbeitsgeschwindigkeit von etwa 400 Caches/min macht.

Dabei kam dann auch der Wunsch nach Ausgabe in eine Datei auf, dem ich mich durchaus anschließen kann. :)

Sehr cool @Mac

Ich sehe den Sinn in einer Dateiausgabe nicht so recht. Wenn ihr mögt, könnt ihr mir vielleicht noch mal erläutern, was ihr euch davon versprecht, damit ich das nachvollziehen kann ;)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 30. Oktober 2015, 12:49:44
Hier jetzt Version 0.1e mit dem Workaround für Verbindungs-Timeouts und Fix für das Encoding. Aus irgend einem Grund kamen die Daten unter Windows nicht als UTF-8 vom Netzwerk-API. :)

Mit den Abhängigkeiten, ist die Datei zu groß für's Forum geworden - daher jetzt hier als link http://www.rq-project.net/owncloud/index.php/s/kfUf2OBRV3wLNtc (http://www.rq-project.net/owncloud/index.php/s/kfUf2OBRV3wLNtc) .
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: OConly am 30. Oktober 2015, 13:13:09
Ich sehe den Sinn in einer Dateiausgabe nicht so recht. Wenn ihr mögt, könnt ihr mir vielleicht noch mal erläutern, was ihr euch davon versprecht, damit ich das nachvollziehen kann ;)

Ganz einfach: Man lässt das Ding laufen und es findet bspw. 45 oder 95 Treffer. Die speichert man sich natürlich gern in eine Datei, um dann in Ruhe die Logs zu übertragen. Sobald man cmanager ja beendet, ist ja auch das Suchergebnis weg.

Klar, es ist schon bequem gleich im Duplicate-Finder auf die erzeugten Links zu klicken, aber das halte ich nur bei geringen Mengen für praktikabel.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: OConly am 30. Oktober 2015, 13:16:52
Mit den Abhängigkeiten, ist die Datei zu groß für's Forum geworden - daher jetzt hier als link http://www.rq-project.net/owncloud/index.php/s/kfUf2OBRV3wLNtc (http://www.rq-project.net/owncloud/index.php/s/kfUf2OBRV3wLNtc) .

Ui, das ist aber arg langsam.  :-[
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 30. Oktober 2015, 13:50:38
Ganz einfach: Man lässt das Ding laufen und es findet bspw. 45 oder 95 Treffer. Die speichert man sich natürlich gern in eine Datei, um dann in Ruhe die Logs zu übertragen. Sobald man cmanager ja beendet, ist ja auch das Suchergebnis weg.

Klar, es ist schon bequem gleich im Duplicate-Finder auf die erzeugten Links zu klicken, aber das halte ich nur bei geringen Mengen für praktikabel.
Ich verstehe – auch wenn ich nicht ganz überezeugt bin *g*. Wenn ich persönlich ein Fenster noch brauche, dann klicke ich es in den Hintegrund und schalte den Rechner nicht aus, sondern lege ihn zwischendin nur schlafen :). Ist vermutlich Geschmackssache. Mal sehen, was sich da machen lässt.

Ui, das ist aber arg langsam.  :-[
Ja, die Wolke hängt nur am privaten DSL  ::)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: OConly am 30. Oktober 2015, 13:59:37
Ja, die Wolke hängt nur am privaten DSL  ::)

Keine schnellere Wolke verfügbar? GDrive oder Dropbox?
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 30. Oktober 2015, 16:18:56
Keine schnellere Wolke verfügbar? GDrive oder Dropbox?

Hmm.. da bin ich aus Gründen der Datensparsamkeit kein großer Freund von. Ich habe die Datei jetzt direkt auf den Webserver gepackt (ohne Umwege über die Cloud). Für mein persönliches Gefühl sind 1,5min vertretbar, wenn nur ein Client alleine zieht. Wenn ihr es eiliger habt, steht es euch natürlich frei, sie zu mirrorn.  ;)
http://www.rq-project.net/others/cm/cm.zip (http://www.rq-project.net/others/cm/cm.zip)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: dl6hbo am 30. Oktober 2015, 16:52:00
Hmm.. da bin ich aus Gründen der Datensparsamkeit kein großer Freund von. Ich habe die Datei jetzt direkt auf den Webserver gepackt (ohne Umwege über die Cloud). Für mein persönliches Gefühl sind 1,5min vertretbar, wenn nur ein Client alleine zieht. Wenn ihr es eiliger habt, steht es euch natürlich frei, sie zu mirrorn.  ;)
http://www.rq-project.net/others/cm/cm.zip (http://www.rq-project.net/others/cm/cm.zip)

Das geht jetzt blitzschnell !  Prima !
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: OConly am 30. Oktober 2015, 16:54:23
Wenn ihr es eiliger habt, steht es euch natürlich frei, sie zu mirrorn.  ;)

https://goo.gl/eNKOPo  8)

Allerdings fehlen dort die Versionen 0.1a bis 0.1c...  ???
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 30. Oktober 2015, 17:08:25
Das geht jetzt blitzschnell !  Prima !
Sehr gut  :D

https://goo.gl/eNKOPo  8)

Allerdings fehlen dort die Versionen 0.1a bis 0.1c...  ???
Habe ich mit in den originalen Post geschrieben ;) . Die c habe ich noch, die anderen auch nicht mehr. Ich persönlich hänge auch nicht dran. Solange die aktuelle läuft, können die älteren von mir aus gerne weg.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Slini11 am 30. Oktober 2015, 18:14:31
Allerdings fehlen dort die Versionen 0.1a bis 0.1c...  ???
Hier die b) für deine Sammlung  :).
Wurde die a) & c) überhaupt jemals veröffentlicht?
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: OConly am 30. Oktober 2015, 18:17:29
Dankööö! :)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Slini11 am 30. Oktober 2015, 18:28:06
Aus irgend einem Grund kamen die Daten unter Windows nicht als UTF-8 vom Netzwerk-API. :)
Mit der Version 0.1e funktioniert es irgendwie unter Windows immer noch nicht  :-\ (siehe Screenshot).
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 30. Oktober 2015, 18:49:13
Mit der Version 0.1e funktioniert es irgendwie unter Windows immer noch nicht  :-\ (siehe Screenshot).
Aah, danke für das Feedback. Ich dachte, es geht nur um die Daten von der OKAPI. Das Lesen der GPX sollte jetzt auch funktionieren :)
http://www.rq-project.net/others/cm/cm.zip (http://www.rq-project.net/others/cm/cm.zip)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Slini11 am 30. Oktober 2015, 19:20:23
Ich verstehe – auch wenn ich nicht ganz überezeugt bin *g*. Wenn ich persönlich ein Fenster noch brauche, dann klicke ich es in den Hintegrund und schalte den Rechner nicht aus, sondern lege ihn zwischendin nur schlafen :). Ist vermutlich Geschmackssache. Mal sehen, was sich da machen lässt.
Die Sache ist die, dass das mit den in den Hintergrund klicken bei Windows gar nicht geht. Da muss man erst den Duplicate Finder schließen, um irgendwie den cmanager weiter zu bedinen (und auch auf regulärem Weg zu schließen). Daher wäre so ne Datei als Ausgabe oder ein Liste, die im Programm selbst gespeichert wird, ganz hilfreich :)

Aah, danke für das Feedback. Ich dachte, es geht nur um die Daten von der OKAPI. Das Lesen der GPX sollte jetzt auch funktionieren :)
Wunderbar, so klappt es. Danke  :).
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 30. Oktober 2015, 19:56:26
So, gerade mal mit dem Geotoad-Export (GPX) probiert (cmanager 0.1f). Es gab zwei Probleme.

Beim Einlesen der GPX-Datei erhalte ich die Anzeige One or more exceptions occured. Click to show/hide.. Beim Öffnen kommt ein lange Liste zum Vorschein, die immer wieder diesen Block enthält:
~~ unknown key: Archive ~~
java.lang.NullPointerException
cmanager.GeocacheLog.setType(GeocacheLog.java:34)
cmanager.GeocacheLog.<init>(GeocacheLog.java:48)
cmanager.GPX.toCache(GPX.java:130)
cmanager.GPX.xmlToCachlist(GPX.java:36)
cmanager.GPX.xmlToCachlist(GPX.java:16)
cmanager.CacheListModel.load(CacheListModel.java:28)
cmanager.CacheListController.<init>(CacheListController.java:70)
cmanager.CacheListController.newCLC(CacheListController.java:33)
cmanager.MainWindow$1$1.run(MainWindow.java:85)
java.lang.Thread.run(Unknown Source)

Des Weiteren habe ich über Menu - Settings meinen Benutzernamen eingetragen, der ein "ö" enthält. Save & Apply gedrückt, dann im Menüpunkt List die Option Find on OC (exclude found) ausgewählt. Es öffnet sich der "Duplicate Finder", der jedoch von einer Fehlermeldung unterbrochen wird (java.lang.Exception):
Message: Unexpected response 400

StackTrace: cmanager.HTTP.get_(HTTP.java:50)
cmanager.HTTP.get(HTTP.java:26)
cmanager.OKAPI.usernameToUUID(OKAPI.java:15)
cmanager.OCUtil.findOnOc(OCUtil.java:12)
cmanager.DuplicateDialog$4.run(DuplicateDialog.java:162)
java.land.Thread.run(Unknown Source)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: DL3BZZ am 30. Oktober 2015, 20:20:14
Fehlermeldung u. Abbruch bei mir auf dem Macbook, siehe Anhang
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 30. Oktober 2015, 20:21:14
~~ unknown key: Archive ~~
Danke. Damit kennt cmanger jetzt auch Archive-Logs.

Des Weiteren habe ich über Menu - Settings meinen Benutzernamen eingetragen, der ein "ö" enthält. Save & Apply gedrückt, dann im Menüpunkt List die Option Find on OC (exclude found) ausgewählt. Es öffnet sich der "Duplicate Finder", der jedoch von einer Fehlermeldung unterbrochen wird (java.lang.Exception)
Da hatte ich das falsche Encoding. Habe jetzt auf XML-Encoding umgestellt. Scheint zu funktionieren (zumindest liefert die OKAPI keinen Fehler mehr :))

www.rq-project.net/others/cm/cm.zip (http://www.rq-project.net/others/cm/cm.zip)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 30. Oktober 2015, 20:27:14
Fehlermeldung u. Abbruch bei mir auf dem Macbook, siehe Anhang
Danke. "Moving"-Cache sind dann jetzt auch drin. Hoffe, das war der Fehler ;)
www.rq-project.net/others/cm/cm.zip (http://www.rq-project.net/others/cm/cm.zip)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: DL3BZZ am 30. Oktober 2015, 20:38:28
Version 01h runtergeladen, weiterhin auch bei "unknown key: Locationless (Reverse) Cache", unknown key: Other und unknown key: Announcement
in der Konsole Fehlermeldungen
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 30. Oktober 2015, 20:47:54
Version 01h runtergeladen, weiterhin auch bei "unknown key: Locationless (Reverse) Cache", unknown key: Other und unknown key: Announcement
in der Konsole Fehlermeldungen
Ah MIst.. sry. "Locationless (Reverse) Cache" ist jetzt drin :)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 30. Oktober 2015, 21:17:43
unknown key: Other und unknown key: Announcement
Oh, überlesen  ::). Announcement ist dann jetzt auch drin (aber noch nicht veröffentlicht). Magst du mir ein paar Zeilen von der Ausgabe drum rum zu dem Other schicken? Ich werde nicht ganz schlau draus, wo das hin gehört :)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: DL3BZZ am 31. Oktober 2015, 06:31:30
Moin, habe es eben noch mal gestartet, Other habe ich heute nicht mehr gefunden.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: hmpfgnrrr am 31. Oktober 2015, 16:20:47
Fehlermeldung u. Abbruch bei mir auf dem Macbook, siehe Anhang
Diese Fehlermeldung bekomme ich auch. Danach bricht die Duplikatsuche ab und das Hauptfenster erscheint wieder.
Ich verwende Linux und habe die Version 0.1i heruntergeladen. Allerdings steht im Windowheader 0.1h.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 31. Oktober 2015, 16:21:11
So, beim Einlesen noch eine Fehlermeldung (Announcement ist ja schon korrigiert): ~~ unknown key: Unarchive ~~
Übrigens funktioniert der "Duplicate Finder" dennoch nicht ordentlich: Find on OC (exclude found) gibt in cmanager 0.1h immernoch die Fehlermeldung java.lang.Exception "Message: Unexpected response 400" ... aus.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 31. Oktober 2015, 17:43:28
Diese Fehlermeldung bekomme ich auch. Danach bricht die Duplikatsuche ab und das Hauptfenster erscheint wieder.
Ich verwende Linux und habe die Version 0.1i heruntergeladen. Allerdings steht im Windowheader 0.1h.
Gut beobachtet, das habe ich verpeilt. Ist mir doch glatt die alte Version da rein gerutscht. Wenn der Fehler noch auftritt, dann wäre die lange Fehlermeldung aus der Konsole sehr hilfreich.

~~ unknown key: Unarchive ~~
Danke!

Übrigens funktioniert der "Duplicate Finder" dennoch nicht ordentlich: Find on OC (exclude found) gibt in cmanager 0.1h immernoch die Fehlermeldung java.lang.Exception "Message: Unexpected response 400" ... aus.
Urghs... da hat mich Windows wieder kalt erwischt. Hoffentlich ist es jetzt wasserdicht  ;D
www.rq-project.net/others/cm/cm.zip (http://www.rq-project.net/others/cm/cm.zip)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 31. Oktober 2015, 17:57:11
Übrigens funktioniert der "Duplicate Finder" dennoch nicht ordentlich: Find on OC (exclude found) gibt in cmanager 0.1h immernoch die Fehlermeldung java.lang.Exception "Message: Unexpected response 400" ... aus.
Urghs... da hat mich Windows wieder kalt erwischt. Hoffentlich ist es jetzt wasserdicht  ;D
www.rq-project.net/others/cm/cm.zip (http://www.rq-project.net/others/cm/cm.zip)
Danke, läuft jetzt ohne Fehlermeldung durch.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: hmpfgnrrr am 31. Oktober 2015, 18:41:39
Hallo,

ich bekomme mit 0.1j folgende Fehlermeldung (s. Anhang):
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: DL3BZZ am 31. Oktober 2015, 21:22:20
Other macht Probleme, siehe Bild
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 31. Oktober 2015, 23:12:02
Other und Math/Physics ergänzt  ;)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Slini11 am 01. November 2015, 00:14:23
So, ich habe mal einen Wiki-Artikle zum cmanager erstellt (Das "C" im Titel hat der selbst groß geschrieben. Das war ich nicht und ist auch nicht änderbar ;-) ).
--> http://wiki.opencaching.de/index.php/Cmanager Ihr könnt diesen jederzeit gerne editieren :).

@Samsung1: Was bezwegt das Save bei Menu ?
Kann man es aktuell irgendwie aktivieren/nutzen?
Einen erfolgreichen Durchlauf kann ich da nämlich nicht speichern und es ist immer ausgegraut...

Und was macht genau "Find on OC"? Der findet nämlich nicht alle Dosen, die ich sowohl bei OC als auch bei GC gefunden habe (z.B. http://coord.info/GCZ3BK und http://opencaching.de/OC2D3F)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: hmpfgnrrr am 01. November 2015, 08:19:08
Super, vielen Dank! Bei mir ist es jetzt durchgelaufen und ich kann jetzt bis zu 67 Caches nachloggen... ;)

Da ich gerade am Nachloggen bin, eine kleine Anregung:
Die Liste mit den gefundenen Duplikaten könnte man nach Funddatum bei GC sortieren, dann muss man bei OC nicht so oft das Funddatum händisch ändern.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: DL3BZZ am 01. November 2015, 09:22:20
Nun ist es auch bei mir durchgelaufen, 56 Caches bei OC nachgeloggt. Werde heute Abend mal mit einer neuen PQ schauen, ob sich was geändert hat  :)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 01. November 2015, 17:41:53
So, ich habe mal einen Wiki-Artikle zum cmanager erstellt (Das "C" im Titel hat der selbst groß geschrieben. Das war ich nicht und ist auch nicht änderbar ;-) ).
--> http://wiki.opencaching.de/index.php/Cmanager Ihr könnt diesen jederzeit gerne editieren :).
Oh schick! ;)

@Samsung1: Was bezwegt das Save bei Menu ?
Kann man es aktuell irgendwie aktivieren/nutzen?
Einen erfolgreichen Durchlauf kann ich da nämlich nicht speichern und es ist immer ausgegraut...
Bisher gar nichts  8). Langfristig strebe ich an, dass man Listen nicht nur wie bisher laden sondern auch verändern und speichern kann. So könnte man dann z.B. eine Liste mit nachzuloggenden Cachen speichern. Mir sind allerdings zeitlich die Fehlerberichte dazwischen gekommen  ;)

Und was macht genau "Find on OC"? Der findet nämlich nicht alle Dosen, die ich sowohl bei OC als auch bei GC gefunden habe (z.B. http://coord.info/GCZ3BK und http://opencaching.de/OC2D3F)
Die Funktion ruft die OKAPI wie folgt auf:
HTTP.get("http://www.opencaching.de/okapi/services/caches/search/nearest" +
"?consumer_key=" + API_KEY +
"&format=xmlmap2" +
"&center=" + lat.toString() + "|" + lon.toString() +
"&radius=0.02" +
(excludeUUID == null ? "" : "&not_found_by=" + excludeUUID) );
Das heißt, es werden für jede Cache aus der PQ alle OC in maximal 20m Entfernung angefragt. Von diesen werden im Anschluss die Details geladen und sie werden verglichen. Der von dir genannte wird wohl von der OKAPI unterdrückt, weil er archiviert ist. Ich habe noch nicht nachgeforscht, ob man die mit abfragen kann.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 01. November 2015, 17:49:04
Und was macht genau "Find on OC"? Der findet nämlich nicht alle Dosen, die ich sowohl bei OC als auch bei GC gefunden habe (z.B. http://coord.info/GCZ3BK und http://opencaching.de/OC2D3F)
Die Funktion ruft die OKAPI wie folgt auf:
HTTP.get("http://www.opencaching.de/okapi/services/caches/search/nearest" +
"?consumer_key=" + API_KEY +
"&format=xmlmap2" +
"&center=" + lat.toString() + "|" + lon.toString() +
"&radius=0.02" +
(excludeUUID == null ? "" : "&not_found_by=" + excludeUUID) );
Das heißt, es werden für jede Cache aus der PQ alle OC in maximal 20m Entfernung angefragt. Von diesen werden im Anschluss die Details geladen und sie werden verglichen. Der von dir genannte wird wohl von der OKAPI unterdrückt, weil er archiviert ist. Ich habe noch nicht nachgeforscht, ob man die mit abfragen kann.
Ja, es scheint zu funktionieren (http://www.opencaching.de/okapi/services/caches/search/nearest.html). Du müsstest den Aufruf wahrscheinlich um den Parameter
&status=Available|Temporarily unavailable|Archivedergänzen.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 01. November 2015, 18:17:35
&status=Available|Temporarily unavailable|Archived
Funktioniert  einwandfrei :)

http://www.rq-project.net/others/cm/cm.zip (http://www.rq-project.net/others/cm/cm.zip)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: DL3BZZ am 01. November 2015, 18:45:25
Neue PQ bei GC wurde gezogen, neuer Durchlauf, super es funzt.
Nur gibt es bei mir 3 Caches, die ich bei OC nicht loggen kann, einer OCDF3B ist nicht mit GCXPXP gleich, bei einem wurde der Cache bei GC archiviert, bei OC brauch man ein Passwort (OC7E60) und bei einem Earthcache auf OC auch ein Passwort. Habe leider die Antworten nicht mehr vom EC.
Kann man diese beim nächsten Durchlauf irgendwie "sperren"?
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 01. November 2015, 19:01:07
Sehr gut *g*

Kann man diese beim nächsten Durchlauf irgendwie "sperren"?
Sperren geht bisher nicht. Ich nehme es mit auf die Ideenliste ;)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Slini11 am 01. November 2015, 19:35:50
Hui, da hat die Version m gleich mal doppelt so viele gc vs oc Funde von mir angezeigt  ;D (61 zu 120).
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: DL3BZZ am 02. November 2015, 06:46:25
Sehr gut *g*

Kann man diese beim nächsten Durchlauf irgendwie "sperren"?
Sperren geht bisher nicht. Ich nehme es mit auf die Ideenliste ;)
Sozusagen Ignorliste  :)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 03. November 2015, 11:54:55
Hallo zusammen, hier jetzt die Version 0.2. Kern der Änderungen ist, dass man Logs jetzt semi-automatisiert übertragen kann. Hierfür notwendig ist, dass man unter den Einstellungen einen OKAPI-Token anfordert und seinen GC-Nutzernamen einträgt. Im Anschluss ist es möglich, im Duplikat-Finder mit einem Doppelklick auf einen OC einen Dialog zu öffnen, in dem man beide Cache (GC und OC) sieht, und – sofern in der geladenen PQ vorhanden – Fund-Logs übertragen kann ;)
Hoffentlich habe ich keine Flüchtigkeitsfehler eingebaut. Viel Spaß ;)

http://www.rq-project.net/others/cm/cm.zip (http://www.rq-project.net/others/cm/cm.zip)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Team Brummi am 03. November 2015, 17:18:13
Ich habe es nun auch zum laufen bekommen. Allerdings nur mit einer alten PQ von 2013 (die einzigen 3 Monate die ich mal PM war).
Ansonsten, ich verwalte meine Funde in GSAK (gpx aus cgeo in GSAK importieren und dann händisch auf gefunden setzen). Die aus GSAK exportierte gpx Datei will das Programm leider nicht. Ich bekomme in Dauerschleife (win7)

java.lang.NullPointerException
~~ unknown key found it ~~

angezeigt. Da ja die PQ funktioniert liegt es wohl an der exportierten Datei. Nur weiß ich hier leider mal so gar nicht was ich ändern könnte oder wo der Unterschied zwischen den gpx Dateien ist.

Ansonsten hat das Tool mir bis 2013 44 ungeloggte Caches ausgeworfen welche aber alle archiviert sind. Weiß gar nicht ob ich die nachloggen will.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 03. November 2015, 17:49:08
java.lang.NullPointerException
~~ unknown key found it ~~
Sollte jetzt mit der 0.2a jetzt gehen.

Ansonsten hat das Tool mir bis 2013 44 ungeloggte Caches ausgeworfen welche aber alle archiviert sind. Weiß gar nicht ob ich die nachloggen will.
Darüber kann man sicher vortrefflich diskutieren. Ich denke, dass es das open in opencaching ausmacht, dass du es kannst, wenn du es möchtest, aber genauso wenig musst  :)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Team Brummi am 03. November 2015, 18:41:44
java.lang.NullPointerException
~~ unknown key found it ~~

Sollte jetzt mit der 0.2a jetzt gehen.
Jepp klappt, daaaaaanke schon mal.

Allerdings  :-[

..........
java.lang.NullPointerException
        at cmanager.GeocacheLog.setType(GeocacheLog.java:39)
        at cmanager.GeocacheLog.<init>(GeocacheLog.java:53)
        at cmanager.GPX.toCache(GPX.java:135)
        at cmanager.GPX.xmlToCachlist(GPX.java:41)
        at cmanager.GPX.xmlToCachlist(GPX.java:21)
        at cmanager.CacheListModel.load(CacheListModel.java:28)
        at cmanager.CacheListController.<init>(CacheListController.java:86)
        at cmanager.CacheListController.newCLC(CacheListController.java:28)
        at cmanager.MainWindow$1$1.run(MainWindow.java:80)
        at cmanager.MainWindow$8.run(MainWindow.java:258)
        at java.lang.Thread.run(Unknown Source)
 ~~ unknown key: note ~~
java.lang.NullPointerException
        at cmanager.GeocacheLog.setType(GeocacheLog.java:39)
        at cmanager.GeocacheLog.<init>(GeocacheLog.java:53)
        at cmanager.GPX.toCache(GPX.java:135)
        at cmanager.GPX.xmlToCachlist(GPX.java:41)
        at cmanager.GPX.xmlToCachlist(GPX.java:21)
        at cmanager.CacheListModel.load(CacheListModel.java:28)
        at cmanager.CacheListController.<init>(CacheListController.java:86)
        at cmanager.CacheListController.newCLC(CacheListController.java:28)
        at cmanager.MainWindow$1$1.run(MainWindow.java:80)
        at cmanager.MainWindow$8.run(MainWindow.java:258)
        at java.lang.Thread.run(Unknown Source)
 ~~ unknown key: not_chosen ~~
 ~~ unknown key: not_chosen ~~
 ~~ unknown key: not_chosen ~~
 ~~ unknown key: not_chosen ~~
 ~~ unknown key: not_chosen ~~
................. u.s.w.

Das werden wohl die 41 sein die den Unterschied zwischen meinen Funden bei GS und der Anzahl im cmanger ausmachen.
Es kann natürlich sein, dass das die sind welche PMO Caches sind. Solche habe ich von Hand in GSAK eingepflegt.

Ansonsten hat das Tool mir bis 2013 44 ungeloggte Caches ausgeworfen welche aber alle archiviert sind. Weiß gar nicht ob ich die nachloggen will.
Darüber kann man sicher vortrefflich diskutieren. Ich denke, dass es das open in opencaching ausmacht, dass du es kannst, wenn du es möchtest, aber genauso wenig musst  :)
So sieht das aus  :D ... war auch nur ein Gedankenspiel meinerseits  8) .
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 03. November 2015, 21:29:34
Magst du mir eine gpx mit einem solchen selbst erstellten Cache, der Probleme bereitet, mal zukommen lassen? Ein Cache drin würde genügen. Dann könnte ich mal sehen, ob man das unkompliziert integrieren könnte ;)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Slini11 am 03. November 2015, 22:00:53
Mir ist aufgefallen, dass man nun GPX Dateien unter einem anderen Namen speichern kann und dann wieder aufrufen kann.
Aktuell bringt mir das noch keinen ersichtlichen Vorteil...aber es geht  :D.
Problem ist da allerdings, dass Umlaute in der neu geladenen GPX-Datei nicht dargestellt/falsch (ein kleiner viereckiger Kasten) werden.
Hier noch ein paar Ideen, wenn du mal nichts zu tun hast  ;D:

Ich habe diese vielen Vergleichskriterien vorgeschlagen, da mir aktuell 8 Caches vom Duplicate Finder ausgegeben wurden (2220,GC vs 194,OC).
Davon sind
Was ich an diesen Beispielen verdeutlichen möchte ist, dass es wichtig ist, dass tatsächlich die richtigen Caches geloggt werden und nicht plötzlich eine Logschwemme ankommt (wenn das Tool mal bekannter ist), welche zu vielen falschen Logs führt. Daher müssen wir es für den Nutzer irgendwie möglich machen möglichst einfach zu erkennen, ob er denn nun auch wirklich den richtigen Cache loggt. Sicherlich keine leichte Aufgabe...aber das wäre sicherlich sehr wichtig. Muss auch nicht von heut auf morgen sein, aber durchaus ein interessantes langfristiges Ziel. In dem Zuge wäre es vorerst auch sinnvoll, auf einen Kopf zu verzichten, der sofort alle Caches auf einen Schlag nachloggt.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Team Brummi am 04. November 2015, 08:46:20
Magst du mir eine gpx mit einem solchen selbst erstellten Cache, der Probleme bereitet, mal zukommen lassen? Ein Cache drin würde genügen. Dann könnte ich mal sehen, ob man das unkompliziert integrieren könnte ;)

Unterwegs ... Danke  :D
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 04. November 2015, 10:05:41
Problem ist da allerdings, dass Umlaute
Ach nicht schon wieder...   ::) Danke.

  • Duplicator-Fenster und Fenster mit Cachedetails: Fenster großmach-Button hinzufügen (falls das bei solchen Fenstern in einem Programm möglich ist)
Du hast da keinen solchen Button? oO Muss ich wohl mal anschauen  :D

Was ich an diesen Beispielen verdeutlichen möchte ist, dass es wichtig ist, dass tatsächlich die richtigen Caches geloggt werden und nicht plötzlich eine Logschwemme ankommt (wenn das Tool mal bekannter ist), welche zu vielen falschen Logs führt.
Ja, die Gefahr sehe ich auch. Daher habe ich auch schon beide Listings neben einander gelegt. Ich werde versuchen, deine Anregungen einzuarbeiten ;)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 05. November 2015, 10:41:56
Das mit den potentiell falschen Logs hat mir keine Ruhe gelassen...

In dem Zuge wäre es vorerst auch sinnvoll, auf einen Kopf zu verzichten, der sofort alle Caches auf einen Schlag nachloggt.
Hehe... es gibt da so einen schönen Cartoon, in dem eine Putzfrau die Konsole schrubbt, direkt neben einem Knopf mit "Atombomben zünden". Kein Sorge... so einen Knopf wird es von mir nicht geben . :D
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 05. November 2015, 15:53:15
Zitat von: Samsung1
Hehe... es gibt da so einen schönen Cartoon, in dem eine Putzfrau die Konsole schrubbt, direkt neben einem Knopf mit "Atombomben zünden". Kein Sorge... so einen Knopf wird es von mir nicht geben . :D

Hat jemand das Archiv gerufen...
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 06. November 2015, 07:52:07
Genau das! ;D
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Golgafinch am 06. November 2015, 08:06:40
Ich mich jetzt auch mal "durchgerungen" mir den CM anzuschauen. Ich war doch erstaunt, was da noch im Vergessenen schlummerte. Fehlen tut mir eigentlich nichts, was man nicht auch mit ein wenig Handarbeit hinkriegt, aber ... ;)
Da ich meine Nachlogs bei OC von verschiedenen Faktoren abhängig mache, fände ich es schön, wenn als Vergleichskriterum noch das Funddatum und ,vermutlich nur von OC-Seite möglich, das Datum des letzten Logs angezeigt werden könnten. Wobei ich natürlich gerade das Programm dicht habe und nicht weiß, ob der erste Punkt doch angezeigt wird. :-[
Was ich auf jeden Fall vermisse, ist die Möglichkeit noch eine Zusatzbemerkung zur Logkopie zu schreiben. Das hab ich mir angewöhnt, da ich mit den 1:1 Kopien nichts anfangen kann und zumindest ein wenig dem Owner erklären möchte, warum der Nachtrag erfolgt. Es geht zwar auch den Eintrag im Nachgang zu ändern, aber mal ehrlich, eher wird doch die Mail gelesen, als geschaut was tatsächlich im Onlinelog steht.
Mehr zum "meckern" hab ich nicht. Wenn die Punkte nicht berücksichtigt werden können, bin ich trotzdem sehr zufrieden mit dem Programm. Es macht was es soll. Und das reicht in diesem Fall völlig aus.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Slini11 am 06. November 2015, 14:18:57
Hui, die V 0.2b sieht nochmal besser aus.
Alle Caches, die zuvor fälschlicherweise angezeigt wurden, sind jetzt nicht mehr auf der Liste.
2 der 3, die ich noch nicht geloggt habe, werde gefunden.
http://www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OC001B / http://coord.info/GCJWEN ist der einzige, der fehlt, wobei dieser wohl etwas besonders und nicht so leicht zu erkennen ist.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: OConly am 14. November 2015, 22:25:55
So, ich habe mal einen Wiki-Artikle zum cmanager erstellt (Das "C" im Titel hat der selbst groß geschrieben. Das war ich nicht und ist auch nicht änderbar ;-) ).
--> http://wiki.opencaching.de/index.php/Cmanager Ihr könnt diesen jederzeit gerne editieren :).

Hat jemand eine Idee, warum im Wiki ausgerechnet links zu goo.gl durch einen Spamfilter blockiert werden? Das ist doch ein gängiger URL-Shortener. Ich wollte da nämlich gerade mal den Link zum Mirror anpassen, aber denkste... :-/
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 17. November 2015, 18:07:37
Hat jemand eine Idee, warum im Wiki ausgerechnet links zu goo.gl durch einen Spamfilter blockiert werden? Das ist doch ein gängiger URL-Shortener. Ich wollte da nämlich gerade mal den Link zum Mirror anpassen, aber denkste... :-/

Ne... keinen Schimmer  :(


Neuerungen in cm 0.2c beziehen sich nicht auf den OC-Abgleich sondern „nur“ auf den Umgang mit GPX-Dateien:
Viel Spaß  ;)
http://www.rq-project.net/others/cm/cm.zip
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: OConly am 17. November 2015, 18:36:47
Das Ding wird immer toller! Ganz großartige Arbeit!
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 17. November 2015, 18:44:46
 ;D :)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Dr.Acula am 21. November 2015, 11:08:53
Hallo,

ich bin gestern über dieses Tool gestolpert und wollte es gleich mal ausprobieren. Nach der Aktualisierung der JavaVersion auf 1.8.0_66 bekam ich es dann auch zum laufen. Ach ja, bin auf einem OpenSuse-System unterwegs.

Der Abgleich meiner GCFund.gpx per "Find on OC" hat funktioniert. Nach Eintrag meines GC User Namen wollte ich auch per "exclude found" abgleichen, was bei mir aber leider nicht funktioniert hat. Ich hänge mal zwei Fehlerbilder an, und hoffe, daß Ihr mir weiter helfen könnt.

Fehlermeldung bei Find on OC (exclude found):
- Anhang duplicate-finder_ohnefund_20151121_fehler01.jpg

Fehlermeldung bei Anforderung OC OKAPI Token in settings:
- Anhang duplicate-finder_ocnewtoken_20151121_fehler02.jpg

Danke & viele Grüße,
Dr.Acula
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 21. November 2015, 11:42:51
Hi ;)

Das Ausschließen der Funde geht nur mit einem Token (ist also ein Folgefehler).

Das Erstellen des Tokens scheitert, weil die Webseite nicht im Browser geöffnet werden kann. Hast du bei dir einen Standardbrowser eingestellt? Und so blöde die Frage klingt: Nach der Java-Installation mal dein X neu gestartet?
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Dr.Acula am 21. November 2015, 18:04:14
Hi,

vielen Dank für die schnelle Reaktion.

Das Erstellen des Tokens scheitert, weil die Webseite nicht im Browser geöffnet werden kann. Hast du bei dir einen Standardbrowser eingestellt? Und so blöde die Frage klingt: Nach der Java-Installation mal dein X neu gestartet?

Das konnte ich eigentlich alles mit Ja beantworten, habe nach Deiner Antwort aber trotzdem nochmal den Rechner durchgestartet. Und siehe da, nun geht es. Weiß der Geier, was das Problem war.

Nun komme ich aber gleich zum nächsten Mysterium:
Das Tool hat mir 19 Treffer ausgegeben. Bei der Durchsicht der offenen Logs fiel mir eine Serie ins Auge, die ich an dem Tag komplett geloggt hatte, die aber nur unkomplett in der Ausgabeliste auftauchten. Auf GC besteht die Serie aus 7 Caches, aber nur 6 davon wurden bei OC veröffentlicht. Von diesen 6 wurden aber nur 4 als fehlende Logs ausgegeben. Die manuelle Prüfung ergab, daß die restlichen 2 aber auch hätten ausgegeben werden müssen. Vielleicht deutet das noch auf irgendeine Art Fehler hin?

Die fraglichen Caches:
OCD346 / GC3314B - Zeche Gottessegen - III - Stollen
OCD347 / GC3314V - Zeche Gottessegen - IV - Förderturm

Viele Grüße,
Dr.Acula
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Slini11 am 21. November 2015, 19:19:12
Ich vermute, dass es daran liegt?
Das mit den potentiell falschen Logs hat mir keine Ruhe gelassen...
  • Die Vergleichsentscheidung stützt sich jetzt auch auf mehr Daten (unter andrem jetzt auch Owner-Name, Behälter, Archivierungsstatus). Wenn 80% der Merkmale übereinstimmen oder ein GC-Code hinterlegt ist, wird er als Treffer ausgegeben.
  • Der Copy-Log-Dialog ist jetzt schön bunt ;)
  • Der Export ist auch unter Windows in UTF-8
  • Die Fenster auch Maximieren zu können war etwas tricky. Ich habe einen Workaround geschustert, der hoffentlich gut funktioniert ;).
Optimaler wäre wohl, wenn alle Treffer ausgegeben werden, aber dahinter in einer Tabelle die Prozent-Anzahl steht (vllt. noch >80% = grün hinterlegt, 60-80 gelb, < 60 rot (oder so)). Dann kann man selbst einschätzen, ob der Cacher ein potentieller Treffer ist.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Slini11 am 21. November 2015, 23:11:39
Der D/T-Abgleich funktioniert nicht bzw. wird dieser falsch dargestellt.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 22. November 2015, 18:16:14
Oh man... danke @Slini11. Ist behoben. Ich hoffe, dass jetzt nicht die FalsePositives-Rate explodiert, wo Terrain und Difficulty berücksichtigt werden  ;D


Durch Anklicken eines Caches wird jetzt das Listing ausgewählt und mit Strg+Linksklick wird der Cache in der Liste ausgewählt.


Das Problem von Dr.Acula macht mich aber etwas ratlos. Warum liefert die OKAPI bei
http://www.opencaching.de/okapi/services/caches/search/nearest?consumer_key=$key&format=xmlmap2&center=51.43890|7.464567&radius=0.02&status=Available|Temporarily%20unavailable|Archived nicht   http://opencaching.de/OCD346 (http://opencaching.de/OCD346) zurück?
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Dr.Acula am 22. November 2015, 20:58:37
Super, also die 0.2d war auf jeden Fall schon mal wieder erfolgreicher als die 0.2c - ich konnte noch zwei weitere Caches nachloggen.

Ich habe leider noch nicht die weiteren fehlenden zuordnen können, nur von der Anzahl her. Aktuell gibt die Gesamtliste 126 Kandidaten her. Dem gegenüber stehen aber meine 159 OC Gesamtfunde abzüglich 18 OC only, Rest 141 - also müßte das Tool eigentlich noch 15 weitere Caches aus meiner GPX ausgeben (bei V0.2c waren es noch 22 ungeklärte).

Ich finde es aber schon mal klasse, was das Prog schon alles kann. Den Rest findet Ihr sicherlich auch noch. Leider bin ich auf Java-Ebene keine Hilfe bei der Recherche.

Viele Grüße, Dr.Acula
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: hmpfgnrrr am 23. November 2015, 18:42:57
Ich habe die neueste Version noch einmal ausprobiert - und war echt begeistert. Das meiste hatte ich zwar bereits nachgetragen, aber ein paar Duplikate hat er doch noch entdeckt. Und auch das vollautomatische Übertragen hat super funktioniert.

Da wäre es jetzt vielleicht Zeit für ein Feature Request? Ich habe etwa 150 Caches, die bei OC und GC (zum Teil seit etlichen Jahren) archiviert sind. Die möchte ich nicht unbedingt nachtragen. Wenn ich allerdings irgendwann das Tool wieder laufen lasse, werden sie mir die Ergebnisliste verstopfen. Daher würde ich mir wünschen, dass es
- entweder eine Option gibt, dass Caches, die auf beiden Plattformen archiviert sind, nicht angezeigt werden, oder
- die Ergebnisliste sortiert wird nach dem Funddatum bei GC, so dass meine neuesten Funde unten (oder oben) in der Liste auftauchen.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: OConly am 23. November 2015, 19:05:27
Um herauszufinden, ob ein Cache bei GC archiviert ist, muss entweder die PQ sehr aktuell sein, oder eine Abfrage von GC erfolgen. Letzteres dürfte ausfallen.

Wobei sich mir nicht erschließt, weshalb man diese Caches nicht nachloggen möchte. Gefunden hat man sie ja schließlich.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 25. November 2015, 17:54:35
Ich habe leider noch nicht die weiteren fehlenden zuordnen können, nur von der Anzahl her. Aktuell gibt die Gesamtliste 126 Kandidaten her. Dem gegenüber stehen aber meine 159 OC Gesamtfunde abzüglich 18 OC only, Rest 141 - also müßte das Tool eigentlich noch 15 weitere Caches aus meiner GPX ausgeben (bei V0.2c waren es noch 22 ungeklärte).
Also aktuell verhält sich das für mich noch wie mit den Socken und der heimischen Waschmaschine. Keinen Schimmer, wo die verschwinden ;). Ich habe meine API-Frage mal im Entwickler Bereich gestellt – vielleicht bringt das ja noch etwas Licht ins Dunkel.
Alternativ ist noch eine potentielle Erklärung in der Art deiner Rechnung zu finden: Es wird ja leider nicht jeder OC-Only mit dem entsprechenden Attribut als solcher gekennzeichnet.

- die Ergebnisliste sortiert wird nach dem Funddatum bei GC, so dass meine neuesten Funde unten (oder oben) in der Liste auftauchen.
Ja, so eine Funktion habe ich auf der Todo-Liste ;)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 25. November 2015, 19:31:36
Mit ein klein wenig Stolz darf ich euch cmanager in der Version 0.2e vorstellen, die für mich ein persönlicher Meilenstein ist. Jetzt neu hinzugekommen sind
Damit sollte die rudimentäre Grundausstattung komplett sein, um sich in größeren PQs orientieren zu können :)

http://www.rq-project.net/others/cm/cm.zip (http://www.rq-project.net/others/cm/cm.zip)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 26. November 2015, 13:12:12
Ein kleines Update ist online mit Korrekturen / Ergänzungen hier und da und einer nach Logdatum sortierten Liste der Duplikate ;)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 26. November 2015, 15:38:09
following war so nett den OKAPI-Bug zu fixen. Damit sollten jetzt ein paar mehr Treffer zu Stande kommen  :D
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Slini11 am 26. November 2015, 16:11:51
Hi, ich hab gerade vergessen bei der neuen Version den OKAPI-Token anzufordern und dann sprang mir erstmal so ne komische Fehlermeldung entgegen. Es wäre cool, dass, wenn man das "Find on OC" ausführt und noch keinen Token angeforderthat, eine Infobox kommt, dass man noch einen Token benötigt (und für Neulinge am besten noch ein "Menu->Settings->opencaching.de" dazu ). Sonst irritiert diese aktuelle Fehlermeldung vielleicht ein wenig  ;).
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Dr.Acula am 26. November 2015, 21:15:53
Hallo,

Alternativ ist noch eine potentielle Erklärung in der Art deiner Rechnung zu finden: Es wird ja leider nicht jeder OC-Only mit dem entsprechenden Attribut als solcher gekennzeichnet.

Nein, das wußte ich schon. Von den 18 OConly sind nur 12 als solche markiert. Daran liegt es aber nicht.

In Version 0.2e und f wurden nochmal 2 Caches mehr gefunden.

Mit der sortierten Ausgabe konnte ich jetzt mal auf die Suche gehen, wo denn noch etwas fehlen könnte. Ergebnis:

- Das mit der Sortierung paßt noch nicht so 100%. OC2A30 / GCHTA7 wurde von mir auf beiden Plattformen am 09.03.2014 geloggt, steht in der Liste aber noch vor meinem ersten Cache vom 11.10.2004.

- fehlende Duplikate; wie angekündigt genau 13:
OC948B / GC1ZRDV Reiglersbachsee
OC174D / GCTBWH Crailsheim per Auto
OC1467 / GCQJZP Helgoland Catamaran Quicky
OC4551 / GC16Q2H Motte Keyenberg
OC8F33 / GC1P7V2 Donald´s Badewanne
OCF83C / GC4675C Klaus Autowerkstatt (Kinder-Cache)
OCD85A / GC39105 Ein “Schatz” aus der Antike
OCE5D1 / GC33W4R Kleine Prinzessin in der Stemke
OC1158E / GC4VRCT Händel oder Bruckner
OC110D9 / GC58CJT Tu was Gutes...
OC11577 / GC598KJ SPY
OC111B6 / GC53AX3 Piep Piep Piep
OC1120F / GC58YWX Ein Nano an der Kreuzung klebt...

Ich hoffe mal, daß diese Liste Dir nun hilft dem Bug auf die Spur zu kommen. Und ja, diese Caches sind in der verwendeten GPX tatsächlich enthalten.  ;)

Viele Grüße, Dr.Acula
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 28. November 2015, 18:55:37
Dank tatkräftiger Unterstützung von Dr.Acula konnte ich die Erkennungsrate noch ein wenig erhöhen. Meine Hauptveränderung hierfür ist, dass cmanager die OKAPI jetzt nicht mehr nach Cachen im 20m sondern 1km Radius befragt. Damit die OKAPI nicht mit sinnlosen Anfragen bombardiert wird, habe ich einen lokalen Cache (*höhö*) eingebaut, der ca. 2/3 der anfallenden Abfragen abfängt, weil die Antwort schon vorliegt. Dieser große Radius ist scheinbar nötig, da zumindest Mystery-Owner scheinbar gerne ihre ? durch die Landschaft schieben.

Die verbleibenden Nicht-gefundenden untergliedern sich in die folgenden Eigenschaften:

Zusätzlich enthält die 0.2g jetzt einen rudimentären Text-Export im Duplikats-Fenster.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: DL3BZZ am 29. November 2015, 15:55:58
Hej, wollte mal wiede rdie aktuelle Version laden, aber der Link funtz net
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Slini11 am 29. November 2015, 16:00:43
Stimmt, alternativ gibt die Datei meinst auch immer noch auf https://drive.google.com/folderview?id=0B644rrci7awHc2w3T1FoellWRjQ&usp=sharing#grid.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: DL3BZZ am 29. November 2015, 17:19:30
Vielen Dank
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 01. Dezember 2015, 15:38:44
Ein kleines Update: Version 0.2h. Es gibt jetzt (hoffentlich) eine ordentliche Fehlermeldung bei fehlendem Token, große Gpx-Dateien werden schneller geladen und gelesen und die Auswahl-Box funktioniert jetzt zügig bei vielen Cachen.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: hmpfgnrrr am 07. Dezember 2015, 21:17:58
Ein weiteres Feature Request!  :)

Wenn ich regelmäßiger meine gefundenen Caches einlesen möchte, braucht das bei fast 7000 Funden in meiner Pocket Query ziemlich lange und erzeugt unnötigen Traffic. Daher wäre es schön, wenn es eine Möglichkeit gäbe, dass nur die Funde abgeglichen werden, seitdem ich den cm das letzte Mal laufen ließ (sollte sich über das Funddatum recht einfach realisieren lassen). Vielleicht verknüpft mit einer Art Schalter: alle Funde abgleichen oder nur die, die seit dem letzten Aufruf neu hinzugekommen sind.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: wolkenreich am 16. Dezember 2015, 11:40:44
Wenn ich nach dem Abgleich der Funde mit meiner Myfind.gpx einen Cache nach loggen will, fehlt das letzte Fenster in dem man per Knopfdruck den Log gleich kopieren kann..
woran kann das liegen?
Mfg, Wolkenreich.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 16. Dezember 2015, 11:57:15
Hey,
spontan fallen mir die folgenden Erklärungen ein:
Edit:
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: wolkenreich am 16. Dezember 2015, 12:12:56
Danke für die schnelle Antwort.

Die Myfinds habe ich als Premium Nutzer über die Webseite erstellt.
Unter Menü > Settings > Geocaching.com habe ich meinen GC Login Namen eingegeben.
Ich habe den Abgleich mit LIST > Find on OC (exclude finds) gestartet.

Nach dem Abgleich erscheint eine lange Liste auf der ich einzelne Logs auswählen kann, oder alles ins Clipboard kopieren kann.

Und wenn ich auf einen Cache aus der liste klicke kommt das Fenster so wie oben zu sehen.

/edit: ich versuchs jetzt nochmal unter Windows. Melde mich gleich nochmal.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 16. Dezember 2015, 12:35:18
Okay, gut *g*. Windows/Linux/Mac sollte an dieser Stelle eigentlich kein Problem sein.
Funktioniert es mit anderen Cachen?
Hast du Groß-/Kleinschreibung beachtet? Hast du vielleicht eine Änderung an deinem Namen vorgenommen seit dem du die PQ erstellt hast?
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: wolkenreich am 16. Dezember 2015, 13:18:09
Großklein Schreibung. Daran lag es. Nun kann ich den Log zu opencaching.de per Knopfdruck kopieren. Vielleicht sollte das mit im Eingabefeld in den Einstellungen stehen, dass die Eingabe das verlangt.
Kann ich jetzt eigentlich alle mit einem mal rüber schieben?

/edit: manchmal ist die Schaltfläche "übertrage  Log auf opencaching.." rot unterlegt. warum?
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mambofive am 16. Dezember 2015, 18:18:09
Lt. eines Kommentars bei G+ werden die Caches OC11BB9 bzw. GC5N4RW nicht als Doppellisting erkannt.
Auf den ersten Blick kann ich keinen Grund dafür entdecken, aber vllt. magst du es dir mal ansehen.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 17. Dezember 2015, 12:43:57
Zitat von: mambofive
Lt. eines Kommentars bei G+ werden die Caches OC11BB9 bzw. GC5N4RW nicht als Doppellisting erkannt.
Auf den ersten Blick kann ich keinen Grund dafür entdecken, aber vllt. magst du es dir mal ansehen.

Was ich bemerkt habe:
Cachename (leicht) unterschiedlich
Koordinaten (leicht)  unterschiedlich
D/T Wertung unterschiedlich

http://www.opencaching.de/viewcache.php?cacheid=175722
https://www.geocaching.com/seek/cache_details.aspx?wp=GC5N4RW&title=schutzenplatz
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 17. Dezember 2015, 12:56:37
Was ich bemerkt habe:
Cachename (leicht) unterschiedlich
Koordinaten (leicht)  unterschiedlich
D/T Wertung unterschiedlich
Danke, das ist die Erklärung. Es ist kein GC-Code hinterlegt, damit ist keine eindeutige Zuordnung möglich. Von der Merkmalen weichen schon drei ab, damit kommt Algorithmus nicht mehr auf über 80%.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mambofive am 17. Dezember 2015, 13:22:41
Danke für's Überprüfen!
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: wolkenreich am 26. Dezember 2015, 17:31:39
Ich versuche jetzt mit einem zweiten Account die Logs zu übertragen, aber leider lässt sich das Token, aus der ersten Autorisierung, nicht löschen. Er loggt also immer die Caches aus dem zweiten GC Account auf den ersten OC Account nach, auch wenn ich CM Manager neu installiere.. gibt es dafür eine Lösung.. ? Irgendwo muss da ja ein Einstellungsfile sein, das ich löschen müsste..
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 26. Dezember 2015, 17:59:03
Ich versuche jetzt mit einem zweiten Account die Logs zu übertragen, aber leider lässt sich das Token, aus der ersten Autorisierung, nicht löschen. Er loggt also immer die Caches aus dem zweiten GC Account auf den ersten OC Account nach, auch wenn ich CM Manager neu installiere.. gibt es dafür eine Lösung.. ? Irgendwo muss da ja ein Einstellungsfile sein, das ich löschen müsste..
Interessantes Problem. Dem muss ich mich wohl mal annehmen. Workaround: Den Zugriff für den Account auf opencaching.de zurückziehen. Dann solltest du einen neuen Token anfordern können.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 27. Dezember 2015, 00:29:58
Zitat von: Samsung1
Workaround: Den Zugriff für den Account auf opencaching.de zurückziehen. Dann solltest du einen neuen Token anfordern können.

Falls jemand damit nichts anzufangen weiss... dann hierher klicken:
http://www.opencaching.de/okapi/apps/?langpref=de
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: following am 28. Dezember 2015, 22:17:20
Der cmanager erzeugt eine recht hohe Systemlast auf dem OC-Server - dreimal soviel Rechenzeit wie alle übrigen OKAPI-Clients zusammengenommen. Gibt es hier noch Optimierungsmöglichkeiten?
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 28. Dezember 2015, 23:10:41
Der cmanager erzeugt eine recht hohe Systemlast auf dem OC-Server - dreimal soviel Rechenzeit wie alle übrigen OKAPI-Clients zusammengenommen. Gibt es hier noch Optimierungsmöglichkeiten?

Ich fürchte eine nicht unwesentliche Systemlast ist prinzipbedingt. Die würde sich nur reduzieren lassen, wenn man die Duplikatssuche auf dem Server machen würde - um Suchergebnisse dort zentral zu cachen.

Der Suchradius ist aktuell recht groß gewählt, um auch Mysteries mit abweichenden Mysterykoordinaten zu finden. Der ließe sich reduzieren, aber mein Eindruck war, dass da trotzdem nicht sonderlich viele OC-Codes zurückgegeben werden. (Ein mal nach Details abgefragte werden lokal zwischengespeichert.)

Was sich jedoch optimieren ließe, wäre alte Funde nicht zwei mal abzufragen. Das habe ich auf meinem Zettel - werde aber leider vor Mitte Januar zu nichts kommen.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: kamuckel am 01. Januar 2016, 20:54:52
Guten abend und ein frohes neues jahr erst mal :)
wollte eben mal den manager ausprobieren, aber irgendwie... ich häng' da mal meine fehlermeldung mit dran, vielleicht kann einer helfen (runtergeladene version ist die 0.2j)
edit:Betriebssystem ist Linux
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: bohrsty am 01. Januar 2016, 21:06:54
kann ich bestaetigen, linux (fedora 23), java: 1.8.0_65, myfinds.gpx per gc-premium als pocketquery heruntergeladen...
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Bananeweizen am 02. Januar 2016, 15:50:02
Feature Request: Bitte beim Auffinden des eigenen Logs den GC-Usernamen case insensitive vergleichen. Hatte grad das gleiche Phänomen wie wolkenstein (kein Button zum Kopieren der Logs). Da Groundspeak Usernamen nicht in verschiedener Groß-/Klein-Schreibung zulässt, führt diese Änderung auch nicht zu Problemen.

