Autor Thema: Zwangsabmeldung und andere Änderungen  (Gelesen 342 mal)

Offline Le Dompteur

  • Micro
  • ***
  • Beiträge: 229
  • OC-only Verstecker
Zwangsabmeldung und andere Änderungen
« am: 29. Oktober 2017, 18:24:44 »
hab' ich was kaputtgespielt?

Seit einigen Tagen werde ich auf opencaching.de nicht mehr nach einer Stunde zwangsabgemeldet.
Das war wirklich das Pestigste, Nervigste von allem auf dieser ansonsten sehr komfortablen, perfekt auf meine klick-Wege abgestimmten Website.

Auch, erscheint in den Logs nicht mehr der Hinweis "Zuletzt geändert am..." wenn man Sekunden nach dem Eintrag einen Tippfehler editiert hat.
(Der Hinweis "geändert" war oft peinlicher, als der Komma-Fehler an sich)

Das ist gut und sehr schön, daß solche scheinbaren "Kleinigkeiten" in die Haptik einfließen.

Aber warum geschieht das hintenrum, in den Programmierstübchen der Spezis?
Könnt Ihr solche Änderungen bitte auch vorher uns Usern transparent ankündigen?
Vielleicht eine kleine Rubrik auf der Startseite á la: "Am 16. kommt..."
Es muß nicht technisch ausgefeilt dokumentiert sein. Ein Hinweis, daß sich was Wesentliches geändert hat, wäre mir kleiner Tipse vor dem Röhrenmonitor lieb, um nicht jedesmal den Fehler bei mir DAU zu suchen und ein schlechtes Gewissen zu haben, wenn nach (m)einem Log sich die Hintergrundfarbe der ganzen Seite plötzlich Orange färbt  :-[

Denn, liebe Programmierer von OC: Eure Arbeit im Hintergrund ist phantastisch! Laßt diese Erfolge doch nicht am Ende des Monats in einer Versions-Change-History untergehen, die Computer-Laien nicht lesen.
"Cacheo ergo sum" - ich cache, also bin ich!

Offline mic@

  • Vereinsmitglied
  • Large
  • *
  • Beiträge: 6191
  • oc-only Verstecker
Re: Zwangsabmeldung und andere Änderungen
« Antwort #1 am: 29. Oktober 2017, 19:12:11 »
Zitat von: Le Dompteur
Seit einigen Tagen werde ich auf opencaching.de nicht mehr nach einer Stunde zwangsabgemeldet.

Das konnte man doch schon immer im Profil einstellen:
Mein Profil --> Profildaten --> (oberes) Ändern --> Haken setzen


Zitat von: Le Dompteur
Auch, erscheint in den Logs nicht mehr der Hinweis "Zuletzt geändert am..." wenn man Sekunden nach dem Eintrag einen Tippfehler editiert hat.

Meines Wissens kam dieser Eintrag auch nicht sofort, sondern nur, wenn man ein altes (nicht Sekunden altes) Log korrigiert.
Oder mit anderen Worten: Die Funktionalität ist noch drin. Habe ich soeben getestet:
https://www.opencaching.de/viewcache.php?cacheid=108289&log=A#log1200297

Offline following

  • Vereinsmitglied
  • Micro
  • *
  • Beiträge: 174
Re: Zwangsabmeldung und andere Änderungen
« Antwort #2 am: 29. Oktober 2017, 20:13:49 »
Seit einigen Tagen werde ich auf opencaching.de nicht mehr nach einer Stunde zwangsabgemeldet.

Vor fünf Tagen wurde ein uralter Bug korrigiert, der zu einer Zwangsabmeldung nach einer Stunde führen konnte (statt der vorgesehenen drei Monate, wenn im Benutzerprofil das autmatische Logout nach 60 Minuten abgeschaltet ist).

Zitat
Auch, erscheint in den Logs nicht mehr der Hinweis "Zuletzt geändert am..." wenn man Sekunden nach dem Eintrag einen Tippfehler editiert hat.

Der Hinweis erscheint nach wie vor genau dann, wenn der Beitrag an einem anderen Tag editiert wird als dem, an dem das Log eingestellt wurde. Also wenn du das Log um 23:59:59 postest und Sekunden später editierst, steht immer noch "Zuletzt geändert am ..." drin.

Über einzelne Fehlerkorrekturen zu berichten fände ich etwas zuviel des Guten, bei im Schnitt ca. einer Korrektur pro Woche.
If you can fix it, fix it. If you can’t, accept that it’s broken. It’s just a game after all.

Offline Le Dompteur

  • Micro
  • ***
  • Beiträge: 229
  • OC-only Verstecker
Re: Zwangsabmeldung und andere Änderungen
« Antwort #3 am: 29. Oktober 2017, 21:45:33 »
<Sehr kleinlaut>
Uuups, jetzt sehe ich den Timeout-Knopf endlich. Hatte schon verzweifelt danach gesucht, nach einer Erwähnung in einem OC-Talk vor Monaten.
</Sehr kleinlaut>

Der Änderungsvermerk erfolgte jedoch AFAIR, wenn man kurz (1-2 Minuten?) nach dem Log ein Edit vornahm. Ein Datumswechsel war nicht ursächlich! Sonst wäre mir das nicht aufgefallen und ich hätte hier dazu ein "Faß" aufgemacht.
(Und nein; das verwechsle ich nicht mit den Forums-Einträgen)

Ich will ja keinen News-Ticker für jeden Bugfix laufen sehen. Mir fielen diese beiden Punkte und das "Orange" jedoch unerklärlich auf. So fehlte (mir) in der Suchfunktion urplötzlich der Knopf zuunterst "Alle" - ohne Erklärung oder Vorankündigung.
Das sind Änderungen die ich sehe und die meine Maus-Bewegungen auf OC verändern.
Sagte ich schon: "Ich hasse Überraschungen!"?
"Cacheo ergo sum" - ich cache, also bin ich!