Autor Thema: Vorschlag: Dosengrößen beziffern  (Gelesen 21146 mal)

Offline ClanFamily (Mirco)

  • Administrator
  • Normal
  • *****
  • Beiträge: 1338
  • Vorstand, Design & Entwicklung
    • ClanFamily.de
Vorschlag: Dosengrößen beziffern
« am: 05. September 2012, 15:22:18 »
Ich bin ja quasi neu bei OC... kenne mich von GC natürlich aus. Wie sind denn hier die Dosen einzuordnen..?
Ich denke auf das diese Information genauer beschrieben werden kann.


z.B. mikro = zb. Filmdose oder Gefäß bis 50ml
etc...
Mit feudalen Grüßen,
Mirco aka Clanfamily
- Vorstand -

MeetMe | OC YouTube | OC Talk

Schrottie

  • Gast
Re: Vorschlag: Dosengrößen beziffern
« Antwort #1 am: 05. September 2012, 17:46:21 »
Direkt unter der Cacheart kann die Größe gewählt werden:

mikro = Micro
klein = Small
normal = Regular
groß = Large
extrem groß = gibts bei GC nicht, den Amis fehlt da wohl die Phantasie das jemand auch riesige dosen verstecken kann
kein Behälter = Virtual
andere Größe = Nano und ähnlicher Müll

Offline 4_Vs

  • Vereinsmitglied
  • Vereinsmitglied
  • Large
  • *
  • Beiträge: 3159
  • Freier Cacher
    • vaahsen.de
Re: Vorschlag: Dosengrößen beziffern
« Antwort #2 am: 05. September 2012, 18:01:04 »
Direkt unter der Cacheart kann die Größe gewählt werden:

mikro = Micro
klein = Small
normal = Regular
groß = Large
extrem groß = gibts bei GC nicht, den Amis fehlt da wohl die Phantasie das jemand auch riesige dosen verstecken kann
kein Behälter = Virtual
andere Größe = Nano und ähnlicher Müll
Ich glaube es geht darum, was ein mikro ist - also aus Sicht der Userfreundlichkeit, damit man das besser einschätzen kann.

Also Neuling loggt sich ein, will Dosengröße auswählen und weiß nicht, was ein "normal" ist ...
Whenever I try to plan something, it doesn't seems to work out. So why plan, it only leads to disappointment! (Eddie van Halen)

Schrottie

  • Gast
Re: Vorschlag: Dosengrößen beziffern
« Antwort #3 am: 05. September 2012, 18:40:59 »
Also Neuling loggt sich ein, will Dosengröße auswählen und weiß nicht, was ein "normal" ist ...

Naja, wenn er vorher schon mit ein paar Kumpels unterwegs war, dann wird er eine Filmdose oder einen PETling als "normal" ansehen, das stimmt schon. Das könnte mal mit auf diese Seite kommen: http://www.opencaching.de/articles.php?page=cacheinfo

Offline Slini11

  • Vereinsmitglied
  • Normal
  • *
  • Beiträge: 1112
  • OC-Only
Re: Vorschlag: Dosengrößen beziffern
« Antwort #4 am: 05. September 2012, 20:09:36 »
Solch einen ähnlichen Gedanken hatte ich auch schon...
Hier sind ja schon einige Sachen gut beschrieben (http://www.opencaching.de/articles.php?page=cacheinfo).
Vielleicht könnte man eine Art Guide machen, den sich vorallem Newbis dann anschauen können.
In dem wären dann alle wichtigen Infos zu finden...das natürlich mit schön vielen Bildern  :).
z.B. Bilder von Cache Dosengrößen und einfachen Beispielverstecken. Dort kann dann auch gezeigt werden, welche Dose man verwenden sollte und welche besser nicht.

Offline ClanFamily (Mirco)

  • Administrator
  • Normal
  • *****
  • Beiträge: 1338
  • Vorstand, Design & Entwicklung
    • ClanFamily.de
Re: Vorschlag: Dosengrößen beziffern
« Antwort #5 am: 05. September 2012, 22:50:56 »
Genau so... ;)

Das meine ich. Wir sind schließlich hier in Deutschland und da hat alles eine Nummer oder eine Angabe von Größe, Alter und Gewicht... (außer meine Frau.).

