Autor Thema: Krety als Kilometerzähler  (Gelesen 1063 mal)

Offline Cyberturm

  • Vereinsmitglied
  • Micro
  • *
  • Beiträge: 203
  • Spaß ist doch das Wichtigste, oder!?
Krety als Kilometerzähler
« am: 22. November 2015, 18:39:34 »
Hy Leute,

ich habe einen Krety auf Reise geschickt. Ein User Namens "Schatzforscher"  von GC, scheint ihn als Kilometerzähler zu benutzen  >:(.

Wie kann man so etwas verhindern. Kann man den Krety archivieren um so etwas zu unterbinden .

Ich finde dass eine Frechheit, Hier der Link zu dem Krety http://www.geokrety.org/konkret.php?id=47231

Gruß

Cyberturm (Christoph)

Offline Nordlandkai

  • Micro
  • ***
  • Beiträge: 129
Re: Krety als Kilometerzähler
« Antwort #1 am: 22. November 2015, 19:17:42 »
Hallo Christoph

Der Cacher ist durchaus auch auf OC aktiv.
http://www.opencaching.de/viewprofile.php?userid=174258

Bevor du deinen Geokrety archivierst, würde ich ihn einfach anschreiben, und darum bitten, dass er die Killerente wieder ablegt.

Viele Owner finden es einfach toll wenn ihre reisenden Gegenstände viele km machen. Das hat er wahrscheinlich verinnerlicht und denkt, dass er dir einen Gefallen tut.
Ich habe auch schon Geokretys mit in den Urlaub genommen und bin von Ownern angeschrieben worden, dass ich die ruhig behalten solle. Und das war nicht ironisch gemeint.

Viele Grüße
Kai

Offline Cyberturm

  • Vereinsmitglied
  • Micro
  • *
  • Beiträge: 203
  • Spaß ist doch das Wichtigste, oder!?
Re: Krety als Kilometerzähler
« Antwort #2 am: 22. November 2015, 19:28:29 »
Hallo Christoph

Der Cacher ist durchaus auch auf OC aktiv.
http://www.opencaching.de/viewprofile.php?userid=174258

Bevor du deinen Geokrety archivierst, würde ich ihn einfach anschreiben, und darum bitten, dass er die Killerente wieder ablegt.

Viele Owner finden es einfach toll wenn ihre reisenden Gegenstände viele km machen. Das hat er wahrscheinlich verinnerlicht und denkt, dass er dir einen Gefallen tut.
Ich habe auch schon Geokretys mit in den Urlaub genommen und bin von Ownern angeschrieben worden, dass ich die ruhig behalten solle. Und das war nicht ironisch gemeint.

Viele Grüße
Kai

Danke für den Hinweis

Offline azimut400gon

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 76
Re: Krety als Kilometerzähler
« Antwort #3 am: 23. November 2015, 06:34:26 »
Das Ziel der Ente hast Du doch selbst bestimmt...

Jetzt reist die Ente und das soll schlecht sein?

Ich glaube Du solltest gelassener werden und Dich freuen, dass der Kret nicht irgendwo versauert.

jm2c


OConly

  • Gast
Re: Krety als Kilometerzähler
« Antwort #4 am: 23. November 2015, 09:10:28 »
Viele Owner finden es einfach toll wenn ihre reisenden Gegenstände viele km machen. Das hat er wahrscheinlich verinnerlicht und denkt, dass er dir einen Gefallen tut.

Genau! Ich finde es auch toll, wenn jemand meine Krety, solange bis er eine brauchbare neue Dose dafür gefunden hat, als Kilometerzähler mitloggt. So kommen die wenigstens auf Meilen und ich habe regelmäßige Lebenszeichen.