Autor Thema: Seite "neuen Cache eintragen" Verbesserungsvorschläge  (Gelesen 1231 mal)

Offline Riedxela

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 17
Seite "neuen Cache eintragen" Verbesserungsvorschläge
« am: 07. Februar 2019, 12:12:27 »
Hallo OC-Team, mir ist auf der Seite "neuen Cache eintragen" einiges zur Verbesserung (ist natürlich subjektiv gesehen) eingefallen. Gerade für Cacher, die ev. ihren ersten Cache veröffentlichen wollen. Da gibt es zwar schon einen Hinweis das man vorher die Anleitung zum Verstecken bzw die Beschreibung der Caches durchlesen soll aber ich finde es besser, wenn beim selektieren der Schwierigkeit, der Geländewertung und der Cachegröße direkt ein Hinweistext mit Beispiel aufpoppt, was man da gerade ausgewählt hat. Also so ähnlich wie die Funktionalität, wenn man mit der Maus über die Cacheattribute geht.
Ich veröffentliche auch Caches bei GC und kenne daher beide "Welten". Ich finde es nicht schlecht, wenn es bei OC.de auch einen mehrstufigen "neuen Cache melden" Prozess gibt (bei GC vierstufig). Das würde etwas mehr "Struktur" bringen, die Cache eintragen Seite übersichtlicher machen und durch Plausibilitätsprüfungen nur bestimmte Kombinationen der Cache Parameter zulassen, z.B. bei Cachetyp "Eventcache" Cachegröße "kein Behälter" (z.B. bei "virtueller Cache" -> "kein Behälter" klappt das ja schon ).
Eine Sache, die ich von der damaligen Platform "opencaching.com" (ja, die Garmin-Platform) kenne und die es weder bei GC noch bei OC.de gibt ist, vor dem Veröffentlichen eines neuen Cache die anderen Cacher (nicht ein Reviewer wie bei GC) in eine "Vorab-Prüfung" eines Cachelistings mit einzubeziehen. Mir ist schon bei manchen Caches aufgefallen, das z.B. die Cachebeschreibung als Text fehlt, wahrscheinlich eher unbeabsichtigt. Man könnte dann auch z.B. bei Multis oder Rätsel andere Cacher einen "Beta-Test" machen lassen, bevor man den Cache veröffentlicht. Diese Möglichkeit einer "Vorab-Prüfung" sollte aber als Option unter "Sonstiges - Veröffentlichung" sein und nicht zwingend sein. Ich möchte bei OC.de auf keinen Fall so etwas wie die Institution des Reviewer bei GC.  Unter dem Menüpunkt "Caches - Verstecken" könnte man dann diese neuen Caches listen, deren Owner sich eine Vorab-Prüfung oder Beta-Test wünschen. Interessierte Cacher könnten sich dann diese Cachelistungs ansehen und einen Kommentar an den Owner senden. Ob und wie das bei OC.de umsetzbar ist, müsst ihr beurteilen. Das wäre aber ein Beitrag, wie man die Gemeinschaft der OC-Cacher bei neuen Caches einbezieht.
Grüße Riedxela (Alex)


Offline mic@

  • Vereinsmitglied
  • Large
  • *
  • Beiträge: 6315
  • oc-only Verstecker
Re: Seite "neuen Cache eintragen" Verbesserungsvorschläge
« Antwort #1 am: 07. Februar 2019, 17:43:14 »
Zitat von: Riedxela
Eine Sache, die ich von der damaligen Platform "opencaching.com" (ja, die Garmin-Platform) kenne und die es weder bei GC noch bei OC.de gibt ist, vor dem Veröffentlichen eines neuen Cache die anderen Cacher (nicht ein Reviewer wie bei GC) in eine "Vorab-Prüfung" eines Cachelistings mit einzubeziehen.
<snip>
Das wäre aber ein Beitrag, wie man die Gemeinschaft der OC-Cacher bei neuen Caches einbezieht.

Ein SEHR GUTER Vorschlag!
Ich habe ihn gleich mal festgehalten: https://opencaching.atlassian.net/browse/RED-1224

Offline pferseeer

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 79
    • www.pferseeer.gq
Re: Seite "neuen Cache eintragen" Verbesserungsvorschläge
« Antwort #2 am: 07. Februar 2019, 18:42:24 »
Der Ansatz gefällt mir auch sehr gut. Vermutlich ist es aber einiges an Entwicklungsarbeit.

