Autor Thema: Opencaching Hamburg  (Gelesen 2507 mal)

Offline Laidon

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 16
Opencaching Hamburg
« am: 13. Oktober 2015, 19:35:13 »
Moin Moin!

Gibt es in Hamburg einen Stammtisch ober etwas in der art? Wenn ja: Wo und wann?

Und wenn nicht: Gibt es hier Hamburger, die an etwas derartigem Interesse haben?

Freundliche Grüße
Laidon

Offline Slini11

  • Vereinsmitglied
  • Normal
  • *
  • Beiträge: 1122
  • OC-Only
Re: Opencaching Hamburg
« Antwort #1 am: 13. Oktober 2015, 20:24:39 »
Es gab in der letzten Zeit auf jeden Fall schon mal ein paar von diesem Owner: http://www.opencaching.de/search.php?queryid=78759345



Offline pjacobi

  • Micro
  • ***
  • Beiträge: 159
    • Mein Profil auf opencaching.de

Offline Slini11

  • Vereinsmitglied
  • Normal
  • *
  • Beiträge: 1122
  • OC-Only
Re: Opencaching Hamburg
« Antwort #5 am: 13. Oktober 2015, 21:24:37 »
Ok, eure Links bestätigen nochmal http://redmine.opencaching.de/issues/860  ;D

Offline Laidon

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 16
Re: Opencaching Hamburg
« Antwort #6 am: 13. Oktober 2015, 21:48:04 »
Vielen Dank für eure Mühe.
Ich werde dann mal hier nicht weiter stören.

Offline Slini11

  • Vereinsmitglied
  • Normal
  • *
  • Beiträge: 1122
  • OC-Only
Re: Opencaching Hamburg
« Antwort #7 am: 13. Oktober 2015, 22:32:00 »
Ich werde dann mal hier nicht weiter stören.
Wenn du Fragen hast, frag. Dafür ist das Forum da :)  (aber natürlich darfst du die Suche auch immer gern benutzen :D).

Offline Le Dompteur

  • Vereinsmitglied
  • Micro
  • *
  • Beiträge: 394
  • OC-only Verstecker
Re: Opencaching Hamburg
« Antwort #8 am: 14. Oktober 2015, 21:08:06 »
Vielen Dank für eure Mühe.
Ich werde dann mal hier nicht weiter stören.

Bitte "störe" weiter Laidon!
Mich persönlich interessiert auch, was in der erweitert(st)en Homezone an Aktivitäten und Stammtischen ansteht. Manchmal hat man das Glück, beruflich gerade an passendem Tag in der Nähe zu sein... und die "alten Hasen" vis a vis kennen- und schätzenlernen zu können.

Eine Frage in einem Forum zu stellen, empfindet sicherlich niemand als "Störung". Jedenfalls nicht hier bei OC!
Viel Spaß beim opencaching und herzlich willkommen!
"Cacheo ergo sum" - ich cache, also bin ich!

Offline Laidon

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 16
Re: Opencaching Hamburg
« Antwort #9 am: 15. Oktober 2015, 19:12:27 »
Okay, dann störe ich eben noch mal (das kann ich gut!).

Es ist durchaus möglich, dass ich bezüglich dieses Themas übersensibilisiert bin. Wenn ja kommt das daher, dass ich mich lange Zeit beruflich damit befasst habe. Kurz gesagt: Was sollte man nicht tun, wenn man Neukunden auf einer Website halten will.

Was den nervigen Anti-Spam-Filter betrifft, habe ich ja schon etwas dazu gesagt.
Aber ich habe auch einen Verbesserungsvorschlag!
Statt es einfach wie "normal" zu behandeln (keine Erklärung außer der, dass der ASF Spam verhindern soll - das bekommt der Neue zur Not noch selbst heraus) kann man ein paar freundliche Worte dort einfügen.
Hallo Laidon, (pers. Anrede, ich fühle mich geschmeichelt)
da wir immer wieder mal von Spammern heimgesucht werden (das ist aber nett, die erklären mir warum das sein muß), müssen wir leider deine ersten Beiträge (nur die ersten? na okay, das ist ja nicht so wild) in unserem Forum durch einen Anti-Spam-Filter absichern. Lass dich davon bitte nicht abschrecken, wir freuen uns darauf, von dir zu lesen. (wenn das so ist, will ich euch auch nicht enttäuschen)
Das Team von OC-Only

Programmiertechnisch ein Klacks. Auf jeden Fall einfacher, als einen neuen/anderen Spamschutz zu suchen und der neue User ist informiert und fühlt sich nicht abgestoßen.

