Vorstellung

Wir sind unter uns :) Du kannst uns alles sagen - wir sprechen drüber.

Moderator: mic@

Antworten
Benutzeravatar
mic@
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 6513
Registriert: 04.12.2009, 00:31

Hallo Peter, erstmal willkommen auf OC!

[quote="campfire"]Die ersten Probleme tauchen schon auf, da ich bisher nicht mal weiß, wo ich die erforderlichen Cache-Daten finde, um sie auf das eTrex zu kopieren![/quote]

Schau Dir mal diesen Thread an, da geht es um "paperless caching"
http://forum.opencaching.de/http://localhost//viewtopic.php?t=66
campfire

Danke für´s auf die Sprünge helfen, mic@!
Das dürfte mir definitiv nützen und der Rest kommt nach und nach durchs lesen hier!  ;)
FriCa

Hallo an alle,

Dann will ich mich auch mal vorstellen. Man nennt mich Fritz und ich bin entweder mit meiner Frau, oft auch alleine, aber immer mit unseren Hunden unterwegs. Unsere Homezone ist in der Nähe des ersten OC-Caches.
Das Hobby betreiben wir bereits seit Ende 2003, allerdings bisher ausschließlich bei GS. Opencaching haben wir aber schon lange Zeit unter "Beobachtung". Einige Entwicklungen bei groundspeak gefallen mir einfach nicht mehr und haben nichts mehr mit dem "alten" Geocaching zu tun. Deshalb denke ich, es wird langsam Zeit diese Plattform zu unterstützen. Ich werde auf alle Fälle nach und nach meine Caches auch bei OC einstellen. Der Erste ist schon gelistet. Ich hab da noch ne Idee. Da viele meiner Caches bei GS als Premium gelistet sind, ist es vielleicht hilfreich, wenn ich im Listing auf OC verweise, damit Basic-Member auch mitspielen können. ;) Und falls es zu Sanktionen kommt, müssen sie halt auf meine Caches verzichten.  ;)
Ich werde auch auf meinen Stammtischen OC ein bisschen mehr ins Gespräch bringen obwohl, oder vielleicht auch weil meist ein Reviewer anwesend ist.

Eine Frage hätte ich noch. Wie wird das loggen von Caches, die auf beiden Plattformen gelistet sind, gehandhabt? Ist es in Ordnung wenn ich die Caches, die ich bereits bei GS gefunden habe nachlogge, oder ist es üblich, nochmal zum Cache zu gehen?

Grüße aus Trossingen,

FriCa
OConly

Es ist völlig in Ordnung, bei OC nachzuloggen.
Benutzeravatar
mic@
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 6513
Registriert: 04.12.2009, 00:31

[quote="FriCa"]Eine Frage hätte ich noch. Wie wird das loggen von Caches, die auf beiden Plattformen gelistet sind, gehandhabt? Ist es in Ordnung wenn ich die Caches, die ich bereits bei GS gefunden habe nachlogge, oder ist es üblich, nochmal zum Cache zu gehen? [/quote]

Klar, kein Problem. Und so geht es am bequemsten:
https://blog.dafb-o.de/doppellistings-a ... -cmanager/

Jetzt wundert mich nur noch, warum das mein Vorlogger nicht gepostet hat  8)
FriCa

[quote="mic@"]
[quote="FriCa"]Eine Frage hätte ich noch. Wie wird das loggen von Caches, die auf beiden Plattformen gelistet sind, gehandhabt? Ist es in Ordnung wenn ich die Caches, die ich bereits bei GS gefunden habe nachlogge, oder ist es üblich, nochmal zum Cache zu gehen? [/quote]

Klar, kein Problem. Und so geht es am bequemsten:
https://blog.dafb-o.de/doppellistings-a ... -cmanager/

Jetzt wundert mich nur noch, warum das mein Vorlogger nicht gepostet hat  8)
[/quote]

Vielen Dank für den Hinweis. Ich werde erstmal nachloggen, was mir so in der Zwischenzeit unterkommt. Bin ja kein Statistikcacher. ;)
Mit welchem Datum sollte man diese Caches eigentlich nachloggen? Mit dem originalen Funddatum könnten eventuell kuriose Geschichten entstehen. So hab ich z.B. den ersten OC-Cache bestimmt vor seiner Veröffentlichung gefunden.  ;D
Benutzeravatar
mic@
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 6513
Registriert: 04.12.2009, 00:31

[quote="FriCa"]Mit welchem Datum sollte man diese Caches eigentlich nachloggen?[/quote]

Ich würde das Datum nehmen, was im Logbuch eingetragen wurde.
So kann es der Owner am besten abgleichen... selbst wenn es dabei kurios wird.
following

[quote="FriCa"]
Mit dem originalen Funddatum könnten eventuell kuriose Geschichten entstehen. So hab ich z.B. den ersten OC-Cache bestimmt vor seiner Veröffentlichung gefunden.  ;D
[/quote]

Deswegen steht in den Cachelistings auch das Versteckdatum drin, das kann Jahre vor der Veröffentlichung liegen.

