Autor Thema: Exif-Daten auslesen  (Gelesen 1572 mal)

following

  • Gast
Exif-Daten auslesen
« am: 16. August 2015, 17:44:08 »
Ich brauche irgendeine Möglichkeit, um auf dem alten OC-Entwicklersystem (CentOS 5.5, PHP 5.3) EXIF-Daten aus JPEG-Dateien auszulesen. Mit PHP-Bordmitteln scheint es zwei Möglichkeiten zu geben:

Imagick::getImageProperties()

Braucht die PHP-Imagick-Extension auf Basis von ImageMagick 6.3.6. Hab nun beide Pakete installiert (ImageMagick per Yum, dann Imagic per PECL), aber ImageMagick ist leider Stand 6.2.8.

exif_read_data()

Braucht die PHP-Exif-Extension. Wenn ich die versuche zu installieren, meldet Yum einen Konflikt zwischen dem installierten Paket php-common und dem von PHP-Exif benötigten php53-common.

Weiß jemand, wie man eines von beiden trotzdem ans Laufen bekommt auf dieser alten Maschine? Zur Not gäbe es auch noch die PEL-Library, aber die primären PHP- Libraries fände ich günstiger. Auf dem Produktivsysrtem sind beide passend vorhanden.

Offline dl6hbo

  • Normal
  • *****
  • Beiträge: 1682
  • - verstorben -
Re: Exif-Daten auslesen
« Antwort #1 am: 16. August 2015, 18:08:39 »
Unter Debian Linux gibt es (unter Anderem):
p   exif                                                                      - Kommandozeilentool um EXIF-Informationen von JPEGs anzuzeigen                                                                           
p   exifprobe                                                             - read metadata from digital pictures                                                                                                     
i   exiftags                                                                 - utility to read Exif tags from a digital camera JPEG file                                                                               

Eventuell gibt es die mit ähnlichen Namen auch unter CentOS.

HTH
Gruß, Rainer ( dl6hbo )
Everything should be made as simple as possible, but not simpler.
Albert Einstein

following

  • Gast
Re: Exif-Daten auslesen
« Antwort #2 am: 16. August 2015, 18:37:41 »
Danke für den Tipp. Diese Tools sind auf dem alten Entwicklersystem zumindest standardmäßig nicht installiert, auf dem Produktivsystem auch nicht. Da das in den OC-Code eingebunden werden soll, wäre eine PHP-Bibliothek wesentlich günstiger - sonst entstünden Abhängigkeiten vom Ausgabeformat der Tools.

Offline dl6hbo

  • Normal
  • *****
  • Beiträge: 1682
  • - verstorben -
Re: Exif-Daten auslesen
« Antwort #3 am: 16. August 2015, 18:42:45 »
Dann ist das vielleicht, was Du brauchst:
php5-imagick                        - Wrapper für die ImageMagick-Bibliothek
Gruß, Rainer ( dl6hbo )
Everything should be made as simple as possible, but not simpler.
Albert Einstein

following

  • Gast
Re: Exif-Daten auslesen
« Antwort #4 am: 16. August 2015, 19:19:34 »
Dann ist das vielleicht, was Du brauchst:
php5-imagick                        - Wrapper für die ImageMagick-Bibliothek

Klar - aber woher nehme ich auf CentOS 5.5 die Imagick-Version 6.3.6 oder höher (s.o.)?

following

  • Gast
Re: Exif-Daten auslesen
« Antwort #5 am: 16. August 2015, 19:37:27 »
Klar - aber woher nehme ich auf CentOS 5.5 die Imagick-Version 6.3.6 oder höher (s.o.)?

selbst compilieren   ::)

Funktioniert, Frage erledigt. Falls es noch jemand auf seiner alten Entwickler-VM einrichten möchte:

* ImageMagick nach dieser Anleitung herunterladen, compilieren und installieren
* pecl install imagick
* in /usr/local/lib/php.ini eintragen: extension=imagick.so
* service httpd restart
« Letzte Änderung: 16. August 2015, 19:45:39 von following »

following

  • Gast
Re: Exif-Daten auslesen
« Antwort #6 am: 16. August 2015, 21:10:51 »
Ich hab was an der Bild-Hochladefunktion geändert. Falls Probleme beim Bildhochladen auftreten sollten, bitte Bescheid geben.