Autor Thema: Lohnt ein Umstieg?  (Gelesen 4383 mal)

Offline Cyberturm

  • Vereinsmitglied
  • Micro
  • *
  • Beiträge: 203
  • Spaß ist doch das Wichtigste, oder!?
Lohnt ein Umstieg?
« am: 14. September 2013, 09:50:24 »
Hallo Cacher Gemeinde.

Ich benutze zum Cachen ein etrex10. Ich spiele mit dem Gedanken mir ein Magellan explorist 110 zu kaufen. Mein etrex hat mich zwar bisher immer zum Ziel geführt, aber ich finde das schwarz/weiß Display ist echt nicht mehr zeitgemäß. ;)
Preislich wollte ich nicht all zuviel ausgeben.  ;)
Das Farbdisplay soll wohl beim explorist wohl seht gut sein. Über die Bedienung und die Eignung zum Cachen ist man bei Amazon wohl geteilter Meinung.
Jetzt etwas zu meinen Vorlieben beim cachen. Ich bin kein Powercacher, sondern einer der gerne in der Natur ist und dabei fotografiert. Also keiner der seine Statistik hochtreibt oder Querfeldein durch die Wälder jagt.

Was denkt ihr? Lohnt sich der tausch zum explorist 110??

Gruß

Offline flopp

  • Vereinsmitglied
  • Normal
  • *
  • Beiträge: 1010
  • OC-Clean-Team/Support/Entwicklung
    • Flopps Tolles Blog
Re: Lohnt ein Umstieg?
« Antwort #1 am: 14. September 2013, 10:17:02 »
Wie ist das denn bei Magellan mit Karten- und Softwareunterstützung? Das wäre wichtig für mich.

Offline erdbot

  • Small
  • ****
  • Beiträge: 620
Re: Lohnt ein Umstieg?
« Antwort #2 am: 14. September 2013, 12:54:54 »
Ich würde Garmin empfehlen, schau doch mal ob Du nicht bei ebay o.ä. ein gutes gebrauchtes günstig aus der 60er oder 62er Serie bekommen kannst, damit hast Du wohl die größt mögliche Kompatibilität.

Offline Jung und Alt

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 53
  • Gemeinsam geht alles besser
Re: Lohnt ein Umstieg?
« Antwort #3 am: 15. September 2013, 10:51:07 »
Um diese Frage zu beantworten müsstest Du uns verraten, wie Du "lohnen" für Dich definierst.

SyJü
In der Ruhe liegt die Kraft

Offline Cyberturm

  • Vereinsmitglied
  • Micro
  • *
  • Beiträge: 203
  • Spaß ist doch das Wichtigste, oder!?
Re: Lohnt ein Umstieg?
« Antwort #4 am: 15. September 2013, 15:26:13 »
Um diese Frage zu beantworten müsstest Du uns verraten, wie Du "lohnen" für Dich definierst.

SyJü

Das Magellan ist in der gleichen Preisklasse wie das etrex10. Ich bin mit meinem etrex10 eigentlich zufrieden, was die Genauigkeit und das Finden von GPS Signalen angeht.
Aber besonders Zeitgemäß ist das etrex ja nicht, kein Farbdisplay und nur 6 MB freien Speicher. Die USB Schnittstelle ist ja auch nicht der Knüller.

Zum Anderen hat das Magellan eine Basiskarte und ein Farbdisplay. Aber wie sieht es mit der Genauigkeit und dem Empfang von  GPS Signalen aus?

So, ich hoffe ich bin jetzt etwas genauer geworden. Ich bin halt ein "Anfänger" ;)


Offline Danlex

  • Vereinsmitglied
  • Small
  • *
  • Beiträge: 741
Re: Lohnt ein Umstieg?
« Antwort #5 am: 15. September 2013, 20:10:42 »
Nachdem ich einer Mitcacherin auf ihrem Magellan mal in einer gefühlt mehrstündigen Aktion und nach zigfachem Durchgehen des Menüs die Angabe "Zeit bis Ziel" in "Weg bis Ziel" umgestellt hatte, würde ich schon alleine deshalb vom Magellan Abstand nehmen.
Das Menüsystem des Garmin scheint mir intuitiver, und bei allem weiteren, auch beim Display, sehe ich keinen Vorteil beim Magellan...

Offline azimut400gon

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 76
Re: Lohnt ein Umstieg?
« Antwort #6 am: 16. September 2013, 06:10:17 »
Wie so alles ist das Geschmackssache. Schau doch mal im www.Magellanboard.de vorbei, dort bekommst Du die meisten Fragen beantwortet.

Offline badnerland

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 46
Re: Lohnt ein Umstieg?
« Antwort #7 am: 17. September 2013, 21:16:46 »
Lieber etwas mehr ausgeben und nicht zum kleinsten Modell greifen. Das Garmin Oregon 450 läuft derzeit aus und ist neu für knapp über 200 Euro zu bekommen (kostete regulär 300-350), die kleineren Schwestern etrex 20/30 gibt es um 180 neu. Gebraucht entsprechend weniger. Ggf. muß noch eine Speicherkarte für etwa 10 Euro rein, der interne Speicher ist für Kartendaten zu knapp bemessen.

