Autor Thema: Ideenpool - Verbesserungen für opencaching.de  (Gelesen 238 mal)

Offline teiling88

  • Vereinsmitglied
  • Small
  • *
  • Beiträge: 533
  • Vorstand & Entwicklung
Ideenpool - Verbesserungen für opencaching.de
« am: 08. November 2017, 21:14:08 »
Ich habe das Ticket geschlossen. Die Mehrheit ist dagegen.

Ich möchte aber trotzdem diese Runde gerne dazu nutzen um von euch zu erfahren, welche Dinge wir im Team eurer Meinung nach umsetzen können, damit die Plattform für Cacher und Owner noch attraktiver wird?

Offline Le Dompteur

  • Micro
  • ***
  • Beiträge: 176
  • OC-only Verstecker
Re: Ideenpool - Verbesserungen für opencaching.de
« Antwort #1 am: 08. November 2017, 22:21:41 »
Dein Wunsch war mir Befehl aber in einem neuen Thread, weil hier sonst jedes Tierchen sein Pläsierchen ausruft und babylonisches Wirwarr entstünde.
Safari-Disclaimer: https://forum.opencaching.de/index.php?topic=4957.0
« Letzte Änderung: 08. November 2017, 23:23:53 von Le Dompteur »
"Cacheo ergo sum" - ich cache, also bin ich!

Offline Le Dompteur

  • Micro
  • ***
  • Beiträge: 176
  • OC-only Verstecker
Re: Ideenpool - Verbesserungen für opencaching.de
« Antwort #2 am: 08. November 2017, 22:46:56 »
Noch ein Begehr:
Bus-Attribut detaillieren: https://forum.opencaching.de/index.php?topic=4958.0

P.S. Sagte ich schon: "Danke für Dein Angebot"? Danke!  :)
« Letzte Änderung: 08. November 2017, 23:25:15 von Le Dompteur »
"Cacheo ergo sum" - ich cache, also bin ich!

Offline Le Dompteur

  • Micro
  • ***
  • Beiträge: 176
  • OC-only Verstecker
Re: Ideenpool - Verbesserungen für opencaching.de
« Antwort #3 am: 08. November 2017, 23:02:41 »
Zu guter Letzt:
Die UND-Verknüpfungen auf der Suchseite:
https://forum.opencaching.de/index.php?topic=4959.0
"Cacheo ergo sum" - ich cache, also bin ich!

Offline mic@

  • Moderator
  • Large
  • *****
  • Beiträge: 6047
  • oc-only Verstecker
Re: Ideenpool - Verbesserungen für opencaching.de
« Antwort #4 am: 09. November 2017, 08:46:20 »
Jetzt will ich auch mal  8)

Also mein Herzenswunsch ist die Cacheampel.
https://forum.opencaching.de/index.php?topic=1851

Ich weiß, daß es inzwischen viele Tools gibt, die im Hintergrund diese Arbeit schon leisten und
uns beim Support unterstützen, aber eine vollkommen automatisierte Ampel würde dem Support
viel Arbeit abnehmen und auch den Usern hier zeigen, daß wir KEINEN Wert auf Karteileichen legen.
Ich denke auch nicht, daß die Einführung der Ampel die OC-Cacheanzahl ins Bodenlose senken würde.

Und als Nebenlösung könnte man ja auch die "Dornröschen" Funktion einführen, mit der man
Karteilleichen wachküssen kann (was für ein bildlicher Vergleich):
https://forum.opencaching.de/index.php?topic=3265

Offline ekorren

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 84
Re: Ideenpool - Verbesserungen für opencaching.de
« Antwort #5 am: 09. November 2017, 11:00:00 »
Mein allererster Herzenswunsch ist und bleibt ein sinnvolles angepasstes Safari-Handling.

Das bedeutet in erster Linie, Safaris von den location based virtuals zu trennen und als eigenen Typ zu führen. Denn sie sind nun mal etwas völlig anderes und sprechen eine andere Zielgruppe an.
Das dann mit automatisch eingeblendetem "blauen Kasten".
Und mit angepasstem Frontend, wo man beispielsweise die Koordinaten in ein eigenes Feld eingeben kann bzw. muss, ähnlich dem Passwort-Eingabefeld.
Möglichst die Funktionalität der Flopp-Safari-Map sinnvoll im System integriert anstatt kompliziert über eine externe Fremdseite erreichbar.
Zudem sollten in Statistiken und der newlogs-Seite Safaris nicht beim Land der Listingkoordinaten, sondern als eigene Kategorie geführt werden.

