Neueste Beiträge

Seiten: 1 ... 8 9 [10]
91
Geocaches suchen, verstecken & veröffentlichen / Re: GC-Listings auch auf OC loggen
« Letzter Beitrag von nrohcs am 24. Juni 2020, 14:26:02 »
ich darf euch mitteilen, dass das programm mit stand juni 2020 einwandfrei unter WIN10 funktioneirt!
92
Smalltalk / Re: Vorstellung
« Letzter Beitrag von nrohcs am 24. Juni 2020, 13:13:27 »
danke mic@

ja, das ist ca. die Ecke von TeamMB, die sind jedoch noch ein wenig südlicher als wir.
93
Smalltalk / Re: Vorstellung
« Letzter Beitrag von mic@ am 24. Juni 2020, 12:58:50 »
Herzlich willkommen Andrea+Peter!

Zitat von: nrohcs
wir sind ein ehepaar aus dem süden bayern (grenznah zu salzburg)

Ist das nicht auch die Ecke vom TeamMB?


Zitat von: nrohcs
peter&andrea alias nrohcs (auch schwer auszusprechen, daher in anderer schreibweise enrocs :-))

...und jetzt weiss ich endlich, wie man euren Usernamen ausspricht  8)
 
94
Geocaching-Tools / Re: Stats for Opencaching sites
« Letzter Beitrag von tomaszg am 24. Juni 2020, 12:11:41 »
I have some temporary configuration problems and I'm now working to fix it. Broke something last night, it seems.

Edit: I think everything is fixed now.
95
Geocaching-Tools / Re: Stats for Opencaching sites
« Letzter Beitrag von mic@ am 24. Juni 2020, 12:08:11 »
Zitat von: tomaszg
Okay, it should work now with https.

Have You stepped back to http?

Because http://tomaszg.pl/cgi-bin/geo-form.pl?nick_de=mic%40&stamp=15&map=Germany  works,
but https://tomaszg.pl/cgi-bin/geo-form.pl?nick_de=mic%40&stamp=15&map=Germany is not working anymore?!
96
Smalltalk / Re: Vorstellung
« Letzter Beitrag von nrohcs am 24. Juni 2020, 12:06:59 »
wir sind ein ehepaar aus dem süden bayern (grenznah zu salzburg) und obwohl ich bzw. wir schon seit 2014 sowohl bei OC als auch bei GC tätig sind, wurde das OC in den letzten jahren eher vernachläßigt, weil es ja doch nicht soo viele caches im umfeld gibt.

wie es bei wahrscheinlich vielen angehenden schatzsuchern ist, ist man zu beginn sehr aktiv und immer auf der suche und da hat sich GC natürlich als etwas geeigneter dargestellt. dann kommt irgendwann bei vielen auch noch das verstecken dazu (bei uns mittlerweile 243 incl. events, stand 24.6.20) auf einigen orten auf der welt verstreut......
einen cache hatten wir eine zeit lang auf auf OC online aber der wurde nur 2x gefunden. seit juni 2020 gibt es wieder ein neues rätsel als OConly gelistet, es wollen noch weitere caches hier bei OC folgen....

die jahre vergehen und man bekommt einen tieferne einblick in die cacherwelt und manchmal ist die gar nicht so schön..... auf GC werden die teilweise aufwendigen rätselcaches ja zum großteil nurmehr "abgefahren" und sowas geht im grunde garnicht.

vor kurzem bin ich dann von mic@ durch eine nachricht bei GC an mich wieder an OC aufmerksam gemacht worden und er hat mich mich sehr interessanten infos zu OC gefüttert, dass ich mich nun wieder mehr mit OC beschäftigen werde.

in diesem sinne,
happy caching an alle!

peter&andrea alias nrohcs (auch schwer auszusprechen, daher in anderer schreibweise enrocs :-))
97
Geocaches suchen, verstecken & veröffentlichen / Re: Safari-Spirale in der Nordsee
« Letzter Beitrag von nrohcs am 24. Juni 2020, 11:34:14 »
hallo an alle,
ich würde demnächst auch gern einen safari cache machen und es würde mich freuen, wenn ich koordinaten aus der nordsee spirale bekommen könnte.

lg,
nrohcs
98
Geocaches suchen, verstecken & veröffentlichen / Re: Versehentliche Doppel-Logs finden?
« Letzter Beitrag von j-he am 22. Juni 2020, 14:42:15 »
Der Support kann aber anbieten, dass wir auf Anfrage (soweit es die Zeit erlaubt) die Daten heraussuchen und das weitergeben, was keine Probleme macht.
Vielen Dank für die Hilfe und die Zusendung der Daten zu den beiden bei mir betroffenen Caches per Privatnachicht. So bin ich nun sicher, dass mit den Logs und Fundzahlen alles seine Richtigkeit hat.  :)
99
Geocaches suchen, verstecken & veröffentlichen / Re: Versehentliche Doppel-Logs finden?
« Letzter Beitrag von dogesu am 22. Juni 2020, 14:30:52 »
Schön wäre es trotzdem, wenn man zumindest als jemand der die Caches gefunden hat, so etwas wie eine "MyFinds-Pocketquery" erzeugen könnte, wo dann wirklich auch alle Cachefunde drin sind.
Die Listings sind gesperrt und versteckt, damit man die Daten eben nicht mehr sehen kann (Koords -> Privatbesitz/NAG; Listingtext -> Urheberrecht)

Manchmal wird so ein Listing auch recht spät gesperrt, wenn sich die Umstände (z.B. Grundstücksbesitzer hat gewechselt, neues NSG, Urheberrechtsverletzung wurde erst spät bekannt).

Zitat
Dazu müssen die Caches ja nicht für die Allgemeinheit ansehbar sein - und wenn das Urheberreicht ein mögliches Problem ist, könnte ja bei versteckten Listings der Listingtext ausgeklammert bleiben, so dass man nur Name, OC-Code und die Attribute (D/T usw.) hat.
Aber wahrscheinlich ist das eine Frage des Kosten/Nutzen Aspekts bzw. Entwicklungsaufwands und dafür habe ich natürlich Verständnis.
Solange hier der Bedarf gering ist, wäre der Aufwand für solch ein Feature nicht zu vertreten. Der Support kann aber anbieten, dass wir auf Anfrage (soweit es die Zeit erlaubt) die Daten heraussuchen und das weitergeben, was keine Probleme macht.
100
Geocaches suchen, verstecken & veröffentlichen / Re: Versehentliche Doppel-Logs finden?
« Letzter Beitrag von j-he am 22. Juni 2020, 13:39:44 »
Danke fürs nachsehen. Dann kann ich wohl zumindest davon ausgehen, nicht irgendwelche Caches versehentlich doppelt geloggt zu haben.
Schön wäre es trotzdem, wenn man zumindest als jemand der die Caches gefunden hat, so etwas wie eine "MyFinds-Pocketquery" erzeugen könnte, wo dann wirklich auch alle Cachefunde drin sind. Dazu müssen die Caches ja nicht für die Allgemeinheit ansehbar sein - und wenn das Urheberreicht ein mögliches Problem ist, könnte ja bei versteckten Listings der Listingtext ausgeklammert bleiben, so dass man nur Name, OC-Code und die Attribute (D/T usw.) hat.
Aber wahrscheinlich ist das eine Frage des Kosten/Nutzen Aspekts bzw. Entwicklungsaufwands und dafür habe ich natürlich Verständnis.
Seiten: 1 ... 8 9 [10]