Offline ClanFamily (Mirco)

  • Administrator
  • Normal
  • *****
  • Beiträge: 1338
  • Vorstand, Design & Entwicklung
    • ClanFamily.de
Re: Lohnt ein Umstieg?
« Antwort #8 am: 18. September 2013, 00:09:56 »
Der Hersteller ist ja oft und fast immer eine Philosophie Frage.
Das ist wie die Frage "Windows oder Ubuntu"...
Da Du Dich als Anfänger bezeichnest, würde ich Dich nicht als Technik-Versiert einstufen.
Ergo bleibt die Erkenntnis; schwimme mit der Masse - und die hat ein Garmin.

Ich habe vor einiger Zeit diese häufige Frage in meinem Blog nieder-diskutiert.
Das Ergebnis könnte Dir bei der Auswahl helfen:
http://blog.clanfamily.de/gps-kaufberatung-fuer-einsteiger-und-geocacher/

Viel Spass beim lesen.
Mirco
Mit feudalen Grüßen,
Mirco aka Clanfamily
- Vorstand -

MeetMe | OC YouTube | OC Talk

Offline pirate77

  • Team Opencaching Deutschland
  • Normal
  • *
  • Beiträge: 1264
Re: Lohnt ein Umstieg?
« Antwort #9 am: 18. September 2013, 16:19:23 »
Der Hersteller ist ja oft und fast immer eine Philosophie Frage.
Das ist wie die Frage "Windows oder Ubuntu"...
Da Du Dich als Anfänger bezeichnest, würde ich Dich nicht als Technik-Versiert einstufen.
Ergo bleibt die Erkenntnis; schwimme mit der Masse - und die hat ein Garmin.

Ich habe vor einiger Zeit diese häufige Frage in meinem Blog nieder-diskutiert.
Das Ergebnis könnte Dir bei der Auswahl helfen:
http://blog.clanfamily.de/gps-kaufberatung-fuer-einsteiger-und-geocacher/

Viel Spass beim lesen.
Mirco

Wir sollten eine "wissen-Ecke" einführen wo Dinge genauer erklärt werden einführen, Dein Blog und deine Videos sollten wir doch irgendwie verlinken ;) Ob im Forum, im Wiki, auf der Hauptseite wäre zu überlegen. Ich würde für Wiki plädieren, da kann "jeder" ergänzen.

Offline Cyberturm

  • Vereinsmitglied
  • Micro
  • *
  • Beiträge: 203
  • Spaß ist doch das Wichtigste, oder!?
Re: Lohnt ein Umstieg?
« Antwort #10 am: 20. September 2013, 18:56:37 »
...
Das ist wie die Frage "Windows oder Ubuntu"...


Da Du Dich als Anfänger bezeichnest, würde ich Dich nicht als Technik-Versiert einstufen.
Ergo bleibt die Erkenntnis; schwimme mit der Masse - und die hat ein Garmin.


So dann will ich mal einiges zu Deinem Post schreiben.

Wenn ich die Frage "Windows oder Ubuntu" beantworten soll, ist meine Antwort ganz klar...
Ubuntu!

Ich bezeichne mich zwar als Anfänger, aber nicht was die technische Seite angeht, sondern der Bereich "Geocaching"

Im Übrigen habe ich mir ein Magellan gekauft und komme damit super zurecht! Ich habe es heute mal Outdoor getestet und bin damit echt zufrieden. Jetzt kommt die Basiskarte noch runter und OSM Karten drauf.

Gruß

Christoph
« Letzte Änderung: 20. September 2013, 21:42:32 von Chris_C »

Offline bohrsty

  • Administrator
  • Normal
  • *****
  • Beiträge: 1359
  • Teamleiter Technik
Re: Lohnt ein Umstieg?
« Antwort #11 am: 20. September 2013, 19:28:22 »
[...]
Wenn ich die Frage "Windows oder Ubuntu" beantworten soll, ist meine Antwort ganz klar...
Ubuntu!
[...]

das problem bei diesen beiden antwortmoeglichkeiten ist allerdings, dass beide auf einer seite stehen ::) denn leider wird das debian auf dem ubuntu basiert von einem unternehmen mit gewinnerzielungsabsicht vermurkst... (nicht das ich der grosse freund von debian waere, aber ubuntu ist das windows der linuxwelt...) die frage muesste also lauten "windows oder linux" und die antwort ist fuer mich eindeutig... ;) :P ::)
gruss Nils (bohrsty)


Offline blackrose

  • Aktive User
  • *
  • Beiträge: 1
Re: Lohnt ein Umstieg?
« Antwort #12 am: 09. Oktober 2013, 12:54:11 »
Wie ist das denn bei Magellan mit Karten- und Softwareunterstützung? Das wäre wichtig für mich.
We offer Pass4sure  and  EMC  tutorials.  Princeton University  practice questions . good luck

Offline Cyberturm

  • Vereinsmitglied
  • Micro
  • *
  • Beiträge: 203
  • Spaß ist doch das Wichtigste, oder!?
Re: Lohnt ein Umstieg?
« Antwort #13 am: 09. Oktober 2013, 18:16:45 »
Wie ist das denn bei Magellan mit Karten- und Softwareunterstützung? Das wäre wichtig für mich.

Auf dem Magellan laufen Topo OSM Karten. Ich selber habe welche, auf dem explirist 110, für Deutschland installiert.