Die Plattform opencaching.de > Entwicklung

"Traveller"

(1/3) > >>

4_Vs:
Hiho,

ich bin mir nicht sicher ob diese Diskussion hier schon mal geführt wurde und wie der Ausgang ist ... aber wie ist denn hier die Meinung nachverfolgbare Items zu machen?

A la Geokrety oder TravelBugs?

Ich weiß, keine neue Idee, aber eine beliebte Idee und ich finde die Nutzung von Geokrety schon etwas umständlich und auch nicht gerade stylisch umgesetzt :)

Der technische Aufwand hält sich afaik ja im Rahmen und könnte als Modul irgendwann in oc.de eingehängt werden ...

Schrottie:

--- Zitat von: 4_Vs am 11. April 2012, 10:44:46 ---Ich weiß, keine neue Idee, aber eine beliebte Idee und ich finde die Nutzung von Geokrety schon etwas umständlich und auch nicht gerade stylisch umgesetzt :)

--- Ende Zitat ---

also hier was eigenes zu machen halte ich für eher unnötig. Immerhin existieren Geokrety. Und ich bin mir ziemlich sicher, wenn wir da eine Möglichkeit bauen die direkt über OC zu loggen, dann ist auch Filip (der Betreiber von GK) damit einverstanden bzw. ermöglicht den Zugriff in ausreichendem Maße das sich so etwas umsetzen lässt.

Und nein, ich finde Geokrety in der Benutzung keineswegs umständlich. Man kann alles loggen, selbst  ohne Registrierung, die Reihenfolge beim loggen ist egal da man Datum/Zeit angeben kann und das berücksichtigt wird und am besten, es kostet nichts. Umständlich ist es immer nur, wenn man einen GK in einen GC-Cache loggen will, weil man dann neben Wegpunkt auf die Koordinate angeben muss. Aber das ist weniger die Schuld von GK, da muss man die Ursache bei GC suchen, die sich da ein wenig (aus nachvollziehbaren Gründen) verweigern.

Bursche:
Ich mag die geokrets. Zugegeben ist das Handling manchmal etwas umständlich, das liegt aber auch an OC. Würden die geokrtets auf OC noch mehr unterstützt, wäre auch das Handling einfacher. Eine weiteren an eine bestimmte Plattform gebundenen traveller braucht es dagegen aus meiner Sicht nicht.

Team lucifer65:
Ich bin da Schrottis meinung denke man sollte nachfragen ob man auch Geokrety auch über OC zu loggen.

4_Vs:

--- Zitat von: Schrottie am 11. April 2012, 11:34:10 ---Und ich bin mir ziemlich sicher, wenn wir da eine Möglichkeit bauen die direkt über OC zu loggen, dann ist auch Filip (der Betreiber von GK) damit einverstanden bzw. ermöglicht den Zugriff in ausreichendem Maße das sich so etwas umsetzen lässt.
--- Ende Zitat ---
Ah okay, ich hatte aus einem anderen Beitrag so verstanden, dass dieses Interesse eben nicht besteht :)

Dann lass mich die Frage anders stellen:

Ist an eine tiefe(re) Integration von geokrets in oc.de Interesse vorhanden?

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln