Vorstellung

Wir sind unter uns :) Du kannst uns alles sagen - wir sprechen drüber.

Moderator: mic@

Antworten
PeToNi

Hallo Alex
Willkommen bei OC. Hier bist du mit deinen Fragen gut aufgehoben. Einfach raus damit. Hier im Forum helfen alle gerne. Und im OC Wiki kannst du auch viel nachlesen und erfahren.

LG
Peter
Benutzeravatar
mic@
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 6514
Registriert: 04.12.2009, 00:31

Hallo Alex,
willkommen auf OC.
Hier gibt es zwar weniger Dosen, aber das ist auch das einzige Manko  8)
Und ehrlich gesagt, in größen Städten (wie z.B. München) dürfte dieser Nachteil nicht mal bemerkbar sein.
Daher viel Spaß und bei Fragen nur keine Hemmung...
dl6hbo

Moin Alex, herzlich willkommen bei OC !
Huegelland

Vielen Dank für die netten Worte, ich werde mich bei Zeiten sicher mit einer Frage melden :)
bluba

Hallo liebe Mitcacher

ich habe gestern eine Reise nach Wien unternommen. Da ich super ungern Radio höre habe ich mir wie immer Hörspiele angehört und anderem auch Bernhard Hoecker - Aufzeichnungen eines Schnitzeljägers. Und was soll ich sagen, ich war gepackt vom dem Hörbuch. Und entscheid sobald ich wieder in Berlin bin mich gleich mit dem Thema sorgfältig auseinander zu setzen. Ich bin dann dabei über diese Seite gestolpert und muss sagen, Suuuuper Seite (auch wenn ich noch wenig vergleichsmöglichkeiten habe). Ich habe einen kleinen Sohn daheim und hoffe das ich Ihn auch mit dem Cachingfieber "infizieren" kann. Ich hoffe das ich heute meine erstens Caches heben kann, weil fußläufig gleich welche zu finden sind. Ich bin da echt schon mega gespannt drauf und hoffe das der kleine Mann bald von seinem Schläfchen aufwacht, sonst wird mir gaaaaaaaanz zufällig was runterfallen damit er mal langsam die Augen aufmacht :)

Ich hab da mal eine Frage die sicher schon Millionen mal gestellt wurde. Ich kann doch für die GPS Daten mein Handy mit Gmaps nutzen oder ? oder gibt es vielleicht eine App die man Benutzen kann die noch besser ist ? oder ratet Ihr einem ein Gerät zu kaufen? bin wirklich super unerfahren da ich erst seit gestern das erste mal davon gehört habe.

Ich hoffe allen Mitcachern geht es gut und freue mich auf eine sehr spannende Zeit demnächst.

grüße

Marcus

Ps.: Rechtschreibfehler können gesucht und gehoben werden ;)
Benutzeravatar
Slini11
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1159
Registriert: 17.03.2012, 13:25

Hi Marcus,

Willkommen bei OC  8)!

Berlin ? Da ist Mic@ der richtige Ansprechpartner  :D.
Der hat z.B. nen "Newbie"-Event, was für dich sicherlich ganz interessant wäre: https://www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OC6E6B

Starten kann man zum Reinkommen am besten mit ner App. Ist nur die Frage, welches System du nutzt?
Im Wiki (http://wiki.opencaching.de/index.php/Smartphone-Apps_f%C3%BCr_Opencaching.de) findest du hoffentlich eine passende App :-)
(für Androidnutzer kann ich c:geo empfehlen)
[url=http://www.opencaching.de/viewprofile.php?userid=159941][img]http://www.opencaching.de/statpics/DE/159941.jpg[/img][/url]
bluba

Hi,

vielen Dank für die rasche Antwort. Ich hatte mich mal ein wenig belesen und mir auch die App c:geo runtergeladen und bin gerade bissl am fummeln. Auf dauer würde das gehen ? oder ist ein Gerät generell immer besser wie ein Handy ?

vielen dank für den link werde mich gleich mal belesen
Benutzeravatar
Slini11
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1159
Registriert: 17.03.2012, 13:25

[quote="bluba"]
Auf dauer würde das gehen ? oder ist ein Gerät generell immer besser wie ein Handy ?
[/quote]
Die gernellen Fragen sind ja: Wo ist der GPS-Empfang besser und wo habe ich die Daten für meinen Geocache übersichtlicher präsentiert?

