Autor Thema: An c:geo senden  (Gelesen 495 mal)

Offline following

  • Vereinsmitglied
  • Micro
  • *
  • Beiträge: 189
An c:geo senden
« am: 02. Oktober 2017, 19:34:24 »
Auf den anderen Opencaching-Seiten gibt es direkt im Cachelisting den Knopf "an c:geo senden". Bei Opencaching.de muss man sich dafür Greasmonkey und ein Extraskript installieren (und erst mal drauf kommen, dass es das gibt, bzw. dass es c:geo gibt).

Wie wäre es, dieses Feature auch auf www.opencaching.de direkt einzubauen? Sozusagen als Ersatz für den weggefallenen An-GPS-Gerät-senden-Knopf?

Offline Bananeweizen

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 97
Re: An c:geo senden
« Antwort #1 am: 03. Oktober 2017, 06:50:50 »
Du verwirrst mich. Ich kenne nur die drei verschiedenen Userscripts für verschiedene Seiten: https://github.com/cgeo/send2cgeo. Mir ist nicht bekannt, dass ein anderer Knoten das bereits nativ eingebaut hat, ich bin da aber auch nur unterwegs, wenn mal wieder Parser-Probleme in cgeo auftreten. Kannst du eine Beispiel-URL zeigen?

Als cgeo-Entwickler würde ich mich natürlich über eine für den Anwender einfachere Integration freuen, andererseits würde ich aber auch Leuten Recht geben, die sich darüber beschweren, weil aufgrund anderer genutzter Apps dieser Button für sie nutzlos wäre. Wäre eine benutzerabhängige Einstellung dafür möglich, falls solche Probleme aufkommen?

EDIT: Ich habe die Funktion jetzt bei OC.PL gesehen, nachdem ich mich dort registriert habe. Ich bin nicht sicher, ob irgendjemand im cgeo-Team das bisher wusste und kannte (denn dann wäre das PL-Skript bei uns mittlerweile vermutlich gelöscht). Werde mal nachfragen...
« Letzte Änderung: 03. Oktober 2017, 06:58:00 von Bananeweizen »

Offline following

  • Vereinsmitglied
  • Micro
  • *
  • Beiträge: 189
Re: An c:geo senden
« Antwort #2 am: 03. Oktober 2017, 12:17:45 »
Die App-Nutzung auf Opencaching.de sieht im Moment so ungefähr so aus:

90% c:geo
10% Geocaching Plus
0% Sonstige

Von daher dürften sich die Beschwerden anderer App-Nutzer in Grenzen halten. :-)

Es gab ja bis vor kurzem auch einen Knopf "Senden an GPS-Gerät", der nur mit Garmin-Geräten funktionierte. Wer kein Germin hatte, konnte damit nix anfangen; war trotzdem ein tolles Feature.

Offline ClanFamily (Mirco)

  • Administrator
  • Normal
  • *****
  • Beiträge: 1282
  • Vorstand, Design & Entwicklung
    • ClanFamily.de
Re: An c:geo senden
« Antwort #3 am: 03. Oktober 2017, 13:57:35 »
Ich halte diese Funktion auch für sinnvoll. C:Geo ist stark verbreitet. Und im Vergleich - wer keinen Drucker hat muss auch nicht auf Drücken drücken. Die Plattform gibt die Möglichkeiten vor. Ob man die nutzt obliegt also dem Nutzer selbst.
Für mich stellt sich nur die Fragen welchen Mehrwert eine Funktion bietet und nicht wem ich damit einen gefallen tun kann oder nicht.

Lieben Gruß,
Mirco

Schnell beantwortet mit Tapatalk

Mit feudalen Grüßen,
Mirco aka Clanfamily
- Vorstand -

MeetMe | OC YouTube | OC Talk