Autor Thema: HILFE, Dakota wird nicht mehr vom PC erkannt  (Gelesen 2460 mal)

Offline Helix13

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 30
HILFE, Dakota wird nicht mehr vom PC erkannt
« am: 16. Juni 2013, 13:09:23 »
Gott, ich glaube ich bin für diese Technik nicht geeignet.

Nachdem ich nun die OSM Karte erfolgreich aufs Dakota bekommen habe, den ersten Kartenausschnitt mit Caches ebenso, habe ich in den GPX Ordner eine Wanderroutendatei (GPX) gezogen, das Dakota abgestöpselt und jetzt der Supergau, es wird vom PC beim erneuten anschließen nicht mehr erkannt. Es kommt einfach nicht mehr über den Einführungstext beim automatischen Einschalten hinaus.

Habe dann mehrfach die Akkus raus und wieder rein getan und endlich konnte ich zumindest soweit kommen, dass ich es auf Werkseinstellung zurücksetzen konnte. Aber der PC erkennt es trotzdem nicht mehr.

Was habe ich falsch gemacht und was kann ich jetzt tun?

Mehr als verzweifelte Grüße von Helix13

Offline Helix13

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 30
Re: HILFE, Dakota wird nicht mehr vom PC erkannt
« Antwort #1 am: 16. Juni 2013, 13:30:44 »
Okay, den Fall habe ich mit einer Recherche im Internet selbst lösen können. Leider habe ich gleich das nächste Problem.

Beim Zurücksetzen war die SD-Karte noch im Dakota. Nun kann ich die OSM Karte scheinbar nicht mehr nutzen. Habe schon über PC (Karte aus Dakota raus, per Adapter in PC rein) nachgesehen, Karte ist noch auf SD drauf. Und jetzt?

Sorry, wenn ich euch jetzt den Nerv raube, aber in 3 Tagen geht's in Urlaub und dann soll's doch mit das Dakota.

LG Helix13

Offline FriedrichFröbel

  • Vereinsmitglied
  • Micro
  • *
  • Beiträge: 475
  • OC-Wiki Admin
Re: HILFE, Dakota wird nicht mehr vom PC erkannt
« Antwort #2 am: 16. Juni 2013, 13:42:47 »
Schon mal versucht, die OSM von der SD zu löschen und neu drauf zu spielen?

Offline Helix13

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 30
Re: HILFE, Dakota wird nicht mehr vom PC erkannt
« Antwort #3 am: 16. Juni 2013, 19:18:15 »
Hallo Stefan,
 
Auch dieses Problem ist scheinbar gelöst. Nachdem ich die OSM Karte deaktiviert habe und eine der anderen"Karten" oder was auch immer es ist, aktiviert habe, anschließend wieder alles anders rum, funktionierte es wieder.

Aber woran kann es denn wohl gelegen haben, das plötzlich nichts mehr ging und das Dakota nicht mehr angezeigt wurde?

Kann es an der GPX Datei mit der Wandertour liegen ? Die Kartendatei mit den Caches fand es ja nicht so blöd.

LG helix13

Offline FriedrichFröbel

  • Vereinsmitglied
  • Micro
  • *
  • Beiträge: 475
  • OC-Wiki Admin
Re: HILFE, Dakota wird nicht mehr vom PC erkannt
« Antwort #4 am: 17. Juni 2013, 06:34:53 »
Möglicherweise musst du das GPS-Gerät zwischendurch neu starten.
Ich kann hier nicht viel weiter sagen, da ich selbst kein Dakota besitze.

Schrottie

  • Gast
Re: HILFE, Dakota wird nicht mehr vom PC erkannt
« Antwort #5 am: 17. Juni 2013, 08:44:37 »
Dakota und Oregon zicken da schon manchmal rum. Dann einfach den Einschaltknopf drücken, gedrückt halten, GPS an den PC anschließend und Einschalter noch ca. 30 Sekunden halten bis das Verbindungssymbol auf dem Display erscheint. Dann ist der USB-Modus erzwungen und der PC sollte das GPS erkennen.

Offline Helix13

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 30
Re: HILFE, Dakota wird nicht mehr vom PC erkannt
« Antwort #6 am: 17. Juni 2013, 18:02:59 »
Danke Maik und Stefan,

genau so hab ich es auch gemacht. Im Moment funktioniert es auch. Werde mal sehen, wie es so weiterläuft.

LG Helix13