Autor Thema: Projekt 52  (Gelesen 10932 mal)

Offline Le Dompteur

  • Micro
  • ***
  • Beiträge: 262
  • OC-only Verstecker
Re: Projekt 52
« Antwort #45 am: 27. Oktober 2017, 19:54:58 »
(...) Der Trail wird aber nicht 150 Dosen haben und ist mit seinen 79 jetzt schon fertig, richtig?
"Uuups; I did it again..."
Nö; immer noch nicht fertig aber das diesjährige "Projekt52" erfüllt  8)
"Cacheo ergo sum" - ich cache, also bin ich!

Offline Hanekju

  • Vereinsmitglied
  • Micro
  • *
  • Beiträge: 307
Re: Projekt 52
« Antwort #46 am: 27. Oktober 2017, 21:13:51 »
(...) Der Trail wird aber nicht 150 Dosen haben und ist mit seinen 79 jetzt schon fertig, richtig?
"Uuups; I did it again..."
Nö; immer noch nicht fertig aber das diesjährige "Projekt52" erfüllt  8)
Wow Hammer!!!
189 aktive Geocaches und nur zwei sind keine OC-Onlies!
RESPEKT
Jürgen


Offline Le Dompteur

  • Micro
  • ***
  • Beiträge: 262
  • OC-only Verstecker
Re: Projekt 52
« Antwort #47 am: 03. Januar 2018, 13:05:11 »
Gute Vorsätze gefasst?
Wer ist dieses Jahr wieder dabei?
"Cacheo ergo sum" - ich cache, also bin ich!

Offline Schnatterfleck

  • Vereinsmitglied
  • Micro
  • *
  • Beiträge: 122
Re: Projekt 52
« Antwort #48 am: 03. Januar 2018, 22:31:00 »
Für ein Projekt 52 wird's dieses mal zwar nicht ansatzweise reichen (2018 wird arbeitsreich, soviel ist schon abzusehen ::)), aber zumindest ein "Projekt 6", also jeden zweiten Monat einen brauchbaren neuen OC-only-Cache nehme ich mir mal (hiermit schriftlich festgehalten) auf jeden Fall vor!  8)

Offline Le Dompteur

  • Micro
  • ***
  • Beiträge: 262
  • OC-only Verstecker
Re: Projekt 52
« Antwort #49 am: 26. November 2018, 12:59:54 »
Man sollte immer einen Plan haben - bei mir sind's halt 5-Jahrespläne:
Hattrick!  :P
Guinness-Buch-Eintrag? Weltrekord?
Auch dieses Jahr wieder die 52 (+ein paar Safaris) geschafft. Allerdings mit noch größerer Herausforderung: jede Woche pünktlich Freitag Abend eine wertige Themendose auszulegen.
Liebe Kinder: macht das nicht nach!
Ideen sind zwar zuhauf vorhanden und mit jedem neuen Cache kommt eine andere dazu. Auch die Bastelei und das Listingschreiben (in drei Sprachen) läßt sich an einem ungestörten Tag erledigen. Aber diese "Ungestörtheit" wird immer wieder herausgefordert, durch Knochenbrüche, Schneekatastrophe, Urlaube, Planänderungen anläßlich tagesaktueller und passenderen Themen und nicht zuletzt durch pure Unlust! Anfangs macht es Spaß und man legt 4-5 Dosen auf Vorrat. Dann kommen die Zweifel: "Für wen tue ich das eigentlich?", dann kommt die Unlust: "schon wieder diesen weiten Weg in's Nirgendwo radeln, nur für die Dose", Ablieferdruck, Schreibblokade, schlußendlich das pure Durchhalten für's Ego und sein selbstgegebenes Versprechen.
Fakt: Projekt52 mit (bisher) 57 OC-Only-Caches auch 2018 erfüllt. Aber nochmal machen, würde ich das nicht und empfehle sowas niemandem!
Und nun?

Natürlich geht es weiter  ;)
wenn man schon soweit gekommen ist, warum dann nicht einfach fortfahren? Die derzeitige Serie "Opa erzählt..." (https://www.opencaching.de/cachelist.php?id=2274) soll ihre 101 Dosen vollbekommen. Und wer weiß, vielleicht kommt danach: "Oma rätselt 101 mal..." bis in's Jahr 2020?
« Letzte Änderung: 26. November 2018, 17:39:05 von Le Dompteur »
"Cacheo ergo sum" - ich cache, also bin ich!

Offline mic@

  • Moderator
  • Large
  • *****
  • Beiträge: 6217
  • oc-only Verstecker
Re: Projekt 52
« Antwort #50 am: 26. November 2018, 16:22:00 »
Zitat von: Le Dompteur
Auch dieses Jahr wieder die 52 (+ein paar Safaris) geschafft. Allerdings mit noch größerer Herausforderung: jede Woche pünktlich Freitag Abend eine wertige Themendose auszulegen.

:respect: Wow, solch einen Durchhaltewillen habe ich nicht :respect:
Ich gratuliere Dir zum Double und freue mich schon auf weiteres Seemannsgarn von Opa.

Offline following

  • Vereinsmitglied
  • Micro
  • *
  • Beiträge: 214
Re: Projekt 52
« Antwort #51 am: 27. November 2018, 00:51:57 »
Wieviel Zeit investierst du denn da in die Instandhaltung? Ich komme schon bei 65 Dosen kaum noch nach. :o
"There are way easier places to work, but nobody ever changed the world on 40 hours a week." -- Elon Musk

Offline Le Dompteur

  • Micro
  • ***
  • Beiträge: 262
  • OC-only Verstecker
Re: Projekt 52
« Antwort #52 am: 27. November 2018, 21:12:09 »
@following
Die Wartung hält sich, erstaunlicher- und erfreulicherweise, in akzeptablen Grenzen: ca. 1x pro Woche stichprobenartige Cachekontrolle und 1x im Monat Ersatz basteln.
Mitten in der City liegt eine Dose, an der täglich 1000 Passanten vorbeirennen und sie "sehen" - seit über drei Jahren ungemuggelt. Eine der Ersten: OC11A85 (=Limes balticus 1.1) hat seit über drei Jahren immer noch das erste Logbuch.
Wenn man wöchentlich irgendwo in der Homezone eine Dose legt, fährt man zwangsläufig an Lokationen für neue Ideen und an alten schon bestehenden vorbei, wo ein kurzer Stop samt Sichtkontrolle eine schnelle "Cachewartung" ist.

Schade ist lediglich, daß den Findern hier oben das "Trade up or equal" egal zu sein scheint. Irgendwie verschwinden die Quitsche-Entchen-Tauschgegenstände  :) zu Dutzenden magisch; als Trophäen in so manch Flensburger Badezimmer?

Vielleicht habe ich bisher Glück, daß hier oben kein offener GS vs. OC Klau-Krieg herrscht und unser OC-Motto: "Wir behandeln alle Caches mit Respekt" auch von der anderen, kommerziellen Seite akzeptiert wird?
"Cacheo ergo sum" - ich cache, also bin ich!