Autor Thema: Datenbankänderungen  (Gelesen 1502 mal)

following

  • Gast
Datenbankänderungen
« am: 08. März 2013, 23:51:57 »
Ich habe eben einige Ergänzungen an der Cachedatenbank online genommen. Änderungen an Cachelistings und Loglöschungen durch Owner werden nun so aufgezeichnet, dass sie vollständig revertierbar sind (ausgenommen gelöschte Bilder, die zu sichern ist komplizierter, kommt aber auch noch). Dadurch können ab sofort keine Daten mehr durch Listingvandalismus vernichtet werden

Eine entsprechende Wiederherstellungsfunktion ist in Arbeit. Damit kann dann jedes ab heute vandalierte Listing restauriert werden, außerdem rückwirkend auch fast alle vandalierten Koordinaten und Länderangaben.

Die Änderung betrifft das Bearbeiten von Cachebeschreibungen und das Löschen von Logs. Falls dort ungewöhnliche Probleme auftreten, bitte bescheid geben.

Für die Entwickler ist diesmal eine Menge per phpMyAdmin nachzupflegen - zusammen mit Ergänzungen für neue Karte und Hilfe sind es sieben neue Tabellen und drei mit zusätzlichen Feldern. Die neuen Tabellen(beschreibungen) einfach per Copy&Paste als SQL ausführen; die paar ergänzten Felder einzeln einpflegen.

   - Übersicht in htdocs/doc/sql/db-changes.txt
   - neue und geänderte Tabellen in ../sql/tables
   - geänderte Trigger in ../sql/stored-proc/maintain.php

Immerhin braucht ihr das nur einmal zu machen und nicht fünfmal wie ich   ::) :P
« Letzte Änderung: 09. März 2013, 00:03:39 von following »

Offline mic@

  • Vereinsmitglied
  • Large
  • *
  • Beiträge: 6329
  • oc-only Verstecker
Re: Datenbankänderungen
« Antwort #1 am: 09. März 2013, 07:21:42 »
Zitat von: following
Damit kann dann jedes ab heute vandalierte Listing restauriert werden, außerdem rückwirkend auch fast alle vandalierten Koordinaten und Länderangaben.

KLASSE, damit ist dem Listingvandalismus der Zahn gezogen und wir können in Ruhe
mit demjenigen reden, warum er so reagiert, statt ihn gleich zu deaktivieren.
Ich bin entzückt...