Feature Request: Escape zum Schließen jedes Dialogs.

Feature Request: Fenstergrößen merken. Es macht nicht viel Sinn, dass auf meinem großen Monitor jedesmal nur ein Zehntel der Fläche für den Dialog verwendet wird.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: following am 05. Januar 2016, 11:16:58
Der cmanager erzeugt eine recht hohe Systemlast auf dem OC-Server - dreimal soviel Rechenzeit wie alle übrigen OKAPI-Clients zusammengenommen. Gibt es hier noch Optimierungsmöglichkeiten?

Ich fürchte eine nicht unwesentliche Systemlast ist prinzipbedingt. Die würde sich nur reduzieren lassen, wenn man die Duplikatssuche auf dem Server machen würde - um Suchergebnisse dort zentral zu cachen.

Der Suchradius ist aktuell recht groß gewählt, um auch Mysteries mit abweichenden Mysterykoordinaten zu finden. Der ließe sich reduzieren, aber mein Eindruck war, dass da trotzdem nicht sonderlich viele OC-Codes zurückgegeben werden. (Ein mal nach Details abgefragte werden lokal zwischengespeichert.)

Was sich jedoch optimieren ließe, wäre alte Funde nicht zwei mal abzufragen. Das habe ich auf meinem Zettel - werde aber leider vor Mitte Januar zu nichts kommen.

Ok. Vielleicht können wir auch in der OKAPI noch etwas optimieren.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: hike_biker am 07. Januar 2016, 10:14:49
Hallo,
hatte von diesem Tool gehört und wollte es mit myfinds.gpx ausprobieren, habe neueste cmanager Version, neuestes JAVA, Windows 7.1 und bekomme identisches Fehlerbild wie oben user "kamuckel". Das Tool will die myfinds-Datei bei OPEN nicht einlesen.

Dann aber mal eine andere GPX eingelesen (PQ über GC erstellt) und die funktioniert!!

Grüße,
hike_biker
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: following am 11. Januar 2016, 21:55:40
Wie ist der genaue Suchalgorithmus von cmanager?

Es gibt viele Locations, an denen OC- und GC-Caches nahe beieinander liegen, teils sogar im gleichen Versteck. Ein unscharfer Koordinatenvergleich alleine wäre also gefährlich. Mir sind bei Prüfungen von gemeinsam genutzten Locations in den letzten Tagen auch diverse falsch von GC rüberkopierte Logs aufgefallen, wobei ich nicht sagen kann ob das Ocprop oder cachemanager war. Handkopie war oft auszuschließen, dafür waren die Beschreibungen zu verschieden.

Einen perfekten Algorithmus, um passende Caches zu finden, gibt es nicht. Ich denke so ein Tool muss im Zweifelsfall konservativ vorgehen und auf das Kopieren von Logs verzichten, vor allem wenn die Ownernamen nicht übereinstimmen. Allerdings haben geschätzte 10% der Owner unterschiedliche Namen, sodass hierdurch bereits 10% der Logs mit so einem Verfahren nicht abgleichbar sind. Cachenamen weichen relativ oft ab, da kann man wohl nur mit einem Ähnlichkeitsvergleich arbeiten.

Für die Zuordnung von GC- zu OC-Caches gibt es aber eine handgewartete OC-interne Datenbank, die sich z.B. wie folgt nutzen lässt:

http://www.opencaching.de/searchplugin.php?sourceid=waypoint-search&userinput=GC3TX7N

Wie ihr sehr wird OC11ABF gefunden. Der Owner hat keinen GC-Wegpunkt eingetragen, aber wir haben festgestellt dass er identisch mit GC3TX7N ist und das intern vermerkt. (Diese Information wird auch für das Ausblenden von Doppellistings bei der Suche und auf der Karte verwendet.) Diese Wegpunktzuordnung ist bei auf OC aktiven Caches sehr zuverlässig, wesentlich besser als eigene Versuche mit dem Vergleich von Koordinaten, Cache- und Ownernamen. Und sie ist sehr schnell. Caches, die vor Jahren auf OC archiviert wurden, sind allerdings nur unvollständig erfasst.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 12. Januar 2016, 11:45:15
Wie ist der genaue Suchalgorithmus von cmanager?
Der Algorithmus ist der folgende. Bei >=80% wird eine Übereinstimmung angenommen
public double claculateSimilarity(Geocache g)
{
if( ( this.code_gc != null && this.code_gc.equals(g.code) )
|| (g.code_gc != null && g.code_gc.equals(this.code) ) )
return 1;

double dividend = 0;
double divisor = 0;

divisor++;
if( name.equals( g.getName() ) )
dividend++;

divisor++;
if( coordinate.distance(g.getCoordinate()) < 0.001 )
dividend++;

divisor++;
if( Double.compare(difficulty, g.getDifficulty()) == 0 )
dividend++;

divisor++;
if( Double.compare(terrain, g.getTerrain()) == 0 )
dividend++;

divisor++;
if( type == g.getType() )
dividend++;

if( owner != null )
{
divisor++;
if( owner.equals(g.getOwner()) )
dividend++;
}

if( container != null )
{
divisor++;
if( container == g.getContainer() )
dividend++;
}

if( available != null && archived != null )
{
divisor++;
if( statusAsString().equals(g.statusAsString()) )
dividend++;
}

return dividend / divisor;
}

In kürze werde ich wieder etwas mehr Zeit haben. Ich plane dann Bugs zu fixen und cmanager als opensource online zu stellen. Dann kann sich dort jeder mit Ideen einbringen, auch wenn mir gerade mal die Zeit fehlt.

Die DB kannte ich noch nicht. Für die enthaltenen Cache ist sie eine interessante Option.

Wenn dich interessiert, ob cmanager für eine falsche Zuordnung verantwortlich ist, kannst du den GC-Cache mit geotoad in eine PQ stecken und cmanager nach Duplikaten suchen lassen.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: following am 12. Januar 2016, 13:44:25
Der Algorithmus ist der folgende. Bei >=80% wird eine Übereinstimmung angenommen

Interessant. Das ist ein guter Algorithmus, der Fehlerkennungen von Caches verschiedener Owner praktisch ausschließt - denn dort sind die Ownernamen verschieden, in den allermeisten Fällen auch die Cachenamen und mindestens eines von D und T (zwei Owner, zwei Einschätzungen). Hab mal einige kritische Fälle durchgeschaut, die werden alle korrekt behandelt.

Bei Typ und Größe ist Folgendes zu beachten:

OC-Nano = GC-Mikro oder Sonstige Größe
OC-Extra groß = GC groß
OC-Drive-In = GC-Tradi
OC-Mathe/Physikcache = GC Mystery
GC-Earthcache = OC Virtual

GC-Mystery wird auf OC oft versehentlich als "unbekannter / sonstiger Cachetyp" gelistet, wegen des ?: (https://www.geocaching.com/images/WptTypes/8.gif) -> (http://www.opencaching.de/resource2/ocstyle/images/cacheicon/unknown.gif)

Der Status-Vergleich schließt ziemlich viele Doppellistings aus, die nur auf OC archiviert wurden. Die fehlen dann in der OC-Fundstatistik des Benutzers. Vielleicht kann mann stattdessen das Datum vergleichen: Der OC-Cache darf nicht nach dem GC-Logdatum gelegt worden sein (date_hidden, bei Events date_created) und nicht vorher archiviert (Datum des Archivierungslogs, oder last_modified falls es fehlt). Die OC-Logs sollten aber nur bei Bedarf abgerufen werden, aus Performancegründen.

Probleme gibt es, wenn ein Owner absichtlich mehrere Caches an gleicher Stelle legt, z.B. OC12599 (http://www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OC12599) vs. GC6321G (https://www.geocaching.com/geocache/GC6321G_konkurrenz-belebt-das-geschaft-gc) mit 80% Übereinstimmung. Für alle Problemfälle könnte man eine zentrale, handgewartete Liste von GC-Only Caches anlegen, die dann vom Abgleich ausgeschlossen werden.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: following am 14. Januar 2016, 20:57:35
Der Suchradius ist aktuell recht groß gewählt, um auch Mysteries mit abweichenden Mysterykoordinaten zu finden. Der ließe sich reduzieren, aber mein Eindruck war, dass da trotzdem nicht sonderlich viele OC-Codes zurückgegeben werden.

Aktuell wird anscheinend bei allen Cachetypen in 1 km Umkreis gesucht. Ich schlage vor, dass zumindest für Tradis auf 50 Meter zu reduzieren; das sollte die Systembelastung wesentlich senken.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 14. Januar 2016, 22:58:49
Ein kleines Update, dass mir wichtig genug erschien, um es in meinen Zeitplan zu quetschen: Version 0.2k kopiert jetzt nicht mehr die von GC.com generierte Log-Uhrzeit aus der Pocket-Querry in die Logs auf OC, da diese etwas.... willkürlich erscheint. Weitere Bugs behebt die Version noch nicht.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 17. Januar 2016, 00:16:50
Version 0.2l hat das Ziel die Last auf die OC-Datenbank zu reduzieren. Hierfür gibt es jetzt einen lokalen Cache, der sicher merkt, wenn es zu einem GC-Cache in der Vergangenheit keine Treffer gab. Diese Resultate sind zwischen 3 und 12 Monaten gültig, damit nicht alle Cache auf einen Schlag erneut online überprüft werden. Nach dieser Zeit wird wieder der Server angefragt. Als netter Nebeneffekt sollten sich wiederkehrende Abgleiche damit deutlich beschleunigen.
Ferner gilt der große Suchradius jetzt nur noch für "Unknown" Cache.
Leider enthält auch diese Version noch keine Bugfixe.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 17. Januar 2016, 00:32:49
Leider bin ich kein GC-Premium Mitglied und mit alten PQs kann ich die Fehler nicht reproduzieren. Mag mir jemand eine PQ zur Verfügung stellen, mit der es kracht? Vielleicht per Dropbox o.ä. als PM?
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: following am 17. Januar 2016, 01:34:09
Ferner gilt der große Suchradius jetzt nur noch für "Unknown" Cache.

Es gibt viele Multis bei denen auf GC die Station1 und auf OC der Parkplatz oder sonstwas eingetragen ist. Manchmal auch umgekehrt. :-) Könnte also Sinn machen, auch Multis im großen Radius zu suchen.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: bohrsty am 17. Januar 2016, 10:03:06
Leider bin ich kein GC-Premium Mitglied und mit alten PQs kann ich die Fehler nicht reproduzieren. Mag mir jemand eine PQ zur Verfügung stellen, mit der es kracht? Vielleicht per Dropbox o.ä. als PM?

schickst du mir mal dein emailadresse per pm, an eine pm kann man keine dateien anhaengen und dropbox habe ich nicht...
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 18. Januar 2016, 02:16:08
Version 0.2m behebt die Probleme mit dem XML-Parser. Danke für eure Testdateien. Des Weiteren ist der Namensvergleich mit dem GC-Namen jetzt nicht mehr von Groß-/Kleinschreibung abhängig.

Edit: Die neuen Versionen sind jetzt auch auf https://github.com/RoffelKartoffel/cmanager/tree/master/download (https://github.com/RoffelKartoffel/cmanager/tree/master/download) umgezogen ;)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: kamuckel am 18. Januar 2016, 22:45:51
Juhu!! Er liest jetzt die PQ ein und ist fleißig am rechnen, danke für die fehlerbehebung :)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: hmpfgnrrr am 19. Januar 2016, 20:49:36
Möglicherweise habe ich da noch einen kleinen Bug entdeckt. Bei mehreren Events wird mir kein Knopf zum Rüberkopieren des Logs angeboten. Das Log selbst wird auch nicht angezeigt (s. Screenshot).
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: hike_biker am 20. Januar 2016, 10:13:37
Vielen Dank @samsung1 : nun liest er PQ's Myfounds (Premium Account) be mir auch ein.
(siehe Feedback von kamuckel)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 27. Januar 2016, 17:20:24
Leider ist der maximale Speicher, der einer Java-Anwendung zur Verfügung steht, so eine Geschichte für sich. Die Java VM setzt ihn leider oft sehr gering an. Mit Version 0.2p gibt es jetzt die Möglichkeit, den Speicher in den Einstellungen manuell einzustellen. Interessant ist das für all die, die in der Vergangenheit mit OutOfMemory-Fehlern zu kämpfen hatten ;)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: following am 31. Januar 2016, 01:27:38
Das Problem mit der hohen Serverlast durch cmanager ist nun behoben (https://github.com/opencaching/okapi/commit/39c772f7590ab9e9bd2e59fc3ed129f1b055e2c8).
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 31. Januar 2016, 11:29:40
Zitat von: following
Das Problem mit der hohen Serverlast durch cmanager ist nun behoben (https://github.com/opencaching/okapi/commit/39c772f7590ab9e9bd2e59fc3ed129f1b055e2c8).

Danke für Deinen Einsatz.
Wie lange dauert es eigentlich, bis sich eine Code-Änderung im git auf die reale OKAPI übertragen wird.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: following am 31. Januar 2016, 12:02:01
Wie lange dauert es eigentlich, bis sich eine Code-Änderung im git auf die reale OKAPI übertragen wird.

Bei Opencaching.de so lange, bis sie geprüft und freigegeben wurde. Bei wichtigen Änderungen mache ich das innerhalb eines Tages, bei Kleinkram kanns auch mal ein paar Wochen dauern.

Bei allen anderen Opencaching-Seiten wird's automatisch innerhalb von ein paar Sekunden eingespielt.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: wolkenreich am 02. Februar 2016, 10:41:10
Hallo, ich habe leider schon wieder ein Problem beim Übertragen von Logs. Bei zwei verschiedenen Accounts hat es geklappt, da habe ich eine Myfinds.gpx über die GC Seite erstellt. Nun möchte ich mich selbst endlich auch übertragen. Mein GC Name ist "wolkenreich" mein OC Name ist "wolkenreich". Da ich kein Premium Member bin, habe ich die Myfinds.gpx mit diesem GeoToad erstellt. leider hab ich nun wieder das Problem, dass zwar die ersten beiden Fenster im Tool die zwei Listings nebeneinander anzeigen, aber das dritte Fenster mit dem "Copy Log" Button leer bleibt. Ich hab Dir, Samsung1, noch ne PM geschrieben mit einem Link zur Myfinds.gpx via Geotoad. Vielleicht kannst Du das Problem nachvollziehen?

Vielen Dank,
André
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 03. Februar 2016, 15:12:07
Hallo, ich habe leider schon wieder ein Problem beim Übertragen von Logs. Bei zwei verschiedenen Accounts hat es geklappt, da habe ich eine Myfinds.gpx über die GC Seite erstellt. Nun möchte ich mich selbst endlich auch übertragen. Mein GC Name ist "wolkenreich" mein OC Name ist "wolkenreich". Da ich kein Premium Member bin, habe ich die Myfinds.gpx mit diesem GeoToad erstellt. leider hab ich nun wieder das Problem, dass zwar die ersten beiden Fenster im Tool die zwei Listings nebeneinander anzeigen, aber das dritte Fenster mit dem "Copy Log" Button leer bleibt. Ich hab Dir, Samsung1, noch ne PM geschrieben mit einem Link zur Myfinds.gpx via Geotoad. Vielleicht kannst Du das Problem nachvollziehen?

Hey, bist du der Anleitung aus dem Wiki gefolgt? http://wiki.opencaching.de/index.php/Cmanager (http://wiki.opencaching.de/index.php/Cmanager)
Mindestens einer der betreffenden Cache (der GC24X9H) in der GPX scheint kein Log von dir zu enthalten ;). Wenn deine Logs nicht in der der GPX sind, können sie auch nicht übertragen werden.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: wolkenreich am 03. Februar 2016, 21:18:51
Ja, ich habe es nach der Anleitung gemacht. Aber vielleicht ist mir da ein Fehler unterlaufen. ich versuche es demnächst noch einmal. Danke, dass Du Dir meine Myfinds angesehen hast.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 21. Februar 2016, 19:05:42
So, jetzt konnte ich erstmals das Programm bei einer guten Geocaching-Freundin testen.
Zuerst ging es ganz gut, das heisst, es liess sich öffnen.
Allerdings kam beim Abarbeiten ihrer gpx-Datei ein Heap-Problem (siehe Bild).
Durch den Hinweis auf General-Settings habe ich den Speicher auf  4096 MB hochgesetzt,
aber das hatte keine Besserung gebracht. Und nun läßt sich das Programm überhaupt nicht
mehr starten... ein Doppelklick auf cm.jar bringt nichts hervor?!?
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 21. Februar 2016, 19:37:20
So, jetzt konnte ich erstmals das Programm bei einer guten Geocaching-Freundin testen.
Zuerst ging es ganz gut, das heisst, es liess es sich öffnen.
Allerdings kam beim Abarbeiten ihrer gpx-Datei ein Heap-Problem (siehe Bild).
Durch den Hinweis auf General-Settings habe ich den Speicher auf  4096 MB hochgesetzt,
aber das hatte keine Besserung gebracht. Und nun läßt sich das Programm überhaupt nicht
mehr starten... ein Doppelklick auf cm.jar bringt nichts hervor?!?

Version 0.2w fixt das Problem insofern, als dass zumindest cmanager wieder aufgeht...
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 22. Februar 2016, 14:14:38
Ich habe ein wenig herum gespielt und mir unter einem Windows eine Java VM installiert. Dabei habe ich bemerkt, dass mir der Installer/Downloader von Oracle eine 32bit VM installiert hat, obwohl es ein 64bit Windows ist.

Die Lage ist leider ein wenig undurchsichtig, aber prinzipbedingt stoßen 32bit Programme bei 4GB an ihre Grenze. Im Internet finden sich jedoch auch Erfahrungsberichte, dass 2GB manchen VMs schon Probleme bereiten. Mit der 64bit VM des OpenJDK habe ich auch mit >8GB keine Probleme.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: following am 22. Februar 2016, 23:03:46
Heute kam die aktuelle OKAPI-Wochenstatistik rein. Die OKAPI-Anfragen von cmanager haben sich seit der Vorwoche um 80% erhöht - damit steht das Programm nun auf Platz 2 hinter c:geo. Gleichzeitig hat sich die Serverlast durch cmanager um 95% verringert und ist nun vernachlässigbar. Prima.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 22. Februar 2016, 23:12:04
Heute kam die aktuelle OKAPI-Wochenstatistik rein. Die OKAPI-Anfragen von cmanager haben sich seit der Vorwoche um 80% erhöht - damit steht das Programm nun auf Platz 2 hinter c:geo. Gleichzeitig hat sich die Serverlast durch cmanager um 95% verringert und ist nun vernachlässigbar. Prima.

hihi... sehr schick!  :D
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 24. Februar 2016, 00:02:25
So, mit der neuen Version "w" hat es nun geklappt.
Aber einige Anmerkungen dazu von mir:

a) Das neue Programm startete zwar, aber meckerte über die zu große Heap Size.
    Also habe ich es von 4096 auf 2048 heruntergedreht. Allerdings scheint auch
    diese Größe der cmanager nicht zu mögen, nur sagt er das erst bei einem neuen
    Start und NICHT schon beim Setzen des Wertes. Der Wert, der dann letzten Endes
    funktioniert hat, war 1024.

b) Das Abarbeiten einer gpx-Datei von ca. 11000 Funden hat recht lange gedauert (2h).
     Kann man hier noch was beschleunigen?

c) Nun muss man bei jedem Doppellisting auf die oc-Zeile doppelklicken und
    das Loggen bestätigen. Das dauert bei den über 400 gefundenen eine Weile.
    Hier wäre es nett, wenn man entweder die sicheren Fälle (Algorithmus bei 90%)
    automatisch loggen kann. Und weiterhin wäre es nicht schlecht, wenn es neben
    dem "Return" auch ein "Next" gäbe, so daß man gleich im nächsten Doppellisting
    landet. Wenn dann noch der Übertragungsbutton auf der gleichen Position liegt,
    kann man viel schneller die Logs übertragen.

d) Anscheinend gibt es ja keine Möglichkeit, die myfinds.gpx nur ab einem bestimmten
     Datum erstellen zu lassen. Oder mit anderen Worten... diese Datei wird bei jedem
     User mit der Zeit immer größer. Und damit das Handling vom cmanager immer
     schwergängiger. Oder habe ich da was übersehen?

Ansonsten ein tolles Tool, daß um Welten besser ist als ocprop.
Dickes DANKE dafür!!!
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Slini11 am 24. Februar 2016, 00:13:55
Nebenbei: Der github-Link im ersten Post scheint nicht mehr zu funktionieren?
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: following am 24. Februar 2016, 01:30:20
c) Nun muss man bei jedem Doppellisting auf die oc-Zeile doppelklicken und
    das Loggen bestätigen. Das dauert bei den über 400 gefundenen eine Weile.
    Hier wäre es nett, wenn man entweder die sicheren Fälle (Algorithmus bei 90%)
    automatisch loggen kann.

Ich finde das gut, dass jedes Log bestätigt werden muss. Ein Tool das unbeaufsichtigt hunderte von Logs bei OC einstellt würde mich nervös machen ... man stelle sich nur vor, dass sich in einer neuen Version ein Bug einschleicht und dann lassen 10 Leute mit zusammen 50.000 GC-Funden das Ding laufen ...
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 24. Februar 2016, 05:57:11
Und hier das letzte Update:

e) Originalzitat "Nach ca. 300 logs ist das Programm abgestürzt. War nichts mehr zu sehen... hab
jetzt aus gemacht. Werde in ein zwei Wochen eh noch mal ne neue PQ durchjagen. Dann sollten
da nur noch so 150 angezeigt werden..."

Falls Du die gpx-Datei zu Testzwecken benötigst, dann kann ich versuchen,
sie auf ein Google Drive hochzuladen. Sie ist ca. 50MB groß.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 24. Februar 2016, 12:03:58
Nebenbei: Der github-Link im ersten Post scheint nicht mehr zu funktionieren?
Danke, ist korrigiert.

So, mit der neuen Version "w" hat es nun geklappt.
Aber einige Anmerkungen dazu von mir:

a) Das neue Programm startete zwar, aber meckerte über die zu große Heap Size.
    Also habe ich es von 4096 auf 2048 heruntergedreht. Allerdings scheint auch
    diese Größe der cmanager nicht zu mögen, nur sagt er das erst bei einem neuen
    Start und NICHT schon beim Setzen des Wertes. Der Wert, der dann letzten Endes
    funktioniert hat, war 1024.

b) Das Abarbeiten einer gpx-Datei von ca. 11000 Funden hat recht lange gedauert (2h).
     Kann man hier noch was beschleunigen?
Ich sehe aktuell kein Optimierungspotential im Algorithmus mehr. Was genau ist langsam? Die Abfrage gegen die Okapi?

c) Nun muss man bei jedem Doppellisting auf die oc-Zeile doppelklicken und
    das Loggen bestätigen. Das dauert bei den über 400 gefundenen eine Weile.
    Hier wäre es nett, wenn man entweder die sicheren Fälle (Algorithmus bei 90%)
    automatisch loggen kann. Und weiterhin wäre es nicht schlecht, wenn es neben
    dem "Return" auch ein "Next" gäbe, so daß man gleich im nächsten Doppellisting
    landet. Wenn dann noch der Übertragungsbutton auf der gleichen Position liegt,
    kann man viel schneller die Logs übertragen.
Automatisch möchte ich nicht. Das kann m.E. nach zu schnell schief gehen. Ein Next-Button wäre eine Überlegung - wobei der u.U. auch zum Durch hasten verleiten könnte...

d) Anscheinend gibt es ja keine Möglichkeit, die myfinds.gpx nur ab einem bestimmten
     Datum erstellen zu lassen. Oder mit anderen Worten... diese Datei wird bei jedem
     User mit der Zeit immer größer. Und damit das Handling vom cmanager immer
     schwergängiger. Oder habe ich da was übersehen?
Das ist wohl leider korrekt. Da könnte man sich vielleicht mal bei der Plattform beschweren, der man Geld bezahlt :).

e) Originalzitat "Nach ca. 300 logs ist das Programm abgestürzt. War nichts mehr zu sehen... hab
jetzt aus gemacht. Werde in ein zwei Wochen eh noch mal ne neue PQ durchjagen. Dann sollten
da nur noch so 150 angezeigt werden..."

Falls Du die gpx-Datei zu Testzwecken benötigst, dann kann ich versuchen,
sie auf ein Google Drive hochzuladen. Sie ist ca. 50MB groß.
Nach einem Neustart sollte der nächste Durchgang dank des lokalen Caches recht zügig gehen. (Relativ zum originalen Durchgang  ;D). Ohne eine konkrete Beschreibung, bei welchem Klick (Beim Loggen welchen Caches?) es kracht, suche ich mich da vermutlich nur tot :|

Ansonsten ein tolles Tool, daß um Welten besser ist als ocprop.
Dickes DANKE dafür!!!
Danke ebenso :)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: following am 24. Februar 2016, 12:56:39
b) Das Abarbeiten einer gpx-Datei von ca. 11000 Funden hat recht lange gedauert (2h).
     Kann man hier noch was beschleunigen?
Ich sehe aktuell kein Optimierungspotential im Algorithmus mehr. Was genau ist langsam? Die Abfrage gegen die Okapi?

Die OKAPI-Suchabfrage braucht nur noch wenige Millisekunden pro Cache; der cmanager braucht wesentlich länger. Finde ich aber auch gut so. Wenn die Abfragen in vollem OKAPI-Tempo reinkämen, hätten wir punktuell wieder Probleme mit der Systemlast. Und es würde dazu verleiten, den Abgleich öfter laufen zu lassen, was ebenfalls die die Last vervielfacht.

Zitat
d) Anscheinend gibt es ja keine Möglichkeit, die myfinds.gpx nur ab einem bestimmten
     Datum erstellen zu lassen. Oder mit anderen Worten... diese Datei wird bei jedem
     User mit der Zeit immer größer. Und damit das Handling vom cmanager immer
     schwergängiger. Oder habe ich da was übersehen?
Das ist wohl leider korrekt. Da könnte man sich vielleicht mal bei der Plattform beschweren, der man Geld bezahlt :).

Man kann die Datei kürzen, indem man sie sequenziell einliest und in eine neue Datei umkopiert, wobei alle Logs bis Datum X verworfen werden. Braucht kein volles XML-Parsing, da genügt ein simples Textparsing nach ein paar Tags.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 24. Februar 2016, 15:20:41
b) Das Abarbeiten einer gpx-Datei von ca. 11000 Funden hat recht lange gedauert (2h).
     Kann man hier noch was beschleunigen?
Ich sehe aktuell kein Optimierungspotential im Algorithmus mehr. Was genau ist langsam? Die Abfrage gegen die Okapi?
Die OKAPI-Suchabfrage braucht nur noch wenige Millisekunden pro Cache; der cmanager braucht wesentlich länger. Finde ich aber auch gut so. Wenn die Abfragen in vollem OKAPI-Tempo reinkämen, hätten wir punktuell wieder Probleme mit der Systemlast. Und es würde dazu verleiten, den Abgleich öfter laufen zu lassen, was ebenfalls die die Last vervielfacht.

Ja, also ich meinte den Prozess des Abgleichens mit der Okapi durch cmanager. Ich wollt damit nicht sagen, dass die Okapi an sich langsam ist. Alternativ ist das Laden der gpx ja auch ein ziemlicher Flaschenhals... Ich weiß jetzt nicht, an welcher Stelle der Schuh drückt  :)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 24. Februar 2016, 19:29:08
Zitat von: Samsung1
Das Problem ist leider (Java) systembedingt. Daher auch der Hinweis im Einstellungsfenster. Ohne Neustart des Programms geht es nicht.

Moment... das Programm merkt nur beim Start, daß irgendwas mit der HeapSize falsch eingestellt ist?
Aber wenn ich es im laufenden Betrieb ändere, dann merkt es das nicht?!?
Klingt für mich etwas unlogisch... aber ich bin kein Java-Experte.
Aber falls dem wirklich so ist, dann wäre es wohl sinnvoll, daß JEDE Änderung der HeapSize
ein zwanghaftes Beenden des Programmes auslöst, damit man danach weiss, ob man überhaupt
mit dem neuen Wert arbeiten kann.

Zitat von: Samsung1
Wie bereits oben geschrieben: 64bit VM installieren!

Danke für den Tiip, werde ich beim nächsten Mal berücksichtigen,

Zitat von: Samsung1
Was genau ist langsam?

Der Abgleich an sich.
Bei meiner Geocaching-Freundin hatte die gpx Datei mehr als 10000 Einträge.
Nach meinem Gefühl geschah der Abgleich im Sekundentakt und dauert ca. 2h.
Das fand ich etwas heftig, mein Wunsch wären ca. 10 Vergleiche pro Sekunde gewesen.
Dann wäre das Ganze dann in 12min gegessen gewesen.

Zitat von: Samsung1
Automatisch möchte ich nicht.

Also wenn alles grün ist (Cachename gleich, Koordinaten gleich, Owner gleich,
Verlinkung OC-->GC vorhanden), warum sollte dann der Owner noch sein OK geben?

Zitat von: Samsung1
Ohne eine konkrete Beschreibung, bei welchem Klick (Beim Loggen welchen Caches?) es kracht, suche ich mich da vermutlich nur tot :|

Ich vermute mal, daß war ein reines Speicherproblem und hat nichts mit dem zu untersuchenden
Listing zu tun. Und da der Absturz wohl nur bei einer extremen gpx-Datei auftrat (wer hat schon mehr
als 10000 Funde zusammen?), ist es nicht nötig, den Fehler zu lokalisieren. Vielleicht behebt schon
der Einsatz der 64bit VM das Problem...
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 24. Februar 2016, 21:16:14
Moment... das Programm merkt nur beim Start, daß irgendwas mit der HeapSize falsch eingestellt ist?
Aber wenn ich es im laufenden Betrieb ändere, dann merkt es das nicht?!?
Klingt für mich etwas unlogisch... aber ich bin kein Java-Experte.
Aber falls dem wirklich so ist, dann wäre es wohl sinnvoll, daß JEDE Änderung der HeapSize
ein zwanghaftes Beenden des Programmes auslöst, damit man danach weiss, ob man überhaupt
mit dem neuen Wert arbeiten kann.
Korrekt. Man kann die Heapgröße nicht während des Betriebs ändern. (Ja, schön ist irgendwie anders ;D). Daher Trick 17: cmanager starte sich am Anfang selber ein zweites mal mit dem vom Benutzer definierten Heap.
Ein zwangsmäßiges Beenden wäre wohl sinnvoll. War ich in der Vergangenheit zu faul zu und dachte, der Hinweis in den Einstellungen tut es auch ;). Ist dann jetzt auf der Todo.

Zitat von: Samsung1
Was genau ist langsam?
Der Abgleich an sich.
Bei meiner Geocaching-Freundin hatte die gpx Datei mehr als 10000 Einträge.
Nach meinem Gefühl geschah der Abgleich im Sekundentakt und dauert ca. 2h.
Das fand ich etwas heftig, mein Wunsch wären ca. 10 Vergleiche pro Sekunde gewesen.
Dann wäre das Ganze dann in 12min gegessen gewesen.
Okay. Vielleicht lässt sich da noch was mit parallelen Anfragen machen. Bremse ist vermutlich die Netzwerkseite Verzögerung, da für jeden Cache neue Verbindungen aufgebaut werden.

Zitat von: Samsung1
Automatisch möchte ich nicht.
Also wenn alles grün ist (Cachename gleich, Koordinaten gleich, Owner gleich,
Verlinkung OC-->GC vorhanden), warum sollte dann der Owner noch sein OK geben?
Jo. Und dann ist mir ein Fehler im Programm durch gerutscht und es werden mal eben mit einem Klick 300 falsche Logs in die DB geblasen, die sich vermutlich nicht ohne Schmerzen zurückrudern lassen - wenn sie denn überhaupt sofort als falsch auffallen. Die Verantwortung würde ich gerne schön bei jedem selbst belassen.  :)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 24. Februar 2016, 21:59:16
Generell, was Bugs und Featurewünsche angeht, dürft ihr die auch sehr gerne hier einstellen: https://github.com/RoffelKartoffel/cmanager/issues (https://github.com/RoffelKartoffel/cmanager/issues) . Dort gehen sie auf jeden Fall nicht "verloren" ;)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 26. Februar 2016, 13:06:15
Ein kurzes Update: Aktuell ist jetzt Version 0.2.27 . Änderungen, die eingeflossen sind, sind unter anderem:
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 28. Februar 2016, 19:35:06
Wow, die Version 0.2.27 fliegt ja richtig, da muss man sich ja fast schon anschnallen.

Trotzdem noch einige Hinweise:
a) Warum zippst Du den cmanager? Die Ersparnis des jar-Files zum zip waren nur wenige Bytes.

b) Wenn man aus der Liste der Kandidaten ein oc-Listing anklickt und das Log erstellen läßt,
    dann merkt sich das der cmanager nicht. Man könnte also nach Return wieder (versehentlich)
    auf dasselbe oc-Listing klicken, und es wird wieder eine Logübertragung angeboten.

c) Mein Vorschlag, nach Logübertragung gleich den nächsten Kandidaten vorgesetzt zu bekommen,
    wurde leider noch nicht umgesetzt. Das würde einen möglichen Fehler (siehe b) verhindern helfen.

d) Wenn Dir die Buchstaben ausgehen, dann beginne doch einen 0.3.a statt 0.2.27  8)

Danke für Deine Arbeit, Mic@
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 01. März 2016, 06:52:57
Mir fällt auf, daß der cmanager durch seinen Check mit rot/grün-Auswertung
ja quasi indirekt auch einen Abgleich auf Synchronität bei Doppellistings durchführt.
Könnte man dann sein Ergebnis nicht auch OCC mitteiilen?
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 01. März 2016, 15:54:00
a) Warum zippst Du den cmanager? Die Ersparnis des jar-Files zum zip waren nur wenige Bytes.

b) Wenn man aus der Liste der Kandidaten ein oc-Listing anklickt und das Log erstellen läßt,
    dann merkt sich das der cmanager nicht. Man könnte also nach Return wieder (versehentlich)
    auf dasselbe oc-Listing klicken, und es wird wieder eine Logübertragung angeboten.
Oh, doof. Wird geändert.

d) Wenn Dir die Buchstaben ausgehen, dann beginne doch einen 0.3.a statt 0.2.27  8)
Hmja. Ich bin nicht so der Freund vom Versionsnummern Herumwerfen. Wo ist der Firefox jetzt gerade? 30+ ?  :o  Von daher verstecke ich Fortschritt lieber in den unteren Nummern, so lange es nur evolutionären und keinen revolutionären technischen Fortschritt gibt :)

Mir fällt auf, daß der cmanager durch seinen Check mit rot/grün-Auswertung
ja quasi indirekt auch einen Abgleich auf Synchronität bei Doppellistings durchführt.
Könnte man dann sein Ergebnis nicht auch OCC mitteiilen?
Vermutlich müsste ich erst mal die Schattenliste einbeziehen, um euch da nicht mit Doppelten voll zu müllen, die ihr schon kennt. Ansonsten: Wenn es eine "API" gibt, dann droppe ich da gerne Treffer ;)
Titel: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: TomSpider am 13. März 2016, 11:05:39
Hallo

ich verwende die Version 0.2.32 / Windows 7

Leider kann ich meinen Username von GC.com nicht eingeben
(wird nicht gespeichert - Save-Button wird "eingedrückt" sonst keine Änderung (Username bei OC / GC gleich)
Login OC - OK, PQ myfinds - öffnen - OK, aussortieren - OK, View online - OK
Übertragung Log GC zu OC nicht da - weil User GC fehlt?

Tom
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 19. März 2016, 19:42:09
Leider kann ich meinen Username von GC.com nicht eingeben
(wird nicht gespeichert - Save-Button wird "eingedrückt" sonst keine Änderung (Username bei OC / GC gleich)
Login OC - OK, PQ myfinds - öffnen - OK, aussortieren - OK, View online - OK
Übertragung Log GC zu OC nicht da - weil User GC fehlt?
Das Fenster mit den Einstellungen sollte sich schließen, wenn du auf "save" klickst. Passiert das?
Ohne deinen Nutzernamen kann der cmanager in der Tat leider nicht wissen, welche Logs von dir sind...
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 19. März 2016, 19:45:54
Mit Version 0.2.34 nutzt der cmanager einen neuen/anderen OKAPI-Schlüssel. Der Alte wird in der nahen Zukunft gesperrt, um alte Versionen des cmanagers auszuschließen. Leider ist noch die ein oder andere Version ohne lokalen Cache in Benutzung, die deutlich höhere Serverlast/Traffic verursacht - und auch sonst die ein oder andere sinnvolle Änderung verschläft. Ich bitte euch daher zu updaten ;)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Der Windling am 30. März 2016, 19:49:24
Hallo!

Ich verwende die aktuelle Version 0.2.34 (Windows 8.1).

Leider habe ich exakt das gleiche Problem, das TomSpider oben beschreibt: Ich kann den GC-Username auch nicht eingeben.
Das Fenster mit den Einstellungen schließt sich nicht, wenn ich auf den save-Button drücke.

Gibt es da inzwischen eine Lösung? Oder mach ich einfach irgendwas falsch..?


Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 05. April 2016, 19:12:31
Hallo!

Ich verwende die aktuelle Version 0.2.34 (Windows 8.1).

Leider habe ich exakt das gleiche Problem, das TomSpider oben beschreibt: Ich kann den GC-Username auch nicht eingeben.
Das Fenster mit den Einstellungen schließt sich nicht, wenn ich auf den save-Button drücke.

Gibt es da inzwischen eine Lösung? Oder mach ich einfach irgendwas falsch..?

Hey. Sry, da gibt's noch keine Lösung zu. Ich bin auch ein wenig ratlos, wo der Fehler liegt. Eigentlich sollte sich Java ja auf allen Platformen gleich verhalten. Eigentlich ;). Ist deine Java VM aktuell?
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Der Windling am 05. April 2016, 20:19:20
Schade...

Java habe ich unmittelbar vor der Installation des cmanager frisch gedownloaded und installiert, sollte also aktuell sein.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 07. April 2016, 23:57:53
@Der Windling, @TomSpider: Bitte mal Version 0.2.35 testen :)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Der Windling am 08. April 2016, 09:15:42
Großartig! Mit Version 0.2.35 funktioniert es jetzt mit dem GC-Nick und somit klappt dann auch das Übertragen der Logs.

Danke!  :)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 08. April 2016, 09:47:39
Zitat von: Der Windling
Großartig! Mit Version 0.2.35 funktioniert es jetzt...

OK, jetzt bin ich neugierig.
Wie hast Du denn das Problem mit "Eigentlich sollte sich Java ja auf allen Platformen gleich verhalten" gelöst?
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 08. April 2016, 11:29:39
Ich habe das erste Windows 8 meines Lebens installiert und das Problem nachgestellt, nur um dort dann auf einen trivialen Fehler zu stoßen, der wohl jeden getroffen hat, der das erste mal in den Einstellungen war  ::) ;D
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: SammysHP am 18. April 2016, 11:27:37
Ich bin gerade dabei, cmanager für Arch Linux zu paketieren (gradle ist schonmal toll, git ist super, aber bitte niemals "push --force" machen, sonst geht alles kaputt ;) ). Für die Desktop-Integration fehlt mir allerdings noch eine Sache: ein Logo! Falls du eines hast, nehme ich das gerne mit auf.

PS: Wäre schön, wenn die Versionsnummern ab jetzt stabil bleiben, sonst muss man das immer hässlich überschreiben.
PPS: Für die git-Version (die demnächst vielleicht auch noch kommt) braucht man natürlich seinen eigenen Schlüssel.
PPPS: Danke für die aktive Entwicklung an diesem super Tool!
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: SammysHP am 18. April 2016, 11:43:08
Hier ist das Paket: https://aur.archlinux.org/packages/cmanager/

Ich weiß nicht, wie viele Cacher Arch Linux nutzen, aber vielleicht möchtest du es ja trotzdem irgendwo auf GitHub verlinken (unter "Installation" oder so). ;)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 21. April 2016, 09:19:53
Hier ist das Paket: https://aur.archlinux.org/packages/cmanager/
Sehr hübsch  ;D
Die Versionsnummern werden in dem Format bleiben. Das Skript mit dem force-push ist inzwischen historisch und wird nicht mehr verwendet.

Logo: Bisher habe ich keins und ich hab auch kein Talent für so etwas. Falls du oder jemand anderes sich da angesprochen fühlt, nehme ich das Logo gerne auf ;)

Ich weiß nicht, wie viele Cacher Arch Linux nutzen, aber vielleicht möchtest du es ja trotzdem irgendwo auf GitHub verlinken (unter "Installation" oder so). ;)
*meld* :D. Wird verlinkt.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: SammysHP am 21. April 2016, 12:04:51
Super! :)

Ich hatte schon mit einem Logo angefangen (GC und OC Logo mit einem Pfeil), aber die Nutzungsbedingungen der beiden Logos erlauben so etwas nicht. Etwas anderes mit Bezug zu "Geocaching", "Logs" und "Synchronisieren" ist mir nicht eingefallen.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: following am 21. April 2016, 17:31:21
Wie wär's mit dem alten / internationalen OC-Logo?

Noch ne andere Frage: Die OKAPI kann ja inzwischen auch Logbilder hochladen. Wie sieht es denn mit den found.gpx-Dateien aus - sind dort die Logbilder (in automatisch auswertbarer Form) verlinkt?
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Der Windling am 23. April 2016, 19:31:34
Logo-Idee: Wie wär's denn einfach mit einem Smiley als Symbol für die GC-Logs und einem Pfeil für das Übertragen?

Sowas in der Art:
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: SammysHP am 24. April 2016, 13:59:22
Wie wär's mit dem alten / internationalen OC-Logo?
Dafür müsste cmanager meiner Meinung nach auch für andere Plattformen funktionieren. Dann würde natürlich nichts dagegen sprechen, außer dass uns immer noch ein Quellen-Logo fehlt.

Noch ne andere Frage: Die OKAPI kann ja inzwischen auch Logbilder hochladen. Wie sieht es denn mit den found.gpx-Dateien aus - sind dort die Logbilder (in automatisch auswertbarer Form) verlinkt?
In der Myfinds-PQ steht das nicht drin soweit ich weiß. Aber geolog scheint das inzwischen auch nicht mehr zu können: https://geoclub.de/forum/viewtopic.php?f=103&t=78609

Sowas in der Art:
Dort fehlt mir der Bezug zum Geocaching.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Der Windling am 24. April 2016, 20:25:09
Sowas in der Art:
Dort fehlt mir der Bezug zum Geocaching.

Naja, ich bin kein Grafiker... Die Idee war, dass der Smiley für die GC-Fund-Logs steht, da die ja auf der GC-Karte als Smileys dargestellt werden. Vielleicht wäre es verständlicher, wenn man noch das OC-Logo oder den grünen Haken von der OC-Karte als Symbol für den OC-Fund dazumachen würde. (Also: Smiley - Pfeil - grüner Haken/OC-Logo)
War aber auch nur so eine Idee, die ich einfach mal in die Runde werfen wollte...
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Team Brummi am 25. April 2016, 08:27:03
Sowas?

Was natürlich zu beachten ist wie die Copyrights bei den Smilies / Kisten / Windrose oder sonstigen Details sind.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Der Windling am 26. April 2016, 10:54:54
Sowas?
Jepp, an sowas dachte ich. Cool!  :)

Vielleicht könnte man statt dem zweiten Smiley neben den grünen Haken ein OC-Logo setzen (...aber mit den ganzen Copyrightsachen kenn ich mich auch nicht so aus...).
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Q-Owls am 19. Juni 2016, 17:34:33
Hier mal ein großes Danke für den CManager!

Mit der Anleitung in http://wiki.opencaching.de/index.php/Cmanager (http://wiki.opencaching.de/index.php/Cmanager) hat es sofort funktioniert,
und ich habe bei meinen GC Funden - obwohl ich die OCs meist gleich mitlogge - noch ca. 0,1 % ungeloggte OCs gefunden.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 16. September 2016, 21:44:41
D-Buddi braucht anscheinend etwas Hilfe:

Zitat
Also bei mir läuft das ewig bis es dann verglichen hat um dann zu melden “java.lang.OutOfMemoryError”, “Message: Java heap space” und “Stack Trace:”… oder auch: nicht so überzeugend 8-)

Zitat
ach ja, mehr Speicher zuordnen und Apply sorgt für eine ellenlange Meldung beginnend mit “Path for jar file could not be determined.”

Zitat
einen hab ich noch, wenn ich die Version die 2.37 heisst starte behauptet sie sie wäre die Version 2.36 und es gäbe eine neuere Version…

Quelle: http://blog.opencaching.de/2015/12/das-doppelte-logchen-abgleich-von-logs-mit-cmanager/#more-1957
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 17. September 2016, 10:55:56
Hatte einen inkosistenten Build produziert. Blöder Fehler. Versionsnummer ist gefixt. Das sollte die Probleme lösen.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Der Windling am 26. Dezember 2016, 15:00:47
Hallo!

Ich wollte gerade mal wieder einen Logabgleich mit dem cmanager machen, aber leider funktioniert es irgendwie nicht. In den settings heißt es unter OC "OKAPI token missing or offline". Wenn ich dort auf "request new token" klicke kommt eine Fehlermeldung. Dort heißt es "There was a problem while creating a connection to the remote service: https://www.opencaching.de/okapi/services/oauth/request_token"

Ich benutze Version 0.2.38 (auf Win 8.1).

Mache ich was falsch oder gibt es da gerade ein technisches Problem?

Beste Grüße und noch schöne Weihnachten,
Der Windling
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Q-Owls am 08. Januar 2017, 18:29:54
Bei mir gab es heute das gleiche Problem.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 08. Januar 2017, 19:25:55
Hallo Der Windling und Q-Owls,
ich hab gerade mal mein Token gelöscht und ich kann Problemlos ein neues anfordern. Ich weiß leider nicht, was da nicht rund läuft. Es klingt nach einem Problem irgendwo auf dem Weg zwischen cmanager und dem OC-Server. Wo genau es sitzt, kann ich euch nicht sagen.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Q-Owls am 08. Januar 2017, 19:46:04
ich hab gerade mal mein Token gelöscht
Wie und wo macht man das?
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Q-Owls am 08. Januar 2017, 19:48:35
ich hab gerade mal mein Token gelöscht
Wie und wo macht man das?
Gefunden: http://www.opencaching.de/okapi/apps/?langpref=de  (http://www.opencaching.de/okapi/apps/?langpref=de)

Aber Request new token klappt von den cmanager-settings aus nicht.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 29. Januar 2017, 20:51:49
Habt ihr nach wie vor Probleme mit der OKAPI-Anbindung? Falls ja würde ich euch bitten, sie hier einzutragen. Da gehen sie nicht verloren. https://github.com/RoffelKartoffel/cmanager/issues
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Der Windling am 29. Januar 2017, 23:02:05
Bei mir klappt es leider immer noch nicht mit dem Token.

Das Problem bleicht gleich:
...In den settings heißt es unter OC "OKAPI token missing or offline". Wenn ich dort auf "request new token" klicke kommt eine Fehlermeldung. Dort heißt es "There was a problem while creating a connection to the remote service..."

Ich benutze Version 0.2.38 (auf Win 8.1).

Ich hänge mal einen Screenshot von der Fehlermeldung an:
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Der Windling am 31. Januar 2017, 12:08:00
Juchuuu! Mit der neuen Version (0.2.39) und einem Java-Update funktioniert es jetzt wieder. :)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Q-Owls am 31. Januar 2017, 19:44:55
Juchuuu! Mit der neuen Version (0.2.39) und einem Java-Update funktioniert es jetzt wieder. :)
Danke für die Anregung!
Kleiner Test:
Das Java-Update alleine reichte bei mir auch schon zum Funktionieren.  :)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: wolkenreich am 11. Februar 2017, 07:34:25
Nach einen Update von JavaScript funktioniert es bei mir auch. Vorher der selbe Fehler wie oben schon genannt.

Ich hab noch ein anderes Problem: auf meinem 4K Bildschirm ist alles winzig. Lässt sich die Schriftgröße irgendwie skalieren?

Danke für das tolle Tool,
Wolkenreich.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: kalle-r am 21. Februar 2017, 17:38:02
Ich wollte den CManager auf einem WIN10 Rechner probieren.
Aktuellstes Java ist drauf.
Wenn ich ein OC Token holen will kommt immer die Fehlermeldung lt. Anhang...

Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 22. Februar 2017, 15:49:47
Sieht so aus, als gäbe es ein Problem mit dem Öffnen des Webbrowsers. Dieser sollte sich eigentlich öffnen, damit Du dem cmanager den Zugriff auf Deinen Opencaching-Account gewähren kannst.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: kalle-r am 25. Februar 2017, 10:07:18
ja... so sieht's (leider) aus  :'(
Ich hab den gleichen Fehler auf allen meinen 6 PC's ....
Keine Ahnung was ich noch probieren soll.
Kann man so ein Token irgendwie manuell erstellen / abholen?
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: ra_sch am 25. Februar 2017, 15:07:59
Welches Betriebssystem verwendest du? Bei Linux oder auch Windows kann man eine 'Standardanwendung' für das Öffnen von Urls festlegen - vielleicht ist das nicht oder nicht richtig gemacht. Dann läuft der 'ShellExecute'-Befehl von Java ins Leere.

HTH
ra_sch
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: kalle-r am 25. Februar 2017, 17:59:20
Win 10 und Win 7... geht wie gesagt bei mir nirgendwo...
Aber ich hab das Problem jetzt anders gelöst:
Eine Verknüpfung auf dem Desktop auf dieses Token angelegt,
dann im cmanager das Token angefordert, die Fehlermeldung bestätigt,
dann die Verknüpfung von Hand gestartet, es öffnet sich der Browser
und zeigt eine PIN an ;-)
Danke trotzdem für die Bemühungen und die Tips!

Gruß
Klaus
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: DL3BZZ am 02. März 2017, 17:33:34
Zum Anfang hatte ich das Toll auf MAC OS getestet, da hatte es funktioniert. Nun die letzte Version 0.2.39 wieder mal getestet und es funzt nicht mehr, siehe beigefügtes Bild
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 07. März 2017, 21:41:14
MacOS: Bist du dir sicher, dass dein Java okay und aktuell ist? Welche Java-Version hast du drauf? Funktionieren andere Java-Programme?

Win10: Ich wollte mir euren Fehler gerade mal ansehen. Aber entweder bin ich blind, oder besagter "Anhang" ist nicht da :). Wäre hilfreich, wenn jemand die Fehlermeldung postet. Persönlich nutze ich ich kein Win10.

Edit: Eine Skalierungsoption mir bisher nicht bekannt ^^.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: DL3BZZ am 08. März 2017, 21:09:58
Java 8 - Update 121, ist die aktuelle Version
Mit Java hab ich es ansonsten nicht so.
Was bei dem Bild fehlt, ist ein weißes Feld in der Mitte, ohne jeglichen Inhalt.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Team Brummi am 09. März 2017, 08:34:14
Ich wollte nun auch den cmanager auf meinem Win10 Rechner laufen lassen.
Neustes Java installiert, cmanager geladen.

Und nun, egal ob ich die Datei mit einem Doppelklick auf die .jar Datei oder per Eingabefenster (java -jar cm.jar) starte, ich bekomme nur ein weißes Fenster (das cmanager Fenster) mit unklickbarer Menüzeile. Selbst schließen lässt sich das Fenster nur noch über den Taskmanager.
Fehlermeldungen in cmanager lassen sich so keine produzieren.

Per Eingabefenster gestartet bekomme ich dort jedoch die Fehlermeldung:

Mär 09, 2017 8:23:45 AM java.util.prefs.WindowsPreferences <init>
WARNING: Could not open/create prefs root node Software\JavaSoft\Prefs at root 0x80000002. Windows RegCreateKeyEx(...) returned error code 5.

Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: ra_sch am 09. März 2017, 14:35:02
Ich wollte nun auch den cmanager auf meinem Win10 Rechner laufen lassen.
Neustes Java installiert, cmanager geladen.

Und nun, egal ob ich die Datei mit einem Doppelklick auf die .jar Datei oder per Eingabefenster (java -jar cm.jar) starte, ich bekomme nur ein weißes Fenster (das cmanager Fenster) mit unklickbarer Menüzeile. Selbst schließen lässt sich das Fenster nur noch über den Taskmanager.
Fehlermeldungen in cmanager lassen sich so keine produzieren.

Per Eingabefenster gestartet bekomme ich dort jedoch die Fehlermeldung:

Mär 09, 2017 8:23:45 AM java.util.prefs.WindowsPreferences <init>
WARNING: Could not open/create prefs root node Software\JavaSoft\Prefs at root 0x80000002. Windows RegCreateKeyEx(...) returned error code 5.

