Die Plattform opencaching.de > Entwicklung

Neuer Übersetzungsworkflow

(1/6) > >>

following:
Wenn ich das richtig mitbekommen habe, ist Crowdin für die OC-Übersetzungen nun aktiv. Frage dazu:

Wie gehe ich vor, wenn ich als Entwickler eine Übersetzung [insbesondere für den "Legacy"-Progammcode] hinzufügen möchte? Geht das einfach wie bisher, durch Eintragen in die sys_trans-Dateien?

Man muss Übersetzungen ja auch während der Entwicklung lokal testen können, z.B. um zu sehen ob das Label eines Formularfeldes knapp genug formuliert ist, um auch in "Verbose-Sprachen" wie Deutsch noch ins Layout zu passen. Und wenn man einen commit liefert, sollte der auch gleich die deutsche Übersetzung beinhalten, damit die Änderung auf www.opencaching.de auch sofort mit dem Deployment auf Deutsch verfügbar ist.

following:
Btw, neben den Texten aus sys_trans_text gibt es auch noch

* die lib1-Email-Templates
* die Artikel.Die sind bei Crowdin anscheinend noch nicht berücksichtigt. Sind halt auch keine Einzelstrings sondern ganze Dateien am Stück.

harrieklomp:
Nice to see that this translation is active (i hope it is correct)  :)

I did translate a big part to Dutch but it never showed on the German OC site. I do wonder if the Dutch translation is switched on?
Is it possible to activate the Dutch translations so i can continue my work?

Greetings,
Harrie

teiling88:

--- Zitat von: harrieklomp am 15. September 2017, 15:27:25 ---Is it possible to activate the Dutch translations so i can continue my work?

--- Ende Zitat ---

I created an import from crowdin to the legacy translation system. Some bugs are present but I will fix them.

harrieklomp:

--- Zitat von: teiling88 am 15. September 2017, 15:50:00 ---
I created an import from crowdin to the legacy translation system. Some bugs are present but I will fix them.

--- Ende Zitat ---

Thanks  :)

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln