Autor Thema: Koordinatenhistorie entlavt Listingvandalismus  (Gelesen 1425 mal)

following

  • Gast
Koordinatenhistorie entlavt Listingvandalismus
« am: 11. März 2016, 01:37:40 »
Das kommt davon, wenn man die OC-Nutzer verarschen will: http://www.opencaching.de/viewcache.php?cacheid=179278#logentries   ;D

Der Cache wurde gestern vom Owner erneuert, und auf GC stehen immer noch die richtigen Koordinaten.

Offline Nordlandkai

  • Micro
  • ***
  • Beiträge: 100
Re: Koordinatenhistorie entlavt Listingvandalismus
« Antwort #1 am: 11. März 2016, 06:31:00 »
Da gab es vor kurzen von einem Owner noch gravierendere "Bearbeitungen".
Hier ein Beispiel:
http://opencaching.de/OC117DD

Offline Slini11

  • Vereinsmitglied
  • Normal
  • *
  • Beiträge: 1029
  • OC-Only
Re: Koordinatenhistorie entlavt Listingvandalismus
« Antwort #2 am: 11. März 2016, 12:15:43 »
Zitat
Aufgrund unterschiedlicher Wahrnehmungen der Cachekultur ziehen wir unsere Caches von OC zurück, leider.

Anfangs haben wir OC in höchsten Tönen gelobt und befürwortet. Nach den vielen Ärgernissen, die wir um und mit OC hatten, haben wir uns entschlossen, dass der Ärger auf GroundSpeak-Seite für uns erträglicher ist....

Schade, aber so ist es.
Wäre spannend zu erfahren, welche Ärgernisse das sind?
Denn nur wenn man weiß, was man falsch macht, kann man es besser/anders machen.
Ich werde sie mal anschreiben.

Viele Grüße,
Nils

Offline mic@

  • Moderator
  • Large
  • *****
  • Beiträge: 6047
  • oc-only Verstecker
Re: Koordinatenhistorie entlavt Listingvandalismus
« Antwort #3 am: 11. März 2016, 13:56:51 »
Zitat von: Slini11
Ich werde sie mal anschreiben.

Bersser nicht... Du wärst dann schon der Vierte...

Offline Schnatterfleck

  • Vereinsmitglied
  • Micro
  • *
  • Beiträge: 119
Koordinatenhistorie leider unvollständig bzw. nicht korrekt
« Antwort #4 am: 11. März 2016, 18:06:02 »
Ich musste heute ein gemuggeltes Cacheversteck ein paar Meter verlegen.
Dabei wird auch die Verschiebung (9m) und die neuen Koordinaten richtig angezeigt. Sehr schön, gefällt mir gut!

Es gibt auch eine Angabe mit den "ursprünglichen Koordinaten" - nur leider stimmen die überhaupt nicht.

Der Cache, um den es geht:
http://opencaching.de/OC11642

Der Hintergrund wird sein, dass ich meine Listings erst einmal als unveröffentlichtes Grobgerüst mit Phantasie-Koordinaten anlege und die echten Koordinaten meistens erst kurz vor der Veröffentlichung nachtrage.

Wie es aussieht, werden hier nicht die ursprünglichen Veröffentlichungskoordinaten angezeigt, sondern die, die beim Listing-Anlegen eingetragen wurden.

Das ist sicher in vielen Fällen nicht hilfreich, um nicht zu sagen verwirrend...

following

  • Gast
Re: Koordinatenhistorie leider unvollständig bzw. nicht korrekt
« Antwort #5 am: 11. März 2016, 18:35:46 »
Danke für den Hinweis. Nun stimmt's.

Offline Schnatterfleck

  • Vereinsmitglied
  • Micro
  • *
  • Beiträge: 119
Re: Koordinatenhistorie entlavt Listingvandalismus
« Antwort #6 am: 11. März 2016, 20:44:27 »
Danke für den Hinweis. Nun stimmt's.

Wow, das ging ja schnell.  :respect:
Super!

Offline ScoutCacher

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 50
    • Pfadfinder Innsnruck 10
Re: Koordinatenhistorie entlavt Listingvandalismus
« Antwort #7 am: 19. Oktober 2016, 13:25:12 »
Altes Thema, ich weiß.

Aber die Info
Zitat
Dabei wird auch die Verschiebung (9m) und die neuen Koordinaten richtig angezeigt. Sehr schön, gefällt mir gut!

Es gibt auch eine Angabe mit den "ursprünglichen Koordinaten" - nur leider stimmen die überhaupt nicht.
ist interessant.
Ich bin auch gerade in Vorbereitung eines Caches, hab das Listing angelegt, mir gut überlegt, wie es ausschauen soll, einen Platz gesucht, den Bauern gefragt.....
Dabei sind immer Phantasiekoordinaten eingetragen gewesen.
Diese werden natürlich bei Veröffentlichung berichtigt, aber machen die Alten da irgendwie dann Probleme?

Danke
"Ob Cachedosen beißen?" - waren seine letzten Worte.

Offline Slini11

  • Vereinsmitglied
  • Normal
  • *
  • Beiträge: 1029
  • OC-Only
Re: Koordinatenhistorie entlavt Listingvandalismus
« Antwort #8 am: 19. Oktober 2016, 15:53:18 »
Nein, es werden nur Koordinatenänderungen nach der Veröffentlichung berücksichtigt. Außerdem wird die Änderung nur angezeigt, wenn es zur Zeit der alten Koordinaten einen Log gab.

Offline ScoutCacher

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 50
    • Pfadfinder Innsnruck 10
Re: Koordinatenhistorie entlavt Listingvandalismus
« Antwort #9 am: 19. Oktober 2016, 16:40:26 »
OK, danke für die Klärung.

happy caching!
"Ob Cachedosen beißen?" - waren seine letzten Worte.