Autor Thema: Der erste Cache ist gelegt  (Gelesen 4045 mal)

Offline mic@

  • Moderator
  • Large
  • *****
  • Beiträge: 6321
  • oc-only Verstecker
Re: Der erste Cache ist gelegt
« Antwort #15 am: 17. November 2014, 20:49:22 »
Zitat von: Cyberturm
Speicher ist erst zu 20% belegt. Ich habe das gleiche Problem aber auch mit anderen App. Meine Speicherkarte ist auch erst gerade gewechselt  :-\

Und Du sprichst auch vom internen Speicher? Denn eine leere Speicherkarte nützt ja nichts,
wenn Du schon nicht in der Lage bist, aus dem Playstore die App in den vollen internen Speicher zu laden...

Offline Cyberturm

  • Vereinsmitglied
  • Micro
  • *
  • Beiträge: 203
  • Spaß ist doch das Wichtigste, oder!?
Re: Der erste Cache ist gelegt
« Antwort #16 am: 18. November 2014, 18:33:59 »

Und Du sprichst auch vom internen Speicher? Denn eine leere Speicherkarte nützt ja nichts,
wenn Du schon nicht in der Lage bist, aus dem Playstore die App in den vollen internen Speicher zu laden...

Ja, ich rede vom internen Speicher. Die Speicherkarte ist 100% leer.

Ich hatte aber schon lange diese Probleme. Aber bald ist ja Weihnachten!  ;)

Gruß

Christoph

Offline mic@

  • Moderator
  • Large
  • *****
  • Beiträge: 6321
  • oc-only Verstecker
Re: Der erste Cache ist gelegt
« Antwort #17 am: 18. November 2014, 22:03:00 »
Zitat von: Cyberturm
Ja, ich rede vom internen Speicher.

Hmm, dann hilft nur ein Update Deines Handy-Betriebssystems oder das besagte Weihnachten  8)

Offline ra_sch

  • Micro
  • ***
  • Beiträge: 273
Re: Der erste Cache ist gelegt
« Antwort #18 am: 18. November 2014, 22:32:05 »
Also c:geo sollte schon auf jedem Android Handy laufen können :)
Wenn du Interesse hast, könnte ich mich an einer vertieften Diagnose versuchen (dann aber wahrscheinlich besser per PN).

Gruß
ra_sch

Offline Cyberturm

  • Vereinsmitglied
  • Micro
  • *
  • Beiträge: 203
  • Spaß ist doch das Wichtigste, oder!?
Re: Der erste Cache ist gelegt
« Antwort #19 am: 19. November 2014, 20:35:40 »
Meldet euch vorher an, ich wohne Luftlinie rund 460 meter westlich vom Cache.... ich koche dann Kaffee....

Kommst Du dann zum Cache oder wo gibt es Kaffee? Koordinaten sind hilfreich!

Offline MarcoLiverpool

  • Vereinsmitglied
  • Nano
  • *
  • Beiträge: 73
    • Meine Caches
Re: Der erste Cache ist gelegt
« Antwort #20 am: 19. November 2014, 21:16:16 »
Nein, es gibt Koordinaten - allerdings geht es nur am WE - sonst muss ich ja immer arbeiten...

Koordinaten sind N51 11' 51.57'' E 007 4' 12.36''
Viele Grüße

Oliver

    

Schrottie

  • Gast
Re: Der erste Cache ist gelegt
« Antwort #21 am: 20. November 2014, 14:24:16 »
Recht eigentümliches Format,  das... ;D

Offline MarcoLiverpool

  • Vereinsmitglied
  • Nano
  • *
  • Beiträge: 73
    • Meine Caches
Re: Der erste Cache ist gelegt
« Antwort #22 am: 20. November 2014, 14:56:40 »
Wie meinen????? Meinst Du die Koordinaten??????

"51.197658, 7.070100" Ist das besser????
Viele Grüße

Oliver

    

Offline Slini11

  • Vereinsmitglied
  • Normal
  • *
  • Beiträge: 1112
  • OC-Only
Re: Der erste Cache ist gelegt
« Antwort #23 am: 20. November 2014, 14:59:55 »
N51° 11.859 E007° 04.206 ist noch besser  8)

Schrottie

  • Gast
Re: Der erste Cache ist gelegt
« Antwort #24 am: 20. November 2014, 16:23:07 »
Genau, so wie Slini11 es schreibt ist es fein. :)

Offline Mrs.Pommelhorst

  • Datenpflege
  • Micro
  • *
  • Beiträge: 381
Re: Der erste Cache ist gelegt
« Antwort #25 am: 20. November 2014, 20:00:18 »
Recht eigentümliches Format,  das... ;D

Obwohl das eigentlich das richtige Format ist. Da sich das andere bei uns durchgesetzt hat, kommt uns das hier komisch vor  ;). Ich hatte diese Format mal in einen Multi eingebaut. Da sind die Leute reihenweise dran gescheitert :P. Auch mit viel Erfahrung :)
Ich will doch nur spielen

Offline MarcoLiverpool

  • Vereinsmitglied
  • Nano
  • *
  • Beiträge: 73
    • Meine Caches
Re: Der erste Cache ist gelegt
« Antwort #26 am: 20. November 2014, 20:26:36 »
Also die Minuten Dezimal....
Viele Grüße

Oliver

    

Offline Mrs.Pommelhorst

  • Datenpflege
  • Micro
  • *
  • Beiträge: 381
Re: Der erste Cache ist gelegt
« Antwort #27 am: 20. November 2014, 20:28:14 »
Nein, die Minuten und Sekunden  :D
Ich will doch nur spielen

Offline pjacobi

  • Micro
  • ***
  • Beiträge: 159
    • Mein Profil auf opencaching.de
Re: Der erste Cache ist gelegt
« Antwort #28 am: 20. November 2014, 20:31:04 »
Off topic: Hat jemand eine Idee, warum sich dieses seltsam gemischte Format (Minuten und deren Dezimalbruchteile) beim Geocaching durchgesetzt hat? OK, von Menschen, die das Datum MM-DD-YY notieren darf man nicht viel Logik erwarten, aber trotzdem...

Offline wollti11

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 25
    • wollti11
Re: Der erste Cache ist gelegt
« Antwort #29 am: 20. November 2014, 22:47:14 »
So richtig kann ich das nicht beantworten. Es hat möglicherweise zu tun mit dem Gang der Sonne über das Land. Ist es die Strecke, die die Sonne in einer Minute zurücklegt? Aber da will ich auch gar nicht spekulieren.

Nur kurz berichten: Ich finde dieses System toll und klasse, nachdem ich vier Jahre damit lebe. Statt einer unklaren Reihe von Zahlen finde ich hier eine "strukturierte Landschaft". Das Grobe (z.B. N52°00...; E010°10...) sagt mir nach Erfahrung schon ohne Nachmessen, um welchen Bereich es sich handelt. Bei vielen zu erratenden Mysteries kann ich von jeder Ziffer schon die ersten vier bis fünf jeder Koordinate vorausahnen, weil ich ja sehe, wo ich mich befinde. Aber es ist wie bei jeder Sprache: Es gibt Regeln, die sind nicht erklärbar. Schwer, französische Zahlen auszusprechen, so anders, als wie bei uns. Schwer, in englischen Meilen zu denken usw. Mit dem Minuten-System hab ich einheitlich mein google-earth, meine oc und gc-Karten, und auch meinen TomTom gefüttert, und dank der Absprache, die sich durchgesetzt hat, versteht es jeder. Das finde ich ziemlich Klasse!

Liebe Nachtgrüße!