0x80000002 ist der Code für HKEY_LOCAL_MACHINE, eine der Zweige in der Windows-Registrierung. Auf diesen Teil darf man nur mit Admin-Rechten schreibend zugreifen. Man kann als probieren, z.B. ein Eingabefenster mit 'Als Administrator starten' auszuführen, dann sollte es gehen.
Ich bin mir nicht sicher, ob das ein Zugriff ist, der von der Java-Laufzeitumgebung selbst kommt, oder ob der cmanager das triggert (durch schreiben von 'preferences?).

HTH
ra_sch
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Team Brummi am 09. März 2017, 16:19:12
Habe jetzt den cmanager als Administrator im Eingabefenster gestarten.
Mir der Methode bekomme ich keine Fehlermeldung mehr im Eingabefenster.

Am Verhalten von cmanager ändert sich trotzdem nichts (Fenster geht auf, bleibt aber unanklickbar).
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FlashCool am 18. März 2017, 17:04:15
Seit längerer Zeit mal wieder den cmanager gestartet - aber weder mit der aktuellen Version 0.239 als auch einer älteren (0.235) sowie Java jre1.8.0_121 lässt sich der Abgleich fehlerfrei durchführen.

Beim Start gibt es bereits Fehler in der Konsole:

"C:\Program Files (x86)\Java\jre1.8.0_121\bin\java.exe" -jar cm.jar
 ~~ unknown key: retract listing ~~
java.lang.NullPointerException
        at cmanager.GeocacheLog.setType(GeocacheLog.java:46)
        at cmanager.GeocacheLog.<init>(GeocacheLog.java:61)
        at cmanager.GPX.toCache(GPX.java:249)
        at cmanager.GPX.access$100(GPX.java:21)
        at cmanager.GPX$1$1.run(GPX.java:46)
        at java.util.concurrent.Executors$RunnableAdapter.call(Unknown Source)
        at java.util.concurrent.FutureTask.run(Unknown Source)
        at java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor.runWorker(Unknown Source)
        at java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor$Worker.run(Unknown Source)
        at java.lang.Thread.run(Unknown Source)

Nachdem der Abgleich scheinbar abgeschlossen ist, erscheint die Fehlermeldung zum heap space. Das Hochsetzen des Speicherwertes in den Einstellungen scheint nicht wirklich durchgeführt worden zu sein. Kennt jemand einen Trick?

Umgebung:

Windows 10 64Bit
cmanager 0.239
Java 1.8.0_121

Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FlashCool am 18. März 2017, 17:10:21
Ok, ich antworte mir mal selbst...

Nach etwas rumprobieren und durch Angabe eines weiteren Parameters beim Aufruf des cmamagers über die Kommandozeile konnte das "heap size"-Problem gelöst werden:

"C:\Program Files (x86)\Java\jre1.8.0_121\bin\java.exe" -mx1024m -jar cm.jar
Der Parameter -mx1024m setzt den maximalen Speicherwert für die Java-Umgebung auf 1024 MB.

Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 22. März 2017, 13:53:54
Moin. Ich habe mir gerade mal ein Windows 10 Home installiert und den cmanager gestartet. Ich kann eure Problem dort leider nicht nachstellen. Er startet ohne Probleme und auch das öffnen des Standard-Browsers für den OKAPI-Token funktioniert bei mir. Jedoch bleibt der Egde bei mir im Hintergrund und man muss ihn manuell nach vorne klicken.

@FlashCool
„retract listing“ wird jetzt erkannt. danke ;)

„Path of jar file could not be determined.“ heißt, dass der cmanager sich selber nicht finden konnte. Daher kann er sich auch nicht mit dem Komandozeilenschalter starten, den du vorgeschlagen hast ;). Hast du die Datei umbenannt?
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Samsung1 am 22. März 2017, 13:57:40
Löst das hier euer Problem mit dem leeren Fenster? https://www.java.com/en/download/help/blank_controlpanel.xml (https://www.java.com/en/download/help/blank_controlpanel.xml)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Team Brummi am 24. März 2017, 10:57:50
Ich bin gerade im Urlaub, kann also erst in einer Woche nachschauen.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Dr.Acula am 30. Juni 2017, 18:06:50
Hallo,

habe mal wieder den cmanager laufen lassen - Version 0.2.44 .

Beim einlesen meiner gefunden.gpx ergab sich folgende Meldung:

Zitat
~~ unknown key: project ape cache ~~
java.lang.NullPointerException
cmanager.geo.GeocacheType.<init>(GeocacheType.java:60)
cmanager.geo.Geocache.<init>(Geocache.java:55)
cmanager.gpx.GPX.toCache(GPX.java:305)
cmanager.gpx.GPX.access$100(GPX.java:30)
cmanager.gpx.GPX$1$1.run(GPX.java:53)
java.util.concurrent.Executors$RunnableAdapter.call(Executors.java:511)
java.util.concurrent.FutureTask.run(FutureTask.java:266)
java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor.runWorker(ThreadPoolExecutor.java:1142)
java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor$Worker.run(ThreadPoolExecutor.java:617)
java.lang.Thread.run(Thread.java:748)

Könntest Du den Key "project ape cache" eventuell noch ergänzen, damit diese Fehlermeldung ausbleibt?

Viele Grüße, Dr.Acula
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Jiver78 am 30. Juni 2017, 19:13:10
Samsung1 hat sich vor anderhalb Monaten von seinem Projekt cmanager (und auch von OC) verabschiedet.

https://forum.opencaching.de/index.php?topic=4814.msg60629#msg60629
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 30. Juni 2017, 20:24:15
Könntest Du den Key "project ape cache" eventuell noch ergänzen, damit diese Fehlermeldung ausbleibt?
Ich habe mal versucht, das zu fixen (allerdings nicht weiter getestet): https://github.com/FriedrichFroebel/cmanager/releases/tag/0.2.44.1
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: wolkenreich am 14. Juli 2017, 11:51:55
Bei mir funktioniert die aktuelle Version  0.2.43 (04.05.2017) nicht.
Hab die Original Java Engine Uptodate unter Win7. Startet nicht, das Icon erscheint aber in der Taskleiste. Das wars dann.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 14. Juli 2017, 13:47:39
Bei mir funktioniert die aktuelle Version  0.2.43 (04.05.2017) nicht.
Hab die Original Java Engine Uptodate unter Win7. Startet nicht, das Icon erscheint aber in der Taskleiste. Das wars dann.
Wenn Du das Programm von der Kommandozeile aus mit java -jar cm-0.2.43.jar startest, gibt es dann eine Fehlermeldung in der Kommandozeile?
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Seebaer777 am 26. August 2017, 07:48:51
An meinem alten PC mit Windows 7 funktionierte die jar-Datei noch. Per Datensicherung auf meinen neuen mit Windows 10 überspielt, streikt die. Auf github habe ich nun die Version cm-0.2.44 runtergeladen, da ist ein Haufen Dateien, aber die Ausführungsdatei finde ich nicht.
Oder muss ich noch irgendwo anders suchen? Beim alten Windows 7 war es glaub ich eine einzelne jar-Datei, die reichte, und jetzt ein großer zip-Ordner? Da stimmt doch was nicht.
Kann mir jemand weiterhelfen?
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 26. August 2017, 08:40:41
Der Entwickler des cmanagers hat ja leider die Segel gestrichen,
daher weiss ich nicht, ob Dir eine ungepflegte cmanager
Version noch was nützt. Leider ist ocprop auch zur Karteileiche
mutiert, daher gibt es aktuell KEIN Tool, welches Logs
zwischen GC und OC abgleicht. Ist zwar schade, aber ich
gebe die Hoffnung nicht auf, das vielleicht ein Programmierer
sich diesem Thema nochmal annimmt.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: teiling88 am 26. August 2017, 15:38:58
Ist zwar schade, aber ich gebe die Hoffnung nicht auf, das vielleicht ein Programmierer sich diesem Thema nochmal annimmt.

Da gibt es bald was nativ in OC :-) GPX hochladen vergleichen und fertig :)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Hanekju am 26. August 2017, 15:39:58
Cool☺
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Hanekju am 26. August 2017, 15:47:39
Fehlt nur noch die Möglichkeit, dass man eine GPX-Datei mit den eigenen Caches hochladen kann, damit diese auf OC hinzugefügt bzw aktualisiert werden
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: teiling88 am 26. August 2017, 15:56:13
Fehlt nur noch die Möglichkeit, dass man eine GPX-Datei mit den eigenen Caches hochladen kann, damit diese auf OC hinzugefügt bzw aktualisiert werden

Schick mir ein Beispiel dann setze ich das direkt mit um :-) Voraussetzung wäre nur das Mapping zwischen GC <-> OC Code :) Das sollte machbar sein.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Hanekju am 26. August 2017, 16:00:31


Schick mir ein Beispiel dann setze ich das direkt mit um :-) Voraussetzung wäre nur das Mapping zwischen GC <-> OC Code :) Das sollte machbar sein.

Kann ich leider nicht, da ich keine aktiven Caches auf GC habe...
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: teiling88 am 26. August 2017, 16:04:29
Kann ich leider nicht, da ich keine aktiven Caches auf GC habe...

Ich auch nicht  ::) ggf. mag ja ein anderer Mitleser mir diese zukommen lassen :)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Slini11 am 26. August 2017, 16:05:58
Kann ich leider nicht, da ich keine aktiven Caches auf GC habe...

Ich auch nicht  ::) ggf. mag ja ein anderer Mitleser mir diese zukommen lassen :)
mach ich, wobei in einer groundspeak gpx z.B. die Attribute fehlen
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 26. August 2017, 20:45:17
Zitat von: teiling88
Da gibt es bald was nativ in OC :-) GPX hochladen vergleichen und fertig :)

Auch wenn es mich nicht betrifft (da ich BasicMember bin und somit keine find-PQ erstellen kann), bin ich hoch erfreut!
 :bounce: :bounce: :bounce: :bounce: :bounce: :bounce: :bounce: :bounce: :bounce: :bounce: :bounce: :bounce: :bounce: :bounce: :bounce: :bounce: :bounce: :bounce: :bounce: :bounce: :bounce:
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Der Windling am 21. Mai 2018, 22:30:46
Da gibt es bald was nativ in OC :-) GPX hochladen vergleichen und fertig :)

Gibt's das inzwischen denn schon?
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: teiling88 am 23. Mai 2018, 08:36:24
Gibt's das inzwischen denn schon?

Das Logabgleich Feature funktioniert lokal bei mir schon soweit. Ich bin in kürze im Urlaub und werde es danach fertig und online stellen. Im Anschluss wird das Tool um das Listingabgleich Feature erweitert.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Der Windling am 25. Mai 2018, 11:38:18
Das Logabgleich Feature funktioniert lokal bei mir schon soweit. Ich bin in kürze im Urlaub und werde es danach fertig und online stellen. Im Anschluss wird das Tool um das Listingabgleich Feature erweitert.

Cool, DANKE!


Bis dahin gibt es übrigens eine Zwischenlösung mit aktualisiertem cmanager, die zumindest auf meinem Win10 problemlos läuft:

https://github.com/FriedrichFroebel/cmanager/releases/tag/0.2.44.1
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Schatzforscher am 28. Oktober 2018, 18:32:17
Hallo zusammen,
wegen einer Anfrage habe ich gerade das Programm "cmanager" ausprobiert. Aber leider funktioniert die aktuelle Version nicht (mehr).

Aber auch bei der Version 0.2.44.1 (https://github.com/FriedrichFroebel/cmanager/releases/tag/0.2.44.1) kann ich mir keinen OKAPI-Token mehr ziehen. Das ist echt schade.
Die eigentliche Frage war, wie man möglichst einfach Listings von GC auf OC kopieren kann. Ich war mir auch nicht sicher, ob der cmanager das richtige Tool ist.
Falls jemand noch eine andere Lösung (außer copy+paste) hat, dann bitte gerne posten.

Viele GrüßeSchatzforscher


Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Der Windling am 28. Oktober 2018, 21:02:14
Die eigentliche Frage war, wie man möglichst einfach Listings von GC auf OC kopieren kann. Ich war mir auch nicht sicher, ob der cmanager das richtige Tool ist.
Falls jemand noch eine andere Lösung (außer copy+paste) hat, dann bitte gerne posten.

Der cmanager kann leider sowieso nur Logs und keine Listings kopieren.

Aber vielleicht hilft Dir Ocprop weiter - habe ich allerdings noch nie ausprobiert: https://wiki.opencaching.de/index.php/Ocprop
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Schatzforscher am 29. Oktober 2018, 07:43:44
Die eigentliche Frage war, wie man möglichst einfach Listings von GC auf OC kopieren kann. Ich war mir auch nicht sicher, ob der cmanager das richtige Tool ist.
Falls jemand noch eine andere Lösung (außer copy+paste) hat, dann bitte gerne posten.

Der cmanager kann leider sowieso nur Logs und keine Listings kopieren.

Aber vielleicht hilft Dir Ocprop weiter - habe ich allerdings noch nie ausprobiert: https://wiki.opencaching.de/index.php/Ocprop
Hallo Der Windling,

lieben Dank für Deine Hilfe. OCPROP hat bei mir bei mir leider noch nie funktioniert.

Liebe Grüße
Schatzforscher

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 30. Januar 2020, 05:47:20
Zitat von: teiling88
Das Logabgleich Feature funktioniert lokal bei mir schon soweit. Ich bin in kürze im Urlaub und werde es danach fertig und online stellen. Im Anschluss wird das Tool um das Listingabgleich Feature erweitert.

Wie ist hier der aktuelle Stand?
Kann man das, was bei Dir lokal schon funktioniert, auch den anderen OC-Usern zur Verfügung stellen?
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 13. Mai 2020, 13:26:51
Bei Verwendung des cmanagers 02.44.1 und auch 02.45 kommt folgende Fehlermeldung.
Die gpx-Datei habe ich auf nur 5 Funde zusammengedampft, der Fehler blieb erhalten.
Also an der Größe der gpx Datei** kann es schon mal nicht liegen...


**) Ich musste die Datei-Endung ändern, da gpx nicht hochgeladen werden kann (warum auch immer).
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 13. Mai 2020, 16:48:28
Scheinbar funktioniert der Endpunkt mit den manuell gepflegten Mappings GC zu OC, den es unter https://www.opencaching.de/api/gc2oc.php gibt, nicht mehr richtig - aktuell wird dort immer ein leeres GZip-Archiv zurückgegeben. (Genau genommen ist das Archiv tatsächlich sogar ungültig, da es 0 Bytes hat und der Header nicht gelesen werden kann.)

Da die Schnittstelle ja scheinbar noch existiert, aber keine brauchbaren Ergebnisse zurückliefert, werde ich die Funktionalität vorübergehend erst einmal deaktivieren - es könnte allerdings noch ein wenig dauern, bis ich zum Testen komme.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 13. Mai 2020, 19:54:53
Mit Version 0.2.46 (https://github.com/FriedrichFroebel/cmanager/releases/tag/0.2.46) habe ich die Shadow-List-Funktionalität vorerst deaktiviert, damit der cmanager (zumindest eingeschränkt) benutzbar bleibt.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 13. Mai 2020, 22:35:18
Zitat von: FriedrichFröbel
Mit Version 0.2.46 (https://github.com/FriedrichFroebel/cmanager/releases/tag/0.2.46) habe ich die Shadow-List-Funktionalität vorerst deaktiviert, damit der cmanager (zumindest eingeschränkt) benutzbar bleibt.

Danke, nun lief der cmanager und ich konnte auch meine vorherige Beispiel-gpx durchgehen.
MERCI, Mic@
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 14. Mai 2020, 05:59:00
Leider scheint es immer noch zu haken. Es gibt folgende zwei Probleme:

a) cmanager startet nicht unter Win7
b) Angezeigte Liste lässt sich nicht durchklicken

Hier der dazugehörige Live-Bericht eines Anwenders:

# Ja richtig, die 02.44.1 ging auf, die neue jetzt nicht.
# Bei Userxyz funktioniert der Abgleich und er bekommt die OC Caches angezeigt,
# allerdings ist an dieser Stelle auch schon wieder Schluss. Ein Doppelklick auf
# eines dieser gefundenen Caches öffnet nicht das Fenster welches den Log anzeigen soll.
# Die Synchronisation der Logs mit OC ist nicht möglich.

Userxyz=anonymisierter User mit Win10
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 14. Mai 2020, 10:41:37
Ich habe mir die beschriebenen Probleme gerade mal angeschaut und kann sie nicht nachvollziehen (unter Windows 8.1). Die neue Version wurde zwar mit Java 13 (OpenJDK 13.0.2) erstellt, sollte aber ab Java 8 funktionieren.

Zu den genannten Problemen:


Allgemein: Welche Java-Version kommt in beiden Fällen zum Einsatz? (Dies lässt sich beispielsweise mittels java --version ermitteln.)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 14. Mai 2020, 14:56:17
Hier etwas detaillierte Daten:

Beim ersten User A kommt Windows 7 mit Java 8 Update 161 zum Einsatz.
Die Fehlermeldung beim Aufruf des cmanagers ist angehängt.

Beim zweiten User B kommt Windows 10 mit Java 8u251 zum Einsatz.
Beim ihm funktioniert der Aufruf des cmanagers, aber...
Zitat
...obwohl die Übertragung hier laut Button möglich ist, wird tatsächlich kein Log übertragen.
Haben wir bei einem meiner Dosen (**) ausprobiert, der Log wird nicht angezeigt.
Über Find on OC endet die Arbeit mit dem cmanager mit dem Suchergebnis.
Mit dem Doppelklick auf eines des Suchergebnisse öffnet sich nichts.
(**) https://www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OC10669
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 14. Mai 2020, 15:55:19
Der nicht stattfindende Start hat definitiv mit Java 8 zu tun - ich hatte vor ca. einem Monat ab Java 10 als "deprecated" markierte Java-Funktionalitäten durch die neue Variante ersetzt und nicht geschaut, ob die in Java 8 überhaupt unterstützt werden. Ich habe jetzt zwar die Kompatibilität wiederhergestellt, aber auf kurz oder lang werde ich den aktuellen Workaround wieder entfernen. Dann wird es vermutlich auf Java 10 als Mindestanforderung hinauslaufen - das sollte auch bereits jetzt für alle Systeme verfügbar sein (auch wenn ich persönlich die aktuellste Version, zur Zeit ist das Java 14 bzw. Java 11 unter Ubuntu 18.04, empfehle). Mit Version 0.2.47 (https://github.com/FriedrichFroebel/cmanager/releases/tag/0.2.47) sollte das Problem mit Java 8 theoretisch behoben sein.

Der zweite Fall ist nach dieser Schilderung ein Bedienungsproblem, über das ich selbst auch schon gestolpert bin: "Find on OC" sucht nur Duplikate, "Sync with OC" kann zudem auch die Logs übertragen. Dies ist auch (zugegeben ein wenig versteckt) im Wiki aufgeführt: https://wiki.opencaching.de/index.php/Cmanager#Bedienung.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 14. Mai 2020, 20:30:16
Zitat von: FriedrichFröbel
Mit Version 0.2.47 (https://github.com/FriedrichFroebel/cmanager/releases/tag/0.2.47) sollte das Problem mit Java 8 theoretisch behoben sein.

Diese Version hat es nun geschafft. Hier das (gekürzte) Feedback des Cachers:

Zitat
Die Logs werden einwandfrei übertragen.
... ein ganz herzlichen Dank an FF für eine ebenfalls unglaublich schnelle Reaktionszeit.

Dem schließe ich mich natürlich ebenfalls an.
Klasse, dass Du so kompetent die Wartung für den cmanager übernommen hast.
Durch Deinen Einsatz wurden nun 189 neue Logs nach OC übertragen, und weitere Cacher werden sicherlich folgen!
Bravo!  :supi:
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 14. Mai 2020, 20:53:47
Schön, dass es funktioniert.

Zur Shadow-List-Funktionalität: Die wurde zumindest im GitHub-Repository am 12.01.20 entfernt (Commit 1720ea5 (https://github.com/OpencachingDeutschland/oc-server3/commit/1720ea55bc341131823bf41fb23609d883e9950f#diff-89d0eed19765841670b9d316ccb6ee07)), sodass ich die Chancen auf eine weitere Verwendbarkeit als eher unwahrscheinlich einschätzen würde. Scheinbar wurde die damals extra für den cmanager eingeführt, jedenfalls legt dies ein Commit vom 18.01.16 (Commit 89d813c (https://github.com/OpencachingDeutschland/oc-server3/commit/89d813c8c4339b21f97d54775f77e8e8f722dc18)) nahe. Es gibt zwar noch die XML-API als Alternative (bzw. Vorgänger) zur OKAPI, die diese händisch gepflegte Liste mit enthalten sollte, aber dort tauchen auch die händisch gepflegten Caches nicht mehr auf und die API wurde im Git ebenfalls am 12.01.20 entfernt (Commit e02ca45 (https://github.com/OpencachingDeutschland/oc-server3/commit/e02ca45d606fd752c3d7179f2dcca275316b1a3c)).
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Slini11 am 17. Mai 2020, 23:35:54
Hm ich habe es gerade nochmal mit der Version 0.2.47 ausprobiert aber bei mir klappt das Übertragen von Logs irgendwie nicht.

Ich kann die Schilderung von "User B" genau so bestätigen.

Nachdem ich auf "Sync with OC" geklickt habe, hat der Abgleich auch prima funktioniert. Nur als ich dann hier (siehe Bild im Anhang) auf "Copy log to opencaching.de" geklickt habe, ist ganz kurz ein Textbox ausgeploppt, war dann aber ganz schnell wieder weg (ohne das ich den Inhalt hätte lesen können). Den Log konnte ich am Ende nicht in Listing finden :/.

Kannst du das nochmal prüfen?

(Ich nutze Java 8, Version 251 auf Windows10)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 18. Mai 2020, 09:18:31
Ich muss gleich sagen, dass ich den Logabgleich an sich nicht getestet habe, da ich vorerst keine regulären Listings zum Testen missbrauchen wollte. Gibt es möglicherweise Anhaltspunkte auf Basis der Kommandozeilen-Ausgabe oder in der Fehlerübersicht?

Edit: Ist ein Fehler mit Events, die OKAPI antwortet

{"success":false,"message":"This cache is an Event cache. You cannot \"Find\" it (but you can attend it, or comment on it)!","log_uuid":null,"log_uuids":[]}
Ich schaue mir das mal an. Aktuell fehlt jegliche Validierung der OKAPI-Antwort beim Loggen, das kann ich gleich nachholen.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 18. Mai 2020, 10:55:54
Ich habe soeben Version 0.2.48 (https://github.com/FriedrichFroebel/cmanager/releases/tag/0.2.48) veröffentlicht - diese sollte nun entweder erfolgreich loggen können oder zumindest die Fehlermeldung der OKAPI anzeigen.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Slini11 am 18. Mai 2020, 18:30:09
Vielen Dank, nun klappt es prima (es waren auch tatsächlich nur Events, die ich getestet hatte :D).

Allerdings ist das Fenster, was sich nach einem abgesendeten Log öffnet, immer noch nur sehr, sehr kurz zu sehen, sodass die Rückmeldung nicht wirklich ersichtlich ist.
Vielleicht könnte man das noch ein wenig länger anzeigen lassen, damit der Nutzer eine Rückmeldung erhält, ob der Log auch wirklich erfolgreich übertragen wurde.
Den aktuell müsste ich das nochmal auf der Webseite prüfen oder einen neuen "Sync on OC"-Durchlauf starten.

Dann wäre ich wunschlos glücklich :).
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 18. Mai 2020, 18:52:49
Meinst du das kleine Fenster aus dem Anhang? Das wird während des Versendens des Logs temporär angezeigt und hat meines Erachtens keinen wirklichen Informationsgehalt - relevante Daten zu Erfolg/Misserfolg werden dort nicht angezeigt. Falls etwas fehlschlägt sollte in der aktuellsten Version aber ein Fehlerdialog auftauchen (im Anhang ebenfalls ein (fiktives) Beispiel).
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: rennschnecke60 am 18. Mai 2020, 20:57:51
Ich bin total happy, dass ich das mit dem cmanager sofort hinbekommen habe. Jetzt geht es nur noch darum, alle Logs zu übertragen.
War recht einfach.  :D
Danke für das tolle Tool!
Gruß
rennschnecke60
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Der Windling am 19. Mai 2020, 13:22:14
Super, dass der cmanager jetzt wieder weitgehend funktioniert! Danke!

Allerdings bekomme ich Fehlermeldungen, wenn ich versuche auf die Links zu den Listings zu klicken. (OC und GC)

Ich habe 2 Screenshots angehängt:
Der erste zeigt die Fehlermeldung, die erscheint wenn man auf den OC-Code in der Übersicht klickt.
Der zweite zeigt die Fehlermeldung, die erscheint wenn man auf den blau unterlegten Link unten in der Mitte klickt.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Der Windling am 19. Mai 2020, 13:26:08
Nachtrag:

Außerdem lässt sich das Programm bei mir nicht regulär schließen. Erst über den Taskmanager konnte ich es "killen"...
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 19. Mai 2020, 14:58:37
Allerdings bekomme ich Fehlermeldungen, wenn ich versuche auf die Links zu den Listings zu klicken. (OC und GC)

Stelle bitte sicher, dass der Webbrowser als Standardanwendung für Weblinks eingestellt ist - aktuell scheint Java keine Anwendung für HTTPS-Links zu kennen.

Außerdem lässt sich das Programm bei mir nicht regulär schließen. Erst über den Taskmanager konnte ich es "killen"...

Lässt sich bei mir nicht nachvollziehen und sollte auch - soweit ich den Quellcode überblicke - nicht auftreten. Es kann aber möglicherweise kurz dauern, falls noch Hintergrundaktivitäten gelaufen sind, da diese erst noch gestoppt werden.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Der Windling am 19. Mai 2020, 17:43:08
Allerdings bekomme ich Fehlermeldungen, wenn ich versuche auf die Links zu den Listings zu klicken. (OC und GC)

Stelle bitte sicher, dass der Webbrowser als Standardanwendung für Weblinks eingestellt ist - aktuell scheint Java keine Anwendung für HTTPS-Links zu kennen.