Ich denke, dass GPS-Gerät und aktuelle Smartphones mittlerweile gleich auf sind, was die Genauigkeit angeht. Da tut sich nicht viel; vielleicht ist das GPS-Gerät hin und wieder ein wenig präzieser, aber das war es dann auch.
Bei der Organisation der Cachedaten(Koordinaten, Beschreibung, etc.) finde ich das Smartphone bequemer (vorallem bei solch einer umfangreichen App wie c:geo).
Man hat es immer bei sich und so kann man auch mal in ungeplanten Situationen (in der Stadt, beim Einkaufen) ne Dose suchen.
Vor allem für längere Cachetouren nutze meinst das GPS-Gerät. Der Akku hält dort viel länger und zur Not kann man einfach die Batterien wechseln.

Ich kenne einige Geocachinganfänger, die anfangs auch viel mit dem Handy gecacht haben. Als sie dann dabeigeblieben sind, haben einige überlegt ein GPS-Gerät zu kaufen; am Anfang waren sie teilweise skeptisch, wollen es jetzt aber nicht mehr missen.
Daher: Als Geocaching-Anfänger würde ich erst einmal eine Zeit lang mit den Handy cachen und wenn man dranbleibt, kann man in mehr investieren :).
[url=http://www.opencaching.de/viewprofile.php?userid=159941][img]http://www.opencaching.de/statpics/DE/159941.jpg[/img][/url]
bluba

Ok vielen Dank

so kleiner Mann ist wach und nun geht es los. Daumen Drücken das es was wird :)


grüße
Benutzeravatar
mic@
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 6514
Registriert: 04.12.2009, 00:31

[quote="bluba"]so kleiner Mann ist wach und nun geht es los. Daumen Drücken das es was wird :) [/quote]

Na dann viel Erfolg euch Beiden.
Und immer dran denken: Falls Du einen Mystery (Fragezeichen) Cache suchst,
dann ist der Cache nicht dort, wo das Symbol auf der Karte liegt  8)
Benutzeravatar
Cyberturm
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 203
Registriert: 26.07.2013, 20:22

Hallo Bluba

Herzlich Willkommen im Club der Dosenjäger. :)  Ich wünsche Dir viel Spaß beim cachen hier bei Opencaching. Ich hoffe Ihr könnt viele Dosen finden und habt Spaß an der Sache.

Wenn Du fragen hast, hier sind alle nett und hilfsbereit.  :)

Viele Grüße

Christoph (Cyberturm)
[url=http://www.opencaching.de/viewprofile.php?userid=266420][img]http://www.opencaching.de/statpics/DE/266420.jpg[/img][/url]
bluba

Vielen Dank

eine Frage die ich noch hätte. Ich habe über die App c:geo jetzt ein paar Chaches gehoben. Aber auch ein paar von der Seite geocaching.com die tauchen ja hier nicht auf. Kann man das dazu adaptieren oder sind es generell 2 verschiedene Sachen und man Sammelt halt dort und hier punkte ?

grüße
Benutzeravatar
Slini11
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1159
Registriert: 17.03.2012, 13:25

[quote="bluba"]
Kann man das dazu adaptieren oder sind es generell 2 verschiedene Sachen und man Sammelt halt dort und hier punkte ?
[/quote]
Das sind 2 verschiede Paar Schuhe. Aber die Punkte sind ja egal  :P ;).
Bei Geocaching.com ist teilweise das Problem, dass es die Premiummitgliedschaft gibt, wo man dort Geld für einige Leistung zahlt, die bei Opencaching.de alle kostenlos sind  :).
[url=http://www.opencaching.de/viewprofile.php?userid=159941][img]http://www.opencaching.de/statpics/DE/159941.jpg[/img][/url]
bluba

ok verstehe... hatte das auch schon gelesen mit dem "Premium" und dem bezahlen ... ok nun sind erstmal alle frage beantwortet und wir sind fleißig ab cachen ;)

schönen Abend allen
Q-Owl

Die c:geo App kann OC- und GC-Caches gleichzeitig anzeigen: Quadratische und runde Symbole.

Bei uns gibt es einen Wald (bei Ober-Ramstadt, Südhessen), in dem beides bunt gemischt vorhanden ist. - Großer Such- und Findespaß.
Edit 14.7.16: Viele Dosen dort wurden zerstört, und die Owner haben leider (aber verständlicherweise) ihre Aktivitäten wieder stark reduziert.
Zuletzt geändert von Q-Owl am 14.07.2016, 12:02, insgesamt 1-mal geändert.
Antworten