Autor Thema: Was für GPS Geräte benutz ihr  (Gelesen 73408 mal)

Offline mic@

  • Moderator
  • Large
  • *****
  • Beiträge: 6298
  • oc-only Verstecker
Re: Was für GPS Geräte benutz ihr
« Antwort #60 am: 19. Mai 2013, 21:59:06 »
Zitat von: Helix13
Kann mir jemand sagen, ob ich in das Dakota20 Koordinaten auch manuell eingeben kann?

Klar geht das.
Einfach einen Wegpunkt markieren und dessen Koordinaten
mit den Wunschkoordinaten überschreiben. Anschließend noch
einen sinnvollen Namen vergeben, und schon findet man diesen
dann über den Wegpunkt-Manager wieder.

Offline Helix13

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 30
Re: Was für GPS Geräte benutz ihr
« Antwort #61 am: 20. Mai 2013, 18:14:19 »
Danke, mic@.

Irgendwie hab ich mir das noch einfacher vorgestellt. Im Internet eine Geocachingkarte aufgerufen, einen netten Cache ausgesucht, GPS an/ Koordinaten des Caches eingegeben und das GPS führt mich dann dorthin. War wohl ein fataler Irrglaube.

Der Mensch wächst ja bekanntlich mit seinen Aufgaben. Schaun wir mal wie "groß" ich werden kann.

Danke für Eure Geduld.

LG Helix13

Offline mic@

  • Moderator
  • Large
  • *****
  • Beiträge: 6298
  • oc-only Verstecker
Re: Was für GPS Geräte benutz ihr
« Antwort #62 am: 21. Mai 2013, 07:42:10 »
Zitat von: Helix13
Irgendwie hab ich mir das noch einfacher vorgestellt. Im Internet eine Geocachingkarte aufgerufen, einen netten Cache ausgesucht, GPS an/ Koordinaten des Caches eingegeben und das GPS führt mich dann dorthin. War wohl ein fataler Irrglaube.

Wieso Irrglaube, es ist doch genauso einfach wie von Dir beschrieben.
Ich bleibe mal bei Deinen Worten und ergänze leicht (rot):
"Im Internet eine Geocachingkarte aufgerufen, einen netten Cache ausgesucht, GPS an, Wegpunkt markieren, Koordinaten des Wegpunktes überschreiben und das GPS führt mich dann dorthin."

Offline Helix13

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 30
Re: Was für GPS Geräte benutz ihr
« Antwort #63 am: 21. Mai 2013, 20:35:33 »
Hallo mic@,

das lässt ja hoffen. Habe gestern das Dakota20 bestellt. Nun ist das ja ein Neugerät und hat vermutlich(?) noch keine Wegpunkte?! Eine SAN Disk Speicherkarte habe ich auch gleich mitbestellt (8GB) und werde als erstes dann mal versuchen die OSM Karte Deutschland drauf zu bekommen.

Danke fürs Mut machen.

Liebe Grüße

Helix13

Offline mic@

  • Moderator
  • Large
  • *****
  • Beiträge: 6298
  • oc-only Verstecker
Re: Was für GPS Geräte benutz ihr
« Antwort #64 am: 21. Mai 2013, 21:02:11 »
Zitat von: Helix13
...und werde als erstes dann mal versuchen die OSM Karte Deutschland drauf zu bekommen.

Hast Du eigentlich einen Skype- oder Google-Account?
Falls ja, dann kann ich Dich per Headset begleiten bei dieser "Operation"  8)
Übrigens solltest Du als Erstes etwas ganz anderes machen, und zwar das
Dakota mit Deinen Kontaktdaten versehen.
http://www.fahrradnavi24.de/adresse-beim-start-im-garmin-oregon-anzeigen

Offline Helix13

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 30
Re: Was für GPS Geräte benutz ihr
« Antwort #65 am: 22. Mai 2013, 19:16:11 »
Hallo mic@,

vielen Dank für das Angebot. Habe leider weder das eine noch das andere.

Wenn das Dakota da ist, werde ich mich hier wieder bemerkbar machen, habe nämlich gerade Nachricht das sowohl das Gerät als auch die Karte erst am Wochenende kommen und da bin ich nicht da. Also wird die Aktion noch etwas warten müssen.

Aber schön, das ich weiß wo ich Hilfe für die ersten Schritte bekommen kann.

Einen schönen Abend wünscht

Helix13

Offline Helix13

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 30
Re: Was für GPS Geräte benutz ihr
« Antwort #66 am: 27. Mai 2013, 19:25:36 »
Hallo mic@,

das Garmin ist nun da und ich habe gleich Deinen Rat befolgt und meine Adresse versucht einzugeben. Hat nicht 100% gefunzt, aber war auch nicht mein PC an dem ich es versucht habe. Wenn ich mein Teil wieder habe, werde ich es nochmal versuchen.