Offline FlashCool

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 67
Re: Seite &quot;neuen Cache eintragen&quot; Verbesserungsvorschläge
« Antwort #3 am: 07. Februar 2019, 20:45:04 »
Finde die Ideen sehr interessant und spannend. Mal eine andere Blickrichtung und als Ziel wäre u.a. das Gemeinschaftsgefüge bei OC zu stärken. Wäre sicherlich eine Win-Win-Situation - für (Newbie-)Owner und Cache-Sucher.

Offline Der Windling

  • Vereinsmitglied
  • Micro
  • *
  • Beiträge: 285
Re: Seite "neuen Cache eintragen" Verbesserungsvorschläge
« Antwort #4 am: 07. Februar 2019, 21:52:32 »
Eine ähnliche Idee hatte ich vor 2,5 Jahren schon mal vorgetragen. Leider gab es damals weder Interesse noch Feedback dazu.

Außerdem hätte ich noch einen Vorschlag, der vielleicht die Qualität der gelegten Caches etwas erhöhen könnte: Den "Dosen-Paten für Erstlingswerke".
Wenn ein User zum ersten Mal einen Cache anlegt, käme ein automatisches Hinweisfenster. Dort wird erklärt, dass es zwar bei OC keine Reviewer gibt, aber es möglich ist, sich (freiwillig) am Anfang etwas Unterstützung/Beratung zu holen. Es könnte z.B. auf eine Liste im Forum verwiesen werden, die Freiwillige sammelt. Diese "Dosen-Paten" könnten beim Erstellen des Listings helfen, Attribute erklären, auf günstige oder ungünstige Verstecke hinweisen, wasauchimmer... (Mir fällt nämlich z. B. auf, dass in letzter Zeit viele Caches mit wenig bis gar keinem Listingtext gelegt werden.)

Offline Le Dompteur

  • Vereinsmitglied
  • Micro
  • *
  • Beiträge: 390
  • OC-only Verstecker
Re: Seite "neuen Cache eintragen" Verbesserungsvorschläge
« Antwort #5 am: 07. Februar 2019, 22:23:05 »
Außerdem hätte ich noch einen Vorschlag, der vielleicht die Qualität der gelegten Caches etwas erhöhen könnte: Den "Dosen-Paten für Erstlingswerke".
Das mit dem "Paten" klingt nicht so wohlgefällig. 'hat was von "master and servant" bzw. "Meister und Schüler" und eine gewisse Rigorosität bzw. 1zu1-Abhängigkeit. Die Community beliebig, per Zufall, aus weiter Ferne über ein neues Listing schauen lassen zu bitten, ist da Orts- und Personenneutraler.
Zumal es in jeder Region typische Rätsel und -Verstecke gibt, die einem Einheimischen einen D1/T1-Rat abringen aber jemanden Fremden objektiver, allumfassender gewichten lassen können.
Mir gefällt Riedxelas Volunteership-Idee: "Wer Lust und Zeit hat, kann ja mal d'rüberschauen..."
Das entlastet(e) außerdem die Admins, als schönen Nebeneffekt.
"Cacheo ergo sum" - ich cache, also bin ich!

Offline BudSidewinder

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 23
Re: Seite &quot;neuen Cache eintragen&quot; Verbesserungsvorschläge
« Antwort #6 am: 09. Februar 2019, 19:29:42 »
Hallo,
Also ich finde die Seite zum erstellen der Caches sehr verständlich und würde nichts daran verändern (besser als bei GC, wie ich finde!!). Ich habe allerdings bisher nur 3 virtuelle eingegeben, vielleicht ist bei anderen Cachearten etwas anders.
Beim ersten der Caches habe ich ein kleines Problemchen gehabt und nach Anfrage prompt Hilfestellung von mic@ erhalten.
Ich denke gerade das ist wichtig für die OC Gemeinschaft!!! Man kann mit jedem, auch den "Verantwortlichen", kommunizieren. Und die Antwort lässt meistens nicht lange auf sich warten. (Naja, eine Frage von mir blieb bis jetzt unbeantwortet ). Ein funktionierendes Netzwerk kann doch viele Fragen und Probleme lösen!!

Was die Patenschaft anbelangt, ist ja irgendwie eine Weiterführung dessen. Zum lesen und prüfen der Listings ist doch eigentlich jeder von uns im Stande. In so einem Fall leistet man ja nur Hilfe und ist nicht gleich ein Pate. ...

