Autor Thema: Frust ablassen  (Gelesen 2706 mal)

Offline ka_be

  • Micro
  • ***
  • Beiträge: 154
  • Doppelknotenbinder
Frust ablassen
« am: 13. September 2013, 18:07:41 »
www.opencaching.de/OCFBAF

Zitat aus meinem Log:
-----------------------------------------------
Sorry für die Austrugsweise, aber "Es ist zum kotzen!"

Ich habe hier an der Stelle eine oc-only versteckt um zu testen wie solch eine Dose an der Autobahn hier ankommt. Habe extra keine Dose direkt auf dem Parkplatz versteckt, sondern eine schöne und ruhige Stelle etliche Meter abseits ausgewählt.

Eine ruhige Bank, ein Gedenkstein, gut zu erreichen, Tauschgegenstände, mugglefrei und frei von Hinterlassenschaften der unschönen Art.

Als die Dose das erste mal weg war (noch vor dem ersten Fund!) habe ich noch an spielende Kinder oder Tiere gedacht. Aber das die zweite Dose innerhalb kurzer Zeit an einer ganz anderen Stelle wieder verschwindet kann wohl kaum an Kindern oder Tieren liegen!

Da ich in der Gegend nicht sehr aktiv bin, glaube ich eigentlich nicht an eine persönliche Sache und vermute mal eine Aversion gege OC.de

Werde mir die Sache nochmal anschauen wenn ich wieder mal in der alten Heimat bin und dann das Listing wahrscheinlich umwandeln in eine virtual mit einer Frage zum Gedenkstein. Ich glaube kaum das jemand den Gedenkstein wegschaffen wird!

Frustrierte Grüße,

ka_Be
Wer das liest ist doof!

Offline flopp

  • Vereinsmitglied
  • Normal
  • *
  • Beiträge: 1010
  • OC-Clean-Team/Support/Entwicklung
    • Flopps Tolles Blog
Re: Frust ablassen
« Antwort #1 am: 13. September 2013, 18:31:01 »
Ich kann mir durchaus vorstellen, dass da ein "Neider" am Werk ist. Aber warum? Liegt da vielleicht ein GC-Mystery-Finale in der Nähe?

Offline Steingesicht

  • Vereinsmitglied
  • Normal
  • *
  • Beiträge: 1042
  • DNF-Logger
Re: Frust ablassen
« Antwort #2 am: 13. September 2013, 20:23:59 »
Bäh, das ist übel. Mir ist auch schon mal eine Bastelei vor dem ersten Log abhanden gekommen (und das auch noch am 1.4. - der erste Cacher an der Dose dachte, ich wollte ihn veräppeln). Da hatte ich kurzzeitig auch eine OC-Aversion gedacht. Aber es war wohl doch Zufall, meine oc-only-August-Serie hierzugegend ist immer noch komplett.

Offline Steingesicht

  • Vereinsmitglied
  • Normal
  • *
  • Beiträge: 1042
  • DNF-Logger
Re: Frust ablassen
« Antwort #3 am: 13. September 2013, 20:25:21 »
Ich kann mir durchaus vorstellen, dass da ein "Neider" am Werk ist. Aber warum? Liegt da vielleicht ein GC-Mystery-Finale in der Nähe?
Das könnte man ganz einfach testen, wenn man an der Stelle ein Filmdösle bei GC einreicht.

Offline ka_be

  • Micro
  • ***
  • Beiträge: 154
  • Doppelknotenbinder
Re: Frust ablassen
« Antwort #4 am: 13. September 2013, 20:33:47 »
Tata!
Ein Finder hat sich gemeldet! Die Ersatzdose mit dem Geokrety ist noch / wieder da :)

Erstaunlich wie man sich über eine wiedergefundene Plastikdose freuen kann!
Wer das liest ist doof!

Offline Ralf20

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 17
Re: Frust ablassen
« Antwort #5 am: 13. September 2013, 21:47:18 »
Die Geschichte mit den geklauten Dosen wird wirklich immer wilder. Ich hatte da mal eine Begegnung der besonderen Art. Dabei muss ich vorneweg sagen das in meiner Heimatregion teilweise die Sparkasse an 4 verschieden Terminen in jeweils anderen Städten eine Geocacherunde anbietet (ohne die Teile aber anzumelden  ???).  In dem jeweiligen Final befindet sich dann nicht unbedingt ein Tauschgegenstand sondern ein Sachpreis (Gutschein für ein Wochende in Hamburg, CD Guscheine, Buchpreise usw).
Nun da schlappte so ein 'Cacher' mit meiner Dose die Straße runter. Als ich ihn daraufhin ansprach wo er denn mit der Finaldose hin will meinte er ganz trocken: " Die will ich entsorgen. Als ich sie gefunden habe waren da nur noch diese zusammengetackerte Zettel drin. Der eigentliche 'Finderlohn' wurde aber schon raus genommen. Von daher ist das ja witzlos so eine blöde Dose da noch liegen zu haben. Bei der Sparkasse war das alles ganz anders" :o ::)
Nun ja. Daraufhin mutierte ich zum 'Cacher Dr. Sommer'. Das Ergebnis war ein weiterhin geschockter Owner und ein peinlich berührter und verstörrter 'Dosensucher'.

