Autor Thema: Was kann man tun??  (Gelesen 1886 mal)

Offline Cyberturm

  • Vereinsmitglied
  • Micro
  • *
  • Beiträge: 203
  • Spaß ist doch das Wichtigste, oder!?
Was kann man tun??
« am: 14. September 2014, 19:13:44 »
So, jetzt habe ich da man eine Frage. Ich habe heute einen Cache in Leverkusen gesucht und gefunden. Der Cache ist sehr gut in Schuss, Das Logbuch ist zwar Rappe voll, aber ich hatte noch Eines im Rucksack.  :)

Der Owner hat sich über ein Jahr nicht bei OC angemeldet. Daraus kann man schließen, das er sich nicht mehr um den Cache kümmert, obwohl der Cache nicht danach aussah.
Die Gegend ist wundervoll zum cachen, mitten im Wald in schöner Natur! Der Cache hat absolut das Attribut OConly verdient  :)  Von mir hat er sogar eine Empfehlung bekommen.

Der Owner kümmert sich scheinbar nicht mehr um den cache, gepflegt ist er trotzdem. Zu schade aber um ihn vergammeln zu lassen. Melden kann man den Cache nicht, weil gefunden und gut Erhalten! Adoptieren geht nicht, oder????

Gruß

Christoph (Cyberturm)

Hier der Cache und der Link zum Cache:



http://www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OCD5A1

Schrottie

  • Gast
Re: Was kann man tun??
« Antwort #1 am: 14. September 2014, 20:14:15 »
Schreibe den Owner einfach an und frage ihn, ob er Dir den Cache zur Adoption anbietet.

Offline Cyberturm

  • Vereinsmitglied
  • Micro
  • *
  • Beiträge: 203
  • Spaß ist doch das Wichtigste, oder!?
Re: Was kann man tun??
« Antwort #2 am: 14. September 2014, 20:46:08 »
Schreibe den Owner einfach an und frage ihn, ob er Dir den Cache zur Adoption anbietet.

Habe den Owner angeschrieben. Hoffe dass er sich meldet.

Und wenn nicht?? :o

Gruß

Christoph


Offline Mrs.Pommelhorst

  • Micro
  • ***
  • Beiträge: 381
Re: Was kann man tun??
« Antwort #3 am: 14. September 2014, 22:20:34 »
Um welchen Cache handelt es sich denn? Ist der vllt. auch bei GC gelistet? Oder ist der Owner dort aktiv? Dann wäre GCein gangbarer Weg.
Ich will doch nur spielen

Offline FriedrichFröbel

  • Vereinsmitglied
  • Small
  • *
  • Beiträge: 542
  • OC-Wiki Admin
Re: Was kann man tun??
« Antwort #4 am: 15. September 2014, 06:28:12 »
Um welchen Cache handelt es sich denn? Ist der vllt. auch bei GC gelistet? Oder ist der Owner dort aktiv? Dann wäre GCein gangbarer Weg.
Wie schon im Originalpost unter dem Bild geschrieben: OCD5A1, welcher OConly ist.

Auf GC gibt es auf jeden Fall einen Benutzer mit dem gleichen Namen, der dort vor ca. 1 Woche lt. Daten das letzte Mal angemeldet war: Ra1n3r.

Offline badnerland

  • Nano
  • **
  • Beiträge: 46
Re: Was kann man tun??
« Antwort #5 am: 15. September 2014, 12:00:41 »

Habe den Owner angeschrieben. Hoffe dass er sich meldet.

Und wenn nicht?? :o


Dann darfst Du Dich trotzdem um den Cache kümmern. Ist dann halt nicht "Deiner", aber das stört niemanden.

Offline Cyberturm

  • Vereinsmitglied
  • Micro
  • *
  • Beiträge: 203
  • Spaß ist doch das Wichtigste, oder!?
Re: Was kann man tun??
« Antwort #6 am: 15. September 2014, 18:15:36 »
Um welchen Cache handelt es sich denn? Ist der vllt. auch bei GC gelistet? Oder ist der Owner dort aktiv? Dann wäre GCein gangbarer Weg.
Wie schon im Originalpost unter dem Bild geschrieben: OCD5A1, welcher OConly ist.

Auf GC gibt es auf jeden Fall einen Benutzer mit dem gleichen Namen, der dort vor ca. 1 Woche lt. Daten das letzte Mal angemeldet war: Ra1n3r.

So jetzt habe ich über GC den "RA1N3R" angeschrieben. Mal sehen was passiert. Als ich Ihn gestern üger OC angeschrieben habe, hab ich noch keine Antwort bekommen.

Ist ja auch noch nicht lange her.  ;)

Gruß

Christoph

Offline Nordlandkai

  • Micro
  • ***
  • Beiträge: 129
Re: Was kann man tun??
« Antwort #7 am: 15. September 2014, 22:14:29 »
Ich nehme mal an der der "GC-Ra1n3r" sich etwas wundern wird.
Der findet seine Cache vorzugsweise in Österreich.  ;D

Aber mal zum Thema. Man muss sich ja hier nicht einloggen um einen Cache zu pflegen. Vielleicht ist der wahre Rainer ja auch aktiv dabei und lässt aus nostalgischen Gründen ein volles Logbuch im Cache? Und das Owner ihre Mails nicht lesen kenne ich nicht nur von OC, sondern genauso von GC.
Solange der Cache OK ist würde ich da nichts unternehmen, auch wenn 100 Logzettel drin sind.