Mir ist aber auch noch eine zweite Sache aufgefallen.
[meckermodus_on]
Ich habe hier eine Frage gestellt und darauf fünf Antworten bekommen. Eine OT, vier zum Thema. Das ist eigentlich ein recht guter Durchschnitt.
Aaaaaaaaaber: Alle Antworten beinhalten einen Link, der aus dem Forum herausführt! Das ist in der Neukundengewinnung (und ich denke mal, dass kann man gut hier vergleichen) ein absolutes no-go. Unterschwellig schreit das geradezu "scher dich weg"! Wenn das dann noch von "Autoritätspersonen" wie Mod, Admin usw kommt, ist es ein glatter Rauswurf.
Ein Neukunde/neuer User muss das gar nicht bewusst wahrnehmen. Sein Unterbewusstsein jedoch registriert und speichert (!) diese Information. Das Ergebnis ist ein Gefühl der Ablehnung. Neue Kunden/User kann man so ganz leicht vergraulen.
[meckermodus_off]

[oberlehrermodus_on]
Redet miteinander. Einen Link posten ist kein miteinander reden.
Es gab in der letzten Zeit auf jeden Fall schon mal ein paar von diesem Owner: http://www.opencaching.de/search.php?queryid=78759345
Das wirkt ablehnend im Sinne von "Hatten wir alles schon, nutze die Suchfunktion".
Eine (bessere?) Alternative wäre die Information, dass es derartige Bemühungen in der Vergangenheit schon gegeben hat und das Angebot, einen entsprechenden Link zu suchen.
Wirkung: Boah, sind die aber nett hier, die suchen mir das sogar noch heraus!
@Slini11: Ich habe deinen Post nur gewählt, weil es der erste war. Es betrifft die folgenden vier Posts ebenso.
[oberlehrermodus_off]

Es ist schon klar: Wenn man sich erst mal kennt, kann man ganz anders miteinander umgehen. Da veräppelt man sich gegenseitig, obwohl man sich persönlich noch nie getroffen hat. Ich möchte auch nur aufzeigen, welchen Eindruck man als Neuling hier bekommen kann. Gehört eigentlich eher in den Thread "Mehr Besucher zum OC Only Locken?!?" und ist damit auch gleich ein schönes Beispiel für das Thema "OT im eigenen Thread". Macht man ja auch nicht. Eigentlich ...

@Le Dompteur: Vielen Dank für dein Willkommen!

Offline mic@

  • Moderator
  • Large
  • *****
  • Beiträge: 6329
  • oc-only Verstecker
Re: Opencaching Hamburg
« Antwort #10 am: 15. Oktober 2015, 19:22:45 »
Zitat von: Laidon
Aaaaaaaaaber: Alle Antworten beinhalten einen Link, der aus dem Forum herausführt! Das ist in der Neukundengewinnung (und ich denke mal, dass kann man gut hier vergleichen) ein absolutes no-go. Unterschwellig schreit das geradezu "scher dich weg"! Wenn das dann noch von "Autoritätspersonen" wie Mod, Admin usw kommt, ist es ein glatter Rauswurf.

