Chrome blendet unter http://www.opencaching.de Sicherheitswarnungen ein

Hier geht es um die technische Bereitstellung der Plattform - KnowHow im Bereich Virtualisierung und CentOS können sind hier sehr hilfreich
Benutzeravatar
mic@
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 6519
Registriert: 04.12.2009, 00:31

siehe Bild
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
teiling88
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 684
Registriert: 06.12.2015, 14:15

Ich hab ein Ticket: https://redmine.opencaching.de/issues/1104 dafür erstellt und werde mich darum kümmern :)
Benutzeravatar
mic@
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 6519
Registriert: 04.12.2009, 00:31

Benötigst Du die E-Mail im Original (mit klickbaren Verweisen)?
Benutzeravatar
teiling88
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 684
Registriert: 06.12.2015, 14:15

Nein - habe ich gerade umgestellt. Die DE Domain ist nun SSL Only :-)
following

Da werden jetzt einige ältere Tools auf die Nase fallen (z.B. Cachewolf?), die über http://www.opencaching.de gehen.

Würde es nicht genügen, von http nach https weiterzuleiten? Dann sollten die Chrome-Warnungen doch obsolet sein, weil auf http://www.opencaching.de kein Content mehr erscheint, oder?
Benutzeravatar
teiling88
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 684
Registriert: 06.12.2015, 14:15

[quote="following"]
Würde es nicht genügen, von http nach https weiterzuleiten? Dann sollten die Chrome-Warnungen doch obsolet sein, weil auf http://www.opencaching.de kein Content mehr erscheint, oder?
[/quote]

Aber genau das macht die Seite doch aktuell?  :o Aufruf wie http -> redirect auf https.
following

Alles klar. Ich hatte hier etwas Programmcode, der die Redirects ignoriert hat statt ihnen zu folgen. Also es betrifft nur alte FUBAR-Tools.  ;)
Benutzeravatar
flopp
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1008
Registriert: 18.03.2012, 17:02

Mir hat es heute Nacht die Safari-Karte (bzw. das Update-Skript) zerhagelt - jetzt ist aber alles auf https umgestellt  8)
[url=http://www.flopp-caching.de/]Flopps Tolle Karte[/url] | [url=http://www.florian-pigorsch.de/oc]OC[/url] | [url=http://www.florian-pigorsch.de/gc]GC[/url] | [url=http://florian-pigorsch.de/+]G+[/url] | [url=http://florian-pigorsch.de/t]Tw[/url] | [url=http://florian-pigorsch.de/fb]Fb[/url]
inder
Beiträge: 8
Registriert: 06.08.2017, 22:11

OcProp ist damit auch mal wieder blockiert.
Benutzeravatar
ClanFamily (Mirco)
Administrator
Administrator
Beiträge: 1373
Registriert: 03.09.2012, 21:55

[quote="inder"]
OcProp ist damit auch mal wieder blockiert.
[/quote]

Lief das in den letzten Tagen noch?
Ich dachte das wäre schon länger "hin".
Mit feudalen Grüßen,
Mirco aka Clanfamily
- Vorstand -

MeetMe | OC YouTube | OC Talk
inder
Beiträge: 8
Registriert: 06.08.2017, 22:11

Mit den entsprechenden Anpassungen lief es noch.
Benutzeravatar
teiling88
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 684
Registriert: 06.12.2015, 14:15

[quote="inder"]
Mit den entsprechenden Anpassungen lief es noch.
[/quote]

Dann hast Du den User-Agent aber auch verändert oder?
inder
Beiträge: 8
Registriert: 06.08.2017, 22:11

Ja, das hattest afaik Du mal angeraten. Bis zur Abschaltung von http: klappte es auch gut (nur der Foto up-/download hatte seit der Einführung der Kompression beim upload ein paar Macken).
Benutzeravatar
teiling88
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 684
Registriert: 06.12.2015, 14:15

[quote="inder"]
Ja, das hattest afaik Du mal angeraten. Bis zur Abschaltung von http: klappte es auch gut (nur der Foto up-/download hatte seit der Einführung der Kompression beim upload ein paar Macken).
[/quote]

Im Endeffekt musst Du jetzt einmal alle http:// Links die auf opencaching.de verweisen auf https:// umstellen. Dann sollte es wieder funktionieren.
inder
Beiträge: 8
Registriert: 06.08.2017, 22:11

Habe ich schon getestet. Scheint auch zu funktionieren, so weit ich bisher erkennen konnte.
Antworten