Autor Thema: Mehr Besucher zum OC Only Locken?!?  (Gelesen 26150 mal)

Offline hcy

  • Micro
  • ***
  • Beiträge: 471
Re: Mehr Besucher zum OC Only Locken?!?
« Antwort #105 am: 12. Oktober 2015, 11:16:52 »
Diese "Safari-Caches" (geniale Bezeichnung! Eine treffendere gibt's für keinen anderen Cachetyp IIRC) erweitern das Spektrum dieses sog. "Geocachens" um den wesentlichen Aspekt: Menschen an Orte zu führen und für Dinge interessieren, die sie ohne diese (=Safaris) nicht wahrgenommen hätten.
Ok, aber das Stichwort wäre für mich "Orte". Beim Cachen geht's immer um Location! Wo ist bei einem Safari-"cache" bei dem man einen Plüschbär (nur eine bestimmte Marke ist zugelassen!) fotografieren soll die Location im Spiel? Wo führe ich da Menschen an besondere Orte oder interessiere sie für neue Dinge (den Plüschbär muss man ja schon haben, man muss ihn nicht mal suchen).


Offline mic@

  • Moderator
  • Large
  • *****
  • Beiträge: 6315
  • oc-only Verstecker
Re: Mehr Besucher zum OC Only Locken?!?
« Antwort #106 am: 12. Oktober 2015, 11:46:11 »
Zitat von: hcy
Ok, aber das Stichwort wäre für mich "Orte". Beim Cachen geht's immer um Location! Wo ist bei einem Safari-"cache" bei dem man einen Plüschbär (nur eine bestimmte Marke ist zugelassen!) fotografieren soll die Location im Spiel?

Das musst Du den Owner fragen.
Ich wiederhole nochmal die vorige Antwort vom Dompteur, diesmal mit farbiger Markierung:

Zitat
Dieser spiegelt sicherlich auch die Bandbreite der Nutzer wider: Von gut bis schlecht von schlau bis... So ist für jeden etwas dabei und ich maße mir nicht an, ein ganzes System oder eine Idee danach zu bewerten, ob ich "Dixi-Klo" für "wertig" halte oder nicht. Von den derzeit 587 OC-Safari-Caches muß man sich nicht die drei, vier absurdesten 'rauspicken, um die anderen madig zu machen.
Das Verhältnis scheint mir eher so: Es gibt hunderte von guten, kreativen, anspruchsvollen, lehrreichen Safaris. Dagegen nur ein Dutzend ähhh; nennen wir sie mal: "Special interesst". Die Gaußsche Standardnormalverteilung läßt grüßen.


Offline hcy

  • Micro
  • ***
  • Beiträge: 471
Re: Mehr Besucher zum OC Only Locken?!?
« Antwort #107 am: 13. Oktober 2015, 13:56:47 »
Ok, sei's drum.

Noch mal auf das Ursprungsthema zurückzukommen: ich suche auch(!) gerne OConly aber übersehe auch manche, einfach weil die nicht mit dem entsprechenden Attribut gekennzeichnet sind (ich filter nach OConly). Hab schon Owner angeschrieben und sie gebeten das Attribut zu setzen.
Könnte man sowas nicht auch automatisieren? Z.B. bei Caches bei denen "Auch gelistet auf:" nicht gesetzt ist automatisch das OConly-Attribut verpassen? Fall die dann doch noch woanders gelistet sind ist das halt Pech für den Owner (wenn ihm das nicht sowieso egal ist).

 

following

  • Gast
Re: Mehr Besucher zum OC Only Locken?!?
« Antwort #108 am: 13. Oktober 2015, 16:24:10 »
Noch mal auf das Ursprungsthema zurückzukommen: ich suche auch(!) gerne OConly aber übersehe auch manche, einfach weil die nicht mit dem entsprechenden Attribut gekennzeichnet sind (ich filter nach OConly).

Das OConly-Attribut ist in der Tat nur bei ca. 60% der nur-OC-Caches gesetzt (Tendenz steigend, vor drei Jahren waren es ca. 45%). Ein wesentlich besseres Filterergebnis bekommst du mit der Option "auf GC gelistete Caches ausblenden". Diese Funktion greift auf eine interne, handgewartete Datenbank des OC-Teams zurück. Zuverlässigkeit bei ca. 90, also wesentlich besser als beim OConly-Filter.

Offline hcy

  • Micro
  • ***
  • Beiträge: 471
Re: Mehr Besucher zum OC Only Locken?!?
« Antwort #109 am: 13. Oktober 2015, 16:27:17 »
Und was spricht dagegen aus den Daten das OConly-Attribut zu setzen? OConly (inkl. des Icons) ist ja auch ein gewisses Alleinstellungsmerkmal von OC, das sollte man doch pushen.

following

  • Gast
Re: Mehr Besucher zum OC Only Locken?!?
« Antwort #110 am: 13. Oktober 2015, 16:34:28 »
Dagegen spricht,

- dass nur der Owner selbst weiß, wo der Cache überall gelistet ist,
- dass ca. 500-1000 "falsche OConlies" enstehen würden, was extrem unerwünscht ist,
- dass für den Inhalt der Listings alleine der Owner verantwortlich ist; OC greift dort nicht ein. Punkt.

Siehe auch http://redmine.opencaching.de/issues/335, Beitrag #2.

Offline hcy

  • Micro
  • ***
  • Beiträge: 471
Re: Mehr Besucher zum OC Only Locken?!?
« Antwort #111 am: 13. Oktober 2015, 16:39:29 »

- dass ca. 500-1000 "falsche OConlies" enstehen würden, was extrem unerwünscht ist,


Das würde ich noch nicht mal als Problem sehen, der Owner sollte die automatische Entscheidung dann einfach im Zweifel überschreiben können.
Außerdem könnte man neben dem Attribut "OConly" (das zum Listing gehört und damit tatsächlich in Verantwortung des Owners liegt) noch den Kartenfilter "OConly" anbieten der dann eben nichts anderes macht als die von Dir genannte Checkbox aber eben nicht so versteckt ist.