Viel Spaß beim Opencachen!
Team Brummi
Nano
Nano
Beiträge: 50
Registriert: 02.12.2014, 07:11

Hallo erstmal auch von mir :wave:

[quote="FriCa"]Ich hab da noch ne Idee. Da viele meiner Caches bei GS als Premium gelistet sind, ist es vielleicht hilfreich, wenn ich im Listing auf OC verweise, damit Basic-Member auch mitspielen können.
[/quote]

Was jetzt aber auch nicht viel helfen würde, können Basic-Member das doch eher nicht lesen  ;).
dl6hbo

Willkommen bei OC Fritz !
FriCa

Vielen Dank an alle für die freundliche Begrüßung. :supi:
B@sti

Hallo liebe Leutz,

Ich bin neu beim opencaching und auch so in der geocach Szene. Ich bin vor kurzem nach Dortmund Mengede gezogen und habe dank eines bekannten vom Geochachen erfahren. Ich bin 28 jahre alt und gehe gerne Wandern und eben auch in den letzten Tagen schon Cachs suchen. Ich benutze dazu mein Handy samt Apps. Soollte jemand aus meiner Gegend lust haben mal zusammen los zu gehen könnt ihr mich gern anschreiben.

Ansonsten wünsch ich natürlich noch einen schönen Tag und ne spaßige suche ;-)
Benutzeravatar
mic@
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 6513
Registriert: 04.12.2009, 00:31

Hallo B@sti, ich wünsche Dir viel Spaß auf opencaching.de !
Und falls Du Lust hast und ein Headset besitzt, dann sei doch morgen abend (20:30 Uhr) beim OC-Talk dabei.
Denn auch Neulinge sind da sehr herzlich willkommen. Hier die Details zu diesem Event:
http://www.opencaching.de/viewcache.php?cacheid=169479
Alles Gute, Mic@
B@sti

Ich besitz leider kein Headset und bin knapp bei Kasse aber ich guck mal ob ich zum nächsten mal eins organisiert bekomme :-)

Ps: Danke fürs willkomen heißen :-)
Huegelland

Hallo,

mein Name ist Alex, ich bin 26 Jahre alt und begeisterter Naturfreund und Sportler aus dem Herzen Münchens. Geocachen haben meine Frau und ich schon vor Jahren entdeckt, immer wieder darüber nachgedacht aber nie als Hobby angefangen. In der letzten Woche haben wir es aber endlich geschafft uns ein Herz zu nehmen und mit unserer Tochter (erst wenige Wochen alt) den ersten Cache in der Nähe unserer Wohnung zu bergen. Meine Frau und ich hatten so viel Spaß dabei, dass wir jetzt regelmäßig an den Wochenenden zum cachen gehen wollen. Hoffentlich findet unsere Tochter dabei spielerisch den gleichen Gefallen an der Natur, der Bewegung und dem Rätseln wie ihre Eltern :)

In der Vorbereitungsphase habe ich versucht abzuwägen, ob wir Anhänger von GC oder OC werden. Der leichte Einstieg und die Masse an Caches bei GC haben mich dann erstmal verleitet und so haben wir unsere ersten Caches bei GC.com geloggt. Allerdings hat mich von Anfang an abgeschreckt, dass man Geld (für App & Premium Account) ausgeben muss, um alle Inhalte nutzen zu können. Da ich auch ein Fan von freier Software bzw. OpenSource-Projekten bin (und ich Kritik über GC gelesen habe die mir nicht gefällt), werde ich mit meiner Familie doch (möglichst) aktiv bei OC mitmischen :)
Bis zum nächsten Wochenende gilt es die Fragen zu klären, welchen Cache wir nächstes Wochenende bergen wollen und wie wir uns darauf vorbereiten (Papierlos Cachen? Benutzen wir eine Smartphone App? Oder doch noch ein GPS-Gerät besorgen? Wie verwalte ich dann meine Logs? etc.)
Zuletzt geändert von Huegelland am 08.02.2016, 12:08, insgesamt 1-mal geändert.
Antworten