Mit feudalen Grüßen,
Mirco aka Clanfamily
- Vorstand -

MeetMe | OC YouTube | OC Talk

following

  • Gast
Re: Vorschlag: Dosengrößen beziffern
« Antwort #6 am: 05. September 2012, 23:53:18 »
Ok, wer von euch beiden macht's?  :) Dosengrößenbeschreibung einfach als HTML-Code wie in http://www.opencaching.de/articles.php?page=cacheinfo schreiben (siehe Seitenquelltext), den Entwurf hier ins Board, und den fertigen Text dann als [code]...[/code]-Schnipsel. Das Ganze einmal auf Deutsch und einmal auf Englisch.

Irgendjemand aus dem Team wird es dann mit der nächsten Version online stellen.

Offline ClanFamily (Mirco)

  • Administrator
  • Normal
  • *****
  • Beiträge: 1338
  • Vorstand, Design & Entwicklung
    • ClanFamily.de
Re: Vorschlag: Dosengrößen beziffern
« Antwort #7 am: 06. September 2012, 10:22:18 »
Mein Vorschlag (erstmal deutsche Version)


<tr><td class="spacer"><img src="/images/trans.gif" border="0" width="1" height="1" alt="" title=""></td></tr>
<tr><td colspan="2" bgcolor="#FFDD51"><b><i>Eigenschaften / Cachegrößen</i></b></td></tr>

<!-- mikro -->
<tr>
<td valign="top" style="padding-top:5px"><img src="cache_s.png" border="0" align="left" alt="Cachegröße " title="Cachegröße"></td>
<td valign="top"><p>Der &quot;Mikro&quot; ist ein Klassiker. Ein kleiner Behälter, wie z.B. eine Kleinbild-Filmdose oder kleine Schachteln. Das empfohlende Volumen sollte bei unter 100ml liegen.</p></td>
</tr>
<tr>

<!-- klein -->
<td valign="top" style="padding-top:5px"><img src="cache_m.png" border="0" align="left" alt="Cachegröße " title="Cachegröße"></td>
<td valign="top"><p>Gerade genug Platz für ein belegtes Brötchen, findet sich in einem kleinen Behälter wieder. Das empfohlende Volumen sollte zwischen  100ml und 250ml liegen. Kleine Dosen bieten in der Regel auch schon Platz für Tauschgegenstände.</p></td>
</tr>

<!-- normal -->
<tr>
<td valign="top" style="padding-top:5px"><img src="cache_l.png" border="0" align="left" alt="Cachegröße " title="Cachegröße"></td>
<td valign="top"><p>Was ist schon normal? Na eben ein Behälter der von 250ml bis ca. 1500ml (1.5 Liter) fasst. Üblicherweise handelt es sich hier um selbstgebaute Holzkisten oder die ausgediente Plastikware mit 4 Flügelverschluß-Deckel.</p></td>
</tr>
<!-- groß -->
<tr>
<td valign="top" style="padding-top:5px"><img src="cache_xl.png" border="0" align="left" alt="Cachegröße " title="Cachegröße"></td>
<td valign="top"><p>Mag man es lieber groß, bieten Gefäße von 1.5 bis ca. 10 Liter, mehr als genug Platz.</p></td>
</tr>

<!-- extrem groß -->
<tr>
<td valign="top" style="padding-top:5px"><img src="cache_xxl.png" border="0" align="left" alt="Cachegröße " title="Cachegröße"></td>
<td valign="top"><p>Kennt der Wahnsinn denn kein Ende? Alles was man sich nach 10 Liter noch vorstellen kann, wird unter extrem Groß zusammengefasst.</p></td>
</tr>

<!-- unbekannt -->
<tr>
<td valign="top" style="padding-top:5px"><img src="cache_nosize.png" border="0" align="left" alt="Cachegröße " title="Cachegröße"></td>
<td valign="top"><p>Das unbekannte Mysterium - die Frage nach dem Volumen. Hier sind Behälter der ganz besonderen Art mit gemeint. Zum Beispiel ein Nano (eine Art Kapsel), der so klein ist, das man eine Pinzette zum hervorholen des Logbuchs benötigt. Oder ein Petling, der so klein ist, dass er unter die "mikro" Größe fällt.</p></td>
</tr>

<!-- virtuell -->
<tr>
<td valign="top" style="padding-top:5px"><img src="cache_nobox.png" border="0" align="left" alt="Cachegröße " title="Cachegröße"></td>
<td valign="top"><p>KEIN Behälter! Das Logbuch oder eine Dose exestieren nicht, weil dieser Cache das nicht braucht. Hierbei handelt es sich in der Regel um virtuelle Caches, bei denen kein physikalischer Log möglich oder notwendig ist - z.B. ein WebCam Log.</p></td>
</tr>