Offline dl6hbo

  • Normal
  • *****
  • Beiträge: 1682
  • - verstorben -
Re: Frust ablassen
« Antwort #6 am: 13. September 2013, 22:07:04 »
Bevor ich meinen ersten Cache veröffentlicht habe ( OC0014 ) , habe ich an passenden Plätzen kleine Filmdöschen ausgelegt, um zu sehen, ob sie dort liegen können, ohne "gemuggelt" zu werden.
Dreimal ist das gescheitert, so dass ich mich für einen Virtual Cache entscheiden musste, weil ich den Ort nicht aufgeben wollte.  Auch ich hatte heftigen Frust !
 >:(
Gruß, Rainer ( dl6hbo )
Everything should be made as simple as possible, but not simpler.
Albert Einstein

Offline Cyberturm

  • Vereinsmitglied
  • Micro
  • *
  • Beiträge: 203
  • Spaß ist doch das Wichtigste, oder!?
Re: Frust ablassen
« Antwort #7 am: 05. Oktober 2013, 15:49:33 »
So, jetzt muss ich mal meinen Frust ablassen >:(

Heute habe ich einen Cache gesucht und leider nicht gefunden  >:( , leider war es mein Eigener.

Es war meine erste versteckte Dose und dann OConly. Schade drum.  >:(


Offline erdbot

  • Small
  • ****
  • Beiträge: 620
Re: Frust ablassen
« Antwort #8 am: 05. Oktober 2013, 16:23:35 »
Meine eigenen Caches finde ich auch meistens nie  :o

Offline dl6hbo

  • Normal
  • *****
  • Beiträge: 1682
  • - verstorben -
Re: Frust ablassen
« Antwort #9 am: 05. Oktober 2013, 16:55:37 »
So, jetzt muss ich mal meinen Frust ablassen >:(

Heute habe ich einen Cache gesucht und leider nicht gefunden  >:( , leider war es mein Eigener.

Es war meine erste versteckte Dose und dann OConly. Schade drum.  >:(

Dann hoffen wir mal, es war nur ein Petling, wie auf Deinem Avatar Bild.  :)
Gruß, Rainer ( dl6hbo )
Everything should be made as simple as possible, but not simpler.
Albert Einstein

Offline Cyberturm

  • Vereinsmitglied
  • Micro
  • *
  • Beiträge: 203
  • Spaß ist doch das Wichtigste, oder!?
Re: Frust ablassen
« Antwort #10 am: 05. Oktober 2013, 16:56:03 »
Meine eigenen Caches finde ich auch meistens nie  :o

Meiner wurde aber eindeutig gemuggelt!  >:(

Offline Cyberturm

  • Vereinsmitglied
  • Micro
  • *
  • Beiträge: 203
  • Spaß ist doch das Wichtigste, oder!?
Re: Frust ablassen
« Antwort #11 am: 05. Oktober 2013, 16:59:29 »
So, jetzt muss ich mal meinen Frust ablassen >:(

Heute habe ich einen Cache gesucht und leider nicht gefunden  >:( , leider war es mein Eigener.

Es war meine erste versteckte Dose und dann OConly. Schade drum.  >:(

Dann hoffen wir mal, es war nur ein Petling, wie auf Deinem Avatar Bild.  :)

Leider nein, kein Petling sondern eine L & L Dose, randvoll gepackt incl. Krety !

Offline Slini11

  • Vereinsmitglied
  • Normal
  • *
  • Beiträge: 1133
  • OC-Only
Re: Frust ablassen
« Antwort #12 am: 05. Oktober 2013, 17:00:15 »
Ich hab auch einen Multi und an der ersten Station ärgert mich irgendein Muggel, der nur den Zettel aus dem PETling klaut, den PETling + Rest aber dalässt  :meise: .
Das war schon 3 mal (?) so. Jetzt gibts ne Ersatzstation...

Offline Steingesicht

  • Vereinsmitglied
  • Normal
  • *
  • Beiträge: 1042
  • DNF-Logger
Re: Frust ablassen
« Antwort #13 am: 06. Oktober 2013, 21:05:29 »
Mach halt 'ne Ablesestation draus.