Autor Thema: OC-Challenge  (Gelesen 6384 mal)

following

  • Gast
OC-Challenge
« am: 04. August 2013, 20:42:58 »
Was haltet ihr von folgender Idee:

Pro Tag werden 3%* aller aktiven OConly-Caches ausgewürfelt, ausgenommen Events (d.h. im Schnitt kommt jeder einmal pro Monat dran). Ausgewählt werden nur Caches, die seit mindestens einem* Monat nicht geloggt wurden. Diese Caches sind auf einer eigenen Seite abrufbar, mit einem Klick auf der Karte darstellbar und bekommen auch ein spezielles Kartensymbol und eine Markierung in Cachelisten.

Die Herausforderung besteht nun darin, einen solchen Cache an genau diesem Tag zu finden und zu loggen. Dafür gibt's dann einen speziellen Statistikpunkt, vorausgesetzt man hat in seinem Profil die Teilnahme an der OConly-Challenge aktiviert (darauf wird auch beim Loggen hingewiesen). Dann erscheint man auch in einer entsprechenden Rangliste, und das Log wird besonders markiert.

Merfachlogging des gleichen Caches wird erlaubt, wenn
- es kein Virtual ist,
- der letzte eigene Fund mindestens sechs* Monate her
- der Owner dies für seine Caches nicht deaktiviert hat.

Wenn das letzte Fundlog des Caches mehr als 6* Monate her ist gibt's einen Extrapunkt, bei mehr als 12* Monaten das Maximum von 3 Punkten.

(* an den Parameter kann man noch drehen und optimieren)


Die OConly-Challenge-Seite wäre etwas Ähnliches wie die OConly-81-Seite und könnte z.B. so aussehen:

- Kurze Erklärung
- die heutigen Challenge-Caches, geordnet nach Region, außer denjenigen die man bereits in den letzten 6 Monaten gefunden hat
- die letzten 20 erfolgreichen Funde
- Rangliste

Offline mic@

  • Moderator
  • Large
  • *****
  • Beiträge: 6321
  • oc-only Verstecker
Re: OC-Challenge
« Antwort #1 am: 04. August 2013, 21:00:58 »
Zitat von: following
Pro Tag werden 3%* aller aktiven OConly-Caches ausgewürfelt, ausgenommen Events (d.h. im Schnitt kommt jeder einmal pro Monat dran). Ausgewählt werden nur Caches, die seit mindestens einem* Monat nicht geloggt wurden.

Klingt ein bisschen nach Dornröschenliste.
Da alles, was oc-only-Logs befördert, von mir gutgeheißen wird, hast Du mein "ok" dafür.
Auch wenn ich selber nicht mitmachen werde, denn ich suche nur Caches, die ich mir aussuche
und nicht die, die mir vorgegeben werden  ;)

Offline 4_Vs

  • Vereinsmitglied
  • Vereinsmitglied
  • Large
  • *
  • Beiträge: 3159
  • Freier Cacher
    • vaahsen.de
Re: OC-Challenge
« Antwort #2 am: 04. August 2013, 21:05:07 »
Super, ich mach mit :)
Whenever I try to plan something, it doesn't seems to work out. So why plan, it only leads to disappointment! (Eddie van Halen)

Schrottie

  • Gast
Re: OC-Challenge
« Antwort #3 am: 04. August 2013, 21:19:06 »
Jau, das klingt sehr gut. :)

Offline pirate77

  • Team Opencaching Deutschland
  • Normal
  • *
  • Beiträge: 1264
Re: OC-Challenge
« Antwort #4 am: 04. August 2013, 21:21:39 »
ich bin dabei!

Zählt dann auch bei eigenen Caches das "kann gesucht werden" also Cachekontrolle?

Super Idee!

Offline Höhlenvagabund

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 88
Re: OC-Challenge
« Antwort #5 am: 04. August 2013, 21:25:52 »
Super Idee, ich selbst hab rein Statistisch natürlich nen Zapfen, aber es geht ja darum, die OConlys in den Fokus zu rücken. Das finde ich gut, gut für OC!  ;)
Na dann an die frische Luft.

Offline Steingesicht

  • Vereinsmitglied
  • Normal
  • *
  • Beiträge: 1042
  • DNF-Logger
Re: OC-Challenge
« Antwort #6 am: 04. August 2013, 21:52:14 »
Das erinnert mich auch etwas an die Dornröschenliste - und die fand ich schon immer gut.


Zählt dann auch bei eigenen Caches das "kann gesucht werden" also Cachekontrolle?
;D Gute Frage, da ich in meinem Einzugsgebiet ungefähr 95% (oder so) der OC-onlys selber gelegt habe, würde mich das auch brennend interessieren, wie das die Kollegen sehen.

following

  • Gast
Re: OC-Challenge
« Antwort #7 am: 04. August 2013, 23:35:11 »
Ich denke dass Wartungslogs für eigene Caches nicht mitzählen sollten - es würde widersprüchliche Anreize setzen.

Ein Owner würde z.B. dafür belohnt, wenn er sich nach einem DNF ein halbes Jahr Zeit mit dem Wartungsgang lässt. Und er würde anderen Suchern den Extrapunkt-Anreiz wegnehmen, d.h. das Wartungslog wäre teilweise kontraproduktiv.