Source-Code und PNG im angehängten Zip
Mit feudalen Grüßen,
Mirco aka Clanfamily
- Vorstand -

MeetMe | OC YouTube | OC Talk

Offline Slini11

  • Vereinsmitglied
  • Normal
  • *
  • Beiträge: 1112
  • OC-Only
Re: Vorschlag: Dosengrößen beziffern
« Antwort #8 am: 06. September 2012, 11:21:08 »
An sich finde ich die Symbole wohl schön...doch irgendwie erinnern die  mich mehr an small...medium...large ...von Geocaching.com. Und das sind wir ja nicht... Sollte man dennoch bei den Symbolen bleiben, würde ich das XXL-Symbol herausnehmen und dem Micro einen anderen Namen geben(z.B. "XS") Sodass die Beschriebung für "klein" auch das "S"-Symbol erhält und nicht das Medium-"M". Zudem würde beim Mikro dazuschreiben, das auch PETlinge in die Kathegorie gehören...und nicht "andere Größe" sind.
Danke schonmal fürs Erstellen  :).

Offline dl8ndm-1

  • Small
  • ****
  • Beiträge: 638
Re: Vorschlag: Dosengrößen beziffern
« Antwort #9 am: 06. September 2012, 12:12:47 »
Kann man denn nicht für Nano eine extra Größe machen? Nano ist alles unter Micro (Filmdose). Bei der Fragezeichen-Größe gäbe es noch genug andere Größen (z.B. flexible oder ganze Häuser).

Ansonsten sehr gut gemacht und beschrieben.  :supi:
小就是美

Schrottie

  • Gast
AW: Vorschlag: Dosengrößen beziffern
« Antwort #10 am: 06. September 2012, 12:24:55 »
Also ich würde den Mikro jetzt nicht als Klassiker bezeichnen, ein Klassiker ist eher die Ammobox.

Offline dl8ndm-1

  • Small
  • ****
  • Beiträge: 638
Re: AW: Vorschlag: Dosengrößen beziffern
« Antwort #11 am: 06. September 2012, 13:15:10 »
Also ich würde den Mikro jetzt nicht als Klassiker bezeichnen, ein Klassiker ist eher die Ammobox.

Aus heutiger Sicht ist er "leider" schon ein Klassiker. Alle mir bekannten Neulinge fangen mit einen solchen an...
Aber möglicherweise wäre es wirklich besser einen andern Ausdruck zu wählen.
小就是美

Offline ClanFamily (Mirco)

  • Administrator
  • Normal
  • *****
  • Beiträge: 1338
  • Vorstand, Design & Entwicklung
    • ClanFamily.de
Re: Vorschlag: Dosengrößen beziffern
« Antwort #12 am: 06. September 2012, 13:28:51 »
 :) Offen für Veränderung  ;D Der Source Code liegt da.

mh. In Bezug auf die Icons, naja.. ich kann da keinen Vergleich zu den GC bezeichneten Größen auf bauen.
Natürlich wird es IMMER einen Vergleich geben. Aber so individuell etwas das es schon gibt NEU zu erfinden... Das ist mehr als nur "schwierig".
Das merke ich gerade auch im Kopfkino zum Theme neues Logo; soll aber den Leatherman 1 enthalten...  :-\ *zswieritsch Pawel... zhär zwieritsch!*
Mit feudalen Grüßen,
Mirco aka Clanfamily
- Vorstand -

MeetMe | OC YouTube | OC Talk

Offline dl8ndm-1

  • Small
  • ****
  • Beiträge: 638
Re: Vorschlag: Dosengrößen beziffern
« Antwort #13 am: 06. September 2012, 13:39:56 »
Das mit dem Leatherman ist wegen der Wiedererkennung. Ein vollkommen neues Logo würde wohl irritieren. Ich habe die Besprechung von damals nicht im Kopf, aber irgendeinen Grund gab es da...
Außerdem gibt es ja noch die anderen Opencaching Plattformen die auch alle dieses Logo haben.
小就是美

Offline Slini11

  • Vereinsmitglied
  • Normal
  • *
  • Beiträge: 1112
  • OC-Only
Re: Vorschlag: Dosengrößen beziffern
« Antwort #14 am: 06. September 2012, 16:00:21 »
Ich fände es auch super, wenn es die Größe Nano gäbe.
Es wird immer gefordert, OC sollte Dinge enthalten, die genau GC nicht hat / nicht will.
Das mit dem Nano wäre da z.B. einer dieser Punkte...