Wo kann ich das denn für Java prüfen? Aus allen anderen Anwendungen funktioniert das Öffnen von Links im Browser.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 19. Mai 2020, 18:11:12
Normalerweise sollte die Zuordnung aus den "Standardprogrammen" von Windows greifen - eine manuelle Konfiguration für Java ist eigentlich nicht erforderlich. Bitte stelle auch sicher, dass du eine möglichst aktuelle Java-Version verwendest, da es in älteren Versionen möglicherweise zu Fehlern kommen kann (ich kann das nicht definitiv sagen, aber das ist zumindest ein valider und häufiger Problempunkt).
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Fassenachterin am 19. Mai 2020, 22:49:15
Mic@ hatte mich auf das tolle Skript aufmerksam gemacht. Mit der vorherigen Version war das Aufrufen der beiden Caches und Loggen nicht möglich, aber mit der neuen Version klappt das prima. 309 Caches wurden gefunden.  ::)

Eine Frage: Ist es mal geplant, dass man den Text des GC-Logs, der im rechten Fenster angezeigt wird, vor dem Abschicken zu OC anpassen kann?
Beispiel: Beim GC-Log schreibe ich immer die aktuelle Fundzahl dazu. Das stimmt ja für OC nicht, sind dort weniger Funde.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 20. Mai 2020, 12:59:32
Eine Frage: Ist es mal geplant, dass man den Text des GC-Logs, der im rechten Fenster angezeigt wird, vor dem Abschicken zu OC anpassen kann?
Beispiel: Beim GC-Log schreibe ich immer die aktuelle Fundzahl dazu. Das stimmt ja für OC nicht, sind dort weniger Funde.

Es gibt bisher keine Pläne, da der Wunsch hier noch nicht aufgekommen ist. Tatsächlich ist die Bearbeitung möglich, aber es wird dennoch der gespeicherte statt der geänderte Log verwendet. Ich schaue mir das mal als Alternative mit Checkbox an.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 21. Mai 2020, 11:40:53
Ich habe gestern eine erste Variante dieser Funktion implementiert. Das ganze ist bereits als Vorab-Version (https://github.com/FriedrichFroebel/cmanager/releases/tag/prerelease) verfügbar. Aufgrund eines Austauschs der OKAPI-Schlüssel (bisher war das der von oc_car) muss die Anwendung ab dieser Version neu autorisiert werden.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 22. Mai 2020, 09:35:24
Ein User berichtet mir von dieser NullPointerException (siehe Bild) beim Versuch, ein Webcam-Log zu übertragen.
Zum Beispiel bei GCQ6YP/OC03D4, GCMETC/OC0069, GCMYD/OC026D, GCJ8H7/OC14A58.
Könnte es am Logtypen liegen, der ja "Webcam Photo Taken" heißt - in Abweichung zu anderen Logtypen?


Hier noch weitere Daten zur Analyse:
- cmanager 0.2.48
- Windows 10 Version 1909 (Build 18363.836)
- java version "1.8.0_251"
   Java(TM) SE Runtime Environment (build 1.8.0_251-b08)
   Java HotSpot(TM) 64-Bit Server VM (build 25.251-b08, mixed mode)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: j-he am 22. Mai 2020, 11:38:30
Ein User berichtet mir von dieser NullPointerException (siehe Bild) beim Versuch, ein Webcam-Log zu übertragen.
"Ein User" bin ich. Wenn es noch Rückfragen gibt oder ein möglicher Fix getestet werden soll, einfach melden. Noch habe ich die entsprechenden Logs nicht manuell übertragen, so dass die Testmöglichkeit noch besteht.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 22. Mai 2020, 14:35:53
Das habe ich durch die Umstellung für Event-Caches übersehen (eine Eigenheit der OKAPI, die für Webcam-Caches ein "Found it" haben möchte) - gerne mal in der Vorab-Version unter https://github.com/FriedrichFroebel/cmanager/releases/tag/prerelease testen und berichten (im Fehlerfall sollte jetzt auch der Kopierknopf nicht mehr verschwinden). Falls ein ähnliches Problem erneut auftritt, sollte die Fehlermeldung nun auch eindeutiger sein.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: j-he am 22. Mai 2020, 16:51:46
Wow, das ging ja schnell mit der Korrektur. Funktioniert einwandfrei. Vielen Dank!
Mega wäre es natürlich, wenn auch gleich das Bild oder die Bilder zu einem Log mit übernommen würden - aber da die Info im GPX ja nicht mit drin ist, wird sich das wohl kaum umsetzen lassen.
Die neue Möglichkeit das Originallog anzupassen ist auch prima und funktioniert einwandfrei. Schön, dass jetzt nicht mehr alles in einer Zeile steht. Wieso es allerdings den Haken zum Verwenden des Originallogs braucht und der auch noch per Default gesetzt ist erschließt sich mir nicht. Wenn man im Logtext editiert, wird man schon wissen warum - und muss trotzdem noch unnötiger Weise den Haken wegmachen. Wenn man das vergisst, ist alles Editierte weg.
Auch wünschenswert wäre es, Smileys in Logs automatisch korrekt umzuwandeln. bei geocaching.com stehen die ja in eckigen Klammern und werden dann passend angezeigt.
Auch fände ich es eine tolle Sache eine Blacklist anlegen zu können von Caches (GC- bzw. OC-Codes), die ich nicht synchronisieren möchte und die demnach aus den Ergebnissen ausgeblendet werden sollen. In meinem konkreten Fall gibt es einen (auf OC archivierten) Cache, bei dem der Owner das loggen verhindert, indem ein (nur dem Owner bekanntes) Passwort zum Loggen verlangt wird. Den würde ich gerne nicht jedes Mal erneut als Ergebnis angezeigt bekommen.

In jedem Fall: vielen herzlichen Dank für das Weiterpflegen dieses tollen Tools, mit dem ich über 100 Logs bei OC nachpflegen konnte, die dort fehlten. Ich hätte nie gedacht, dass das so viele sind, weil ich eigentlich der MEinung war, schon immer gut zu schauen, dass ich auch auf OC alles sauber logge.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 22. Mai 2020, 18:40:32
Mega wäre es natürlich, wenn auch gleich das Bild oder die Bilder zu einem Log mit übernommen würden - aber da die Info im GPX ja nicht mit drin ist, wird sich das wohl kaum umsetzen lassen.

Theoretisch ist das schon irgendwie umsetzbar, aber nicht mit den Nutzungsbedingungen von GC vereinbar.

Die neue Möglichkeit das Originallog anzupassen ist auch prima und funktioniert einwandfrei. Schön, dass jetzt nicht mehr alles in einer Zeile steht. Wieso es allerdings den Haken zum Verwenden des Originallogs braucht und der auch noch per Default gesetzt ist erschließt sich mir nicht. Wenn man im Logtext editiert, wird man schon wissen warum - und muss trotzdem noch unnötiger Weise den Haken wegmachen. Wenn man das vergisst, ist alles Editierte weg.

Guter Einwand, ändere ich noch.

Auch wünschenswert wäre es, Smileys in Logs automatisch korrekt umzuwandeln. bei geocaching.com stehen die ja in eckigen Klammern und werden dann passend angezeigt.

Ich bin mir nicht sicher, ob ich das selbst umsetzen werde - aber falls jemand das entsprechend beitragen möchte, nur zu ;). Allerdings gibt es nicht für jeden Smiley entsprechende Übersetzungen. Ein entsprechender Issue ist bereits erstellt.

Auch fände ich es eine tolle Sache eine Blacklist anlegen zu können von Caches (GC- bzw. OC-Codes), die ich nicht synchronisieren möchte und die demnach aus den Ergebnissen ausgeblendet werden sollen. In meinem konkreten Fall gibt es einen (auf OC archivierten) Cache, bei dem der Owner das loggen verhindert, indem ein (nur dem Owner bekanntes) Passwort zum Loggen verlangt wird. Den würde ich gerne nicht jedes Mal erneut als Ergebnis angezeigt bekommen.

Dito. Wurde meiner Erinnerung nach schon einmal in einem früheren Beitrag erwähnt, aber bisher noch nicht umgesetzt.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 23. Mai 2020, 23:20:54
Und wieder was zum Knobeln (siehe Screenshot):

Zusatzinfos:
1. cmanager 0.4.0 (aber auch die Vorversionen zeigten den Fehler).
2. Windows 10
3. Fehlermeldung erscheint am Ende, wenn alles abgeglichen ist.
4. Java Version 8 Update 251 (Build 1.8.0_251-b08)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 24. Mai 2020, 10:05:59
Hast du eine (minimale) GPX-Datei, die dieses Problem reproduziert? Es sieht nämlich so aus, als würde die OKAPI ungültige Parameter erhalten - wie auch bei den kürzlichen Logproblemen, nur diesmal bei der Suche von Kandidaten. Dann schaue ich mir das mal an und kann die OKAPI-Fehlerbehandlung endlich mal implementieren, d.h. wenn die OKAPI sich über ungültige Parameter beschwert. (Bisher fehlt die noch bzw. wurde in Minimalform für das Absenden von Logs ergänzt.)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 25. Mai 2020, 17:41:51
Zitat von: FriedrichFröbel
Hast du eine (minimale) GPX-Datei, die dieses Problem reproduziert?

Der User hatte seine gpx Datei nun halbiert, und beide Hälfen liessen sich einlesen. Also ist das Problem wohl nur die Größe gewesen.
Laut GC-Profil hat er über 7000 Funde, vielleicht hat sich der cmanager daran verschluckt oder der JVM ist der Speicher ausgegangen?!
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 25. Mai 2020, 17:51:00
Kann durchaus sein, sollte sich ja aber per Parameter ändern lassen - auch, wenn ich den Fehler aufgrund der Fehlermeldung an anderer Stelle vermutet hätte, allerdings habe ich auch keinen kompletten Überblick über jeglichen involvierten Code.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: j-he am 25. Mai 2020, 17:57:20
Der User hatte seine gpx Datei nun halbiert, und beide Hälfen liessen sich einlesen. Also ist das Problem wohl nur die Größe gewesen.
Laut GC-Profil hat er über 7000 Funde, vielleicht hat sich der cmanager daran verschluckt oder der JVM ist der Speicher ausgegangen?!
Also bei einem OOM würde ich eigentlich auch eine entsprechende Meldung erwarten und nicht einen Nullpointer. An der Anzahl der Funde allein kann es jedenfalls kaum liegen - ich habe mehr als 9000 Funde in meiner GPX und mit Standard-Speichereinstellungen kein Problem gehabt.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 26. Mai 2020, 20:34:12
Hier ein Fehler (siehe Screenshot) von einem Mac-User:

Zitat
Mit der prerelease version kein weisser balken, bei settings bekomme ich allerdings OC nicht eingebunden.

Weitere Details:
macOS Mojave v10.14.6
Java 8-Update 131
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 26. Mai 2020, 20:46:23
Hier ein Fehler (siehe Screenshot) von einem Mac-User:

Zitat
Mit der prerelease version kein weisser balken, bei settings bekomme ich allerdings OC nicht eingebunden.

Weitere Details:
macOS Mojave v10.14.6
Java 8-Update 131

Welche Schritte wurden hier durchgeführt? Welcher weiße Balken? Und allgemein: Die Java-Version ist recht alt (von April 2017), die aktuellste Version (für Java 8) ist 8u202 (von Januar 2019) - möglicherweise hilft einfach ein Java-Update.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 26. Mai 2020, 21:41:30
Zitat von: FriedrichFröbel
Welcher weiße Balken?

Vorher hatte er die im Blogartikel...
https://blog.opencaching.de/2015/12/das-doppelte-logchen-abgleich-von-logs-mit-cmanager
...erwähnte cmanager Version 0.2.48 verwendet, und die zeigte nur den weißen Balken.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 26. Mai 2020, 22:29:47
Folgende Dankes-email reiche ich gerne weiter:

Zitat
...wer hat da „gezaubert“?
Habe
https://github.com/FriedrichFroebel/cmanager/releases/tag/prerelease
aufgerufen und cm-e8a0c16.jar mit doppelklick geöffnet.
Die vorherige Installation / Daten / Dateien wurden sofort erkannt und übernommen!
Ich musste nur einen neuen okapi PIN-Code Anfordern.
Im Gegensatz zu vorgestern erfolgte der Abgleich „sync with oc“ seeehr viel schneller! Respect!
Bis hier hin also alles Bestens !!!  [Mac OS X 10.11.6]
Das von mir beschriebene „einfrieren des OS“ erfolgte immer erst dann, wenn ich meinen bereits übernommen log, auf der web-page bearbeitet habe und abspeichern wollte [Browser Safari 11.1.2].
Ich vermute weiterhin, dass der bei mir auftretende Fehler beim Browser / Übermittelung an server liegt.
Meinen herzlichen Dank an alle die an diesem Datenbank-Tool arbeiten.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 28. Mai 2020, 22:47:01
Zitat von: mic@
Weitere Details:
macOS Mojave v10.14.6
Java 8-Update 131

Dasselbe Problem passiert auch bei einem aktuelleren Mac:
macOS Catalina v10.15.4
Java 8-Update 251
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 29. Mai 2020, 11:53:10
Ich habe keine Ahnung von macOS (und verwende auch kein Java 8 mehr), sodass ich hier nicht viel helfen kann. Ich vermute allerdings, dass es sich um den folgenden Fehler handelt, der im Dialog nicht mehr sichtbar ist:

Zitat
Caused by: java.security.NoSuchAlgorithmException: Algorithm HmacSHA1 not available

Speziell wird in der dargestellten Fehlermeldung auf diese Datei (https://github.com/scribejava/scribejava/blob/fdef16c0a278711491fb87d50bae0e66ca61a102/scribejava-core/src/main/java/com/github/scribejava/core/services/HMACSha1SignatureService.java) verwiesen.

Es ist mir hier aktuell mangels entsprechender Kenntnisse und Testbarkeit nicht möglich, eine definitive Lösung zur Verfügung zu stellen. Möglicherweise funktioniert aber einer der folgenden Ansätze:

Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: M7880 am 29. Mai 2020, 20:10:50
Ein sehr praktisches Programm  ;)
Eine (hoffentlich) kleine Idee: Bei Events das Datum vergleichen und auch anzeigen (ggf mit etwas Tolereanz wegen Zeitzonen?).
Be mir werden Events gefunden, die mehrere Jahre auseinander liegen.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 29. Mai 2020, 20:55:03
Eine (hoffentlich) kleine Idee: Bei Events das Datum vergleichen und auch anzeigen (ggf mit etwas Tolereanz wegen Zeitzonen?).
Be mir werden Events gefunden, die mehrere Jahre auseinander liegen.

Habe ich als GitHub-Issue vermerkt. Wann es umgesetzt wird, weiß ich allerdings noch nicht. Falls sich aber jemand mit Java-Kenntnissen daran versuchen möchte, gerne einen entsprechenden Pull Request erstellen.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 31. Mai 2020, 00:03:32
Kurze Frage: Ist es möglich, einen Log VOR der Übertragung auf OC noch zu bearbeiten?
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 31. Mai 2020, 10:02:18
Kurze Frage: Ist es möglich, einen Log VOR der Übertragung auf OC noch zu bearbeiten?

Ja, mit der aktuellen Version 0.4.0 sollten Änderungen am Logtext theoretisch immer so gesendet werden.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 02. Juni 2020, 20:27:04
Soeben hat mir ein User eine Liste zugeschickt von Caches (siehe Anhang), die der cmanager auf OC Seite nicht findet.
Kannst Du die Gründe dafür ereknnen?
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 03. Juni 2020, 12:12:07
Ich konnte mit den GPX-Downloads von GC keinerlei Probleme feststellen. Mir ist allerdings aufgefallen, dass es sich scheinbar ausnahmslos um Multis und Mysteries handelt, was die Ursache des Problems sein könnte, wenn die Koordinaten auf das Final gesetzt wurden.

Bei Mysteries wird aktuell im Umkreis von 1 km nach Übereinstimmungen gesucht, ich meine mich aber zu erinnern, dass 3 km erlaubt sind(?) Für Multis wird der Standardradius von 50 m verwendet, was bei Änderungen natürlich überhaupt nicht mehr passen muss - welchen Radius man hier wählen sollte, weiß ich nicht. Mit der alten Version war das kein Problem, weil dann einfach die Shadow List den GC-Code aus dem OC-Listing zurückgegeben hat - mit der Abschaltung der Shadow List müsste immer eine komplette lokale Datenbankkopie verwendet werden oder ein eigener Dienst wäre notwendig.

Allgemein müssen wir immer beachten, dass wir den Radius groß genug für die meisten Fälle wählen, aber gleichzeitig die Last auf die OKAPI möglichst gering halten. Falls hierzu jemand Vorschläge hat, nur zu - gerne auch gleich mit Fix als Pull Request auf GitHub.

Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: j-he am 03. Juni 2020, 14:39:17
Ich habe mir die Liste mal stichprobenartig angesehen. Die meisten, wenn nicht alle OC-Listings aus der Liste haben ja einen Verweis "auch gelistet auf geocaching.com". Nun kenne ich die OKAPI nicht, aber gibt es denn keine Möglichkeit, komplett ohne Berücksichtigung der Koordinaten im ersten Schritt zu suchen, ob es bei OC einen Cache gibt, der eine Referenz zu dem jeweiligen Groundspeak-GC-Code aus der GPX-Datei hat?
Die Koordinaten, Titel und andere Informationen müssten doch eigentlich nur dann einbezogen werden, wenn es eben keine eindeutige Referenz gibt.

Update: habe gerade im Issue Tracker gelesen, dass die OKAPI nicht nach GC-Code suchen kann. Wäre es dann nicht sinnvoll, die OKAPI entsprechend zu erweitern?
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: j-he am 03. Juni 2020, 14:51:52
Für Mystery-Caches ist der Maximalabstand der Koordinaten übrigens nicht 3km, sondern 2 Meilen, also 3,2 km:

Zitat
If the posted coordinates are not for the final stage, the final coordinates must be added as an additional waypoint. The final stage cannot be more than 2 miles (3.2 kilometers) from the posted coordinates. This allows the cache to show up in nearby searches.

Siehe https://www.geocaching.com/help/index.php?pg=kb.chapter&id=127&pgid=277
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 03. Juni 2020, 16:12:18
Update: habe gerade im Issue Tracker gelesen, dass die OKAPI nicht nach GC-Code suchen kann. Wäre es dann nicht sinnvoll, die OKAPI entsprechend zu erweitern?

Es gab mal eine funktionierende Shadow-List-API, die extra für den cmanager eingeführt wurde (unter https://www.opencaching.de/api/gc2oc.php) und genau diese Funktionalität (über eine komprimierte CSV-Datei) zur Verfügung stellte. Dort gab es neben den offiziell eingetragenen Wegpunkten (durch den Owner angegeben) auch manuell gepflegte - unter anderem wurden dazu die geloggten Duplikate des cmanagers verwendet. Wie die Zukunft dieser Funktionalität bzw. eines entsprechenden OKAPI-Parameters aussieht, weiß ich nicht. Aktuell ist mir - wie auch im Issue erwähnt - nur der Umweg über einen OKAPI-Dump bekannt, der aber für eine direkte Integration nicht praktikabel (und auf direktem Wege auch nicht wirklich erlaubt) ist.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 03. Juni 2020, 18:09:51
Zitat von: j-he
Update: habe gerade im Issue Tracker gelesen, dass die OKAPI nicht nach GC-Code suchen kann.

Wozu in die Ferne schweifen (OKAPI), wenn das Gute liegt so nah:
Wenn der GC-Wegpunkt eingetragen ist, dann klappt auch ein https://opencaching.de/GCVYH3
Wenn der GC-Wegpunkt nicht eingetragen wurde, kommt ein Fehler: https://opencaching.de/GC3724A
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: j-he am 03. Juni 2020, 18:36:03
Wozu in die Ferne schweifen (OKAPI), wenn das Gute liegt so nah:
Wenn der GC-Wegpunkt eingetragen ist, dann klappt auch ein https://opencaching.de/GCVYH3
Wenn der GC-Wegpunkt nicht eingetragen wurde, kommt ein Fehler: https://opencaching.de/GC3724A
Die Funktionalität kannte ich noch nicht - sehr coole Sache!  :)
Aber für eine Nutzung im cmanager erscheint mir das eher nicht praktikabel. Denn dann müsste man das Resultat-HTML parsen, um da den OC-Code (und ggf. die weiteren benötigten Infos) irgendwie draus zu extrahieren, oder? Da wird dann ja, wenn eine 10000-Funde gpx-Datei geprüft werden soll, ganz schön viel an langen Listings inklusive Logs unnötig abgerufen.
Aber nun gut, ich bin kein Programmierer (mehr) und halte mich daher lieber zurück mit mehr oder weniger klugen Kommentaren.  ;)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 04. Juni 2020, 12:31:32
Zitat von: j-he
Update: habe gerade im Issue Tracker gelesen, dass die OKAPI nicht nach GC-Code suchen kann.

Wozu in die Ferne schweifen (OKAPI), wenn das Gute liegt so nah:
Wenn der GC-Wegpunkt eingetragen ist, dann klappt auch ein https://opencaching.de/GCVYH3
Wenn der GC-Wegpunkt nicht eingetragen wurde, kommt ein Fehler: https://opencaching.de/GC3724A

Das funktioniert allerdings nur eingeschränkt und lässt sich (wie von j-he angemerkt) auch schlecht verarbeiten.

Warum eingeschränkt? Es gibt rund 450 GC-Codes, die mehr als einmal gesetzt sind (bis zu viermal, manche davon sind auch ungültig) - beim Aufruf der Seite wird dann der alphabetisch erste OC-Code verwendet, der nicht unbedingt der gesuchte sein muss.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 07. Juni 2020, 10:39:22
Mittlerweile sind die genannten APIs (Shadow List und XML) durch eine Aktualisierung des Server-Codes verschwunden.

Wer allerdings das Ganze ein wenig auf GitHub verfolgt hat, weiß möglicherweise, dass ich mittlerweile die Erstellung der Mapping-Table auf Basis der OKAPI-Daten (mit Fulldump) selbst implementiert habe. Die Erzeugung selbst scheint mittlerweile automatisiert mittels Cron einigermaßen verlässlich zu laufen, auch wenn die Daten bisher noch nicht öffentlich verfügbar sind (da ich noch ein paar Dinge testen möchte). Wann das integriert wird, kann ich noch nicht sagen, aber ich bin auch offen für PRs.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 07. Juni 2020, 11:01:44
Hier ein Feature-Wunsch, der sich beim gestrigen Newbie-Event gezeigt hat:
Es wäre toll, wenn man parallel zum Logtext auch eventuelle Fotos übertragen könnte? Wäre ja gerade für Webcam Caches nicht ganz unwichtig...


Ansonsten DANKE nochmal für dieses tolle Tool. Es erleichtert die Arbeit mit OC ungemein!
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 07. Juni 2020, 11:12:07
Hier ein Feature-Wunsch, der sich beim gestrigen Newbie-Event gezeigt hat:
Es wäre toll, wenn man parallel zum Logtext auch eventuelle Fotos übertragen könnte? Wäre ja gerade für Webcam Caches nicht ganz unwichtig...

Siehe https://forum.opencaching.de/index.php?topic=4348.msg64771#msg64771. In der aktuellen Entwicklungs-Version sollte aber zumindest mittlerweile der gesendete Log auf Knopfdruck aufrufbar sein.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Christian am 07. Juni 2020, 12:34:06
Hallo zusammen,

ich wurde von Mic@ auf dieses Forum aufmerksam gemacht.

Habe ebenfalls das Problem, dass nicht alle Caches erkannt werden.

Getestet mit Version 0.2.48 / 0.4.0 / 53393931 (beim öffnen steht da aber auch 0.4.0)
Java Version 8 Update 251 (Build 1.8.0_251-b08)

Hier mal 4 Beispiele:

Mehrheitlich bei Multis. Koords sind bei GC geändert...

https://coord.info/GC3D2DZ
https://opencaching.de/OCE61A

https://coord.info/GC1QKNW
https://opencaching.de/OCF919

https://coord.info/GC35JG2
https://opencaching.de/OCDFB9

Aber auch z.B. diesen Tradi findet er bei mir nicht:

https://coord.info/GC5Q8MR
https://opencaching.de/OC11E0B


Hab die 4 genannten Beispiele mal in eine separate GPX gepackt und auf die ursprünglichen Koordinaten zurück gesetzt.
Selbst damit wurde keiner dieser 4 Caches gefunden.

Auch erscheint mir die Synchronisierung sehr schnell. (ca. 2sec. für gut 4000 Caches)
Bei "Find on OC" werden dafür ca. 25sec benötigt, dennoch werden lediglich 93 double gefunden.

Gruß Chris
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 07. Juni 2020, 12:55:24
Die Versionsdifferenz bei den Entwicklungsversionen ist gewollt - das macht unter anderem die Updatesuche einfacher.

Bei den Problemen müsste ich mir das bei Gelegenheit genauer anschauen, aber bei GC3D2DZ sind D, T und Größe unterschiedlich, bei GC5Q8MR D und T. Bei dem Rest habe ich keine Ahnung, es gibt aber teilweise anwendungsintern (oder in den verfügbaren Daten) Rundungsprobleme bei den Koordinaten. Ob allgemein eine Änderung der Ähnlichkeit von 80 % auf einen niedrigeren Wert etwas bringt, keine Ahnung. Zumindest teilweise sollte aber die geplante Wiedereinführung der Übersetzungstabelle GC -> OC nach Angaben der Owner etwas bringen.

Zur Geschwindigkeit: Keine Ahnung, aber erfolglose Suchen werden temporär gespeichert und nicht wiederholt. Bereits auf OC geloggte Caches werden zudem nicht mit angezeigt und es gibt auch - wie du bereits gesehen hast - möglicherweise False Negatives, zudem sind nicht alle GC-Caches auch bei OC.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Christian am 07. Juni 2020, 13:30:40
Bei den Problemen müsste ich mir das bei Gelegenheit genauer anschauen, aber bei GC3D2DZ sind D, T und Größe unterschiedlich, bei GC5Q8MR D und T. Bei dem Rest habe ich keine Ahnung, es gibt aber teilweise anwendungsintern (oder in den verfügbaren Daten) Rundungsprobleme bei den Koordinaten. Ob allgemein eine Änderung der Ähnlichkeit von 80 % auf einen niedrigeren Wert etwas bringt, keine Ahnung. Zumindest teilweise sollte aber die geplante Wiedereinführung der Übersetzungstabelle GC -> OC nach Angaben der Owner etwas bringen.

Aber: gleicher Owner, gleicher Cachename, gleiche Koords und das Listing ist auch identisch.

D/T und Größe wurde möglicherweise mal bei GC angepasst und in OC "vergessen"
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 07. Juni 2020, 18:02:27
Gerade nachgeschaut (mit einem aktuellen Build (Commit 5393931) unter Java 11.0.7):


Owner, Größe und Beschreibung werden zum aktuellen Zeitpunkt nicht verglichen, da diese nicht initial mit abgerufen werden (die Beschreibung an sich ist auch tendenziell eher schwierig für einen ordentlichen Abgleich verwendbar). Ich habe an den eigentlichen Vergleichskritieren nichts verändert - die stammen noch aus der ursprünglichen Version. Möglicherweise lassen sich aber zumindest Owner und Größe noch mit vergleichen (nach Evaluation, vgl. GitHub-Issue) und der Name für den Vergleich "strippen".