Offline Laidon

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 16
Re: Mehr Besucher zum OC Only Locken?!?
« Antwort #112 am: 13. Oktober 2015, 18:04:50 »
Ich habe da ein kleines Verständnisproblem:
Trägt ein Owner einen neuen Cache ein, kann er doch den Punkt OC-Only auswählen. Es liegt also in seiner Entscheidung, einen Cache als OC-Only zu markieren oder eben nicht. Und er ist es doch auch, der diese Entscheidung treffen soll.
Setzt der Qwner also dieses Attribut, dann ist es auch ein OC-Only. Setzt er es nicht, dann ist es eben keiner.
So weit so gut.

Verstehe ich das richtig, dass diese Entscheidung des Owners ausgehebelt werden soll? Dass also - wenn das Attribut OC-Only nicht gesetzt ist, es automatisch gesetzt werden soll sobald nicht angegeben ist, wo der Cache sonst noch gelistet ist?
Das würde ich als einen nicht zulässigen Eingriff in die Entscheidungsfreiheit des Owners empfinden.

Oder habsch das ganze jetzt einfach nicht kapiert?

Offline 4_Vs

  • Vereinsmitglied
  • Vereinsmitglied
  • Large
  • *
  • Beiträge: 3159
  • Freier Cacher
    • vaahsen.de
Re: Mehr Besucher zum OC Only Locken?!?
« Antwort #113 am: 13. Oktober 2015, 18:07:14 »
Verstehe ich das richtig, dass diese Entscheidung des Owners ausgehebelt werden soll? Dass also - wenn das Attribut OC-Only nicht gesetzt ist, es automatisch gesetzt werden soll sobald nicht angegeben ist, wo der Cache sonst noch gelistet ist?
Das würde ich als einen nicht zulässigen Eingriff in die Entscheidungsfreiheit des Owners empfinden.
Das wird nicht passieren!
Whenever I try to plan something, it doesn't seems to work out. So why plan, it only leads to disappointment! (Eddie van Halen)

Offline dl6hbo

  • Normal
  • *****
  • Beiträge: 1682
  • - verstorben -
Re: Mehr Besucher zum OC Only Locken?!?
« Antwort #114 am: 13. Oktober 2015, 18:12:47 »
Gruß, Rainer ( dl6hbo )
Everything should be made as simple as possible, but not simpler.
Albert Einstein

Offline Slini11

  • Vereinsmitglied
  • Normal
  • *
  • Beiträge: 1110
  • OC-Only
Re: Mehr Besucher zum OC Only Locken?!?
« Antwort #115 am: 13. Oktober 2015, 21:37:16 »
Setzt er es nicht, dann ist es eben keiner.
Das ist nicht so einfach. Es kann auch bedeuten, dass der Owner noch nicht einmal davon weiß, dass es überhaupt die Möglichkeit gibt, dieses Attribut zu setzten und es aus diesem Grund nicht gesetzt hat.
Und dass ist aktuell das große Problem, das z.B. im Zuge von http://redmine.opencaching.de/issues/335 gelöst werden soll. Es ist allerdings recht knifflig, da nicht immer ganz eindeutig ist, ob ein Cache ausschließlich bei OC gelistet ist, oder eben nicht  :-\.

Offline Nordlandkai

  • Micro
  • ***
  • Beiträge: 129
Re: Mehr Besucher zum OC Only Locken?!?
« Antwort #116 am: 13. Oktober 2015, 23:31:13 »
Ich habe mir das Ticket jetzt mehrfach durchgelesen.
Nur zum Verständnis für den Fall der Fälle:
Ich erstelle einen Cache, der bei OC und GC gelistet ist. Den GC-Code gebe ich aber nicht an, weil ich ganz einfach keine Lust dazu habe. Wird das dann wirklich zwangsläufig ein Cache der als OConly geführt wird, obwohl er gar keiner ist?

Offline Slini11

  • Vereinsmitglied
  • Normal
  • *
  • Beiträge: 1110
  • OC-Only
Re: Mehr Besucher zum OC Only Locken?!?
« Antwort #117 am: 13. Oktober 2015, 23:35:27 »
Wird das dann wirklich zwangsläufig ein Cache der als OConly geführt wird, obwohl er gar keiner ist?
Nein, der hat kein OC-Only Attribut und keinen GC-Code-Link.

Offline hcy

  • Micro
  • ***
  • Beiträge: 471
Re: Mehr Besucher zum OC Only Locken?!?
« Antwort #118 am: 14. Oktober 2015, 09:59:57 »
Es wäre aber schön, dass wenn man einen neuen Cache einstellt und keinen Link zu GC oder ähnlich hat und kein OConly gesetzt ist man eine Warnung bekommen würde "Dein Cache wird offenbar nur bei OC gelistet, möchtest Du das OConly-Attribut setzen (Erklärung / Link zur Erklärung was die Vorteile sind) "Ja/Nein".


Offline Nordlandkai

  • Micro
  • ***
  • Beiträge: 129
Re: Mehr Besucher zum OC Only Locken?!?
« Antwort #119 am: 14. Oktober 2015, 11:19:00 »
Wird das dann wirklich zwangsläufig ein Cache der als OConly geführt wird, obwohl er gar keiner ist?
Nein, der hat kein OC-Only Attribut und keinen GC-Code-Link.
Da bin ich aber froh, dass ich das falsch aufgefasst hatte.  :)