Autor Thema: Voreinstellung Kartensymbole  (Gelesen 544 mal)

following

  • Gast
Voreinstellung Kartensymbole
« am: 03. Februar 2017, 17:47:08 »
Unangemeldete und neue Benutzer bekommen nach wie vor die alten Schatzkistensymbole auf der Karte angezeigt. Viele werden gar nicht drauf kommen, dass man sie umstellen kann. Was haltet ihr davon, als Voreinstellung die neuen, moderneren und platzsparenderen Symbole zu verwenden?

Offline FlashCool

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 53
Re: Voreinstellung Kartensymbole
« Antwort #1 am: 04. Februar 2017, 18:25:45 »
+1

Macht für Neulinge (Newbies) wahrscheinlich einen moderneren Eindruck

Offline Slini11

  • Vereinsmitglied
  • Small
  • *****
  • Beiträge: 985
  • OC-Only
Re: Voreinstellung Kartensymbole
« Antwort #2 am: 04. Februar 2017, 21:01:57 »
Also ich mag die "neuen" Icons nicht wirklich. Designtechnisch sind sie auch nicht mehr wirklich Stand der Zeit und Sie drücken vor allem nicht direkt aus, was sie bedeuten, während sich das bei einem Großteil der alten Symbole schon erraten lässt.

Offline ekorren

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 56
Re: Voreinstellung Kartensymbole
« Antwort #3 am: 04. Februar 2017, 23:36:46 »
Also ich mag die "neuen" Icons nicht wirklich. Designtechnisch sind sie auch nicht mehr wirklich Stand der Zeit und Sie drücken vor allem nicht direkt aus, was sie bedeuten, während sich das bei einem Großteil der alten Symbole schon erraten lässt.
Mir war bisher gar nicht aufgefallen, dass es "neue" Icons gibt... mein Eindruck im Beispiel oben ist aber eindeutig: Ich sehe in den "neuen" Buchstabenicons eher Nachteile als Vorteile. Klar sind sie etwas kleiner. Aber: Die alten Symbole sind halbwegs selbsterklärend und aussagekräftig, die neuen überhaupt nicht. Ist "M" jetzt ein Multi, Mystery oder Matherätsel? Steht "Q" vielleicht für Quatsch? Und P kann man auch als Parkplatz (als Wegpunkt) verstehen... intuitiv ist das nicht einmal für alte Hasen. Für Newbies, die die Nomenklatur noch nicht verinnerlicht haben, ist es völlig unverständlich.

Also schließe ich mich hier Slini11 an.

Offline Kassena Tomat

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 71
Re: Voreinstellung Kartensymbole
« Antwort #4 am: 05. Februar 2017, 16:40:15 »
Sehe ich ähnlich. Die alten Icons sind zwar auch nicht besonders elegant, aber eindeutig und selbsterklärend. Die neuen gefallen mir irgendwie gar nicht. Daher würde ich lieber die alten als Standard lassen.

Offline Q-Owls

  • Micro
  • ***
  • Beiträge: 182
    • KlickTipps
Re: Voreinstellung Kartensymbole
« Antwort #5 am: 06. Februar 2017, 09:26:48 »
BItte wieder zurück zu den alten, intuitiv verständlichen Symbolen!
Schöne Grüße von Q-Owls 

following

  • Gast
Re: Voreinstellung Kartensymbole
« Antwort #6 am: 06. Februar 2017, 11:06:28 »
BItte wieder zurück zu den alten, intuitiv verständlichen Symbolen!

Es wurde nichts geändert, und es wird wohl auch so bleiben nach den Antworten hier. Wer mag, kann in den Karteneinstellungen (nur für sich) die neuen Symbole wählen - schon seit 2013.

Offline ScoutCacher

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 50
    • Pfadfinder Innsnruck 10
Re: Voreinstellung Kartensymbole
« Antwort #7 am: 08. Februar 2017, 11:46:04 »
Für die, welche es nicht sofort finden.


Karte -> obern in Iconleiste Schraubenschlüssel für Einstellungen -> Cachesymbole
"OC klassisch" einstellen.

"Ob Cachedosen beißen?" - waren seine letzten Worte.

following

  • Gast
Re: Voreinstellung Kartensymbole
« Antwort #8 am: 08. Februar 2017, 15:12:37 »
"OC klassich" ist die Voreinstellung. Wer mag, kann es ändern in "OKAPI-Stil". (Das sind die neuen Symbole, die ursprünglich in der OKAPI eingebaut wurden für die Kartendarstellung auf opencaching.pl und dann hier übernommen wurden).

Offline Bananeweizen

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 84
Re: Voreinstellung Kartensymbole
« Antwort #9 am: 11. Februar 2017, 09:24:39 »
Ein echter Vorteil der neuen Icons ist, dass sie nicht mehr den Zielort verdecken, weil sie nicht zentriert drauf gezeichnet werden. Mein Wunsch für die Zukunft wäre deshalb eine Mischung: Symbole analog wie beim alten Stil, und nicht zentriert wie OKAPI. :)