Auf die durch den Owner nicht getätigten Anpassungen habe ich logischerweise keinen Einfluss.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: fraggle_DE am 07. Juni 2020, 18:23:56
Möglicherweise lassen sich aber zumindest Owner und Größe noch mit vergleichen und der Name für den Vergleich "strippen".

Sind die beiden Sachen wirklich so einfach vergleichbar? Wenn ich mir meinen GC-Namen "fraggle_[de]" und meinen OC-Namen "fraggle_DE" anschaue, würde dieser beim Vergleich durchfallen.

Ähnlich sehe ich es bei den Containergröße. Die werden auch gerne nach Belieben verteilt. Zumal bei sie bei OC anders eingeteilt sind.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 07. Juni 2020, 18:42:23
Möglicherweise lassen sich aber zumindest Owner und Größe noch mit vergleichen und der Name für den Vergleich "strippen".

Sind die beiden Sachen wirklich so einfach vergleichbar? Wenn ich mir meinen GC-Namen "fraggle_[de]" und meinen OC-Namen "fraggle_DE" anschaue, würde dieser beim Vergleich durchfallen.

Ähnlich sehe ich es bei den Containergröße. Die werden auch gerne nach Belieben verteilt. Zumal bei sie bei OC anders eingeteilt sind.

Ich hatte meinen Kommentar nachträglich noch angepasst und auf den GitHub-Issue (https://github.com/FriedrichFroebel/cmanager/issues/25) verwiesen. Dort erwähne ich bereits die Problematik mit der Größe (brauchbares Mapping wird benötigt), das mit dem Namen habe ich dort auch ergänzt. Bevor das endgültig Einzug hält, müsste man (nach einer ersten Implementierung) erst noch ordentlich evaluieren, ob es wirklich den gewünschten Fortschritt bringt.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: hmpfgnrrr am 08. Juni 2020, 18:52:17
Ich habe einen Cache, den ich bei OC archiviert habe und bei GC zur Adoption weggegeben habe (und dann selbst geloggt habe, ich gebe es zu). Korrekterweise bekomme ich den als Duplikat angezeigt. Viel Sinn macht es aber nicht, meinen eigenen Cache nachzuloggen.

Das wird wohl auch Caches betreffen, die man gefunden und später adoptiert hat und dann bei OC reinstellt.

Das ist zwar ein Fall, der bestimmt nicht sonderlich häufig vorkommt, aber vielleicht kann man in der Ergebnisliste die Caches ausblenden, bei denen man selbst Owner ist.

Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 08. Juni 2020, 19:07:53
Ich habe einen Cache, den ich bei OC archiviert habe und bei GC zur Adoption weggegeben habe (und dann selbst geloggt habe, ich gebe es zu). Korrekterweise bekomme ich den als Duplikat angezeigt. Viel Sinn macht es aber nicht, meinen eigenen Cache nachzuloggen.

Das wird wohl auch Caches betreffen, die man gefunden und später adoptiert hat und dann bei OC reinstellt.

Das ist zwar ein Fall, der bestimmt nicht sonderlich häufig vorkommt, aber vielleicht kann man in der Ergebnisliste die Caches ausblenden, bei denen man selbst Owner ist.

Lässt sich sicherlich realisieren und ich habe auch einen entsprechenden GitHub-Issue angelegt. Da das Ganze aber relativ selten vorkommen und beim Prüfen vor dem Loggen auch auffallen sollte, dürfte die Priorität relativ niedrig sein.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 08. Juni 2020, 21:27:33
Zitat von: mic@
Weitere Details:
macOS Mojave v10.14.6
Java 8-Update 131

Dasselbe Problem passiert auch bei einem aktuelleren Mac:
macOS Catalina v10.15.4
Java 8-Update 251

Nach all den obigen Problemen mal zur Abwechslung was Erfreuliches von einem anderen mac User:

#  ...und habe es tatsächlich auf einem MacBook geschafft, mit dem Cmanager fast 60 Caches auf oc nachloggen zu können :)
#
# macOS mojave v10.14.6
# cm 0.2.48
# jdk 14.0.1_osx-x64_bin
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 08. Juni 2020, 22:11:51
Und auch unter Linux lief das Tool erfolgreich:

# Ubuntu 16.04
# openjdk version 1.8.0_252

Aber eine Frage ergab sich (nicht nur für mich) am Rande:
Warum gibt es überhaupt den Menüpunkt "Find on OC"?
Schliesslich ist der Zweck des Tools doch das Nachloggen, und das macht man mit "Sync with OC"
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 09. Juni 2020, 08:36:21
Aber eine Frage ergab sich (nicht nur für mich) am Rande:
Warum gibt es überhaupt den Menüpunkt "Find on OC"?
Schliesslich ist der Zweck des Tools doch das Nachloggen, und das macht man mit "Sync with OC"

Das ist historisch gewachsen - in älteren Versionen war nur eine Suche nach Duplikaten vorhanden ("Find on OC"), erst später kam der Logabgleich dazu ("Sync with OC"). Tatsächlich verwende ich zum Prüfen der Ähnlichkeit (also ob und warum Caches Probleme machen, siehe oben) ausschließlich die Find-Funktion, da ich die Caches ja eh nicht selbst loggen möchte ;).
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 15. Juni 2020, 20:26:21
Folgende Nachricht erreichte mich:

Zitat
Bei mir klappt die Anmeldung des cmagagers nicht. Hab alles runtergeladen wie beschrieben (https://blog.opencaching.de/2015/12/das-doppelte-logchen-abgleich-von-logs-mit-cmanager),
doch in den Settings kommt nach dem Klick auf "Request new token" eine Fehlermeldung,
also kann ich mich nicht anmelden.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: j-he am 15. Juni 2020, 20:36:15
Der Fehler sieht danach aus, dass es Probleme bei der Validierung des Zertifiktes für den Aufbau der SSL-Verbindung gibt, konkret, dass die Zertifikstskette nicht zu einem vertrauenswürdigen ROOT-Zertifikat zurückverfolgt werden kann. Kann es evtl. sein, dass eine sehr veraltete Java-Version zum Einsatz kommt, die eben noch nicht die aktuellen ROOT-Zertifikate mitbringt und auch nicht auf die Windows-Zertifikate zurückgreift?
Welche Java-Version nutzt der User?
Ich würde auf jeden Fall dazu raten, als allererstes mal eine aktuelle Java-Version zu installieren und sicherzustellen, dass die auch beim Aufruf des cmanagers verwendet wird.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 15. Juni 2020, 21:35:04
Zitat von: j-he
Ich würde auf jeden Fall dazu raten, als allererstes mal eine aktuelle Java-Version zu installieren...

Der Tipp hat der betroffenden Userin sehr geholfen, es klappt nun.
Schönen Dank!
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Slini11 am 15. Juni 2020, 22:04:28
Ich glaube so langsam lohnt es sich bei dem Programm vorab eine Prüfung einzubauen, ob die aktuellste Java-Version vorliegt ;D. Ich habe einen Hinweis dazu auch mal in unseren Blogartikel hinterlegt.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 16. Juni 2020, 09:02:05
Ich glaube so langsam lohnt es sich bei dem Programm vorab eine Prüfung einzubauen, ob die aktuellste Java-Version vorliegt ;D. Ich habe einen Hinweis dazu auch mal in unseren Blogartikel hinterlegt.

Die Prüfung ist zwar theoretisch möglich, aber vermutlich wenig praktikabel, da es nicht nur eine Java-Variante gibt, sondern mehrere (Oracle Java (https://www.oracle.com/java/technologies/javase/javase-jdk8-downloads.html) ist bei 8u251, AdoptOpenJDK (https://adoptopenjdk.net/releases.html?variant=openjdk8&jvmVariant=hotspot) ist bei 8u251, ...) Des Weiteren ist eine Verwendung stark veralteter Versionen eh möglicherweise riskant, sodass ein Update schon im eigenen Interesse der Benutzer Sinn macht.

Ich habe jetzt einen entsprechenden Hinweis in die README-Datei gepackt - auch wenn ich vermute, dass die wenigsten Benutzer auch außerhalb der Release-Seite schauen.

Edit: @Slini11 Jetzt, da nicht mehr direkt auf eine Version verlinkt ist, könntest du bitte noch einen Hinweis darauf ergänzen, dass die prerelease-Version kein offizielles Release ist, sondern eine Vorabversion mit möglicherweise undokumentierten Änderungen (wenn man sich nicht gerade die Commit-History anschaut ;))?
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Slini11 am 16. Juni 2020, 19:57:22
Edit: @Slini11 Jetzt, da nicht mehr direkt auf eine Version verlinkt ist, könntest du bitte noch einen Hinweis darauf ergänzen, dass die prerelease-Version kein offizielles Release ist, sondern eine Vorabversion mit möglicherweise undokumentierten Änderungen (wenn man sich nicht gerade die Commit-History anschaut ;))?
Ich habe es mal angepasst. Gibt es eine andere Möglichkeit auf aktuellste Version zuzugreifen?

Zudem hatte ich gesten mit der V 0.4.1 auf Windows10 2002, Java 8 251 (Build 1.8.0_251-b08) folgendes Problem (siehe Foto 041_error).

Ein zweites Mal lässt sich der Fehler nicht reproduzieren, denn wenn ich erneut diese oder eine ältere Version versuche zu starten, öffnet sich der cmanager zwar, aber ich kann das Fenster nicht mehr schließen. Es erscheint dann nur mit schwarzem (v0.4.1) oder weißem (v0.4.0 oder kleiner) Hintergrund. Wenn ich außerhalb des Fensters klicke, verschwindet das Fenster vom cmanager, und lässt sich auch nicht erneut öffnen, obwohl der Task noch als Icon im Startmenü läuft. Schließen ist dann nur mir Taskmanager möglich.

Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 16. Juni 2020, 21:52:59
Edit: @Slini11 Jetzt, da nicht mehr direkt auf eine Version verlinkt ist, könntest du bitte noch einen Hinweis darauf ergänzen, dass die prerelease-Version kein offizielles Release ist, sondern eine Vorabversion mit möglicherweise undokumentierten Änderungen (wenn man sich nicht gerade die Commit-History anschaut ;))?
Ich habe es mal angepasst. Gibt es eine andere Möglichkeit auf aktuellste Version zuzugreifen?

https://github.com/FriedrichFroebel/cmanager/releases/latest sollte funktionieren.


Zudem hatte ich gesten mit der V 0.4.1 auf Windows10 2002, Java 8 251 (Build 1.8.0_251-b08) folgendes Problem (siehe Foto 041_error).

Ein zweites Mal lässt sich der Fehler nicht reproduzieren, denn wenn ich erneut diese oder eine ältere Version versuche zu starten, öffnet sich der cmanager zwar, aber ich kann das Fenster nicht mehr schließen. Es erscheint dann nur mit schwarzem (v0.4.1) oder weißem (v0.4.0 oder kleiner) Hintergrund. Wenn ich außerhalb des Fensters klicke, verschwindet das Fenster vom cmanager, und lässt sich auch nicht erneut öffnen, obwohl der Task noch als Icon im Startmenü läuft. Schließen ist dann nur mir Taskmanager möglich.

Das tritt auf, wenn ich die Serial-ID einer serialisierten Klasse (in deinem Fall vermutlich die Liste geöffneter GPX-Dateien) ändere und die Anwendung versucht, das Objekt (zum Beispiel) aus der Windows-Registry zu deserialisieren. Beim Schließen des cmanagers wird neu serialisiert (mit der neuen ID), sodass es keine Fehler mehr gibt. Einziger Hinweis darauf ist (beim Ersten Start nach der Änderung) diese Fehlermeldung und der Umstand, dass zunächst keine zuletzt geöffneten GPX-Dateien automatisch geladen werden. Die Änderung selbst ist scheinbar unbewusst während des internen Code-Refactorings geschehen. Woher der schwarze Hintergrund kommt, kann ich aktuell nicht sagen, rührt aber vermutlich auch daher.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FlashCool am 17. Juni 2020, 07:07:56
Kurzes Feedback auch von mir:
Ich nutze den cmanager auch schon geraume Zeit und habe die Tage auf V0.4 aktualisiert. Funktioniert alles wie erwartet und prima. Windows 10 und etwas ältere JavaVersion.

Vielen Dank für die Mühen und die weitere Pflege und Support
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 18. Juni 2020, 13:41:20
Jetzt wird man ja auf aktualisierte Versionen des cmanagers hingewiesen... daher habe ich mal auf 0.5.0 aktualisiert.

Was mir auffiel:
a) Der Name des cmanagers beinhaltet ja die Version, d.h. ein Update überschreibt den alten cmanager nicht
b) Beim ersten Start kommt es zu einem Fehler. Den kann man aber wegklicken. Weitere Starts sind fehlerlos.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 18. Juni 2020, 14:02:41
Jetzt wird man ja auf aktualisierte Versionen des cmanagers hingewiesen... daher habe ich mal auf 0.5.0 aktualisiert.

Was mir auffiel:
a) Der Name des cmanagers beinhaltet ja die Version, d.h. ein Update überschreibt den alten cmanager nicht
b) Beim ersten Start kommt es zu einem Fehler. Den kann man aber wegklicken. Weitere Starts sind fehlerlos.

Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 18. Juni 2020, 14:24:23
Zitat von: FriedrichFröbel
Die Änderung selbst ist scheinbar unbewusst während des internen Code-Refactorings geschehen. Woher der schwarze Hintergrund kommt, kann ich aktuell nicht sagen, rührt aber vermutlich auch daher.

Hat dieser User hier das gleiche Problem wie Slini11?

# Wenn ich das Programm starte hab ich direkt ein Freeze....hier ein screenshot,
# danach kann ich nur noch über den Taskmanager abschießen

Verwendet wurde:
- cmanager 0.5.0
- Windows 10 Pro Version 1909 (Build 18363.900)
- java version "1.8.0_251"
  Java(TM) SE Runtime Environment (build 1.8.0_251-b08)
  Java HotSpot(TM) 64-Bit Server VM (build 25.251-b08, mixed mode)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: j-he am 18. Juni 2020, 14:32:04
Ich habe auf einem Rechner, auf dem noch nie der cmanager gelaufen ist, diesen erstmalig genutzt (aktuelle Version 0.5.0). Ich war erstaunt, neue Duplicates beim Sync angezeigt zu bekommen, die ich früher noch nie gesehen hatte. Ich habe diese dann geprüft und einige der Caches nachgeloggt, während andere false positives waren und keine echten Duplikate.
Ich habe daraufhin das Programm geschlossen, neu geöffnet und erneut den Abgleich laufen lassen. Nun wird mir aber nur noch ein Duplikat angezeigt, obwohl es mehrere sein müssten (ich hatte ja die false positives nicht nachgeloggt). Da die Prüfung nun auch extrem schnell durchläuft, gehe ich davon aus, dass irgendwo Infos zwischengepuffert werden (wahrscheinlich, um die OKAPI nicht zu stark zu belasten).
Meine Frage: wo kann ich diese lokal gespeicherten Daten löschen, um dieses merkwürdige Verhalten des cmanagers nochmal nachprüfen zu können und die vollständige Liste der Duplikate (die ich noch nicht doppelt geloggt habe) zu sehen.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 18. Juni 2020, 14:45:43
Zitat von: FriedrichFröbel
Die Änderung selbst ist scheinbar unbewusst während des internen Code-Refactorings geschehen. Woher der schwarze Hintergrund kommt, kann ich aktuell nicht sagen, rührt aber vermutlich auch daher.

Hat dieser User hier das gleiche Problem wie Slini11?

# Wenn ich das Programm starte hab ich direkt ein Freeze....hier ein screenshot,
# danach kann ich nur noch über den Taskmanager abschießen

Vermutlich schon. Ich habe einen entsprechenden Hinweis zu den Release Notes hinzugefügt.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 18. Juni 2020, 14:48:01
Ich habe auf einem Rechner, auf dem noch nie der cmanager gelaufen ist, diesen erstmalig genutzt (aktuelle Version 0.5.0). Ich war erstaunt, neue Duplicates beim Sync angezeigt zu bekommen, die ich früher noch nie gesehen hatte. Ich habe diese dann geprüft und einige der Caches nachgeloggt, während andere false positives waren und keine echten Duplikate.
Ich habe daraufhin das Programm geschlossen, neu geöffnet und erneut den Abgleich laufen lassen. Nun wird mir aber nur noch ein Duplikat angezeigt, obwohl es mehrere sein müssten (ich hatte ja die false positives nicht nachgeloggt). Da die Prüfung nun auch extrem schnell durchläuft, gehe ich davon aus, dass irgendwo Infos zwischengepuffert werden (wahrscheinlich, um die OKAPI nicht zu stark zu belasten).
Meine Frage: wo kann ich diese lokal gespeicherten Daten löschen, um dieses merkwürdige Verhalten des cmanagers nochmal nachprüfen zu können und die vollständige Liste der Duplikate (die ich noch nicht doppelt geloggt habe) zu sehen.

Schau mal in ~/.cmanager/cache bzw. im Elterverzeichnis.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: j-he am 18. Juni 2020, 14:56:45
Ich kann das merkwürdige Verhalten jetzt nachstellen. Da muss irgendwo ein Bug sein:
1. cmanager bei leerem Cache-Verzeichnis aufrufen
2. Sicherstellen, dass die Einstellungen vorgenommen wurden (OKAPI-Token vorhanden, GC-Name gesetzt)
3. Meine MyFinds-PQ öffnen
4. List --> Sync with OC aufrufen
5. --> es werden 3 mögliche Duplikate gefunden (siehe Screenshot 2020-06-18 14_53_02-Duplicate Finder.png)
6. Ergebnisliste schließen
7. List --> Sync with OC aufrufen
8. --> es wird nur noch ein mögliches Duplikat angezeigt (siehe 2020-06-18 14_53_15-Duplicate Finder.png) --> wo sind die anderen geblieben?

Die beiden fehlenden Duplikate werden erst wieder angezeigt, wenn ich das Cache-Verzeichnis lösche.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 18. Juni 2020, 15:54:40
Ich kann das merkwürdige Verhalten jetzt nachstellen. Da muss irgendwo ein Bug sein:

[...]
8. --> es wird nur noch ein mögliches Duplikat angezeigt (siehe 2020-06-18 14_53_15-Duplicate Finder.png) --> wo sind die anderen geblieben?

Die beiden fehlenden Duplikate werden erst wieder angezeigt, wenn ich das Cache-Verzeichnis lösche.

Das hat nichts mit dem Cache-Verzeichnis zu tun - dann müsste "Find on OC" -> Anwendung schließen -> Anwendung starten -> "Find on OC" das gleiche Problem haben, was aber nicht der Fall ist (soweit ich das gesehen habe).

Das Problem ist tatsächlich ein anderes: Wenn ohne zwischenzeitliches Schließen der Anwendung "Find on OC" zweimal nacheinander ausgeführt wird, greift für die Vervollständigung der Basisdaten der OKAPI-Laufzeitcache (eine einfache Liste von Geocache-Instanzen). Nun wird es technisch, da das eigentliche Problem in Objekten bzw. Objektorientierung liegt: Falls im ersten Durchlauf eine Übereinstimmung gefunden wurde, werden für die Geocache-Instanz die Cachedetails (u.a. Größe, Beschreibung, Owner, Hint) ergänzt. Wenn nun "Find on OC" ein zweites Mal aufgerufen wird, wird das gecachte Geocache-Objekt zurückgegeben, das ja aber bereits mehr Details hat und somit andere Ergebnisse liefert.

Betrachten wir das Beispiel GC26VJD/OC2ED4: Im ersten Durchlauf sind Owner und Größe des OC-Caches nicht gesetzt, die Übereinstimmung beträgt rund 83 %. Im zweiten Durchlauf sind Owner und Größe des OC-Caches gesetzt und stimmen nicht überein, sodass die Übereinstimmung nur noch rund 63 % beträgt - das entspricht keiner Übereinstimmung mehr, sodass diese leere Suche lokal gespeichert wird und somit vorerst zu keinen erfolgreichen Suchen mehr führt. (Die Invalidierung der leeren Suche wird bei jedem Aufruf neu geprüft, das Alter liegt - aus welchen Gründen auch immer - zufällig im Bereich von 4 bis 13 Monaten.)
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 18. Juni 2020, 16:16:03
Zitat von: FriedrichFröbel
Ich habe einen entsprechenden Hinweis zu den Release Notes hinzugefügt.

Meinst Du diesen Hinweis hier?

# Important note: You might experience an unresponsive application with a black list window
# and maybe a "ClassNotFoundException" dialog regarding the cache list controller on the
# first start due to some internal refactoring. Please kill the application using your preferred
# process management tool if needed. With another start the error should have gone away,
# although your previously opened cache lists might not be opened during the second start.
# Sorry for the inconvenience.

Falls ja, dann klappt die Umgehung des Fehlers, also der Neustart, bei diesem User nicht.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: j-he am 18. Juni 2020, 16:43:37
Ich kann das merkwürdige Verhalten jetzt nachstellen. Da muss irgendwo ein Bug sein:

[...]
8. --> es wird nur noch ein mögliches Duplikat angezeigt (siehe 2020-06-18 14_53_15-Duplicate Finder.png) --> wo sind die anderen geblieben?

Die beiden fehlenden Duplikate werden erst wieder angezeigt, wenn ich das Cache-Verzeichnis lösche.

Das hat nichts mit dem Cache-Verzeichnis zu tun - dann müsste "Find on OC" -> Anwendung schließen -> Anwendung starten -> "Find on OC" das gleiche Problem haben, was aber nicht der Fall ist (soweit ich das gesehen habe).

Das Problem ist tatsächlich ein anderes: Wenn ohne zwischenzeitliches Schließen der Anwendung "Find on OC" zweimal nacheinander ausgeführt wird, greift für die Vervollständigung der Basisdaten der OKAPI-Laufzeitcache (eine einfache Liste von Geocache-Instanzen). Nun wird es technisch, da das eigentliche Problem in Objekten bzw. Objektorientierung liegt: Falls im ersten Durchlauf eine Übereinstimmung gefunden wurde, werden für die Geocache-Instanz die Cachedetails (u.a. Größe, Beschreibung, Owner, Hint) ergänzt. Wenn nun "Find on OC" ein zweites Mal aufgerufen wird, wird das gecachte Geocache-Objekt zurückgegeben, das ja aber bereits mehr Details hat und somit andere Ergebnisse liefert.

Betrachten wir das Beispiel GC26VJD/OC2ED4: Im ersten Durchlauf sind Owner und Größe des OC-Caches nicht gesetzt, die Übereinstimmung beträgt rund 83 %. Im zweiten Durchlauf sind Owner und Größe des OC-Caches gesetzt und stimmen nicht überein, sodass die Übereinstimmung nur noch rund 63 % beträgt - das entspricht keiner Übereinstimmung mehr, sodass diese leere Suche lokal gespeichert wird und somit vorerst zu keinen erfolgreichen Suchen mehr führt. (Die Invalidierung der leeren Suche wird bei jedem Aufruf neu geprüft, das Alter liegt - aus welchen Gründen auch immer - zufällig im Bereich von 4 bis 13 Monaten.)

Ich nehme an, Du meinst oben nicht "Find on OC", sondern "Sync with OC" - das ist jedenfalls die Funktion, um die es mir geht.
Ich habe nochmal getestet.
1. Cache leeren
2. Sync with OC --> 3 Treffer
3. Klick auf "Dismiss", cmanager schließen
4. cmanager öffnen, Sync with OC --> 3 Treffer
5. Klick auf "Dismiss", dann "Sync with OC" --> 1 Treffer
6. Klick auf "Dismiss", cmanager schließen
7. cmanager öffnen, Sync with OC --> 1 Treffer

Du hast also mit Deiner Analyse wohl recht. Trotzdem ist das doch ein Bug in der Programmlogik, oder siehst Du das anders!?

Korrekt müsste es doch so laufen:
1. Suchen nach potenziellen Übereinstimmungen im 1. Durchlauf (mit noch fehlenden Details)
2. Für alle potenziellen Übereinstimmungen die Cachedetails ergänzen
3. Jetzt für alle potenziellen Übereinstimmungen noch einmal prüfen, ob die Übereinstimmungsquote stimmt und diese erst dann zur Liste der dem User angezeigten Duplikate hinzufügen

Das Ergebnis, ob ein Cachepärchen als Duplikat angesehen wird oder nicht darf jedenfalls eigentlich nicht davon abhängen, ob man die Funktion das erste oder ein wiederholtes Mal aufruft. Das versteht kein User, dass je nach Aufrufhäufigkeit andere Daten für die Überprüfung herangezogen werden und ist fachlich gesehen auch absolut unlogisch, denn die Kriterien / Attribute, die überprüft werden, sollten schon eindeutig sein. Entweder man will Größe und Owner mit berücksichtigen (dann sollte das auch bereits beim ersten Funktionsaufruf gemacht werden - unabhängig davon, was dazu aus technischer Sicht ggf. an Zusatzschritten erforderlich ist) oder man ist der Meinung Größe und Owner nicht zu benötigen, dann sollten sie auch beim 2. und folgenden Aufrufen unberücksichtigt bleiben.

Konkret kann man wohl sagen, dass folgender Bug vorliegt:
Beim Erstaufruf von "Sync with OC" werden Owner und Cachegröße beim Vergleich und Ermittlung der Übereinstimmungsquote nicht berücksichtigt.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 18. Juni 2020, 16:45:49
Falls ja, dann klappt die Umgehung des Fehlers, also der Neustart, bei diesem User nicht.

Das Problem ist schwierig zu debuggen, da ich es schwer reproduzieren kann, aber lass den Benutzer bitte mal die aktuelle Entwicklungsversion probieren - im Optimalfall lässt sich damit die Anwendung starten, wenn auch die zuletzt geöffneten Cachelisten nicht mehr geöffnet werden können. Wenn es passt, sollte nur noch im Terminal eine Meldung + Stacktrace angezeigt werden, aber zumindest die GUI richtig laden.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 18. Juni 2020, 16:57:12
Ich nehme an, Du meinst oben nicht "Find on OC", sondern "Sync with OC" - das ist jedenfalls die Funktion, um die es mir geht.

Nein, ich meine "Find on OC", weil ich keine Logs für die GC-Caches habe und mit Version 0.5.0 "Sync on OC" nur noch Ergebnisse mit eigenen Fundlogs angezeigt werden. Beide Funktionen verwenden im Endeffekt die gleiche Basis, nur beim Sync kommen danach noch Filter dazu.

Du hast also mit Deiner Analyse wohl recht. Trotzdem ist das doch ein Bug in der Programmlogik, oder siehst Du das anders!?