Offline Mrs.Pommelhorst

  • Datenpflege
  • Micro
  • *
  • Beiträge: 381
Re: OC-Challenge
« Antwort #8 am: 05. August 2013, 08:10:41 »
Dafür  ;D
Ich will doch nur spielen

following

  • Gast
Re: OC-Challenge
« Antwort #9 am: 05. August 2013, 11:22:39 »
Ich glaube die Extrapunkt-Schwellen von 6 und 12 Monaten sind hier zu niedrig angesetzt - besser 3 und 6 Monate. 6 Monate Minimum fände ich passend bei der "Dornröschen-Funktion", bei der es nicht um OConly geht sondern allgemein um lange nicht gefundene Caches.

Man könnte auch beides parallel einbauen, ist eh ähnlich in der Umsetzung. Bei "Dornröschen" (mir würde "OC-Sleeper" besser gefallen) könnte man z.B. einen Punkt pro Fund vergeben, bei dem das letzte Fundlog mindestens 6 Monate her ist. Diese Frist darf hier nicht zu kurz sein, damit die User nicht absichtlich warten mit der Suche.

Dann hätten wir neben der normalen Fundstatistik drei Extra-Herauasforderungen bei denen man auf Wunsch mitmachen kann:

- "Dornröschen": suche Caches die seit langem keinen Fund haben!
- OConly-Challenge: suche spontan nach ausgewählten OConlies!
- OConly-81: suche nach relativ anspruchsvollen OConlies

Sollen die Dornröschen wirklich "Dornröschen" heißen?

Offline 4_Vs

  • Vereinsmitglied
  • Vereinsmitglied
  • Large
  • *
  • Beiträge: 3159
  • Freier Cacher
    • vaahsen.de
Re: OC-Challenge
« Antwort #10 am: 05. August 2013, 11:32:34 »
Ich glaube die Extrapunkt-Schwellen von 6 und 12 Monaten sind hier zu niedrig angesetzt - besser 3 und 6 Monate. 6 Monate Minimum fände ich passend bei der "Dornröschen-Funktion", bei der es nicht um OConly geht sondern allgemein um lange nicht gefundene Caches.

Man könnte auch beides parallel einbauen, ist eh ähnlich in der Umsetzung. Bei "Dornröschen" (mir würde "OC-Sleeper" besser gefallen) könnte man z.B. einen Punkt pro Fund vergeben, bei dem das letzte Fundlog mindestens 6 Monate her ist. Diese Frist darf hier nicht zu kurz sein, damit die User nicht absichtlich warten mit der Suche.

Dann hätten wir neben der normalen Fundstatistik drei Extra-Herauasforderungen bei denen man auf Wunsch mitmachen kann:

- "Dornröschen": suche Caches die seit langem keinen Fund haben!
- OConly-Challenge: suche spontan nach ausgewählten OConlies!
- OConly-81: suche nach relativ anspruchsvollen OConlies

Sollen die Dornröschen wirklich "Dornröschen" heißen?
Klasse Peter, hört sich gut an ...

Sleeper erinnert mich an Schläfer, was wiederum keine positiven Erinnerungen in mir weckt ...

Wie wäre es mit OC-Cast away ;) OC-Hibernates ;) OC-Pay Regard ;)

Aber mein Favorit ist: OC-Dusty :)
Whenever I try to plan something, it doesn't seems to work out. So why plan, it only leads to disappointment! (Eddie van Halen)

Offline mic@

  • Moderator
  • Large
  • *****
  • Beiträge: 6321
  • oc-only Verstecker
Re: OC-Challenge
« Antwort #11 am: 05. August 2013, 12:34:18 »
Zitat von: following
Sollen die Dornröschen wirklich "Dornröschen" heißen?

Diesen Namen hatte ich mir von den Cache Test Dummies geborgt:
http://www.cache-test-dummies.de/2012/06/12/dornroeschenliste-juli-2012-berlin/
War nicht auch angedacht, daß wir dann "Rosen" vergeben für jeden Wachkuss und
die Sucher dann auf verschiedene Levels heben (Knappe, Ritter, Fürst, König, Kaiser)?

Aber nach dem Motto: Wer das Orchester bezahlt, bestimmt auch die Musik,
überlasse ich Dir die freie Namenswahl und bin mit all Deinen Vorschlägen einverstanden  8)

following

  • Gast
Re: OC-Challenge
« Antwort #12 am: 05. August 2013, 14:23:26 »
Nee, die Musik machen die Community und das Team!

Das mit den Levels klingt nach Terracaching, hmm.Ich fänd's besser wenn wir das mit den Ranglisten sehr behutsam einführen und schauen, wie es akzeptiert wird. Ist doch eine große Veränderung.

"Sleeper" hat in der Tat einen negativen Beigeschmack; "Dusty" (angestaubt) allerdings auch. Da ist das Dornröschen doch noch der beste Vorschlag.
« Letzte Änderung: 05. August 2013, 14:25:17 von following »

Offline 4_Vs

  • Vereinsmitglied
  • Vereinsmitglied
  • Large
  • *
  • Beiträge: 3159
  • Freier Cacher
    • vaahsen.de
Re: OC-Challenge
« Antwort #13 am: 05. August 2013, 14:28:51 »
OC-Rose bud ...
OC-Sleeping Beauty ...

Wenn Dornröschen nicht genommen werden soll :)
Whenever I try to plan something, it doesn't seems to work out. So why plan, it only leads to disappointment! (Eddie van Halen)

Offline ClanFamily (Mirco)

  • Administrator
  • Normal
  • *****
  • Beiträge: 1338
  • Vorstand, Design & Entwicklung
    • ClanFamily.de
Re: OC-Challenge
« Antwort #14 am: 05. August 2013, 15:30:24 »
Wie währe es mit "lonly Cache" ?
Mit feudalen Grüßen,
Mirco aka Clanfamily
- Vorstand -

MeetMe | OC YouTube | OC Talk