Autor Thema: Safari: Listing-"Original" loggen?  (Gelesen 1191 mal)

Offline Schnatterfleck

  • Vereinsmitglied
  • Micro
  • *
  • Beiträge: 124
Safari: Listing-"Original" loggen?
« am: 04. Oktober 2014, 06:26:16 »
Hallo,

bei Safaris wird ja häufig mit den Listing-Koordinaten auf ein Beispiel-Zielobjekt gewiesen.

Ist es statthaft, dieses Objekt trotzdem zu loggen, obwohl es schon im Listing auftaucht?

Hintergrund ist der, dass ich eigentlich nicht so auf Safaris stehe, aber mich gern an neue Orte führen lasse. Und das kann ja auch die Listing-Koordinate einer Safari sein. Und davon sind in letzter Zeit einige in meiner Nähe hochgepoppt.


Offline Mrs.Pommelhorst

  • Datenpflege
  • Micro
  • *
  • Beiträge: 381
Re: Safari: Listing-"Original" loggen?
« Antwort #1 am: 04. Oktober 2014, 08:20:58 »
Das kommt vermutlich sehr auf den Owner an. Grundsätzlich verboten ist es, würde ich sagen, nicht. Ein bischen ulkig wirkt es aber schon. Wir hatten neulich so einen Fall, bei dem sogar exakt das Objekt von den Listingfotos wieder als Logobjekt benutzt wurde. Ob der jenige überhaupt wahrgenommenen hat, dass er das Listingobjekt am Start hatte ist unklar, daher haben wir es schmunzelnd durchgehen lassen. Andere Owner sehen das unter Umständen anders.....
Ich will doch nur spielen

Offline mambofive

  • Team Opencaching Deutschland
  • Micro
  • *
  • Beiträge: 438
Re: Safari: Listing-"Original" loggen?
« Antwort #2 am: 04. Oktober 2014, 08:53:40 »
Im Listing steht doch meistens so etwas wie "jedes Objekt nur einmal loggen", und das Listing selbst ist ja kein Log... Streng genommen sollte es also ok sein.
Für mich jedenfalls wäre es bei meinen beiden Safari-Caches in Ordnung...

Offline Wolf.Gang

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 19
Re: Safari: Listing-"Original" loggen?
« Antwort #3 am: 04. Oktober 2014, 10:40:50 »
Wenn der Safari-Hauptcache eine Koordinatenangabe zu einem dazugehörigen Objekt hat 
ist er für mich ein vollständiger Cache der gelogt werden kann.

Meine Safari-Cache dürfen mit verschiedenen Objekten mehrfach gelogt werden.
Nur wenn ein Account den Hauptcache logt darf dieser Account keine Sub-Cache loggen,
er hat somit den offiziellen Cache gelogt.

http://www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OC11337

Offline Schnatterfleck

  • Vereinsmitglied
  • Micro
  • *
  • Beiträge: 124
Re: Safari: Listing-"Original" loggen?
« Antwort #4 am: 05. Oktober 2014, 05:42:42 »
Wir hatten neulich so einen Fall, bei dem sogar exakt das Objekt von den Listingfotos wieder als Logobjekt benutzt wurde.

Genau so meine ich das! Macht aus einer Safari (die ich halt nicht so mag) sowas wie einen virtuellen Tradi mit Aufgabe (was mir gefällt) :)

Ich werde mich auf jeden Fall in den nächsten Tagen mal auf den Weg zu zwei oder drei Safari-Listing-Koordinten machen!

Offline Steingesicht

  • Vereinsmitglied
  • Normal
  • *
  • Beiträge: 1042
  • DNF-Logger
Re: Safari: Listing-"Original" loggen?
« Antwort #5 am: 05. Oktober 2014, 22:10:49 »
mir wärs grundsätzlich egal