Korrekt müsste es doch so laufen:
1. Suchen nach potenziellen Übereinstimmungen im 1. Durchlauf (mit noch fehlenden Details)
2. Für alle potenziellen Übereinstimmungen die Cachedetails ergänzen
3. Jetzt für alle potenziellen Übereinstimmungen noch einmal prüfen, ob die Übereinstimmungsquote stimmt und diese erst dann zur Liste der dem User angezeigten Duplikate hinzufügen

Jein. Es ist ein Bug, das mag ich nicht bestreiten. Aber genau die Punkte "Größe" und "Owner" haben wir weiter oben bereits kurz angerissen und es gibt auch einen Issue dazu - kurz: Ob die mit einbezogen werden sollten, ist erst noch zu evaluieren.

Im aktuellen Fall ist es daher eher ein Bug, dass zum Duplikatabgleich eigentlich immer die Basislistings verwendet werden sollten und nicht teilweise komplette Listings. Dazu müssten wir für den Vergleich immer abgespeckte Geocache-Objekte verwenden. Ich notiere es als Issue.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: j-he am 18. Juni 2020, 17:15:28
Im aktuellen Fall ist es daher eher ein Bug, dass zum Duplikatabgleich eigentlich immer die Basislistings verwendet werden sollten und nicht teilweise komplette Listings. Dazu müssten wir für den Vergleich immer abgespeckte Geocache-Objekte verwenden.
OK, dann sorum. Macht für mich auch Sinn, weil durch die schärfere Prüfung mit Größe und Owner bei mir Duplikate durchs Raster gefallen waren, die ich nun heute noch nachloggen konnte.
Ich kann zwar nicht mehr genau sagen, welche Pärchen das waren, aber einer war ein GC-EarthCache/OC-Virtual, wo dann wahrscheinlich die abweichende Bezeichnung der Größenangabe den Ausschlag gab, dass der dann rausfiel.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Slini11 am 18. Juni 2020, 19:15:08
Falls ja, dann klappt die Umgehung des Fehlers, also der Neustart, bei diesem User nicht.

Das Problem ist schwierig zu debuggen, da ich es schwer reproduzieren kann, aber lass den Benutzer bitte mal die aktuelle Entwicklungsversion probieren - im Optimalfall lässt sich damit die Anwendung starten, wenn auch die zuletzt geöffneten Cachelisten nicht mehr geöffnet werden können. Wenn es passt, sollte nur noch im Terminal eine Meldung + Stacktrace angezeigt werden, aber zumindest die GUI richtig laden.
Also die Devel-Version lief bei mir. Zwar mit schwarzem Fenster in der Anwendung aber das Fenster ist nicht unauffindbar verschwunden, wie es bei einigen vorherigen Versionen der Fall war. Dann habe ich die Version 0.5.0 gestartet, die ebenfalls auch ein schwarzes Fenster, sonst aber keine Probleme hatte. Dann habe ich die Version 0.4.1 gestartet und da hatte ich wieder den Fehler. Dann habe ich versucht die 0.5.0 und Devel-Version zu öffnen, die dann aber die gleichen Symptome hatten. Fast so wie bei einem Virus  ::).
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 18. Juni 2020, 19:56:43
Also die Devel-Version lief bei mir. Zwar mit schwarzem Fenster in der Anwendung aber das Fenster ist nicht unauffindbar verschwunden, wie es bei einigen vorherigen Versionen der Fall war. Dann habe ich die Version 0.5.0 gestartet, die ebenfalls auch ein schwarzes Fenster, sonst aber keine Probleme hatte. Dann habe ich die Version 0.4.1 gestartet und da hatte ich wieder den Fehler. Dann habe ich versucht die 0.5.0 und Devel-Version zu öffnen, die dann aber die gleichen Symptome hatten. Fast so wie bei einem Virus  ::).

Das schwarze Fenster scheint irgendetwas mit Windows zu tun zu haben - ich kann das hier unter Ubuntu 18.04 nicht reproduzieren. Ich habe jetzt ein wenig hin und her probiert mit ein paar extremeren Fällen und erhalte den Fehler, wenn ich (im schlimmsten Fall) von 0.2.48 auf die 0.5.0 wechsle, aber nicht, wenn ich von 0.2.48 auf die Entwicklungsversion wechsle. Auch 0.2.48 zu 0.4.1 wirft einen Fehler, aber 0.2.48 zu 0.4.0 scheinbar nicht. 0.4.1 zu 0.5.0 bzw. Entwicklungsversion funktioniert. Soweit ich ich das überblicken kann, sollte die Entwicklungsversion also theoretisch den Fehler beheben bzw. zumindest den Fehler ignorieren.

Edit: Ich habe jetzt gerade Version 0.5.1 mit dem Fix veröffentlicht - damit sollte die Anwendung hoffentlich nicht mehr blockiert werden.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 20. Juni 2020, 10:57:08
Zitat von: FriedrichFröbel
Edit: Ich habe jetzt gerade Version 0.5.1 mit dem Fix veröffentlicht - damit sollte die Anwendung hoffentlich nicht mehr blockiert werden.

Leider gibt es zur 0.5.1 ein anderes Problem (Division durch Null).
Hier die Details vom User direkt:

# Also ich hab den cmanager neu runtergeladen und gestartet.
# Meine Einstellungen waren dennoch gespeichert, wahrscheinlich legt er ne File im Cache ab oder so.
# d.h. Benutzername für OC und GC sind bereits hinterlegt.
# Unter Location sind die OKAPI Home Coordinatenl hinterlegt.
# habe unter Menu ein NEUes Projekt angelegt
# über Filter habe ich dann z.b. Distance auf 10km hinterlegt auf Invent und update geklickt
# und dann unter List > FIND ON OC und dann bekomme ich diese meldung hier.

- Windows 10 Pro
- java version "1.8.0_251"
  Java(TM) SE Runtime Environment (build 1.8.0_251-b08)
  Java HotSpot(TM) 64-Bit Server VM (build 25.251-b08, mixed mode)
- cmanager v0.5.1
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 20. Juni 2020, 11:28:21
Leider gibt es zur 0.5.1 ein anderes Problem (Division durch Null).
Hier die Details vom User direkt:

# Also ich hab den cmanager neu runtergeladen und gestartet.
# Meine Einstellungen waren dennoch gespeichert, wahrscheinlich legt er ne File im Cache ab oder so.
# d.h. Benutzername für OC und GC sind bereits hinterlegt.
# Unter Location sind die OKAPI Home Coordinatenl hinterlegt.
# habe unter Menu ein NEUes Projekt angelegt
# über Filter habe ich dann z.b. Distance auf 10km hinterlegt auf Invent und update geklickt
# und dann unter List > FIND ON OC und dann bekomme ich diese meldung hier.

- Windows 10 Pro
- java version "1.8.0_251"
  Java(TM) SE Runtime Environment (build 1.8.0_251-b08)
  Java HotSpot(TM) 64-Bit Server VM (build 25.251-b08, mixed mode)
- cmanager v0.5.1

Es sind auch nicht alle Einstellungen betroffen, sondern nur die Liste zuletzt geöffneter Dateien.

Wenn ich das richtig verstanden habe, wird eine neue Cacheliste angelegt, aber kein Cache hinzugefügt, und dann ein Filter angewendet? Dann hat dieses Problem nichts mit den letzten Änderungen zu tun, aber ist dennoch ein Bug, den es zu fixen gilt.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: Slini11 am 20. Juni 2020, 12:17:18
Das schwarze Fenster scheint irgendetwas mit Windows zu tun zu haben - ich kann das hier unter Ubuntu 18.04 nicht reproduzieren. Ich habe jetzt ein wenig hin und her probiert mit ein paar extremeren Fällen und erhalte den Fehler, wenn ich (im schlimmsten Fall) von 0.2.48 auf die 0.5.0 wechsle, aber nicht, wenn ich von 0.2.48 auf die Entwicklungsversion wechsle. Auch 0.2.48 zu 0.4.1 wirft einen Fehler, aber 0.2.48 zu 0.4.0 scheinbar nicht. 0.4.1 zu 0.5.0 bzw. Entwicklungsversion funktioniert. Soweit ich ich das überblicken kann, sollte die Entwicklungsversion also theoretisch den Fehler beheben bzw. zumindest den Fehler ignorieren.

Edit: Ich habe jetzt gerade Version 0.5.1 mit dem Fix veröffentlicht - damit sollte die Anwendung hoffentlich nicht mehr blockiert werden.
So, die 0.5.1 läuft bei mir in jedem Fall. Und solange ich die alte 0.4.1 nicht öffne, sollte es ja zuverlässig laufen.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 21. Juni 2020, 00:03:56
Guten Abend, hier einige Doppellistings, die der cmanager v0.5.1 übersieht:

Cold Case: Der Mord im Lainzer Tiergarten (Wherigo) von pri0n
https://opencaching.de/OC161B6
https://coord.info/GC8H5GZ


Geschichten aus der Lockerwiese von pri0n
https://opencaching.de/OC1132B
https://coord.info/GC8H5GZ


Die Zahlenpyramide der Atzgersdorfer von Fam_Marple
https://opencaching.de/OC139D5
https://coord.info/GC72V33


signs von Eagle_
https://opencaching.de/OC147DE
https://coord.info/GCRPGW

Kannst Du mir bitte sagen, wie viele Prozentpunkte das jeweilige OC-Listing erreicht hat und warum?
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 21. Juni 2020, 10:44:23
Guten Abend, hier einige Doppellistings, die der cmanager v0.5.1 übersieht:

[...]

Kannst Du mir bitte sagen, wie viele Prozentpunkte das jeweilige OC-Listing erreicht hat und warum?

Wir wiederholen uns: https://forum.opencaching.de/index.php?topic=4348.msg64809#msg64809. Mit unveränderten Koordinaten alle weiterhin 100 %.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: wtap am 21. Juni 2020, 11:59:18
An der Wiederholung bin nun ich beteiligt.
Bei den 4 Caches habe ich bei GC die Koordinaten zurück gesetzt, trotzdem werden sie bei mir nicht angezeigt.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 21. Juni 2020, 12:17:39
An der Wiederholung bin nun ich beteiligt.
Bei den 4 Caches habe ich bei GC die Koordinaten zurück gesetzt, trotzdem werden sie bei mir nicht angezeigt.

Erfolglose Suchen werden zwischengespeichert, wie oben in anderem Kontext erwähnt im Bereich von 4 bis 13 Monaten. Löschen des Inhaltes von ~/.cmanager (unter Windows C:/Users/benutzer/.cmanager) sollte Abhilfe schaffen.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: wtap am 21. Juni 2020, 13:25:43
Vielen Dank, das hat nun funktioniert.
Das war somit ein DAU / Newbie Problem.  :)
Zumindest in der Nachbarschaft werde ich dann wohl noch ein paar GC Koords zurücksetzen...
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 27. Juni 2020, 10:09:08
Ein User hat erfolgreich den cmanager eingesetzt, wünscht sich nun aber gerne eine ignore-Liste.
Hier sein Bericht:

# Der größte Anteil an Fehlalarmen liegt jedoch an einem Softwareproblem, das opencaching.de
# vor zehn Jahren oder so mal hatte. Da wurden automatisch Doubletten von zahlreichen Listings
# angelegt (ein Beispiel ist OCF575 - das Original ist OC953D). Diese Doubletten erkennt man idR
# am [IGNORE] im Titel. Die werden aber vom cmanager auch gefunden. Kann man diese Caches
# irgendwie automatisch rausfiltern oder zumindest auf eine "ignore list" setzen ?

Danke nochmal für das TT (tolle Tool)l, Mic@
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 27. Juni 2020, 10:26:56
# Der größte Anteil an Fehlalarmen liegt jedoch an einem Softwareproblem, das opencaching.de
# vor zehn Jahren oder so mal hatte. Da wurden automatisch Doubletten von zahlreichen Listings
# angelegt (ein Beispiel ist OCF575 - das Original ist OC953D). Diese Doubletten erkennt man idR
# am [IGNORE] im Titel. Die werden aber vom cmanager auch gefunden. Kann man diese Caches
# irgendwie automatisch rausfiltern oder zumindest auf eine "ignore list" setzen ?

Gesehen hatte ich das mit dem [IGNORE] schon mal kurz (wenn auch nicht in den Duplikaten, sondern nur beim Betrachten der OKAPI-Daten), aber dass das ein Softwareproblem war, entzog sich meiner Kenntnis. Standardmäßig herausfiltern möchte ich die ungerne, da es sich ja auch um valide Duplikate handeln könnte, falls ein Owner den Namen eben so gewählt hat.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 27. Juni 2020, 10:47:35
Zitat von: FriedrichFröbel
...aber dass das ein Softwareproblem war, entzog sich meiner Kenntnis.

Ich würde das auch eher als Userproblem bezeichnen, denn früher konnte
man ein Listing an exakt denselben Koordinaten wie ein anderes Listing einstellen.
Das wird mittlerweile abgefangen bzw. kann nur noch mit Aufwand umgangen werden.

Zitat von: FriedrichFröbel
Standardmäßig herausfiltern möchte ich die ungerne, da es sich ja
auch um valide Duplikate handeln könnte, falls ein Owner den Namen eben so gewählt hat.

Verständlich... aber wie wäre es mit einer userbezogenen ignore-Liste statt einem Standard-Filter?
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 27. Juni 2020, 10:53:01
Zitat von: FriedrichFröbel
Standardmäßig herausfiltern möchte ich die ungerne, da es sich ja
auch um valide Duplikate handeln könnte, falls ein Owner den Namen eben so gewählt hat.

Verständlich... aber wie wäre es mit einer userbezogenen ignore-Liste statt einem Standard-Filter?

Es gibt bereits einen GitHub-Issue dazu - wann es umgesetzt wird, kann ich nicht sagen.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 28. Juni 2020, 21:26:40
Hier mal ein etwas verzwickter Fall.
Der User verwendet Wndows 10 in 64Bit
Der neueste cmanager ist heruntergeladen.
Auch das neueste Java wurde heruntergeladen (war live dabei).

Und dann kommt das hier?


C:\>cd cmanager

C:\cmanager>dir
Datenträger in Laufwerk C: ist Windows8_OS
Volumeseriennummer: 50A1-20AF

Verzeichnis von C:\cmanager

28.06.2020 20:45 <DIR> .
28.06.2020 20:45 <DIR> ..
28.06.2020 20:45 4.739.775 cm-0.5.1.jar
1 Datei(en), 4.739.775 Bytes
2 Verzeichnis(se), 800.300.568.576 Bytes frei

C:\cmanager>java cm-0.5.1.jar
Fehler: Hauptklasse cm-0.5.1.jar konnte nicht gefunden oder geladen werden

C:\cmanager>java -ver
Unrecognized option: -ver
Error: Could not create the Java Virtual Machine.
Error: A fatal exception has occurred. Program will exit.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: fraggle_DE am 28. Juni 2020, 21:56:17
Ist der Befehl zum Ausführen denn nicht "java -jar xxx.jar"? Oder ist das beim Windows-Java anders?

Die Versionsabfrage kenne ich mit "java -version"
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: j-he am 28. Juni 2020, 22:15:21
Ist der Befehl zum Ausführen denn nicht "java -jar xxx.jar"? Oder ist das beim Windows-Java anders?
Nö, ist genau so wie Du sagst. Das -jar fehlt beim Aufruf. Ohne bekomme ich den gleichen Fehler wie mic@ bzw. sein "Kunde".

Zitat
Die Versionsabfrage kenne ich mit "java -version"
Und auch hier liegst Du wieder richtig. "java -ver" führt genau zu dem genannten Fehler, "java -version" funktioniert bei mir. Alles unter Windows 10 64bit.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 28. Juni 2020, 23:37:40
Danke für eure Antworten... da hatte ich wohl nicht ganz aufgepasst.
Habe die richtigen Kommandos weitergegeben und warte nun auf die Antwort...
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 29. Juni 2020, 20:39:59
Und hier nun die neuen Ergebnisse:

---------------------------------------------------------------------------------------------------------
C:\cmanager>java -jar cm-0.5.1.jar
Falling back to the deprecated getMenuShortcutKeyMask() method.This compatibility function will probably get removed in a later version.Please consider upgrading to the latest Java version if possible.(At the moment Java 10 should be sufficient, but may lacks security updates.)

Microsoft Windows [Version 10.0.18362.900]

java version "1.8.0_251"
Java(TM) SE Runtime Environment (build 1.8.0_251-b08)
Java HotSpot(TM) 64-Bit Server VM (build 25.251-b08, mixed mode)
---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Was mich wundert: Dort steht, dass man das Java besser aktualisieren sollte.
Aber laut https://www.java.com/de/download/ ist
Version 8 Update 251
Releasedatum 14. April 2020
schon die neueste Version ?!?
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: j-he am 29. Juni 2020, 21:19:51
Was mich wundert: Dort steht, dass man das Java besser aktualisieren sollte.
Aber laut https://www.java.com/de/download/ ist
Version 8 Update 251
Releasedatum 14. April 2020
schon die neueste Version ?!?
Das ist die neueste Version von Java 8. Irgendwie haben die die Seite nicht mehr weitergepflegt für aktuelle Java-Versionen, was daran liegen könnte, dass es für aktuelle Java-Versionen die Runtime Environment nicht mehr separat zum Download gibt.
Aktuelle Java-Versionen kommen immer im Bundle mit dem Development Kit. Download hier:
https://www.oracle.com/java/technologies/javase-downloads.html
Beziehungsweise unter GPL-Lizenz hier:
https://jdk.java.net/

Aber fürs Erste sollte es auch mit Java 8 laufen (nutze ich derzeit auch noch). Oder gibt es tatsächliche Probleme mit dem cmanager außer der Deprecated-Meldung?
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 29. Juni 2020, 21:45:38
Aber fürs Erste sollte es auch mit Java 8 laufen (nutze ich derzeit auch noch). Oder gibt es tatsächliche Probleme mit dem cmanager außer der Deprecated-Meldung?

Nicht, dass ich es wüsste - allerdings teste ich erst ab Java 11 (neuestes Java aus den offiziellen Paketarchiven für Ubuntu 18.04), wobei dies im Allgemeinen kein Problem ist. Sobald jene Methoden in der aktuellen Java-Version verschwunden sind, werde ich vermutlich auch den Support für Java 8 kappen. Die offiziellen Builds werden beispielsweise bereits mit Java 14 erstellt (mit den von j-he erwähnten GPL-Builds des JDK), allerdings mit JAR-Kompatibilität ab Java 8.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 06. Juli 2020, 15:24:00
Hier das Problem eines Mac Users:

# cmanager download -> start von cm-0.5.1.jar -> das Programm startet und friert sofort ein.
# Es scheint als solle sich ein Pop-up öffnen, aber der entsprechende Bereich bleibt leer. Es ist
# nicht möglich irgendeine Option anzuklicken. Die Analyse des Prozesses zeigt dass das Programm
# im Wait Status ist.

Verwendete Versionen sind:
- MacOS Version 10.14.6
- Java Version 8 Update 251 (Build 1.8.0_251-b08)
- cmanager 0.5.1


Irgendeine Idee, was da schief läuft?
Gibt es eigentlich schon eine cmanager Version mit debug-Ausgaben?
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 06. Juli 2020, 16:24:48
Hier das Problem eines Mac Users:

# cmanager download -> start von cm-0.5.1.jar -> das Programm startet und friert sofort ein.
# Es scheint als solle sich ein Pop-up öffnen, aber der entsprechende Bereich bleibt leer. Es ist
# nicht möglich irgendeine Option anzuklicken. Die Analyse des Prozesses zeigt dass das Programm
# im Wait Status ist.

Verwendete Versionen sind:
- MacOS Version 10.14.6
- Java Version 8 Update 251 (Build 1.8.0_251-b08)
- cmanager 0.5.1


Irgendeine Idee, was da schief läuft?
Gibt es eigentlich schon eine cmanager Version mit debug-Ausgaben?

Das Popup ist nur die Ladeanzeige für Listen.

Es kommt immer drauf an, was man unter einer Debug-Ausgabe versteht, aber beim Start über das Terminal/die Kommandozeile werden möglicherweise mehr Informationen ausgegeben, als in der GUI ersichtlich ist - das sind dann meist Hinweise, Warnungen etc. (wie die Hinweise zur deaktivierten Shadow-List, den Hinweis auf Kompatibilitätsmodus aufgrund von Java 8). Auch eventuelle Fehlermeldungen können dort auftauchen.

Theoretisch gibt es zwar auch ein weiteres Debug-Logging, das standardmäßig deaktiviert ist, allerdings hilft dies (aktuell) nur beim Prüfen der Ähnlichkeit beim Cacheabgleich.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 06. Juli 2020, 22:14:36
Zitat von: FriedrichFröbel
...aber beim Start über das Terminal/die Kommandozeile werden möglicherweise mehr Informationen ausgegeben, als in der GUI ersichtlich ist...

Leider nein, hier der Bericht des Mac Users:

# Habe zur Sicherheit ein Java Upgrade gemacht und wie vorgeschlagen den cmanager über die Shell gestartet.
# Ergebnis ist das gleiche wie zuvor. Keine Errormeldungen in der Konsole zu sehen.
#
# java version "14.0.1" 2020-04-14
# Java(TM) SE Runtime Environment (build 14.0.1+7)
# Java HotSpot(TM) 64-Bit Server VM (build 14.0.1+7, mixed mode, sharing)

Könntest Du vielleicht eine Spezialversion des cmanagers erstellen, der die einzelnen Schritte protokolliert.
Dann könnte man das Problem ja einkreisen...
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 06. Juli 2020, 22:35:52
Und noch eine Fehlermeldung, diesmal von einem Linux-User.
Die verwendeten Versionen liefere ich nach...
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 07. Juli 2020, 08:54:42
Könntest Du vielleicht eine Spezialversion des cmanagers erstellen, der die einzelnen Schritte protokolliert.
Dann könnte man das Problem ja einkreisen...

Theoretisch schon, nur wann und in welcher Granularität weiß ich nicht - das lässt sich recht schlecht einschätzen.

Und noch eine Fehlermeldung, diesmal von einem Linux-User.
Die verwendeten Versionen liefere ich nach...

Linux ist breit gefächert - da kann vieles der Fall sein. Ist auf dem System ein Standard-Browser eingestellt? Ungeachtet dessen habe ich gerade in der Vorabversion die Alternativ-Variante auch für diese Fehlermeldung aktiviert - möglicherweise hilft dies bereits. Dafür müssen allerdings aktuell zwei Bedingungen gegeben sein, damit dies nicht ebenfalls fehlschlägt:

Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 07. Juli 2020, 13:13:33
Zitat von: FriedrichFröbel
Linux ist breit gefächert...

Daher hier nun weitere Details:

$ uname -a
Linux zeus 4.19.0-9-amd64 #1 SMP Debian 4.19.118-2+deb10u1 (2020-06-07) x86_64 GNU/Linux

$ java -version
openjdk version "11.0.7" 2020-04-14
OpenJDK Runtime Environment (build 11.0.7+10-post-Debian-3deb10u1)
OpenJDK 64-Bit Server VM (build 11.0.7+10-post-Debian-3deb10u1, mixed mode, sharing)

cm-0.5.1.jar


Zitat von: FriedrichFröbel
Ist auf dem System ein Standard-Browser eingestellt?

OK, ich frage mal nach...
Danke für die Tips!
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 13. Juli 2020, 19:38:19
Hier eine kleine Unachtsamkeit des cmanagers.
Folgende Events werden als zueinander gehörig eingestuft:

Eventdatum: 19.06 2019 ==> 170/365 Zeit zum Umschmücken ==> https://opencaching.de/OC1586A
Eventdatum: 09.11.2018 ==> Quasselei im November               ==> https://coord.info/GC7YZ16

Die Logübertragung scheitert dann natürlich (siehe Bilderfolge).
Hier sollte eventuell deutlich mehr Gewicht auf das Eventdatum gelegt werden.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 13. Juli 2020, 20:20:06
Hier eine kleine Unachtsamkeit des cmanagers.
Folgende Events werden als zueinander gehörig eingestuft:

Eventdatum: 19.06 2019 ==> 170/365 Zeit zum Umschmücken ==> https://opencaching.de/OC1586A
Eventdatum: 09.11.2018 ==> Quasselei im November               ==> https://coord.info/GC7YZ16

Die Logübertragung scheitert dann natürlich (siehe Bilderfolge).
Hier sollte eventuell deutlich mehr Gewicht auf das Eventdatum gelegt werden.

Duplikat von https://forum.opencaching.de/index.php?topic=4348.msg64798#msg64798 bzw. Issue #17.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: mic@ am 14. August 2020, 12:30:28
Wieder ein kleines Feedback von einem User:

Diese Doublette wird nicht erkannt:
https://coord.info/GC2B99A
https://www.opencaching.de/viewcache.php?cacheid=173100


Grund dürfte wohl das hier sein:
GC: Am alten Sportplatz
OC: Am alten Sportzplatz

GC-Owner: Fünfer-Pack
OC-Owner: 5er-pack

Aber könnte man nicht das Gewicht mehr auf die Koordinaten legen?
Denn diese sind 100% identisch.
Titel: Re: Doppellistings abgleichen -- cmanager
Beitrag von: FriedrichFröbel am 14. August 2020, 13:19:42
Diese Doublette wird nicht erkannt:
https://coord.info/GC2B99A
https://www.opencaching.de/viewcache.php?cacheid=173100


Grund dürfte wohl das hier sein:
GC: Am alten Sportplatz
OC: Am alten Sportzplatz

GC-Owner: Fünfer-Pack
OC-Owner: 5er-pack

Aber könnte man nicht das Gewicht mehr auf die Koordinaten legen?
Denn diese sind 100% identisch.

Der Owner-Name wird gar nicht verglichen - der Unterschied liegt im Namen und im Status, sodass wir eine Ähnlichkeit von nur 67 % haben.

Es gibt - wie ich möglicherweise weiter oben schon einmal angemerkt habe und wie auch in den GitHub-Issues ersichtlich ist - Überlegungen meinerseits, den Grenzwert für ein Duplikat konfigurierbar zu machen, was auch in anderen Fällen hilfreich sein könnte. Eine unterschiedliche Gewichtung der Eigenschaften ist zwar theoretisch möglich, aber nicht trivial, und sollte im Optimalfall gut entworfen und evaluiert werden. Ich selbst habe dazu keine Pläne, da dies ein komplexes Thema ist und eine Metrik, die jeden zufrieden stellt, eher unwahrscheinlich sein dürfte.

Die einfachste Lösung sehe ich aktuell darin, den Cache entweder manuell zu loggen oder den Owner freundlich auf die beiden (vermutlichen) Tippfehler im Cachenamen hinzuweisen.