Autor Thema: Datenbank-Reset auf Entwicklungssystem  (Gelesen 1138 mal)

Offline flopp

  • Vereinsmitglied
  • Normal
  • *
  • Beiträge: 1010
  • OC-Clean-Team/Support/Entwicklung
    • Flopps Tolles Blog
Datenbank-Reset auf Entwicklungssystem
« am: 09. April 2013, 22:39:20 »
Das DB-Aktualisieren auf dem Entwicklungsserver ist mir irgendwie zu lästig. Wie würde man denn einen kompletten Reset der OC-Datenbank auf einen leeren Anfangszustand machen?

Mir schwebt da sowas vor wie:
cat tables/*.sql  | mysql --user=$USER --password=$PASS --database=opencaching
cat static-data/*.sql  | mysql --user=$USER --password=$PASS --database=opencaching

Klingt das sinnvoll?

« Letzte Änderung: 11. April 2013, 18:30:48 von flopp »

following

  • Gast
Re: Datenbank-Reset auf Entwicklungssystem
« Antwort #1 am: 10. April 2013, 01:14:38 »
Klingt grundsätzlich sinnvoll; zusätzlich muss noch stored-proc/maintain.php ausgeführt werden und einmal bin/clear-webcache.php, um die Übersetzungsdateien zu erzeugen.

Am einfachsten ist es, wenn du nur die Tabellenstrukturen einliest und dann einmal bin/dbupdate.php drüberlaufen lässt, das macht den ganzen Rest.

Es ist allerdings Jahre her, dass mal jemand einen OC-Sever auf einer leeren Datenbank aufgesetzt hat, also ist mit Überraschungen ist zu rechnen. :)