Hallo Laidon,
wenn Du eine Frage zur Hamburger Community in einem Forum stellst,
dann kann man eben am besten mit einem Link auf Hamburger Events
antworten. Denn hier im Forum gibt es keine Event-Ankündigungen.
Sollte Dir meine Antwort zu kurz gewesen sein, dann tut mir das sehr leid.
Aber eines solltest Du wissen: Die Antwort ist genau zielführend gewesen  8)
Denn dadurch hast Du gleich einen Überblick erhalten, wer welche Events
veranstaltet hat und kannst dann die weiteren Schritte (Kontaktauifnahme
per oc-Mail) selber in die Wege leiten.
Schönen Gruß aus der Hauptstadt wünscht Dir Mic@
« Letzte Änderung: 15. Oktober 2015, 20:54:22 von mic@ »

Offline Laidon

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 16
Re: Opencaching Hamburg
« Antwort #11 am: 15. Oktober 2015, 20:27:29 »
Moin mic@,

ja, da hast du recht und das wollte ich auch gar nicht in Zweifel ziehen.
Anscheinend ist es mir nicht gelungen, mein eigentliches Anliegen verständlich zu machen.

Freundliche Grüße
Laidon

Offline Slini11

  • Vereinsmitglied
  • Normal
  • *
  • Beiträge: 1122
  • OC-Only
Re: Opencaching Hamburg
« Antwort #12 am: 15. Oktober 2015, 21:50:44 »
Programmiertechnisch ein Klacks.
@Laidon Joa, solch ein Text wäre sicherlich eine gute Sache. Aber das neue Verfahren würde das Problem natürlich in Gänze lösen...diese reCaptchas sind nämlich echt nervig :D.
@4_Vs Deine Drone, sorry quadcopter ::) braucht mal ne Pause...ich hab hier ne Aufgabe für dich gefunden  ;).

Aaaaaaaaaber: Alle Antworten beinhalten einen Link, der aus dem Forum herausführt!
Wenn das in einem Forum geschieht, welches allein steht, kann das sicherlich ein Kritikpunkt sein.
Dieses Forum ist allerdings nur einer von vielen Bestandteil der OC-Website und von daher denke ich, dass es durchaus sinnvoll ist, auch auf OC-Seiten zu verlinken, um gestellte Fragen zu beantworten.
Wäre die Seite nun komplett fremd, würde ich dir zustimmen.

[oberlehrermodus_on]
Redet miteinander. Einen Link posten ist kein miteinander reden.
Es gab in der letzten Zeit auf jeden Fall schon mal ein paar von diesem Owner: http://www.opencaching.de/search.php?queryid=78759345
Das wirkt ablehnend im Sinne von "Hatten wir alles schon, nutze die Suchfunktion".
Dann hätte ich das so geschrieben  ;).

Eine (bessere?) Alternative wäre die Information, dass es derartige Bemühungen in der Vergangenheit schon gegeben hat und das Angebot, einen entsprechenden Link zu suchen.
Wirkung: Boah, sind die aber nett hier, die suchen mir das sogar noch heraus!
Das heißt, ich soll erst einen Post schreiben, in dem ich sage, dass es auf das Erfragte eine Antwort gibt und dann fragen, ob der Fragende eine Antwort haben möchte?
Sicherlich ist das dem Besucher netter gegenüber. Wenn ich nicht auf Anhieb wüsste, wo ich etwas finde, würde ich das vielleicht auch so schreiben.
Wenn ich aber weiß, wie ich die Frage schnell beantworten kann, dann versuche ich das auch möglichst schnell zu machen  :).

Trotzdem aber vielen Dank für deine Kritik an unserer/meiner Forenkommunikation. Man kann ja immer noch was lernen.

Offline pjacobi

  • Micro
  • ***
  • Beiträge: 159
    • Mein Profil auf opencaching.de
Re: Opencaching Hamburg
« Antwort #13 am: 15. Oktober 2015, 22:41:35 »
Ich persönliche finde Links meistens die nützlichste Antwort.

Offline 4_Vs

  • Vereinsmitglied
  • Vereinsmitglied
  • Large
  • *
  • Beiträge: 3159
  • Freier Cacher
    • vaahsen.de
Re: Opencaching Hamburg
« Antwort #14 am: 16. Oktober 2015, 00:05:24 »
Sie haben gerufen? Worum geht's?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Whenever I try to plan something, it doesn't seems to work out. So why plan, it only leads to disappointment! (Eddie van Halen)