Offline ekorren

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 84
Re: Ideenpool - Verbesserungen für opencaching.de
« Antwort #6 am: 09. November 2017, 11:44:01 »
Jetzt zum zweiten Herzenswunsch: Versteckte Wegpunkte.

Ich würde gerne - natürlich nur für mich und ggf. für den Support sichtbar - "geheime" Wegpunkte wie die Finalkoordinaten von Mysteries und aufbauende Stages von Multis im System hinterlegen können. Damit hätte man sie einerseits selber immer griffbereit und muss nicht in eigenen Notizen auf der Festplatte wühlen, wenn man sie mal wieder braucht, und andererseits wäre es für den Support leichter, im Fall des Falles (z.B. Probleme mit Anwohnern, Jagdpächtern, Grundstückseigentümern...) einen Cache zu identifizieren.

Darauf aufbauend wäre ein integrierter Geochecker schön, mit dem man durch Eingabe der korrekten Koordinaten einen Wegpunkt sichtbar machen kann.

Offline Le Dompteur

  • Micro
  • ***
  • Beiträge: 176
  • OC-only Verstecker
Re: Ideenpool - Verbesserungen für opencaching.de
« Antwort #7 am: 09. November 2017, 11:53:09 »
Jetzt zum zweiten Herzenswunsch: Versteckte Wegpunkte.
Ich meine, das in einem Thread schon mal gelesen zu haben. Ein Hauptargument dagegen war AFAIR daß man einen evtl. Hack der OC-Datenbank interessanter machen würde, wenn alle Finals hinterlegt wären.
"Cacheo ergo sum" - ich cache, also bin ich!

Offline mic@

  • Moderator
  • Large
  • *****
  • Beiträge: 6047
  • oc-only Verstecker
Re: Ideenpool - Verbesserungen für opencaching.de
« Antwort #8 am: 09. November 2017, 15:40:45 »
Zitat von: ekorren
Ich würde gerne - natürlich nur für mich und ggf. für den Support sichtbar - "geheime" Wegpunkte wie die Finalkoordinaten von Mysteries und aufbauende Stages von Multis im System hinterlegen können.

Gibt es schon (siehe Bild).

Offline Der Windling

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 80
Re: Ideenpool - Verbesserungen für opencaching.de
« Antwort #9 am: 09. November 2017, 18:42:27 »
Mein allererster Herzenswunsch ist und bleibt ein sinnvolles angepasstes Safari-Handling.

Das bedeutet in erster Linie, Safaris von den location based virtuals zu trennen und als eigenen Typ zu führen. Denn sie sind nun mal etwas völlig anderes und sprechen eine andere Zielgruppe an.

Ja, da bin ich auch sehr dafür! (Ich meine, da gibt es sogar schon irgendwo einen Thread dazu hier im Forum...)

Offline mic@

  • Moderator
  • Large
  • *****
  • Beiträge: 6047
  • oc-only Verstecker
Re: Ideenpool - Verbesserungen für opencaching.de
« Antwort #10 am: 09. November 2017, 19:13:16 »
Zitat von: Der Windling
Zitat von: ekorren
Das bedeutet in erster Linie, Safaris von den location based virtuals zu trennen und als eigenen Typ zu führen. Denn sie sind nun mal etwas völlig anderes und sprechen eine andere Zielgruppe an.

Ja, da bin ich auch sehr dafür! (Ich meine, da gibt es sogar schon irgendwo einen Thread dazu hier im Forum...)

Ich vermute mal, Du meinst diesen Threadfaden ab dieser Stelle: https://forum.opencaching.de/index.php?topic=4844.msg60832#msg60832

Offline Der Windling

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 80
Re: Ideenpool - Verbesserungen für opencaching.de
« Antwort #11 am: 09. November 2017, 23:03:20 »
@ mic@:
Ja, den Thread meinte ich. Danke für den Link!