LG Helix13

Offline Die Riedrinder

  • Aktive User
  • *
  • Beiträge: 6
Re: Was für GPS Geräte benutz ihr
« Antwort #67 am: 27. Mai 2013, 21:17:14 »
Hallo zusammen,

 wir Riedrinder sind ebenfalls recht neu im Geschäft und neu im Forum, haben aber bereits ein erstes "Upgrade" unserer Ausrüstung hinter uns gebracht: Vom ursprünglichen eXplorist GC sind wir auf ein Oregon 450 umgestiegen. Hauptgrund für den Umstieg war die Möglichkeit, OSM-Karten zu verwenden - ich möchte nicht mehr den Fehler machen und quer durchs Unterholz brechen, dabei ein Wildschwein aufscheuchen und dann im Nachhinein feststellen, dass es doch einfachere (Wald- oder Feld-)Wege gegeben hätte, die uns bequem in Zielnähe gebracht hätten...

 Außerdem ist das Handling des Oregon durch den Touchscreen m.E. besser als das Steuerkreuz des eXploristen - das ist aber wahrscheinlich reine Geschmackssache.

Offline kaarstermichel

  • Aktive User
  • *
  • Beiträge: 1
Re: Was für GPS Geräte benutz ihr
« Antwort #68 am: 25. August 2013, 22:40:52 »
Hallo zusammen :)

Ich tue mich schwer hier überhaupt zu schreiben, da ich über mein Navi zum cachen gekommen bin   ::),
und die Sache wirklich nur als neben-neben-neben Hobby betreiben will. Als Ansporn, um mich aus Fahrrad zu setzen und ein wenig für meine Fitness zu tun. Die Falk Outdoorserien haben Geocaching eingebaut und beim stöbern im Menü bin ich halt mal dabei hängen geblieben. Wie es weitergeht weiß ich noch nicht :-\

Michel

IBEX30 Cross
Navigerät: Falk IBEX30 Cross
Location: N 51° 13' 28,02" O 6° 37' 11,73"  ;-)

Offline pirate77

  • Team Opencaching Deutschland
  • Normal
  • *
  • Beiträge: 1264
Re: Was für GPS Geräte benutz ihr
« Antwort #69 am: 25. August 2013, 22:45:11 »
Na dann herzlich willkommen!

Ziemlich genauso ging es bei mir auch los ;)

Happy Opencaching!

Offline dl6hbo

  • Normal
  • *****
  • Beiträge: 1682
  • - verstorben -
Re: Was für GPS Geräte benutz ihr
« Antwort #70 am: 26. August 2013, 07:38:56 »
Ebenfalls herzlich willkommen  !

Gruß, Rainer ( dl6hbo )
Everything should be made as simple as possible, but not simpler.
Albert Einstein

Offline TausRbeiD

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 27
  • oc-only Verstecker
Re: Was für GPS Geräte benutz ihr
« Antwort #71 am: 06. September 2013, 20:24:58 »
Als ich das Cachen im Frühjahr für mich entdeckt habe, probierte ich es mit einem Samsung Galaxy S Plus und c:geo. Da aber das GPS dort sehr ,sehr ungenau ist, und ich an etlichen Verstecken fast verzweifelt bin, habe ich mir zusätzlich noch ein Garmin eTrex 10 zugelegt.
Nun nehm ich das Handy fürs Grobe, z.B fürs heran navigieren mit dem Auto und Begutachtung des Terrains, und die Feinheiten macht das Garmin.
Und so bin ich eigentlich ganz zufrieden.
 

Offline Cyberturm

  • Vereinsmitglied
  • Micro
  • *
  • Beiträge: 203
  • Spaß ist doch das Wichtigste, oder!?
Re: Was für GPS Geräte benutz ihr
« Antwort #72 am: 06. September 2013, 22:29:08 »
Ich bin auch erst seit ca 6 Wochen vom Geocaching-Fieber gepackt. :)
Ich habe mir auch das etrex 10 gekauft und bin sehr zufrieden. Bisher hat das Garmin alles gefunden was ich wollte. Mit einer Ladung meiner Akkus (Ansmann 2500 mA) läuft das etrex 10 über 20 Std. Meiner Meinung nach ist das etrex ein tolles Gerät, für Anfänger wie mich. ;)
« Letzte Änderung: 07. September 2013, 15:28:23 von Chris_C »

Offline Teddyaua1964

  • Aktive User
  • *
  • Beiträge: 6
Re: Was für GPS Geräte benutz ihr
« Antwort #73 am: 22. September 2013, 20:31:58 »
Hier kommt noch ein junger Hüpfer was das Cachen betrifft  :wave:

Ich werde das S2 mit c:geo fürs  Grobe und für die Feinarbeit den
MAGELLAN eXplorist 310 mit den Topos von MAGGELAN benutzen.

Diese Woche werde ich mich an den ersten Cache wagen  ;D

Offline TausRbeiD

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 27
  • oc-only Verstecker
Re: Was für GPS Geräte benutz ihr
« Antwort #74 am: 22. September 2013, 20:41:35 »
Hallo Teddyaua1964,
da du das S2 hast, versuch es doch mal nur mit dem. Es soll ja ein spitzenmäßiges GPS-Modul haben.(Hab ich jedenfalls gelesen...)
Hatte mich dafür interessiert, als ich von meinem S Plus "sonstewo" hingejagt wurde.
Aber das Durchhaltevermögen der Akkus, ist natürlich beim GPS-Gerät besser als beim Handy.
Wie schon erwähnt, das Handy zum "rannavigieren" und fürs feine der Profi...
In diesem Sinne, schönes Wochenende noch...