Autor Thema: Für Tickets/Issues voten so gehts!  (Gelesen 477 mal)

Offline mic@

  • Vereinsmitglied
  • Large
  • *
  • Beiträge: 6191
  • oc-only Verstecker
Re: Für Tickets/Issues voten so gehts!
« Antwort #15 am: 07. Oktober 2018, 19:11:47 »
Zitat von: Der Windling
Bei mir funktioniert das mit der Sortierung nach Stimmen - wenn man denn die versteckte Option der Sortierung nach Stimmen mal gefunden hat... Um das Ticket mit den meisten Stimmen oben anzuzeigen, muss der Pfeil neben "Sortierung nach Stimmen" nach unten zeigen.

Bei mir zeigt der Pfeil doch nach unten (siehe vorheriger Screenshot),
trotzdem ist oben nur ein 0-Stimmen-Ticket abgebildet ?!?

Offline Der Windling

  • Micro
  • ***
  • Beiträge: 152
Re: Für Tickets/Issues voten so gehts!
« Antwort #16 am: 07. Oktober 2018, 19:58:44 »
Hm...das ist komisch. Hattest Du vielleicht schon ein Ticket angewählt? Dann scheint es auch nicht zu funktionieren. Ich habe auch festgestellt, dass die Sortierung spinnt, wenn ich mehrmals umsortiert hatte. Vielleicht hilft Dir das den Fehler zu finden?

Offline ClanFamily (Mirco)

  • Administrator
  • Normal
  • *****
  • Beiträge: 1282
  • Vorstand, Design & Entwicklung
    • ClanFamily.de
Re: Für Tickets/Issues voten so gehts!
« Antwort #17 am: 08. Oktober 2018, 23:09:29 »
Ihr seid ja "süß"... direkt Vollgas geben ;)

Also zum einen mal der Hinweis - Mic@ ist als Team-Member Support natürlich mit anderen Rechten ausgestattet - daher kommt auch manche Maske nicht so wie bei euch rüber. Das Kategorisieren konnte ich von Redmine nicht wirklich übernehmen. Das werden wir also neu machen müssen.
Die Idee dahinter ist, das hier kommentiert und gevotet werden kann. Wenn die Aufgabe dann "klar" ist, sollen wir in der Head of Development Runde die Tickets technisch anlegen und in unser OCC Board überführen (OCC == OC Core). Das sind dann die richtigen "Entwickler Tickets".
Das Entwicklerboard werden wir auch noch zur Ansicht öffnen (dauert noch bissel).
Dort jedoch nur zum mitlesen - Diskussionen kann man weiterhin im "Eltern Ticket" führen und auch Entwickler dort mit einem @.... markieren.
Mit feudalen Grüßen,
Mirco aka Clanfamily
- Vorstand -

MeetMe | OC YouTube | OC Talk

Offline Der Windling

  • Micro
  • ***
  • Beiträge: 152
Re: Für Tickets/Issues voten so gehts!
« Antwort #18 am: 09. Oktober 2018, 11:10:31 »
(...) Die Idee dahinter ist, das hier kommentiert und gevotet werden kann. Wenn die Aufgabe dann "klar" ist, sollen wir in der Head of Development Runde die Tickets technisch anlegen und in unser OCC Board überführen (OCC == OC Core). Das sind dann die richtigen "Entwickler Tickets".
Das Entwicklerboard werden wir auch noch zur Ansicht öffnen (dauert noch bissel).
Dort jedoch nur zum mitlesen - Diskussionen kann man weiterhin im "Eltern Ticket" führen und auch Entwickler dort mit einem @.... markieren.

Oh. Das klingt jetzt ehrlich gesagt etwas desillusionierend.

Heißt das, dass die Tickets, für die wir da voten gar keine echten Tickets sind, die irgendwann bearbeitet werden, sondern nur eine weitere (weniger öffentliche) "Diskussionsstufe" nach dem Forum?

Ich dachte immer, wenn nach einer seitenlangen Diskussion im Forum endlich Einigkeit besteht und ein Team-Mitglied sagt, es habe nun ein Ticket angelegt, dass das dann auch irgendwann umgesetzt wird und die Votes nur einen Einfluss auf die Prioritätenliste haben. Sonst dreht sich die Diskussion ja immer weiter im Kreis...