Ich habe bei GC vor kurzem einen kleinen Mystery-Peilungs-Multi und einen Mitspieler nur um einen Tipp beim eingeben gefragt und er hat sich dann zwischen legen und Review als Beta Tester angeboten. War ne schöne Sache! Aber ist er deswegen Pate? Ich denke nicht.
Das im Falle von OC bei mir jemand solchen Test macht ist ja relativ unwahrscheinlich, da ich ja in der Gegend der einzige bin... ( Naja, im Moment zumindest. Ich rühre ja schon die Werbetrommel)

ALSO!!!! BITTE NICHTS an der Plattform verändern, sondern immer schön kommunizieren!!

Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk


Offline pferseeer

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 79
    • www.pferseeer.gq
Re: Seite "neuen Cache eintragen" Verbesserungsvorschläge
« Antwort #7 am: 09. Februar 2019, 20:04:41 »
Hier im Forum wurden ja auch schon Betatest des theoretischen Teiles gemacht. Ich denke das Forum reicht dazu auch aus. Vielleicht kann ja beim erstellen für Neulinge auf aus dem Forum verwiesen werden. Diesen Hinweis nicht wieder anzeigen wäre dann die Option falls kein Bedarf (mehr) besteht.
Nett wäre auch wenn ein noch unveröffentlichte Cache zwar über die OC Nummer auch bei anderen schon angezeigt werden kann aber die Koordinaten geschwärzt sind.

Offline BudSidewinder

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 23
Re: Seite &quot;neuen Cache eintragen&quot; Verbesserungsvorschläge
« Antwort #8 am: 09. Februar 2019, 20:21:33 »
Hier im Forum wurden ja auch schon Betatest des theoretischen Teiles gemacht. Ich denke das Forum reicht dazu auch aus. Vielleicht kann ja beim erstellen für Neulinge auf aus dem Forum verwiesen werden. Diesen Hinweis nicht wieder anzeigen wäre dann die Option falls kein Bedarf (mehr) besteht.
Nett wäre auch wenn ein noch unveröffentlichte Cache zwar über die OC Nummer auch bei anderen schon angezeigt werden kann aber die Koordinaten geschwärzt sind.
Das fände ich auch sehr gut!!!!!

Die Möglichkeit hätte mir bei GC auch schon geholfen, ist dort aber auch nicht möglich soweit ich weiß.

Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk


Offline wolkenreich

  • Vereinsmitglied
  • Nano
  • *
  • Beiträge: 33
  • Wolkenreich aus Leipzig
    • Hochzeitsfotografie aus Leipzig
Re: Seite "neuen Cache eintragen" Verbesserungsvorschläge
« Antwort #9 am: 11. Februar 2019, 11:50:15 »
Gute Ideen.

Noch ein Vorschlag von mir: ich habe letztens beim Verstecken eines Multis lang gesucht, bis ich erkannt habe, dass man die "Stationen eines Multicaches" erst eintragen kann, nachdem man das Listing gespeichert hat oder es veröffentlicht, obwohl es noch gar nicht fertig gestellt ist.

Viele Grüße
André
Messengerkontakt via Threema (B8N6T5JF) oder Telegram (@Wolkenreich)

Offline Le Dompteur

  • Vereinsmitglied
  • Micro
  • *
  • Beiträge: 390
  • OC-only Verstecker
Re: Seite "neuen Cache eintragen" Verbesserungsvorschläge
« Antwort #10 am: 11. Februar 2019, 19:17:26 »
ich habe letztens beim Verstecken eines Multis lang gesucht, bis ich erkannt habe, dass man die "Stationen eines Multicaches" erst eintragen kann, nachdem man das Listing gespeichert hat oder es veröffentlicht, obwohl es noch gar nicht fertig gestellt ist.
Während des Listing-Erstellens mußt Du am Ende tatsächlich speichern, damit Deinem Entwurf eine OC-Nr. zugewiesen wird. Hierbei gibt's eine gewisse Hierarchie: Wenn Du in der groben Maske (Koordinaten, Schwierigkeit, Attribute) etwas änderst, mußt Du speichern. Wenn Du Deine Beschreibungen (Deutsch, Englisch, Dänisch...) änderst, muß das zuerst gespeichert werden, bevor Änderungen im Hauptfeld akzeptiert würden. Das alles kannst aber nur Du sehen und aufrufen! Erst, wenn Du auf "veröffentlichen" geklickt hast, oder einen vorbestimmten Termin für solches vorgegeben hast (und dieser gekommen ist), sieht "die Welt" Dein Werk.
"Cacheo ergo sum" - ich cache, also bin ich!